KINDER UND JUGENDLICHE

In der zentralen Garderobe gibt es nun genügend Platz zum Umziehen. Dadurch wird künftig Sand und Dreck nicht mehr durch das ganze Haus getragen.

21.06.2017

Bad Salzungen

Nach den Ferien Platz für weitere 30 Kinder

Seit eineinhalb Jahren wird der Kneipp-Kindergarten in der Bad Liebensteiner Schulstraße renoviert. Jetzt gehen die Arbeiten in die Endphase. Ab Mitte August sollen in der Villa mehr Kinder als bisher... » mehr

Kinderschlaflabor im Uniklinikum Magdeburg

21.06.2017

Wissenschaft

Hilfe aus dem Kinderschlaflabor

«Schlaf, Kindlein schlaf» - eine Geschichte oder ein Lied reichen nicht immer. Wenn Kindern nachts der Atem wegbleibt, sie nicht durchschlafen oder tagsüber müde sind, kann eine Nacht im Schlaflabor w... » mehr

Kampf ums Geld für junge Leute

21.06.2017

Suhl

Kampf ums Geld für junge Leute

Mit einem Spalier und Transparenten empfingen rund 25 Kinder und Jugendliche und ihre Betreuer aus Suhler Jugendclubs die Stadträte am Mittwochabend zur Sitzung am Alten Rathaus. Hintergrund war der B... » mehr

Die besten ihres Jahrgangs (v.l.n.r.): Lysanne Lohmann, Alexa Ulbrich, Vivien Engel, Lisa Marie Balzer, Lisa Mönch, Lena Heß bei den Realschul-Abschlüssen sowie Melanie Kräuslein und Valentin Bäz beim Quali-Zeugnis der Gemeinschaftsschule Köppelsdorf. Fotos: camera900.de

20.06.2017

Sonneberg

Segel setzen für die Zeit nach der Schule

Final Countdown - diesen Song suchen sich die Gemeinschaftsschüler aus Köppelsdorf für ihren Einmarsch ins G-Haus anlässlich ihrer Abschlussfeier aus. 55 Jugendliche haben nun ihre Zeugnisse. » mehr

Interview: Juliane Köcher, Übungsleiterin beim Sonneberger Turnverein

20.06.2017

Lokalsport Sonneberg

"Als meine Mutter Hilfe benötigte"

Ehrensache - mit dieser Serie wollen wir die aufopferungsvolle Tätigkeit von Trainern und Übungsleitern würdigen, die einen Großteil ihrer Freizeit dem Nachwuchssport widmen. Heute: Juliane Köcher vom... » mehr

19.06.2017

Ilmenau

Nach Familiendrama in Altenfeld: Gedenkgottesdienst für getötete Kinder

Altenfeld - Gedenkgottesdienst statt Jubiläumsfeier: Nach dem tödlichen Familiendrama lädt die Gemeinde Altenfeld (Ilm-Kreis) für kommenden Sonntag zu einem Gedenkgottesdienst. » mehr

Aktualisiert am 19.06.2017

Bad Salzungen

Drei Verletzte bei Schlägerei vor dem Salzunger Bahnhof

Bad Salzungen - Acht Jugendliche haben sich vor dem Bahnhof von Bad Salzungen eine heftige Schlägerei geliefert. Drei von ihnen mussten danach zur Behandlung ins Krankenhaus. » mehr

Ort der Trauer: Blumen, Kerzen und Plüschtiere liegen auf der Treppe, die zum Haus führt, in dem sich das Familiendrama in Altenfeld ereignete. Foto: khs

18.06.2017

Thüringen

Altenfeld hält stille Andacht

Altenfeld - Zum Gedenken an die beiden Kinder, die am vergangenen Donnerstag gewaltsam aus ihrem jungen Leben gerissen wurden, sowie an ihren Bruder, der schwer verletzt im Krankenhaus liegt, gab es a... » mehr

