DEUTSCHER BUNDESTAG

Ehe für Alle

vor 18 Minuten

Brennpunkte

Steinmeier unterzeichnet Gesetz zur Ehe für alle

Jetzt fehlt nicht mehr viel bis zur Ehe für alle. Nachdem der Bundespräsident das Gesetz «ausgefertigt» hat, könnte es Anfang Oktober in Kraft treten. » mehr

vor 3 Stunden

Schlaglichter

Steinmeier unterzeichnet Gesetz zur Ehe für alle

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Gesetz zur Ehe für alle unterzeichnet. Der Bundestag hatte Ende Juni nach jahrzehntelangem Ringen beschlossen, dass Schwule und Lesben künftig in Deutsc... » mehr

SPD-Kanzlerkandidat Schulz

vor 38 Minuten

Brennpunkte

Schulz und SPD verharren im Umfrage-Tief

Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz versucht sich Angela Merkel zu stellen. Doch auch sein «Zukunftsplan» hilft ihm nicht aus dem anhaltenden Umfragetief heraus. » mehr

Türkischer Pass

vor 38 Minuten

Hintergründe

Warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Verschärfte Reisehinweise und Wirtschaftshilfen auf dem Prüfstand: Die Bundesregierung zeigt nach langer Zurückhaltung Zähne gegenüber der Türkei. » mehr

Schuldenkrise Griechenland

vor 5 Stunden

Wirtschaft

IWF will Griechenland mit weiterer Milliardenspritze helfen

Es ist ein extrem zähes Ringen um die finanzielle Zukunft Griechenlands. Der IWF stimmt im Grundsatz einer weiteren Milliardenzahlung zu - legt aber Wert auf die Vorläufigkeit der Entscheidung und sag... » mehr

Deniz Yücel

20.07.2017

Hintergründe

Wie die deutsch-türkischen Spannungen eskalierten

Das ehemals partnerschaftliche Verhältnis zwischen Istanbul und Berlin ist längst zur politischen Machtprobe geworden. Die wichtigsten Konfliktpunkte: » mehr

Nach den Krawallen

vor 22 Stunden

Brennpunkte

Bis zu 40 Mio Euro für Geschädigte der G20-Krawalle

Für die Entschädigung von Opfern der Krawalle beim G20-Gipfel wollen der Bund und die Stadt Hamburg bis zu 40 Millionen Euro bereitstellen. Einigen ist das allerdings zu wenig. » mehr

Gefängnis in Antalya

19.07.2017

Brennpunkte

Berlin zitiert türkischen Botschafter ins Auswärtige Amt

Die Inhaftierung eines deutschen Menschenrechtlers in der Türkei schlägt immer höhere Wellen. Jetzt bricht Außenminister Gabriel sogar seinen Urlaub ab. Und der türkische Botschafter muss im Auswärtig... » mehr

Kalenderblatt

19.07.2017

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 19. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Juli 2017: » mehr

Martin Truckenbrodt

18.07.2017

Thüringen

Franken-Lobbyist Truckenbrodt will in den Bundestag

Frankenblick - Der als Verfechter der fränkischen Identität Südthüringens bekannte Martin Truckenbrodt kandidiert für den Bundestag. » mehr

Bundestag

15.07.2017

Brennpunkte

SPD meldet Zweifel an CDU/CSU-Fraktionsgemeinschaft an

Die Union rauft sich für den Wahlkampf zusammen - trotz ihres anhaltenden Streits in der Flüchtlingspolitik. Grund genug für die SPD, einmal mehr das jahrzehntelange Bündnis der Schwesterparteien CDU ... » mehr

Erdogan

14.07.2017

Brennpunkte

Türkischer Präsident Erdogan weist EU-Kritik zurück

Die Türkei begeht den Jahrestag des Putschversuches. Kritik an der Lage im Land wischt Präsident Erdogan nicht nur beiseite - er bemängelt zugleich den Zustand Europas. Als schlechtes Beispiel dafür n... » mehr

BND-Chef Bruno Kahl.

