Stefan Sachs

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Jahrgang 1969, Aufgewachsen in der Rhön, in den 80er-Jahren Ausbildung zum Betriebs- und Verkehrseisenbahner, anschließende Fahrdienstleiter-Qualifikation, Abitur, Verkehrsbau-Studium an der Verkehrshochschule „Friedrich List“ Dresden Schon in der Schulzeit waren die Fotografie und das Schreiben sowie Elektronik und Computertechnik meine Lieblings-Hobbys, 1990 als freier Mitarbeiter in den Journalismus eingestiegen, 1991-93 Volontariat, seit 1993 Redakteur Themen: Lokales/Lokalpolitik, Kirche/Religion, Verkehr, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte, Meteorologie

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
 

Die neuesten Artikel von Stefan Sachs

 
Auch auf Point Alpha blieb er sich treu; Preisträger Wolf Biermann bot statt einer Rede dem Festakt-Publikum ein Konzert. Fotos: Heiko Matz

18.06.2017

Thüringen

Preis für einen unbequemen Lyriker

"Bequem war er selten", sagt Norbert Lammert über Wolf Biermann. Der Liedermacher und Lyriker erhielt vom Kuratorium Deutsche Einheit den Point-Alpha-Preis. » mehr

Der Spahler Martin Blum bot im Festzelt hochklassige Comedy mit lokalem Bezug. Foto: Stefan Sachs

Aktualisiert am 17.06.2017

Bad Salzungen

Nix auf der Bühne - begeistertes Publikum

Um zur 1200-Jahrfeier einen Comedyabend anbieten zu können, brauchten die Spahler keinen auswärtigen Künstler. Der einheimische Martin Blum begeisterte das Publikum, und im großen Festzelt blieb kein ... » mehr

15.06.2017

Bad Salzungen

Brückenbau-Auftrag in Kaltennordheim vergeben

Die Brücke über den Goldbach im Kaltennordheimer Steinweg soll durch eine neue ersetzt werden. Bei der Ausschreibung stellte sich heraus, dass der Bau teurer wird als geplant. » mehr

Probelauf fürs Fest geglückt: Friedhelm Völker aus Spahl lädt an seiner Strom-Tankstelle einen Renault Zoe auf. Foto: Stefan Sachs

09.06.2017

Bad Salzungen

Ein Beitrag zur 1200-Jahrfeier: Stromtankstelle in Spahl

Wenn Spahl nächste Woche 1200 Jahre erste urkundliche Erwähnung feiert, wird in die Geschichte, aber auch in die Zukunft geblickt und die erste öffentliche Stromtankstelle im Geisaer Amt eröffnet. » mehr

Geisas Bürgermeister Martin Henkel (links) und Bauamts-Mitarbeiter Jürgen Dücker mit Planungsunterlagen am künftigen Standort des Rossmann-Marktes. Die Bauarbeiten haben am Mittwoch begonnen. Foto: Stefan Sachs

08.06.2017

Bad Salzungen

Neuer Drogeriemarkt in Geisa will im Herbst eröffnen

Nach mehrjähriger Pause bekommt die Stadt Geisa wieder einen Drogeriemarkt. Rossmann lässt neben dem neuen Rewe-Markt bauen und will bereits im Herbst eröffnen. » mehr

In einer Höhe von 575 Metern befindet sich die Altenberg-Baude.

07.06.2017

Bad Salzungen

Altenberg-Baude mit neuen Tischen, Bänken und frischer Farbe

Gäste der Ski- und Wanderhütte Altenberg-Baude bei Klings können sich über einen renovierten Innenraum freuen. Jeden Sonntag ist sie von 13 bis 18 Uhr geöffnet. » mehr

Spahl schmückt sich und feiert

18.05.2017

Bad Salzungen

Spahl schmückt sich und feiert

Vor 1200 Jahren wurde der Ort Spahl erstmals urkundlich erwähnt. Aus diesem Anlass gibt es vom 15. bis 18. Juni ein großes Fest unter dem Motto "Wir feiern gemeinsam". Nahezu jeder im Dorf packt mit a... » mehr

Im Podium (von links): Manfred Sapper, Viktor Sazonov, Andreas Heinemann-Grüder und Ricarda Steinbach.

14.05.2017

Bad Salzungen

Deutsch-russische Debatte in der Rhön

Die deutsch-russischen Beziehungen sind derzeit ein spannendes Thema, zu dem es verschiedene Meinungen gibt. Das wurde deutlich bei der Podiumsdiskussion in der Gedenkstätte Point Alpha. » mehr

Carina Fladung aus Empfertshausen traf auf ihrer Kenia-Reise auch viele Kinder. Foto: privat

11.05.2017

Bad Salzungen

Kenia abseits der Strände und Sonnenliegen kennen gelernt

Carina und Peter Fladung aus Empfertshausen waren zweieinhalb Wochen in Kenia unterwegs. Dabei lernten sie das afrikanische Land auch abseits der Touristen-Attraktionen kennen. » mehr

10.05.2017

Bad Salzungen

"Alle Orte sollen von Fusion profitieren"

Die Fusion der Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Dermbach war am Dienstag Thema im Stadtlengsfelder Stadtrat. Ein Vertragsentwurf wird gerade von der Kommunalaufsicht geprüft. » mehr

Anneliese Deschauer, Berthold Dücker (Vize-Vorsitzender des Point Alpha Stiftungsrates), Borschs Ortsteilbürgermeister Hubert Wilhelm und Werner Deschauer (von links) blättern in einem Fotoalbum zur Unternehmensgeschichte.

