ILMENAU

Dem Ilmenauer Philipp Senkpiel gelang in Frankfurt/Main die Karriere zu einen der bekanntesten DJs weltweit. Am Donnerstag kommt er zurück. Foto: Agentur

21.06.2017

Ilmenau

Ein berühmtes Kind der Stadt kommt zurück

Er gehört zu den berühmtesten Hiphop-DJs weltweit und wird schon mal als der am härtesten arbeitende Mann im deutschen Hiphop bezeichnet. Am Donnerstag ist er in Ilmenau, nicht nur um seine Oma zu bes... » mehr

Die Open Air-Disco am Apothekerbrunnen war gut besucht. Zu gut, wie einige Festbesucher sagten. Es gab kaum noch ein Durchkommen. Archivfoto: Heckel

20.06.2017

Ilmenau

Verwaltung weist Kritik an Stadtfest zurück

Anfang Juni wurde in Ilmenau traditionell das Altstadtfest gefeiert. Die Stadtverwaltung setzte in diesem Jahr auf einige Neuerungen. Viele davon kamen gut an, andere stießen auf Kritik. Nun, zwei Woc... » mehr

vor 13 Stunden

Ilmenau

Ein Hauch von Monaco

Ilmenau - Drei Tage nach dem Gabelbach-Bergrennen hat Marek Schramm, Vorsitzender des für die Organisation verantwortlichen Vereins "Gabelbach-Bergrennen Ilmenau", ein positives Fazit gezogen. » mehr

Uwe Albus "Dumbledore" (links) und Thomas Hotz(uspokus) brachten Magie in die Bergfestvorlesung zur Rettung der Welt. Foto: b-fritz.de

19.06.2017

Ilmenau

Ohne Harry Potter kein magisches Bergfest 2017

"Wir zaubern, bis der Kater kommt", lautet das Motto des Bergfestes 2017. Dabei dreht sich doch fast alles um Harry Potter. Sogar die Steuererklärung. » mehr

Das Verwaltungsgebäude aus VEB-Zeiten macht keinen guten Eindruck als Ausweich-Schule. Die Eltern wollen die Klassen lieber auf andere Schulen aufteilen. Foto: Dolge

19.06.2017

Ilmenau

Hickhack um Schul-Ausweichquartier

Der Umzug der Heinse-Grundschule Langewiesen in ein Objekt in Ilmenau ist jetzt verschoben worden. Am Porzellanwerk, das als Ausweichquartier für die Schüler dienen soll, sind ebenfalls noch keine Vor... » mehr

Das Rennsteig-Shuttle fährt Pfingsten in Doppeltraktion in den Bahnhof Rennsteig ein. Manfred Thiele plagt aber wieder einmal die Angst, dass dieses Bild bald der Vergangenheit angehören könnte. Derzeit gibt es unterschiedliche Aussagen darüber, woher das Geld für die Bestellung des Regelbetriebs kommen könnte. Foto: Pöhl

19.06.2017

Ilmenau

Und plötzlich gibt es zwei Wege

Das Hin und Her um das Rennsteig-Shuttle nimmt kein Ende. Nachdem die Finanzierung geklärt schien, gibt es plötzlich wieder unterschiedliche Angaben dazu, woher das Geld für die Bestellung und die Str... » mehr

19.06.2017

Ilmenau

Dröhnende Motoren und quietschende Reifen

Vollmundig kündigte der Verein fürs Gabelbach-Bergrennen an: "Die Legende kehrt zurück". Zwei Tage lang wurde nun um die Wette gefahren. Das Fazit: Der Verein hat nicht zu viel versprochen. » mehr

Kai Hesbach vom Hotel Gabelbach zog mit seiner Carrera-Rennwagenbahn viele Kinder an. Er wollte damit eine Verbindung zum parallel statfindenden Gabelbachrennen herstellen. Fotos: Dolge

18.06.2017

Ilmenau

Mit Partnern geht alles besser

Beim Kinder- und Jugendtag der Stadt Ilmenau gibt es ein vielfältiges Angebot. Der Chef der Organisation lobt die "fast perfekte" Zusammenarbeit aller Beteiligten. » mehr

