NACHBARN

Blick in das Carport, wo ein Auto verbrannte. Fotos (2): Feuerwehr Gehren

22.06.2017

Ilmenau

Nur gerettet, was sie auf dem Leibe trugen

Ein Großbrand zerstörte am frühen Donnerstagmorgen ein Wohnhaus in Gehren. Die Nachbarn und die Stadtverwaltung leisteten schnelle Hilfe. » mehr

Blaulicht

18.06.2017

Meiningen

102-Jährige vergisst Essen und löst Polizeieinsatz aus

Weil eine 102-jährige Meiningerin am Samstag um 14.15 Uhr noch nicht ihr geliefertes Mittagessen vor der Tür abgeholt hatte, machten sich Nachbarn Sorgen und alarmierten die Polizei. » mehr

Einzelhandel in Suhl: Sollte die Stadt die Handelsansiedlung künftig gemeinsam mit Zella-Mehlis planen? Foto: frankphoto.de

23.06.2017

Suhl

Handelsplanung mit dem Nachbarn

Ein gemeinsames Einzelhandelskonzept soll nach dem Willen der CDU-Fraktionen beider Stadträte die Handelsstandorte und die Innenstädte von Suhl und Zella-Mehlis stärken. Ob es auf den Weg gebracht wer... » mehr

Der Siegmundsburger Wehrführer Harald Bechmann und Bürgermeister Henry Worm überreichen an Günter Barnikol und Heinz Gollhardt Urkunden für langjährige Dienste in der Feuerwehr. Foto: camera900.de

23.05.2017

Neuhaus

Verkauf von Aktien vertagt und über Feuerwehrauto nachgedacht

Der Stadtrat Neuhaus hat in seiner Sitzung am Montag den Verkauf der KET-Aktien erst einmal auf Eis gelegt. Auch über ein neues Fahrzeug für die Siegmundsburger Kameraden wurde gesprochen. » mehr

Marek Prager und Marlon Sperschneider waren als Gaukler unterwegs. Die Maid heißt Madline Scheler. Fotos: camera900.de

21.05.2017

Sonneberg

So feierte Köppelsdorf sein 700-jähriges Ortsjubiläum

Auf dem Schulhof zelebrierten die Köppelsdorfer Schüler mit vielen Helfern für ihre Gäste ein mittelalterliches Fest. » mehr

Die Stadt reduziert die Personalkosten bei der Tourist-Info um 6700 Euro. Gleichzeitig soll das Museum mitbetreut werden. Fotos: camera900.de

Aktualisiert am 06.05.2017

Neuhaus

Der Finanzklemme folgt Antrag auf Hilfsmittel ans Land

Sind die Zumutungen des Haushaltssicherungskonzeptes wirklich das beste Mittel, um wieder herauszukommen aus den Miesen? Diese Frage wurde kontrovers diskutiert im Steinacher Stadtrat. Am Schluss aber... » mehr

Die Baggerarbeiten an der zweiten Zuwegung zur Kita Zum Sonnenhügel.

03.05.2017

Meiningen

Dank der Papas nun ohne Matsch-Schuhe ins Haus

Wenn man etwas wirklich will, kann man es auch schaffen. Papas von Dreißigackerer Kindergartenkindern haben das gerade überzeugend vorgemacht: In kürzester Zeit richteten sie die zweite Zuwegung zur K... » mehr

Peter Heimrich.

29.04.2017

Thüringen

Die Dose ist offen

Was die Gegner der neuen Gebietsreform-Karte des Innenministers befürchtet haben, ist eingetreten: Mit Schmalkalden-Meiningen pocht nun eine weitere Kommune auf Ausnahmen von den Leitgrößen des Vorsch... » mehr

Der Mehliser Markt und die Louis-Anschütz-Straße sollen bis Ende November grundhaft saniert und umgestaltet werden.