18.06.2017

Bad Salzungen

Zu nah an der Oberleitung - Jugendliche von Stromschlag getroffen

Zwei Jugendliche sind in Gerstungen im Wartburgkreis auf einen stehenden Zug geklettert und durch einen Stromschlag verletzt worden. » mehr

Die "pfiffigen Bergspatzen" vor der Alten Schule zusammen mit Kindergarten-Leiterin Petra Erdenbrecher (links) und den beiden Erzieherinnen Isabell Leuthold (Mitte) und Stefanie König. Letztere ist derzeit im Babyjahr, weswegen eine Erzieherin gesucht wird. Foto: K. Lautensack

Aktualisiert am 18.06.2017

Hildburghausen

Party bei den Bannerter Bergspatzen

Mit einer Festwoche vom 19. bis 25. Juni feiern die Einwohner St. Bernhards gemeinsam mit den Kindern und ihren Erzieherinnen das mittlerweile 80-jährige Bestehen ihres Kindergartens. » mehr

Ausgebrannter Grenfell Tower

16.06.2017

Hintergründe

Das Feuer ist aus, doch die Wut flammt auf

Hilflosigkeit am Grenfell Tower: Freunde und Angehörige suchen weiter nach Vermissten. Doch Polizei und Feuerwehr glauben kaum noch daran, weitere Lebende zu finden. Wer war Schuld an der Katastrophe? » mehr

15.06.2017

Thüringen

Kopfnuss für Kleinkind artet in handfeste Rangelei aus

Erfurt - Am Bahnhofsvorplatz in Erfurt ist ein Streit über Erziehung und das Schlagen von Kindern eskaliert. » mehr

altenfeld drama

Aktualisiert am 15.06.2017

Ilmenau

Offenbar Familiendrama in Altenfeld - zwei kleine Kinder tot

Altenfeld - In Altenfeld hat sich am Donnerstag offenbar ein Familiendrama ereignet: Als eine 29 Jahre alte Mutter am Morgen aus dem Krankenhaus nach Hause kam, fand sie ihre drei Kinder blutverschmie... » mehr

13.06.2017

Aus der Region

15-Jähriger baut Autounfall mit 1,6 Promille

Mit 1,58 Promille hat ein 15-Jähriger am Montagabend einen Unfall auf einem Supermarkt-Parkplatz in Küps (Landkreis Kronach) verursacht. » mehr

Ausgelassen wurde zum großen Finale der "Republic of Freaks" am Samstagnachmittag in den Kammerspielen getanzt. Fotos: Carola Scherzer

11.06.2017

Meiningen

Energiegeladenes buntes Leben in der "Republic of Freaks"

Vier Tage erlebten rund 150 theaterbegeisterte Jugendliche in der "Republic of Freak" die Utopie einer gerechten Welt - Dank der 17. Südthüringischen Schultheatertage. » mehr

Superintendent Ulrich Lieberknecht erzählte den Kindern beim Abschiedsgottesdienst von ihrer Gabe, in der Kirche Lehrer für die Erwachsenen zu sein.

11.06.2017

Bad Salzungen

Ein Engel für den Neuanfang

Nach 13 Jahren Arbeit als Gemeindepädagogin in den Kirchengemeinden Vacha und Oberzella wurde Doris Gerhardt feierlich verabschiedet. » mehr

08.06.2017

Aus der Region

17-Jähriger mit Sturmhaube löst Großeinsatz der Polizei aus

Es sollte eine Verkleidung sein: Ein Jugendlicher mit einer schwarzen Sturmhaube hat am Donnerstag in der Nähe von Hamburg einen Großeinsatz mit 21 beteiligten Streifenwagen ausgelöst. » mehr

Das richtige Maß zu finden ist nicht einfach. Hier kommt es darauf an, zehn Holzklötzer mit einem Gesamtgewicht von fünf Kilogramm zu sägen. Foto: M. Hube

07.06.2017

Ilmenau

Im Wald ist es nicht immer still

Clara, Richard, Karolin - diese Viertklässler gehörten zu den 325 Kindern, die am Mittwoch Punkte und Erkenntnisse bei den Waldjugendspielen sammelten. » mehr