Zum Jubiläumsfest des Mehrgenerationenhauses spielte am Freitag auch die Trommelgruppe "Garantiert Regenfrei" im Hof der Alten Försterei.	Foto: b-fritz.de

Aktualisiert am 17.06.2017

Ilmenau

Mehrgenerationenhaus feiert zehnjähriges Jubiläum

Mit einem Jubiläumsfest feierten die Mitarbeiter und Gäste des Ilmenauer Mehrgenerationenhauses ihr zehnjähriges Bestehen. Mit fast 34 000 Besuchern pro Jahr werden die Kurse gut angenommen. » mehr

Zwischen der Klassenlehrerin Dörthe Moll und dem Schüler Alexander Bock herrscht ein gutes Verhältnis, auch wenn sie sich nicht immer einig sind. Foto: bf

16.06.2017

Ilmenau

Vom Fördern, Fordern und dem Leben als Schüler

Der Erste unter 900 000 Schülern wurde Alexander Bock im Känguru-Wettbewerb. Der Zehntklässler der Goetheschule sieht sich damit nicht als Genie. Auch seine Klassenlehrerin nicht. Er ist eben ganz nor... » mehr

Aktualisiert am 16.06.2017

Ilmenau

Bei SFZ hofft man auch auf mehr Tierparkbesucher

Der Kreisjugendring stellte sein Konzept zum SFZ vor. Mehr Besucher erwartet man auch im Tierpark, jedoch wird der neue Eingang von vielen noch nicht als solcher erkannt. » mehr

Als 1926 unter anderem dieser Simson Supra um die Bestzeit fuhr, kamen die Zuschauer in Scharen. Das erhoffen sich die Organisatoren auch für die Neuauflage des Gabelbach-Bergrennens. Archivfoto: Cialla

14.06.2017

Ilmenau

Ab Freitag dröhnen in Ilmenau die Oldtimer-Motoren

1904 lud der Auto-Klub Ilmenau zum ersten Gabelbach-Bergrennen ein. Somit ist es das älteste existierende Bergrennen der Welt. An diesem Wochenende feiert es seine Wiederauflage. » mehr

So wie Felix Schreiner in der Universitätsbibliothek Ilmenau nutzen viele Studierende die Möglichkeit, Lernmaterialien zu kopieren und zu scannen.

14.06.2017

Ilmenau

Wissen ist Macht - auch und gerade in der Wissenschaft

Als Francis Bacon seinen Ausspruch "Wissen ist Macht" tat, agierte er im Sinne der Aufklärung. Nichts anderes will die Urheberrechtsreform in der Wissenschaft. Sie will den Zugang zu Wissen lockern un... » mehr

13.06.2017

Lokalsport Ilmenau

Weltmeisterin spielt simultan in Ilmenau

Ilmenau - Der Ilmenauer Schachverein trägt am 24. und 25. Juni sein inzwischen 25. Schnellschach-Turnier im Ratssaal des Rathauses aus. » mehr

Das "Holzhütte Racing Team" kam mit 14,5 Sekunden die Strecke vom Humboldtbau zur Mensa am schnellsten runter beim Seifenkistenrennen. Fotos: b-fritz.de

13.06.2017

Ilmenau

Mit Geschick und Magie den Berg hinunter

Ob mit Magie oder ohne, mit Feuerwerk oder klassisch, mit Technik oder Glück, die acht Teams des Seifenkistenrennens gaben auf dem Ehrenberg alles. Nur einer hatte Seife dabei. » mehr

Auch von außen sind nun die Abrissarbeiten am SFZ-Haupthaus deutlich zu sehen: Vom Dach steht nur noch ein Gerippe. Fotos: Appelfeller

09.06.2017

Ilmenau

Der Ilm-Kreis übernimmt das SFZ

Der Abriss des Haupthauses am SFZ geht voran. Am Freitag wurde die Bauträgerschaft für den künftigen 1,4-Millionen-Neubau offiziell an den Ilm-Kreis übergeben. » mehr

Christoph Büttner.	Foto: Schwabe

09.06.2017

Lokalsport Sonneberg

Erster am Kickelhahn

Reichte es im vergangenen Jahr für Christoph Büttner vom SC Steinheid "nur" zum fünften Platz, so ließ sich der 19-Jährige bei seinem zweiten Anlauf den Sieg beim 29. Kickelhahn-Berglauf über 5,7 Kil... » mehr

09.06.2017

Ilmenau

Galerie im früheren Starlight-Café?