26.04.2017

Zella-Mehlis

Jetzt wird das Wohnzimmer der Stadt schön gemacht

Im Beisein zahlreicher Anwohner und Nachbarn erfolgte am Mittwochnachmittag der offizielle Baustart zum grundhaften Ausbau der Louis-Anschütz-Straße. » mehr

Cannabis legalisieren

23.04.2017

Thüringen

Geruch von Cannabisplantage alarmiert Nachbarn

Der Geruch war so intensiv, dass er Nachbarn und Polizei aufmerksam machte. In Erfurt sind zwei professionelle Anbauanlagen für Cannabis in einer Wohnung aufgeflogen, weil die Pflanzen bis auf die Str... » mehr

Die ersten Mieter ziehen nach Ostern in neuen WBG-Block

07.04.2017

Ilmenau

Die ersten Mieter ziehen nach Ostern in neuen WBG-Block

Nach etwas mehr als eineinhalb Jahren Bauzeit ist der neue WBG-Wohnblock in der Richard-Bock-Straße fertiggestellt. Am Freitag war Tag der offenen Tür - eine Gelegenheit, die viele zukünftige Mieter u... » mehr

28.03.2017

Neuhaus

Steinach auf der Suche nach Mitstreitern

Lassen sich die Lasten zum Erhalt der Skiarena vergemeinschaften? Der Stadtrat jedenfalls gibt dem Bürgermeister Grünes Licht, Gespräche mit dem Kreis anzugehen zur Gründung eines Zweckverbandes. » mehr

27.03.2017

Feuilleton

Hölle Nachbarschaft

Tatort "Nachbarn" - gesehen am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten Bei Familie Möbius geht das liebevolle Frühstück so: Sie (Birge Schade) schmeißt ihm Cornflakes ins Gesicht und schüttet Milch hinterher. » mehr

Hochzeitsmarkt zwischen Wirrnis und Lichtblick

27.03.2017

Thüringen

Hochzeitsmarkt zwischen Wirrnis und Lichtblick

Die einen bereiten schon die Hochzeit vor. Andere wollen solo bleiben und weisen jeden Flirt wütend zurück. Die meisten sind auf Partnersuche. Die Rede ist von der Gemeinde-Gebietsreform. » mehr

Kampf gegen die Hitze: Ein Feuerwehrmann öffnet ein Fenster im Obergeschoss, damit der heiße Rauch entweichen kann. Fotos (2): fotoart-af.de

22.03.2017

Schmalkalden

Alles schwarz, vom Keller bis zum Dach

Der Feuerwehr in Schmalkalden wurde am Dienstagabend ein Wohnungsbrand in Weidebrunn gemeldet, der sich als Brand in einem Wohnhaus entpuppte. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, doch das Haus i... » mehr

Das Mittelzentrum Suhl/Zella-Mehlis und die potenziellen Fusions-Partner.

03.03.2017

Zella-Mehlis

"Wir haben uns an Ilmenau gewöhnt"

Wer könnte mit wem fusionieren bei der Gebietsreform 2018? In Frauenwald liebäugelte man zunächst mit Suhl, bevorzugt aber nun doch die Eingemeindung nach Ilmenau. Warum, lesen Sie hier in Teil 3 unse... » mehr

03.03.2017

Sonneberg

Nächtliche Ruhestörung in Sonneberg endet mit Randale und Reizgas

Wegen Ruhestörung und ausartender Randale musste am die Polizei am Donnerstagabend in Sonneberg Mieter trennen und in Gewahrsam nehmen. » mehr

Ute Hopf als Lady Liberty proklamierte eine ganz auf Schalkau abgestimmte Freiheitserklärung. Fotos: camera900.de

26.02.2017

Sonneberg

"Schalkau first" lautet heuer der Schlachtruf

Beim Faschingsumzug in Schalkau? Bekamen vor allem die Nachbarn aus Frankenblick ihr Fett weg. Still einsacken werde man sich jedenfalls nicht lassen, verkündeten die selbstbewussten Narren. » mehr

Das Mittelzentrum Suhl/Zella-Mehlis und die potenziellen Fusions-Partner.