Vorsitzender Peter Kästner und Stellvertreter Michael Fuchs führen gemeinsam den WSV Ober-Unterschönau erfolgreich. Foto: Erik Hande

07.06.2017

Schmalkalden

Der Tradition des Wintersports verpflichtet

Wenn Landrat Peter Heimrich seine Aufwartung macht, dann ist das eine Anerkennung. So auch beim Wintersportverein Ober-Unterschönau. Der feierte am Samstag sein 20-jähriges Bestehen. » mehr

Schwimmunterricht? Oft Fehlanzeige.

07.06.2017

Thüringen

Viele Kinder können nicht schwimmen

Rettungsschwimmer der DLRG haben 2016 zusammen 9,1 Millionen Stunden ehrenamtlich gearbeitet und Badende beschützt. Weniger Arbeit werden die Retter künftig wohl nicht haben - immer weniger Menschen k... » mehr

Um Pfingsten wird im Ilm-Kreis Konfirmation gefeiert. Foto: Agentur

06.06.2017

Ilmenau

Konfirmation für junge Leute attraktiv gestaltet

Um Pfingsten herum treten auch im Ilm-Kreis die Konfirmanden ins kirchliche Erwachsenenalter über und bekräftigen ihren Glauben. In diesem Jahr feiern knapp 200 Jugendliche Konfirmation. » mehr

Stolz auf die Verleihung der Plakette "Schule mit Herz": die Elftklässler und Mitglieder der Schülervertretung Artur Kraus, Isabell Grimm und Jonas Borzel (vorn v. l.) sowie Schulleiter Wolfram Pfeiffer (hinten l.) mit Matthias Münch als ehrenamtlichem Vertreter des Kinderhospiz Tambach-Dietharz. Fotos: Kerstin Hädicke

06.06.2017

Meiningen

Auszeichnung: Plakette "Schule mit Herz"

Zum zweiten Mal schon erhält das Meininger Evangelische Gymnasium die Plakette "Schule mit Herz". Eine Auszeichnung vom Kinderhospiz Tambach-Dietharz für das Engagement der Schule für todkranke Kinder... » mehr

Brand Kita

Aktualisiert am 01.06.2017

Suhl

Nach der Feuerwehrübung brennt es im Kindergarten tatsächlich

Dramatik zum Kindertag: Im Kindergarten Suhl-Goldlauter bricht ein Feuer aus. Und das ausgerechnet nach einer Feuerwehrübung am Vormittag. Die Kinder werden beim Mittagsschlaf davon überrascht. Verlet... » mehr

In der Regel kommen die Minderjährigen nach einiger Zeit wieder zu ihren Familien zurück, wenn gravierende Missstände beseitigt sind. Foto: Agentur

01.06.2017

Ilmenau

Die meisten Kinder kommen in Familien zurück

136-mal wurden im vergangenen Jahr Kinder und Jugendliche im Ilm-Kreis durch das Jugendamt in Obhut genommen. 76 davon waren unbegleitete ausländische Kinder. Die Zahlen sind im Vergleich der Vorjahre... » mehr

31.05.2017

Thüringen

Ohne Bremsen und Vorfahrt missachtet: 15-jähriger Radfahrer prallt gegen Auto

Ein Jugendlicher ist mit seinem Fahrrad in Rudolstadt (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) mit einem Auto zusammengestoßen und dabei verletzt worden. » mehr

30.05.2017

Thüringen

Auto kracht gegen Baum - vier Jugendliche verletzt

Vogtei - Bei einem Unfall in Vogtei (Unstrut-Hainich-Kreis) sind vier Jugendliche verletzt worden. » mehr

29.05.2017

Klartext

Gut gemeint - gut gemacht?