Die Macher der Ilmenauer Kunstausstellung "Fly Ilmenau Flow" könnten sich das frühere Starlight-Café in der Goethepassage dauerhaft als Galerieraum vorstellen. Eine Zusammenarbeit mit dem KuKo-Verein ... » mehr

Erstmals gab es eine große Disco-Bühne am Apothekerbrunnen. Die wurde vor allem in den Abendstunden vom jüngeren Publikum sehr gut angenommen. Fotos (8) Andreas Heckel

05.06.2017

Ilmenau

Ein überwältigend breites Musikangebot

Selten war an einem Wochenende so viel Musik in Ilmenau zu hören wie beim 25. Altstadtfest: Zur Jubiläumsausgabe konnten die Besucher an sechs verschiedenen Bühnen zwischen unterschiedlichsten Angebot... » mehr

"Glaubensfest 500 Jahre Reformation" Pfingstmontag auf dem Kirchplatz an der St. Jakobuskirche Ilmenau. Aus sechs unterschiedlichen Kirchen der Stadt kamen die Gläubigen, um unter freiem Himmel gemeinsam zu beten, zu singen und zu feiern. Fotos (2): tv

05.06.2017

Ilmenau

Ökumene ganz praktisch

Martin Luther und sein Thesenanschlag vor 500 Jahren stand im Mittelpunkt eines Glaubensfestes der Ilmenauer Kirchen. » mehr

Ein solches Bauwerk mit Stadtwappen sollen in Zukunft auch die Bahnhöfe in Manebach und Stützerbach erhalten. Foto: Scheler-Stöhr

02.06.2017

Ilmenau

Die Stadt rätselt um ein Wappen am Bahnhof Bad

Ein etwa zwei Meter hohes Monument mit dem Ilmenauer Stadtwappen thront seit Donnerstag nahe des Bahnhofs Bad. » mehr

Erster Berglauf-Sieg: Johanna Schreier gewinnt den Kickelhahn-Berglauf. Foto: Schwabe

01.06.2017

Lokalsport Ilmenau

Neue Sieger auf dem Gipfel

Mit dem Skilangläufer Christoph Büttner (SC Steinheid) und der leistungsorientierten Volkssportläuferin Johanna Schreier (SG Motor Arnstadt) tragen sich zwei Neulinge in die Siegerliste des Kickelhahn... » mehr

Eventleiterin Katharina Richstein, Karosserie- und Fahrzeugbauer Stefan Greiner sowie Vereinsvorsitzender Marek Schramm (von links) sind drei von zwölf aktiven Vereinsmitgliedern, die derzeit die letzten Vorbereitungen für das Gabelbach-Rennen vom 16. bis 18. Juni treffen. Foto: b-fritz.de

31.05.2017

Ilmenau

Über 60 Fahrer starten Mitte Juni beim Gabelbachrennen

Vom 16. bis 18. Juni wird in Ilmenau das Gabelbach-Bergrennen ausgetragen. Zugelassen sind nur Oldtimer, die älter als Baujahr 1961 sind. Star des Renn-Wochenendes ist ein Flügeltürer von Mercedes. » mehr

30.05.2017

Ilmenau

Bäderbetrieb verzichtet auf Fotoverbot im Freibad

Schnell noch das Handy gezückt, ein Foto gemacht und ab damit auf Facebook oder Instagram. So wird es ständig und überall gemacht - auch im Schwimmbad. » mehr

Sechs christliche Gemeinden organisieren das Gnadenfest am Pfingstmontag. Zu den Verantwortlichen gehören Magdalene Franz-Fastner, Uwe Seifert, Dirk Hochsprung, Uwe Flemming, Lukas Nickel und Dietmar Voigt (von links). Foto: b-fritz.de

30.05.2017

Ilmenau

Warum Gnade kein Freibrief für den Menschen ist

In der Gnade Gottes finden Gläubige das Gefühl, geliebt zu sein. Die Gnade steht aber auch dem Leistungsdruck entgegen. Was sie mit Martin Luther zu tun hat, erfahren Neugierige beim Gnadenfest. » mehr