23.02.2017

Suhl

Zwischen Schmücke und Schneekopf

Die Partnersuche ist in vollem Gange: Wer könnte mit wem fusionieren bei der Gebietsreform 2018? In unserer neuen Serie stellen wir die Nachbarn und möglichen Eingemeindungs-Partner für Suhl und Zella... » mehr

17.02.2017

Thüringen

Elternstreit um Klingelstreiche endet mit Bissen und Schlägen

Ein Streit unter Nachbarn um Klingelstreiche der Kinder ist in Erfurt übel ausgeartet. Die Kinder wurden sogar gebissen. » mehr

Aktualisiert am 13.02.2017

Ilmenau

Wie es bei Nachbarn mit Mülltrennung läuft

Der Ilm-Kreis trägt beim Hausmüll fast die rote Laterne in Thüringen - Stand vor Einführung des Identsystems Ende 2015. Das ermittelte die Landesstatistik zu Jahresbeginn. Platz 1 belegt der Landkreis... » mehr

04.02.2017

Thüringen

Joint ruf Polizei auf den Plan, die Pistolenpatrone findet

Bad Lobenstein - Ein 33-Jähriger ist mit einem brennenden Joint in die Wohnung seines Nachbarn in Bad Lobenstein gegangen, wo sogleich ein handfester Streit entfachte. » mehr

Präsident Burkhardt Kelber (r.) begrüßt vier der Gründungsmitglieder des SSC. Fotos (6): frankphoto.de

29.01.2017

Suhl

SCC zurück in närrischer Heimat

Zurück zu den Wurzeln hieß es am Sonntagvormittag für die Narren des Suhler Carneval Clubs (SCC). Sie hatten ihren Frühschoppen auf die Bühne des einstigen Thälmann-Klubhauses gebracht. » mehr

Will sich von unterschiedlichen Gesetzen auf beiden Seiten nicht mehr blockieren lassen: Heiko Voigt.

27.01.2017

Sonneberg

Stadtchefs greifen mit Oberzentrum nach den Sternen

Ganze vier Kilometer trennen die Rathäuser von Neustadt und Sonneberg. Mit dem Status eines gemeinsamen Oberzentrums wollen die Nachbarn nun enger zusammenrücken. » mehr

23.01.2017

Thüringen

Schlafender Nachbar mit Eisenstange attackiert - Fünf Jahre Haft

Ein 23-Jähriger, der mit einer Eisenstange auf einen schlafenden Nachbarn eingeschlagen hat, muss fünf Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Erfurt verurteilte ihn am Montag wegen gefährlicher Körperve... » mehr

Bundespolizisten in München

20.01.2017

Ilmenau

Dubioser Anrufer gab sich als Polizist aus

Merkwürdige Anrufe erhielten am Donnerstagabend zwei über 80-jährige Nachbarn in Ilmenau (Ilm-Kreis). » mehr

dreier_klein

16.01.2017

Hildburghausen

"Aufgeheizte Stimmung": Gespräch mit Triebel abgesagt

Ein Gespräch mit dem Suhler OB über die Gebietsreform: Das wollte "Aktiv für Schleusingen" organisieren - und bekam heftigen Gegenwind. » mehr

Blaulicht

09.01.2017

Thüringen

Mann beißt Nachbarn in die Finger und verliert dabei vier Zähne

In der Hitze eines Nachbarschaftsstreits hat ein Mann beim Zubeißen vier Zähne verloren. » mehr

Eng geht es zu am Ort des Geschehens.

01.01.2017

Meiningen

Böse Überraschung: Brand in der Silvesternacht

Einen großen Schrecken in der Nacht bekamen die Bewohner eines Hauses in der Unteren Hauptstraße in Wasungen: In der Silvesternacht brannte es in ihrem Anbau. Zum Glück erlitt niemand Verletzungen. » mehr

23.12.2016

Schmalkalden

Familien-Spaß statt Schlägerei: Polizei beruhigt Nachbarschaft

Lautes Geschrei hat einen Nachbarn in Steinbach-Hallenberg am Donnerstagabend Schlimmes vermuten lassen. » mehr

Wer mit wem bei der Städte-Brautschau ?

19.12.2016

Thüringen

Wer mit wem bei der Städte-Brautschau?