"Inklusion, also das gemeinsame Lernen von behinderten und nichtbehinderten Kindern, ist eine gute Sache. Wenn sie nicht nur gut gemeint, sondern auch gut gemacht ist. Und das scheint unter anderem im... » mehr

Tagesmutter Michaela Kling aus Geisa mit ihrer Tagespflegegruppe. Foto: Heiko Matz

29.05.2017

Bad Salzungen

"Tagesmutter - mein Traumberuf"

Michaela Kling aus Geisa ist Tagesmutter mit Herz und Seele. Für sie ist es ein Traumberuf. Die Kinder spüren das, denn sie fühlen sich bei "Ela" richtig wohl. » mehr

Nach der Freigabe stürmen die Jungs und Mädchen los, um Rutsche und Schaukel einem ersten Praxistest zu unterziehen. Fotos: Kleinteich

25.05.2017

Neuhaus

Vier Areale ordnen den Kindern die Vielfalt an Spielmöglichkeiten

Die Grundschüler der Europa- und Umweltschule freuen sich über ihr neues Spielplatzterrain. » mehr

Margit Bergmann (hinten links) und Bürgermeister Michael Brodführer (hinten, 3. von links) nahmen die ins Französische übersetzte Karte von Kunstschülern und deren Dozentinnen Bea Berthold (vorne links) und Ulrike Kraus (hinten rechts) entgegen. Mit im Bild sind zudem die Planer Dr. Daniel Rimbach (hinten, 2. von links) und Antje Rimbach (hinten, 2. von rechts). Foto: Heiko Matz

24.05.2017

Bad Salzungen

Eine Bad-Liebenstein-Karte für die französischen Freunde

Knapp 70 Kinder und Jugendliche aus der Region haben an einer besonderen Karte für Bad Liebenstein mitgewirkt. Heute geht eine französische Variante auf die Reise in die Partnerstadt Tréon. » mehr

Neu installiert wurden eine Wasserrutsche und ein zweiter, drei Meter hoher Sprungturm, dieser wird allerdings erst in vier bis sechs Wochen freigegeben. Fotos (2): Gemeinde

23.05.2017

Bad Salzungen

Saisonstart mit neuer Wasserrutsche

Das Schwimmbad in Dermbach ist noch attraktiver geworden. Am Samstag soll die Badesaison eröffnet werden. » mehr

Die Strecken sind anspruchsvoll: Nicht jeder kommt auf der gewünschten Ideal-Linie ins Ziel.

22.05.2017

Sonneberg

Geschicklichkeit, nicht Tempo zählt

Über Hügel und durch Täler, durch Wasser und Schlamm - und am besten alles nur im Vorwärtsgang: 38 Teilnehmer haben sich in Rohof in Geschicklichkeit im Offroad-Fahren gemessen. » mehr

22.05.2017

Thüringen

Messerattacke im Streit: Jugendlicher lebensgefährlich verletzt

Ein 17-Jähriger ist in Artern bei einem Messerangriff lebensgefährlich verletzt worden. » mehr

Silvesterböller

22.05.2017

Thüringen

Jugendliche mit Böller beworfen und 17-Jährige am Auge verletzt

Eine 17-Jährige ist in Waltershausen (Lkr. Gotha) mit einem Böller beworfen und am Auge verletzt worden. » mehr

Ein Spaß, bei dem man handwerkliches Geschick beweisen musste: das Wettsägen. Die Teams aus Eltern und Hortkindern hatten zudem Kraft und den Sinn für Teamwork unter Beweis zu stellen.

22.05.2017

Rhön

Der Frankenheimer Hort zeigt, was er kann

52 Kinder besuchen den Hort an der Grundschule Frankenheim. Dass nicht nur sie, sondern auch die Eltern und Großeltern das Angebot zu schätzen wissen, zeigte sich an der großen Resonanz beim Tag der o... » mehr

Der Internationale Museumstag am Sonntag war im Stadtmuseum in der "Beschußanstalt" Anlass für eine Premiere. Erstmals konnten Kinder an einer Rallye mit dem neuen Maskottchen "Burni" teilnehmen. Susanne (links) und Viktoria Hahn waren mit Feuereifer dabei. Fotos: Michael Bauroth