Aktualisiert am 15.07.2017

Bad Salzungen

Nach NSA-Affäre: Politik hat 360-Grad-Blick verordnet

Wie groß ist die Gefahr eines Cyberkrieges? Wird Russland in den Bundestagswahlkampf eingreifen? Kann ein Unternehmer ohne Bedenken ausländische Praktikanten einstellen? - BND-Präsident Dr. Bruno Kahl... » mehr

Merkel und Erdogan

18.07.2017

Hintergründe

Deutsch-türkisches Verhältnis: Die wichtigsten Streitpunkte

Deutschland und die Türkei sind Partner - offiziell jedenfalls. Doch die Beziehung zwischen Berlin und Ankara ist schon seit Monaten sehr angespannt. Die wichtigsten Konfliktpunkte:  » mehr

Awacs

14.07.2017

Brennpunkte

Türkei untersagt Abgeordneten-Reise zum Stützpunkt Konya

Neue Eskalationsstufe im Dauerstreit zwischen Deutschland und der Türkei: Jetzt dürfen deutsche Abgeordnete noch nicht einmal einen Nato-Stützpunkt in der Türkei besuchen. Die Absage könnte eine Retou... » mehr

Pascal Härter Die Partei

Aktualisiert am 14.07.2017

Thüringen

"Mehr Bushaltestellen und Nistplätze für Mauersegler"

Mit einem eigenen Direktkandidaten tritt die Partei Die Partei am 24. September 2017 im Wahlkreis 196 zur Bundestagswahl an und ist damit erstmals auch bei der Abgabe der Erststimme in Südthüringen au... » mehr

Daniil Granin (l.) und Wolfgang Leonhard 2007 in Wittenberg. Foto: Sammlung Schorlemmer

15.07.2017

Feuilleton

Meinst Du, die Russen wollen Krieg?

Was bleibt, stiften die Dichter. Das gilt auch für den am 4. Juli gestorbenen russischen Schriftsteller und Weltkriegsveteran Daniil Granin, sein literarisches Werk, seine Persönlichkeit, seinen Mut, ... » mehr

Ronald Hande.

12.07.2017

Zella-Mehlis

Benshäuser Gemeinderat entscheidet über Zulassung des Bürgerbegehrens

Mit der Entscheidung des Thüringer Verfassungsgerichtes zum Vorschaltgesetz für die Gebietsreform sieht Bürgermeister Ronald Hande (Die Linke) für Benshausen wieder viele Möglichkeiten - auch die Eige... » mehr

Solche dicken Erdkabel könnten bei der Südlink-Leitung zum Einsatz kommen.

12.07.2017

Thüringen

Südlink: Hinweise haben wohl etwas bewirkt

In der Debatte um die geplante Stromtrasse des Südlink scheint es etwas ruhiger geworden zu sein. Doch hinter den Kulissen wird weiter geplant - und auch geredet. » mehr

Hannes Knott.

06.07.2017

Bad Salzungen

Ehe für alle: "Längst überfällig"

Der Bundestag hat die Ehe für alle beschlossen. Darüber freuen sich auch homosexuelle Menschen in der Region. » mehr

06.07.2017

Wirtschaft

160 Menschen streiken im sächsischen und thüringischen Einzelhandel

Die Verhandlungen am Montag waren kurz - und laut Verdi «enttäuschend». Nun streiken die Angestellten im Einzelhandel erneut. Sie wollen bei den Arbeitgebern nicht nur mehr Lohn durchsetzen. » mehr

Dieses Foto zeigt die echte internationale Raumstation ISS - aufgenommen aus dem Space Shuttle Discovery. Künftig soll sich ein Institut in Jena mit der Auswertung der Daten solch eines Fluges beschäftigen - und virtuelle Reisen ins All ermöglichen. Foto: DLR

06.07.2017

Thüringen

Neues Institut in Jena reist virtuell ins Weltall

Als Siegmund Jähn ins All flog, war die Multispektralkamera MKF 6 aus Jena dabei. Nun wird in Jena ein Institut aufgebaut, in dem Weltraumflüge simuliert werden können. » mehr