So sollen die Häuserzeile und der Platz in der Lindenstraße künftig aussehen. Das markante rote Gebäude wird dann aber nicht mehr das Hotel "Zum Löwen" sein, sondern nur noch ein Wohn- und Geschäftsgebäude, ebenso wie der Neubau links und das ehemalige Hotel "Lindenhof" rechts davon. Das Gebäude ganz rechts außen, der historische Lindenhof, soll noch in diesem Jahr als Wiener Café wieder eröffnen.	Grafik: Schramm

29.05.2017

Ilmenau

Aus für das Hotel "Zum Löwen"

Das Hotel "Zum Löwen" in der Ilmenauer Innenstadt wird bald Geschichte sein. Alle sieben Mitarbeiter verlieren ihren Job. Dennoch hat Investor Marek Schramm noch Großes mit dem Gebäude vor. » mehr

Seit zwei Jahren wohnen Stefan Kreipel und Johannes Block im Haus K. Sie schätzen die Nähe zu Studium und Klubs.

28.05.2017

Ilmenau

Rundumblick im Dachgeschoss

Eine Küchenzeile, ein Hocker, ein Regal, ein Tisch mit Stuhl, ein Kleiderschrank - das Inventar, das das Studierendenwerk Thüringen jedem Mieter zur Verfügung stellt. Im Haus N ab Juni in 124 sanierte... » mehr

Friedel geht mit dem Hund Alf spazieren - als sogenannter "ehrenamtlicher Gassigänger". Foto: Zorn

29.05.2017

Ilmenau

Ein sechster Sinn für Hunde

Versteckt hinter Garagen, grünen Sträuchern, gegenüber der Kleingartenanlage Am Schnecken-Hügel, liegt das Ilmenauer Tierheim. Friedlich stehen die unscheinbaren orangenen Bungalowbauten im Norden Ilm... » mehr

Die Feuerwehr von Ilmenau und seinen Ortsteilen war an den beiden Unwetter-Wochenenden tagelang im Dauereinsatz. Archivfoto: ari

24.05.2017

Ilmenau

Ein Jahr nach den Unwettern kommt nun auch Ramelow

An zwei Wochenenden in Folge wurde Ilmenau vor etwa einem Jahr von heftigen Unwettern überrascht. Bisher sind noch immer nicht alle Schäden behoben. » mehr

Das Baugebiet für das Projekt "Campus Wohnen" liegt in unmittelbarer Nähe zur TU Ilmenau. Trotzdem haben Studenten schlechte Karten, eine der Wohnungen zu bekommen.

22.05.2017

Ilmenau

Vier neue Mehrfamilienhäuser für barrierefreies Wohnen

Zwischen der Ehrenbergstraße und der Albert- Einstein-Straße in Ilmenau sollen vier neue Mehr- familienhäuser entstehen. Für Studenten seien die Wohnungen trotz Nähe zur Uni aber nicht geeignet. Älter... » mehr

22.05.2017

Ilmenau

Ilmenau landet bei Fahrradklima-Test wieder weit vorn

Der Fahrradclub ADFC hat den Fahrrad-Klima-Test 2016 ausgewertet und vorgestellt. In Ilmenau konnte - dank hoher Beteiligung - das relativ gute Ergebnis von 2014 im wesentlichen bestätigt werden. » mehr

22.05.2017

Lokalsport Ilmenau

Mittwoch: Orientierungslauf für alle

Ilmenau - Anlässlich des Welt-Orientierungs-Tags finden am Mittwoch weltweit rund 1600 Orientierungslauf-Veranstaltungen in 80 Ländern statt - darunter auch eine ab 17 Uhr in » mehr

Kurze Abstimmung im Vorstand zwischen Ronald Sillen, Gerhard Dehmel und Gerald Lösel (von links). Schatzmeister Gerald Lösel konnte trotz erhöhter "Jubiläumsaufwendungen" eine gute Abschlussrechnung vom 20. Osterspaziergang präsentieren. Foto: Dolge

21.05.2017

Ilmenau

Endgültiges Aus für Osterspaziergang bestätigt

Der Thüringerwald-Verein zieht noch einmal Bilanz zum 20. Osterspaziergang. Klar ist: Wandern bleibt wichtigster Vereinszweck. » mehr