22.05.2017

Zella-Mehlis

Mit Burni und offenen Augen durchs Stadtmuseum

Der Internationale Museumstag ist für Zella-Mehliser und Auswärtige immer wieder gute Gelegenheit, den Einrichtungen einen Besuch abzustatten. Im Stadtmuseum in der "Beschußanstalt" trafen sie erstmal... » mehr

Kanufahren auf dem Herrenteich wie die Indianer - auch das wird zur Kinder-Kultur-Nacht möglich sein. Archivfoto: frankphoto.de

18.05.2017

Suhl

In Suhl geht es zu wie im Wilden Westen

Wenn Suhl am 27. Mai zur nunmehr 12. Kinder-Kultur-Nacht einlädt, wird es in der Stadt zugehen wie im Wilden Westen. Suhl wird dann ganz in der Hand von Cowboys und Indianern sein. » mehr

Olga Borisova, Leiterin des Dobrota, führt durch die verschiedenen Räume.

18.05.2017

Suhl

Viel Gutes mit einfachen Mitteln erreichen

Im Reha-Zentrum Dobrota werden 1140 Kinder mit Behinderungen und ihre Eltern betreut. Bei einem Besuch in Kaluga tauschten Suhler mit der Leiterin Erfahrungen aus. » mehr

Der Tanz der kleinen Köche: Eine tolle Choreografie zeigen die Jungen und Mädchen des Kinderheims für geistig behinderte Kinder, einer staatlichen Anstalt der Oblast Kaluga Polotnjano-Sawodsker.

18.05.2017

Suhl

Kleine Künstler sagen: "Seht, wie ich es kann"

Das Festival "Seht, wie ich es kann" war ein ganz besonderer Höhepunkte im Rahmen eines Projektes, das Partner in Suhl und im russischen Kaluga gemeinsam organisiert haben. » mehr

Vereinsvorsitzender Ralf Hornung (rechts) erklärt Julian Rehfeldt die nächsten Arbeitsschritte beim Bau des Schiffsmodells. Foto: Susanne Möller

17.05.2017

Bad Salzungen

Geldgeber für Initiative gesucht

Mit der Initiative "Modellbau bildet!" wollen Andreas Hornung und seine Mitstreiter für mehr handwerkliche Fähigkeiten bei Schülern sorgen. Derzeit ist man auf der Suche nach Geldgebern. » mehr

Frech und verfressen - die 13 Welpen vom Lindenhof in Meimers sind mopsfidel. Die fünfjährige Clara ist begeistert von der Meute. Foto: Heiko Matz

16.05.2017

Bad Salzungen

13 Welpen auf einen Streich: "Echte Kinder der Liebe"

Hündin Bella vom Lindenhof in Meimers hat derzeit viel um die Ohren. 13 Junge brachte der Setter-Mix vor sieben Wochen zur Welt. "Kinder der Liebe", sagen ihre Besitzer. » mehr

16.05.2017

Thüringen

15-Jähriger nach Messerangriff in Erfurt schwer verletzt

Ein 15-Jähriger ist bei einem Messerangriff in Erfurt-Nord schwer verletzt worden. Der Junge sei am Montag von fünf Jugendlichen angegriffen worden und habe ins Krankenhaus gebracht werden müssen. » mehr

Die Heldburger Schülersprecher Sebastian Städler (links), Maja Juhrsch und Nicolas Oehrl (rechts) nehmen die Auszeichnung von Lutz Schulz entgegen.

15.05.2017

Hildburghausen

Hilfe für todkranke Kinder: Ausgezeichnet für ein großes Herz

Zwei Schulen im Landkreis sind jüngst für ihre Mitmenschlichkeit ausgezeichnet worden: Die Regelschulen in Römhild und Heldburg dürfen sich von nun an "Schule mit Herz" nennen. » mehr

Bald geht es wieder los: Spiel, Spaß und Erfrischung im Freibad. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.	Archivfotos: frankphoto.de

12.05.2017

Hildburghausen

Vorfreude auf das kühle Nass

Es ist soweit. Von Montag an für ein halbes Jahr - bis zum 15. September -ist Badesaison. Zumindest von offizieller Seite her. » mehr

In der Siedlung am Rand einer Müllhalde der rumänischen Stadt Sibiu gibt es weder fließend Wasser noch einen Anschluss an das öffentliche Stromnetz. Wenn die Kinder gewaschen werden, dann im Freien.