Der russische Schriftsteller Daniil Granin. Archivfoto (2015): dpa

06.07.2017

Feuilleton

"Der letzte wichtige Zeitzeuge"

Russlands Zeitzeugen des Zweiten Weltkrieges sterben. Mit dem Tod des Schriftstellers Daniil Granin verklingt eine zentrale Stimme im Gedenken. Ohne ihn - ein Mitglied der Berliner Akademie der Künste... » mehr

04.07.2017

Aus der Region

Ermittler konzentrieren sich nach Inferno auf toten Busfahrer

Der Tag nach dem verheerenden Busbrand auf der Autobahn 9 in Nordbayern steht im Zeichen der Ursachenforschung. Forderungen nach mehr besserer Technik und härteren Strafen werden laut. Und die Diskuss... » mehr

Momente des Glücks: Steven und Philipp Krahmann gaben sich gestern Vormittag im Meininger Standesamt das Jawort. Fotos: Antje Kanzler

30.06.2017

Meiningen

Down Under die große Liebe gefunden

Einen perfekteren Tag hätten sich Philipp Krahmann und Steven McCall nicht aussuchen können: Um 9.11 Uhr beschloss der Bundestag die "Ehe für alle". Eine gute Stunde später sagten die beiden jungen Mä... » mehr

Hissen der Regenbogenflagge zur Eröffnung der Pride Weeks

30.06.2017

Aus der Region

Nach Beschluss zur Ehe für alle: Regenbogenflagge vor Staatskanzlei

Thüringens rot-rot-grüne Landespolitiker bejubeln den Beschluss zur Ehe für homosexuelle Paare. Aber die Freude zieht sich nicht durch alle Lager. Sogar von «Koalitionsbruch» ist die Rede. » mehr

Debatte über Ehe für alle

Aktualisiert am 30.06.2017

Aus der Region

Ehe für alle: Bundestag stimmt zu

Nach langer Debatte hat der Bundestag Homosexuellen in Deutschland den Weg zur Ehe geebnet. Der von Rot-Rot-Grün eingebrachte Gesetzentwurf erhält eine klare Zustimmung - auch fast ein Viertel der Uni... » mehr

30.06.2017

Thüringen

"Ehe für alle" entzweit CDU-Abgeordnete

Einer dafür, zwei dagegen: Bei der Bundestags-Entscheidung zur Homo-Ehe werden die heimischen CDU-Abgeordneten nicht einheitlich abstimmen. » mehr

Im Fokus der Medien: Hagen Caspari, Geschäftsführer der Weißbachtal Agrar GmbH, Themars Bürgermeister Hubert Böse und Landrat Thomas Müller.

28.06.2017

Hildburghausen

Themar macht mobil gegen Rechts:"Sie haben hier nichts verloren"

Die Signale werden lauter, der Widerstand wächst weiter: Themar macht ununterbrochen und zunehmend verstärkt mobil gegen die im Juli geplanten Rechtsrock-Konzerte auf zwei Wiesen nahe der Stadt. Viele... » mehr

27.06.2017

Klartext

Mehr Gerechtigkeit

Zur geplanten Angleichung der Netzentgelte schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Die Regelung, dass Firmen und Kunden mit höheren Entgelten dafür bestraft werden, dass sie einen Großteil zur Reduz... » mehr

28.06.2017

Wirtschaft

Stromnetz-Kosten sollen nun doch verteilt werden

Stromkunden in Ostdeutschland können auf Entlastung hoffen. Überraschend hat sich die Koalition in Berlin auf eine gleichmäßige Verteilung der Netzentgelte geeinigt. Noch vor der Sommerpause soll das ... » mehr

Heftige Debatte nach der Rede: Frank Kuschel im Gespräch mit einem Demonstranten am Montagabend.