Dauerbrenner: Aufbauspieler Michael Brückner, hier in der Partie gegen Aufbau Altenburg, absolvierte mit 17 die meisten Spiele für die SG Handball Ilmenau in der Landesliga-Staffel 1, und er warf auch mit 66 die meisten Tore. Archivfoto: Heckel

21.05.2017

Lokalsport Ilmenau

Durchwachsen

Nach dem Motto "Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen" kämpft sich die SG Handball Ilmenau im dritten Jahr ihres Bestehens wieder um einen Platz nach oben. » mehr

Das Fischerhüttengelände gehört nun der WBG und wird an die Stiftung "Wissenschaft und Technik Ilmenau" verpachtet. Foto: b-fritz.de

19.05.2017

Ilmenau

Ein großer Schritt in Richtung Campus an der Fischerhütte

Fortschritte gibt es beim Thema "Campus Fischerhütte": Die WBG kauft das Gelände und verpachtet es an eine TU-nahe Stiftung. Auch die Stadt Ilmenau beteiligt sich finanziell. » mehr

Wer ist wer? Leonie und Michelle Mämpel. Sie feierten Jugendweihe. Foto: uhu

19.05.2017

Ilmenau

Zwillinge verblüffen immer wieder

Wer wohl am 10. März vor 14 Jahren zuerst das Licht der Welt erblickte - Leonie oder Michelle? Egal. Und völlig unerheblich mit Blick auf mögliche Privilegien, die die "ältere" Zwillingsschwester gege... » mehr

18.05.2017

Ilmenau

Töpfermarkt bleibt in städtischer Hand

Ilmenaus Töpfermarkt wird auch künftig von der Stadt und nicht von einem privaten Betreiber organisiert. Das bestätigte der Oberbürgermeister mit einem Machtwort. » mehr

Das iranische DJ-Duo "Blade & Beard" und ein DJ von der Musikalischen Freiluftkultur legten zusammen bei der Intergalaktischen Nacht auf. Fotos: Hamburg

18.05.2017

Ilmenau

Die ISWI kommt dem Weltraum nahe

Bei der Intergalaktischen Nacht der Internationalen Studierendenwoche Ilmenau nahmen die Besucher eine andere Perspektive ein. Dadurch wirkten Probleme gleich viel kleiner und lösbarer. » mehr

Platz für eigene Ideen hatten die Teilnehmer der ISWI bei der "Open Space". Aja Horackova aus Tschechien setzte das in einen Yoga-Kurs um. Fotos: b-fritz.de

17.05.2017

Ilmenau

Innehalten zum Dies academicus

Der Dies academicus ist an der TU Ilmenau ein Tag zum Innehalten. Er ist vorlesungfrei und lädt Studierende wie Lehrende zum Nachdenken ein. Wo steht die TU? Mitten in der Welt und in der ISWI, lautet... » mehr

So sieht die Visualisierung aus - die Kacheln lassen sich Anklicken, dadurch gelangt man in weitere Untermenüs. Quelle: Screenshot BBW

17.05.2017

Ilmenau

Ilmenaus Haushalt - übersichtlich im Internet

Mit einfacher Gliederung will die BBW-Fraktion den Ilmenauer Haushalt im Internet verständlich machen. So sollen mehr Menschen für den Bürgerhaushalt begeistert werden. » mehr

16.05.2017

Lokalsport Ilmenau

Jurkschat läuft Marathon, Bräutigam startet nicht

Ilmenau - Der Schmiedefelder Wolf Jurkschat, der vor zwei Jahren erster einheimischer Sieger im Supermarathon geworden war, wird beim 45. » mehr

Der Libyer Salah Zater (links) dachte sich drei Aktionen auf dem Wetzlarer Platz aus, in denen er zeigte, dass sich jeder jeden Tag für Gerechtigkeit, Frieden, Freiheit und Solidiarität stark machen kann. Foto: b-fritz.de

16.05.2017

Ilmenau

Jeder kann sich für Gerechtigkeit stark machen

Es braucht einigen Mut, sich für Gerechtigkeit und Freiheit einzusetzen. Bei der Internationalen Studierendenwoche Ilmenau will Salah Zater die Teilnehmer dazu ermutigen. Dokumentiert wird alles von F... » mehr

Im Gewerk der Orgel schaut Martin Luckow nach dem Rechten.