08.05.2017

Bad Salzungen

Supermarktkette mit Rhöner Wurzeln

Vor 100 Jahren, am 5. Mai 1917, meldete der 19-jährige Anton Deschauer in Geisa sein Geschäft für Tabakwaren an. Seine Söhne Werner und Hubert entwickelten später daraus eine erfolgreiche Supermarktke... » mehr

03.05.2017

Bad Salzungen

Gemeinderat von Schleid sagt Ja zu Fusionsgesprächen

Die Gemeinde Schleid nimmt mit der Stadt Geisa sowie den Gemeinden Buttlar und Gerstengrund Gespräche über einen möglichen Zusammenschluss auf. Das beschloss der Gemeinderat einstimmig. » mehr

US-Kadetten zeigten auf Point Alpha das traditionelle Fahnenzeremoniell "Retreat Ceremony". Fotos: Stefan Sachs

28.04.2017

Bad Salzungen

Zeremoniell und Schülerbegegnung

Im Frühjahr 1990 begaben sich US-Soldaten in der Rhön zum letzten Mal auf Grenzpatrouille. In der Gedenkstätte Point Alpha wird an dieses Ereignis alljährlich mit einem Zeremoniell und einem Schülerbe... » mehr

Die angestrebte künftige Nutzung des Stadtlengsfelder Rathauses wird im Projekt Nummer 5 beschrieben. Foto: Stefan Sachs

26.04.2017

Bad Salzungen

Viele gute Ideen für die kommenden Jahre

Stadtlengsfeld nebst Ortsteilen möchte Förderschwerpunkt im Dorferneuerungsprogramm werden. Voraussetzung hierfür ist ein Gemeindliches Entwicklungskonzept. Der Entwurf wurde am Dienstag vorgestellt. » mehr

Horst Hößel mit der neusten Attraktion des Schullandheimes: Ein Backofen, in dem die Schüler Brot backen können. Fotos: Stefan Sachs

25.04.2017

Bad Salzungen

Unterricht mitten in der Natur

Nach mehrjährigem Leerstand wurde vor zehn Jahren das Schullandheim in Fischbach wiedereröffnet und ist seitdem äußerst erfolgreich. Aus diesem Anlass gibt es am 7. Mai ein großes Kinderfest. » mehr

Planungsentwurf des neuen Busverknüpfungspunktes in Geisa. Zeichnung: Planungsbüro Kraus

20.04.2017

Bad Salzungen

Moderne Haltestelle entsteht

Die Bushaltestelle an der Geisaer Regelschule ist baulich in einem schlechten Zustand. In diesem Jahr sollen dort die Bagger anrücken und einen modernen Halte- und Umsteigepunkt bauen. » mehr

Siegfried Suckut las aus seinem Buch "Volkes Stimmen - Ehrlich aber deutlich". Foto: Stefan Sachs

19.04.2017

Bad Salzungen

Wut und Sorge in Briefform

Tausende DDR-Bürger schrieben Briefe an Politiker, Institutionen, Medien - in Ost und West. Die meisten erreichten ihren Adressaten nie. Der Politologe Siegfried Suckut stellte in der Gedenkstätte Poi... » mehr

Elke Krtschil, Ria Hoffmann, Kornelia Goldermann und Sonja Krug (von links) laden Betroffene zum Trauergesprächskreis ein. Foto: Stefan Sachs

17.04.2017

Bad Salzungen

Gemeinsam Trost finden

Wenn ein Mensch stirbt, trauern die Angehörigen um ihn. Nicht jeder kommt damit allein klar. Hilfe bietet der Trauergesprächskreis jeden ersten Mittwoch im Monat in Kaltennordheim. » mehr

11.04.2017

Bad Salzungen

Wie geht es weiter mit der Sport-Trainingsanlage?

Die Trainingsanlage am Geisaer Stadtrand soll modernisiert sowie zum Sport- und Freizeitzentrum erweitert werden. Geplant ist unter anderem ein Kunstrasenplatz. » mehr

Taubenzüchter Jürgen Grob mit den Siegertrophäen, die er beim jüngsten Bayern-Marathon abräumte. Foto: Stefan Sachs

06.04.2017

Bad Salzungen

Tauben aus der Rhön erneut erfolgreich beim Bayern-Marathon

Der Sporttaubenzüchter Jürgen Grob aus Andenhausen beteiligte sich mit seinen Tieren zum dritten Mal am Weitstrecken-Flugwettbewerb Bayern-Marathon und war erneut sehr erfolgreich. » mehr

^