22.06.2017

Thüringen

Kuschel: Voigt geht es nur um die Machtfrage

Hat Frank Kuschel bei der Montagsdemo bewusst provoziert? Nein, sagt der Linke, und kontert mit eigenen Vorwürfen. Der Pulsschlag ist hoch beim emotionalen Thema Gebietsreform. In Sonneberg liegt er s... » mehr

Die CDU-Landtagsabgeordnete Kristin Floßmann im Gespräch mit Katja Bohlig aus Exdorf. Foto: D. Bechstein

21.06.2017

Werra-Grabfeld

Grabfelder wollen nicht zu Römhild

Die CDU-Landtagsabgeordnete Kristin Floßmann stand Bürgern ihres Wahlkreises dieser Tage vor dem Jüchsener tegut-Markt zu den verschiedensten Anliegen Rede und Antwort. » mehr

Der Chor unter Leitung von Peter Piehler mit stimmungsvoller Gitarrenbegleitung von Michaela Kircher sang gemeinsam mit den Gästen den selbst komponierten "Spahler Song". Fotos (2): Martin Veltum

18.06.2017

Bad Salzungen

Spahl feiert gemeinsam Geburtstag

Ein vielseitiges Festprogramm erlebten die Besucher des Festkommers zur 1200-Jahrfeier in Spahl. » mehr

17.06.2017

Klartext

Sternstunde

"Die Verleihung des Point-Alpha-Preises an Wolf Biermann vor großem Publikum war eine rhetorische, zeithistorische, politische und künstlerische Sternstunde", kommentiert Christoph Witzel im "Klartext... » mehr

15.06.2017

Thüringen

Streit um Landtagsdirektorin noch nicht beendet

Ihre Arbeit hat wohl mehrere zehntausend Euro gekostet, aber schlichten konnte eine eigens eingesetzte Kommission den Streit um die Direktorin des Thüringer Landtags auch nicht. » mehr

So wie Felix Schreiner in der Universitätsbibliothek Ilmenau nutzen viele Studierende die Möglichkeit, Lernmaterialien zu kopieren und zu scannen.

14.06.2017

Ilmenau

Wissen ist Macht - auch und gerade in der Wissenschaft

Als Francis Bacon seinen Ausspruch "Wissen ist Macht" tat, agierte er im Sinne der Aufklärung. Nichts anderes will die Urheberrechtsreform in der Wissenschaft. Sie will den Zugang zu Wissen lockern un... » mehr

Christian Carius

13.06.2017

Thüringen

Brandenburg übergibt Vorsitz der Landtagschefs an Thüringen

Thüringens Landtagspräsident Christian Carius (CDU) übernimmt den Vorsitz der Deutschen Landtagspräsidentenkonferenz. » mehr

Alexander Haub, Heike Schindler, Anke Schabacker und Rebekka Schmidt (v.l.) haben Antragsvordrucke vorbereitet. Sie stehen aber auch online. Foto: Klämt

12.06.2017

Ilmenau

Unterhaltsvorschuss nun bis 18: Anträge ab sofort

Die Zahl Alleinerziehender im Ilm-Kreis, die für ihre Kinder Unterhaltsvorschuss erhalten, wird sich ab Juli verdoppeln. Ab dann gilt der Anspruch bis 18 Jahre, statt 12. Den zumeist nicht zahlenden V... » mehr

Nahm sich beim Signieren nach der ebenso unterhaltsamen wie informativen Gesprächsrunde viel Zeit für seine Zuhörer: Gregor Gysi, langjähriger Fraktionsvorsitzender der Linken im Bundestag, bekannt für seine außergewöhnlichen, rhetorisch perfekt geschliffenen Reden. Fotos (2): Annett Spieß

11.06.2017

Bad Salzungen

Schlagfertige Bonmots und glasklare Analysen

Vorband, Hauptband und schließlich das ganz große Finale versprach Anja Müller dem aufgeregten Publikum in der bis auf den letzten Platz gefüllten Trinkhalle. Die Hauptband, ein agiler älterer Herr im... » mehr

Von Friedrich Rauer

09.06.2017

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Denkmäler haben unsere Altvorderen mächtigen Herrschern errichtet, siegreichen Feldherrn, Entdeckern, den Großen des Geistes. » mehr

02.06.2017

Feuilleton

Mehrheit im Bundestag für Einheitsdenkmal

Das umstrittene Freiheits- und Einheitsdenkmal in Berlin soll nun doch gebaut werden. » mehr