Bei der Gebietsreform redet alles über die Kreisgrenzen. Doch der bis 2019 geplante Neuzuschnitt der Städte und Gemeinden hat wesentlich größere Auswirkungen - und ist viel komplizierter. Wie ist der ... » mehr

Polizei-Blaulicht

18.12.2016

Thüringen

Vor Wut über Lärm Tür des Nachbarn eingetreten

Gotha - Laute Musik und Lärm in der Nachbarwohnung haben einen 36-jährigen Gothaer derart verärgert, dass er in der Nacht zu Sonntag seinen Nachbar persönlich zur Rede stellen wollte. » mehr

Beim Workshop in Sonneberg ging es - wie am Mittwoch um 18 Uhr in Neuhaus - um Mobilität und Versorgung auf dem Land. Foto: camera900.de

06.12.2016

Neuhaus

Einen Blick in die eigene Zukunft wagen

Arzt, Post, Bank, Supermarkt: Das alles ist selbstverständlich, wenn man ein Auto hat oder in der Stadt wohnt. Aber wie sieht es auf dem Land aus? Dafür gibt es am Mittwoch einen Workshop in Neuhaus. » mehr

Walter Hörmann zur Wahl in Österreich

05.12.2016

Meinungen

Ein Votum für Vernunft

Es ist, kurz gefasst, ein Sieg der Vernunft. Und deshalb ein versöhnliches Signal nach so viel Unvernunft im Wahlkampf bei unseren Nachbarn, kommentiert Walter Hörmann den Wahlausgang in Österreich. » mehr

Debatte im CCS-Türmchen: Grünen-Landtagsfraktionschef Dirk Adams (l.), Moderator Markus Ermert (Freies Wort) und Suhls OB Jens Triebel. Foto: frankphoto.de

03.12.2016

Suhl

Grüne Ansagen zur Gebietsreform

Das eigene Überzeugtsein vom Sinn der Gebietsreform vermitteln, zugleich aber auch den vielfachen Bürgerbedenken Raum geben: Diesen Spagat versucht derzeit Grünen-Landtagsfraktionschef Dirk Adams mit ... » mehr

Blick auf das von den Flammen zerfressene Gebäude. Fotos (3): fotoart-af.de

29.11.2016

Schmalkalden

Feuer zerstört Haus eines Rentnerpaares

Komplett ausgebrannt ist Montagnacht ein Wohnhaus im Schmalkalder Burgweg. Das Rentnerehepaar, 67 und 70 Jahre alt, konnte den Flammen glücklicherweise entkommen, hat aber Hab und Gut verloren. Geschä... » mehr

24.11.2016

Thüringen

Keine Gedanken gemacht - Angeklagte gestehen Überfall auf Nachbarn

Mit einer Eisenstange wollte der Angeklagte einem Nachbarn eine Abreibung verpassen, weil er sich beleidigt fühlte. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt. » mehr

21.11.2016

Suhl

Die Kartenlegerin von Suhl im Visier der Stasi

Suhl - Die Kartenlegerin und Wahrsagerin Charlotte Marquardt ist nach und nach ins Visier der Stasi geraten, weil sie ihren Nachbarn günstige Fluchttermine wahrsagte. » mehr

Mit dem Bundesadler sieht dieser Pass fast amtlich aus - doch ein "Deutsches Reich", das solch ein Dokument ausstellen könnte, existiert nur in der Welt von "Reichsbürgern". Foto: dpa

07.11.2016

Thüringen

Die Nachbarn aus einer anderen Welt

Die Streifenwagen der Polizei in Thüringen tragen Trauerflor - im Gedenken an einen Polizisten, der vor Kurzem in Bayern bei der Razzia bei einem "Reichsbürger" erschossen wurde. Von denen gibt es auc... » mehr

Orange, hellgrün, blau: Die geplanten neuen Kreise im Süden und Südwesten.

25.10.2016

Thüringen

Wie könnte der neue Süd-Kreis heißen?

Der geplante neue Großkreis aus Schmalkalden-Meiningen, Suhl, Hildburghausen und Sonneberg lässt die Menschen der Region nicht kalt. » mehr

Der schön geschmückte Wagen zog viele Blicke auf sich.

03.10.2016

Sonneberg

Schalkauer feiern mit viel Liebe Erntedank

Der Erntedanksonntag ist in Schalkau ein sehr geselliger. Nach dem Festgottesdienst zeigen Schalkauer und Nachbarn, was sie alles selber machen. » mehr

Walter Hörmann zu den neuen Stromtrassen

29.09.2016

Meinungen

Monument des Versagens

Man muss gar nicht übermäßig böse sein, um auf den freistaatlichen Nachbarn im Süden zu zeigen, wenn die Sprache auf die neuerlichen Stromtrassen-Pläne durch Südthüringen kommt. » mehr

Rechtzeitig bevor die Funken auf dem eigenen Grundstück fliegen können, wird der Neuhäuser Bürger zur Kasse gebeten.