16.05.2017

Ilmenau

Wellnesskur für die Walcker-Orgel

Einmal durchpusten und dann ins Wasserbad. Die Walcker-Orgel der Jakobuskirche kommt für zwei Monate in die Kur. Die Kosten werden auch durch Spenden gestemmt. » mehr

Auf die ISWI eingestimmt haben sich die Teilnehmer am Samstag mit einem Sportfest unter dem Motto "Fair play" und rund um das Thema Märchen.

16.05.2017

Ilmenau

Globale Gerechtigkeit ist möglich und bringt Spaß

Ilmenau heißt die gut 300 Besucher der Internationalen Studierendenwoche authentisch willkommen. Regen und Sonnenschein geben sich die Klinke in die Hand, die Stimmung aber ist international. » mehr

Die Musik der Trommlergruppe war der unüberhörbare Auftakt für das Stadtgartenfest am Freitag.

15.05.2017

Ilmenau

Wo Inklusion auf Beeten wächst

Einen "grünen" Aktionstag organisierte die Lebenshilfe im Stadtgarten Ilmenau. Dabei wurde ein Ginkgo-Baum als Zeichen der Lebensfreude gepflanzt. » mehr

13.05.2017

Lokalsport Ilmenau

Zum dritten Mal ohne Tore

Ilmenau - Das Spitzenspiel in der Fußball-Kreisoberliga der A-Junioren zwischen den beiden punktgleichen Kontrahenten Germania Ilmenau und SV 09 Arnstadt endete 0:0. » mehr

Die Kletterwand in der Campus-Sporthalle wurde komplett neu gestaltet. Foto: he

13.05.2017

Ilmenau

Kletterwand erneuert

Ilmenau - Fünf Jahre lang lag die Kletterwand in der Campus-Sporthalle der TU Ilmenau im Dornröschenschlaf. » mehr

Ein wundervoller Abschluss gelang den vier Musikern Helene Reichel (Blockflöte), Carmen Wurzbacher (Barockgeige), Philipp Gelmroth (Viola da Gamba) und Judith Leu (Cembalo) in gemeinsamem Musizieren mit Telemann. Fotos: Gerd Dolge

12.05.2017

Ilmenau

Junge Musiker brillierten mit "Alter Musik"

Das Musikschul-Konzert für Alte Musik war der Auftakt einer kleinen Konzert-Reihe in Ilmenau. Dabei wurde auch ein Telemann-Lehrer-Gedenkkonzert angekündigt. » mehr

Hartwin Fichtmüller war der Erste, der die Chance nutzte, sich unter den Augen von Lehrmeister Günther Schreiter sogleich einmal am Glas vor der Flamme auszuprobieren. Fotos: Gerd Dolge

12.05.2017

Ilmenau

Das Feuer fürs Glas brennt immer

Zehn ehemalige Glasapparatebläser mit Abitur trafen sich nach 50 Jahren in Ilmenau. Der Gang durchs SBSZ und das CJD rief Erinnerungen wach. » mehr

In den früheren Tegut-Räumen der Goethepassage sahen sich die KuS-Mitglieder am Donnerstag um. Foto: Appelfeller

11.05.2017

Ilmenau

Der frühere Einkaufsmarkt bleibt wohl weiterhin leer

Die ehemaligen Supermarkt-Räume in der Ilmenauer Goethepassage eignen sich wohl nicht für eine Kunstgalerie. Der Sanierungsaufwand wäre zu hoch. » mehr

11.05.2017

Ilmenau

Deutlich mehr Straftaten im Kreis

Die Zahl der im Landkreis erfassten Straftaten ist im Vorjahr um knapp 1500 angestiegen. Besonders häufig wurden Diebstähle registriert. » mehr

11.05.2017

Ilmenau

Mehr Unfälle auf den Straßen im Kreis

Ilmenau - Im Ilm-Kreis registrierte die Polizei im Jahr 2016 insgesamt 2341 Unfälle und damit 62 mehr als im Jahr zuvor. Das geht aus der aktuellen Verkehrsunfallstatistik hervor, die am Mittwoch vorg... » mehr