Beispielhaft

01.06.2017

Feuilleton

Beispielhaft

Norbert Lammert, der Präsident des Deutschen Bundestages, erhält den diesjährigen Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache. Und zwar, weil seine Reden eine beispielhafte sprachliche Qualität aufwiesen. Mein... » mehr

Carius (links) und Heym: Bedeutung der Massenpetitionen nicht unterschätzen. Foto: dpa

31.05.2017

Thüringen

Tausende unterschreiben Petitionen gegen die Gebietsreform

Gemessen an der Gesamtzahl der 2016 eingegangenen Petitionen sind es nicht viele, die sich mit der Gebietsreform beschäftigt haben. Doch hinter diesen Eingaben haben sich tausende Menschen versammelt. » mehr

Masern-Impfung

27.05.2017

Thüringen

Kitas sollen Impfmuffel künftig melden

Wer sein Kind in einer Kita unterbringen möchte, muss den Nachweis einer Impfberatung vorlegen. Wer diesen Nachweis nicht hat, dem droht künftig die Meldung beim Amt. » mehr

Wie bei den Sprintern, geht es auch bei den Stenografie-Wettbewerben um Schnelligkeit. Je mehr wortgetreu mitgeschrieben werden kann, umso besser ist es. Fotos: frankphoto.de

Aktualisiert am 27.05.2017

Suhl

Wenn der Chef zum Diktat ruft - Stenografen suchen Meister

Auch wenn es immer weniger Stenografen gibt, die Stenografie ist nicht ausgestorben. Seit Donnerstag wird die Deutsche Meisterschaft in Kurzschrift, Texterfassung und Textverarbeitung auf dem Ringberg... » mehr

2017-05-23

23.05.2017

Thüringen

Jahn: Thüringen braucht Konzept für Stasi-Akten

Thüringen hat nach Ansicht des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn, seine Hausaufgaben beim Thema SED- und Stasi-Vergangenheit nicht gemacht. » mehr

Am Pult: Stephan Brandner (Mitte) und Torsten Ludwig (r.) stellten sich als Bundestagskandidaten in Neuhaus-Schierschnitz vor. Fotos: C. Heinkel

22.05.2017

Sonneberg

Protest endet in Fragestunde

Einen Diskussionsabend, gekoppelt mit der Vorstellung der Kandidaten für die Bundestagswahl im September organisierte die Alternative für Deutschland (AfD) am Donnerstag in Neuhaus-Schierschnitz. » mehr

Ute Köhler (links) und Apothekeninhaberin Jördis Frankenstein: Die Cannabis-Tropfen Dronabinol bekommt die Schmerzpatientin nun auf Kassenrezept. Foto: Lorenz

11.05.2017

Thüringen

Cannabis-Tropfen endlich auf Kassenrezept

Das am 10. März in Kraft getretene Gesetz macht's endlich möglich: Ute Köhler aus Scheibe-Alsbach hat nach 16 Jahren Kampf ihr Ziel erreicht. » mehr

10.05.2017

Meinungen

Die Schuld-Frage

Der Sündenbock war schnell gefunden. Torsten Albig, der Bald-Nicht-Mehr-Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, habe so ziemlich ganz allein die Schuld an der krachenden Wahlniederlage der SPD im No... » mehr

band schnitt scheere

09.05.2017

Thüringen

In der Komfortzone des Netzausbaus

Plötzlich sind Thüringer Politiker entrüstet, dass die Stromtrasse Südlink durch ihre Heimat verlaufen könnte. Gegenseitig weisen sie sich die Schuld dafür zu. Dabei hat es sich die Politik bei diesem... » mehr

Arbeitnehmer fordern die Betriebsrente - doch die Koalition streitet. Archiv-Foto: dpa

Aktualisiert am 07.05.2017

Wirtschaft

Reform der Betriebsrente stockt

Die Koalition ist bei Betriebsrente uneins. Die Versicherungswirtschaft läuft gegen das Garantieverbot beim geplanten Sozialpartnermodell Sturm. » mehr