23.09.2016

Neuhaus

Früher ging's noch ohne Bürokratie

Sich aus der Laune heraus abends gemütlich ums Feuer setzen? In Neuhaus ist das nicht mehr so einfach. Schon vor drei Jahren hat die Stadt der Spontanität ihrer Bürger den Riegel vorgeschoben. » mehr

23.09.2016

Schmalkalden

Quartett will Meinung des Innenministers hören

Die Bürgermeister von Breitungen, Fambach, Rosa und Roßdorf fahren Mitte Oktober gemeinsam nach Erfurt. Sie haben in Sachen Gebietsreform einen Termin im Ministerium. » mehr

23.09.2016

Thüringen

Betrunken und ohne Helm mit Moped vom Nachbarn unterwegs

Die Polizei hat in Pößneck im Saale-Orla-Kreis einen betrunkenen Mopedfahrer aus dem Verkehr gezogen - und dann so einige weitere Gesetzesverstöße bemerkt. » mehr

13.09.2016

Neuhaus

Stadtrat erweitert Spielraum bei Suche nach Partnern

Steinach will nun doch mit allen Nachbarn über die Gebietsreform verhandeln. Das beschloss der Stadtrat am Montag. » mehr

08.09.2016

Bad Salzungen

Gemeinderat: Nicht so wie die Nachbarn enden?

Die SPD-Fraktion im Moorgrund-Gemeinderat hat am Mittwochabend erneut kritisiert, dass Bad Liebenstein nicht zu den aktuellen Gesprächspartnern über einen Zusammenschluss gehört und nicht alle Fraktio... » mehr

Die Gemeinde Grabfeld möchte weitere Ortsteile dazugewinnen. An der Unterschriftenaktion gegen die Gebietsreform will man sich nicht beteiligen. Foto: D. Bechstein

08.09.2016

Werra-Grabfeld

Bürgermeister setzt auf Nachbarn

Die anstehende Gebietsreform war Thema der jüngsten Grabfeld-Ratssitzung in Behrungen. Bürgermeister Christian Seeber möchte Nachbargemeinden hinzugewinnen, um die geforderte Größe zu erreichen. » mehr

Mario Possekel (3. v. l.) und Elga Nachtigal (4. v. l.) von der Bürgerinitiative Rhönblick erläuterten den Welkershäusern ihr Anliegen. Foto: Antje Kanzler

22.08.2016

Meiningen

"Der Lärm wird nur verschoben"

Auf der Suche nach Verbündeten schauten zum Stadtteiltour-Stopp des Meininger Bürgermeisters auch Nachbarn aus dem Wohngebiet Rhönblick/Barbarastraße in Welkershausen vorbei. Ihnen graut vor der gepla... » mehr

Der Dachstuhl des Brandhauses in der Hügelstraße unmittelbar nach dem Feuer. Nun soll dieser aus Sicherheitsgründen abgebaut werden. Foto: frankphoto.de

04.08.2016

Suhl

Brandursache in Albrechts ist geklärt - wie geht's weiter?

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache in der Hügelstraße in Albrechts abgeschlossen. Unsachgemäßer Umgang mit Feuer war der Grund für den nächtlichen Großeinsatz der Feuerwehr. » mehr

In diesem Haus leben Kathrin Roth und Sohn Tobias mit 16 afghanischen Nachbarn. Fotos: camera900.de

30.07.2016

Neuhaus

Mit der Privatsphäre ist es längst vorbei

Kathrin Roth aus Steinach ist Eigentümerin einer Wohnung in einem Zweifamilienhaus. Den Kauf hat sie längst bereut. Seit im Mai 16 neue Nachbarn eingezogen sind, hat sie keine Ruhe mehr. » mehr

Georg Bräutigam. Foto: br

27.07.2016

Ilmenau

Gebietsreform: Auf die Nachbarn zugehen

Die Arnstädter Stadtratsfraktion von Pro Arnstadt spricht sich für den Erhalt des Ilm-Kreises aus. Selbst bei einem Kreiszusammenschluss soll Arnstadt Kreisstadt bleiben. » mehr