10.05.2017

Bad Salzungen

"Es gibt niemanden, der die Kinder da rausholt"

Enttäuschung und Glück liegen eng zusammen. Das haben die Helfer um Torsten Kotzan aus Gumpelstadt bei ihrer Rumänienfahrt im März erfahren müssen. » mehr

Yvonne August überreicht den Senijung-Teilnehmern ihre Zertifikate. Foto: Heiko Matz

09.05.2017

Bad Salzungen

"Senijung" so bunt und vielfältig wie nie

Die zehnte Staffel des generationenübergreifenden Projekts "Senijung" haben 48 Teilnehmer erfolgreich abgeschlossen. » mehr

08.05.2017

Lokalsport Sonneberg

Neue Rekorde zum Auftakt am Rußtiegel

Scheibe-Alsbach - Mit einem Crosslauf "Am Rußtiegel" startete die Läuferschar des Skibezirkes Südthüringen in die Frühjahrs-Sommer-Serie. Über 80 Kinder waren mit dabei. "Bei schönem Crosslaufwetter w... » mehr

Dr. Jörg Kremser, Facharzt für Anästhesie und Pädiatrie und Oberarzt am SRH Zentralklinikum Suhl, demonstriert Teilnehmerinnen des Kindernotfalltages wie ein verunfalltes Baby richtig und verletzungsfrei intubiert wird. Fotos: frankphoto.de

07.05.2017

Suhl

"Notfälle mit Kindern sind nie Routine"

Um Kinder mit lebensbedrohlichen Verletzungen oder Erkrankungen richtig zu behandeln, bildeten sich Ärzte, Pflege- und Rettungskräfte der Region am Samstag bei einem Kindernotfalltag am SRH Zentralkli... » mehr

Welcher Einband könnte denn zu meinem Büchlein passen, fragten sich Marie, Melina und Laura hier mit Ulrike Kraus von der Schweinaer Kunstschule?

08.05.2017

Bad Salzungen

Was Kunst macht ...

Besucher des Kunstschulfestes in Schweina konnten bei den vielen Mitmachaktionen selbst testen, was Kunst macht. » mehr

Der erste Beigeordente des Landkreises Helge Hoffmann (links) und Bürgermeister Hubert Böse gehörten zu den ersten Gratulanten von Else Gerlach, die gestern ihren einhundertsten Geburtstag feiern konnte. Foto: W.Swietek

Aktualisiert am 06.05.2017

Hildburghausen

Ein Jahrhundert vollendet

Kinder, Enkel, Urenkel und Ururenkel, die gesamte Familie, Freunde und Bekannte - alle waren sie gekommen, um "ihrer Else" zum Geburtstag zu gratulieren. Sind hundert gelebte Jahre doch ein sehr selte... » mehr

Blaulicht

Aktualisiert am 05.05.2017

Thüringen

Randalierend durch Weida - Fünf junge Tatverdächtige ermittelt

Eine Spur der Verwüstung sollen fünf Jugendliche an einem Wochenende im Januar durch Weida im Landkreis Greiz gezogen haben. » mehr

Vorfreude beim Kreissportbund: Jugendkoordinatorin Andrea Wingerter, Schatzmeisterin Renate Blümling und deren Enkelin Shardae' Blümling (von rechts). Foto: Frank

04.05.2017

Hildburghausen

"Sprechen alle Altersklassen ab zwei Jahren an"

Der Kreissportbund Hildburghausen veranstaltet am Sonntag von 10 bis 13 Uhr seinen Familiensporttag in der Werratalhalle in Hildburghausen. Sport- jugend-Koordinatorin Andrea Wingerter verspricht, das... » mehr