OPEL

19.06.2017

Ilmenau

Dröhnende Motoren und quietschende Reifen

Vollmundig kündigte der Verein fürs Gabelbach-Bergrennen an: "Die Legende kehrt zurück". Zwei Tage lang wurde nun um die Wette gefahren. Das Fazit: Der Verein hat nicht zu viel versprochen. » mehr

02.06.2017

Aus der Region

Fahranfänger überschätzt sich und schleudert in Straßengraben

Ein 18-Jähriger hat sich am Donnerstag am Steuer überschätzt. Er überschlug sich in Coburg mit seinem Auto und erlitt leichte Verletzungen. » mehr

Automobilzulieferer

22.06.2017

Wirtschaft

Umstellung auf E-Autos kann Thüringer Zulieferer hart treffen

Die Automobilindustrie prägt Thüringen: Sie ist die umsatzstärkste Industriebranche und beschäftigt Zehntausende Menschen. Nun steht sie vor einem gewaltigen Umbruch. » mehr

22.05.2017

Regionalsport

Zeitschnellste und beste Thüringer

Zeitschnellste und beste Thüringer auf allen Strecken im Überblick. » mehr

Der Unfallwagen, wie er auf der Weide zum Stehen kam. Fotos (2): camera900.de

01.05.2017

Sonneberg

Verletzter muss per Hubschrauber in Klinik

Zu einem folgenreichen Unfall kam es Samstagvormittag unweit von Neuhaus-Schierschnitz. » mehr

10.04.2017

Lokalsport Ilmenau

Torlos weil zu oft kopflos

Mit einer abermaligen Niederlage entfernt sich Germania Ilmenau in der Fußball-Landesklasse (Staffel 1) ein weiteres Stück von ursprünglichen Zielen und eigenen Ansprüchen. » mehr

Betriebsversammlungen deutscher Opel-Standorte

06.04.2017

Wirtschaft

Autohersteller Opel baut für Integration in PSA-Konzern um

Wie geht es weiter bei Opel? Das Unternehmen und der designierte neue Eigentümer PSA beschwören seit langem vereinbarte Standort- und Jobgarantien. Was danach passiert, erfahren die Mitarbeiter nicht. » mehr

alkoholkontrolle

05.04.2017

Aus der Region

Am Nachmittag: Autofahrer mit fast drei Promille gestoppt

Der Autofahrer, den die Polizei in Oberwohlsbach bei Rödental am Dienstagnachmittag stoppte, konnte sich kaum noch auf den Beinen halten - so viel Alkohol hatte er getrunken. » mehr

Rosalie Prager und Thomas Stütz bei ihrem ersten Einsatz. Die Polizeischüler trainierten am Montagmorgen bei einer Komplexkontrolle. Fotos: proofpic.de

03.04.2017

Hildburghausen

"Ihre Fahrzeugpapiere bitte..."

Azubis der Thüringer Polizei bei ihrem ersten Einsatz: "Komplexkontrolle" nennt sich die Aktion in den Morgenstunden, die gestern etliche Kraftfahrer ins Schwitzen brachte. » mehr

29.03.2017

Neuhaus

Gezündelt und zerstört

Steinach - Nach diversen Sachbeschädigungen in der Nacht zum Dienstag sucht die Polizei in Steinach nach den noch unbekannten Randalierern. Die Täter zerstachen zwischen 22.30 und 6.30 Uhr jeweils ein... » mehr

Kurz darauf krachte es im Bereich Autobahnauffahrt. Foto: Feuerwehr Meiningen

22.03.2017

Meiningen

Arbeitsreicher Dienstag für die Feuerwehr

Viel zu tun hatten die Kameraden der Meininger Feuerwehr am Dienstag dieser Woche. Gleich fünf Mal mussten die Einsatzfahrzeuge ausrücken. » mehr

Aus diesem Verkauf wird nichts mehr

18.03.2017

Aus der Region

Beim Überholen angeeckt: Aus diesem Verkauf wird nichts mehr

Das Schild "Zu verkaufen" hängt noch am Dreiecksfenster des Cabrios. Aber daraus wird wohl nicht mehr viel werden. Denn der Wagen hat nur noch Schrottwert. » mehr

16.03.2017

Wirtschaft

Tiefensee hofft auf mehr Thüringer Zulieferer für Opel

Erfurt/Eisenach - Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hofft auf bessere Chancen Thüringer Zulieferer nach der Opel-Übernahme durch den französische PSA-Konzern. » mehr

Opel

11.03.2017

Wirtschaft

Experte: PSA wird Opel mit hohem Tempo sanieren

Der Autobauer Opel wird nach Einschätzung eines Experten schnell saniert. Dabei werden die neuen französischen Eigentümer durchregieren und das Sparen nicht allein dem deutschen Management überlassen. » mehr

Nach dem Kauf durch PSA soll Opel französisch werden - und doch eine deutsche Marke bleiben. Foto: dpa

07.03.2017

Wirtschaft

Werden PSA und Opel ziemlich beste Freunde?

Peugeot, Citroën und Opel machen gemeinsam dem Branchenprimus Volkswagen Konkurrenz. » mehr

Interview: Wolfgang Tiefensee, Thüringens Wirtschaftsminister.

07.03.2017

Wirtschaft

"Ein gnadenloser Wettbewerb"

General Motors verkauft Opel an den französischen Autobauer PSA. Was aber bedeutet das für die Beschäftigten im Opel-Werk Eisenach? Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) hält die Job... » mehr

Wenn der Peugeot zu Opel kommt, beziehungsweise umgekehrt ... Das Foto entstand zwar vor dem Werk in Bochum, doch auch in Eisenach herrscht angesichts der Pläne große Verunsicherung.

03.03.2017

Thüringen

Galgenhumor vor dem Werktor

Der Autobauer Opel könnte schon bald an den französischen PSA-Konzern verkauft werden. Steht damit das Thüringer Opel-Werk vor dem Aus? Ein Stimmungsbild aus Eisenach. » mehr

2017-03-02

02.03.2017

Schmalkalden

Sturm entwurzelt Birke auf Schulparkplatz

Kurz vor der Frühstückspause hörten die Sekretärin und der Hausmeister der Staatlichen Grundschule in der Renthofstraße am Donnerstag ein Rauschen, aber da war es auch schon geschehen. Der stürmische ... » mehr

Opel-Werk

24.02.2017

Wirtschaft

Geplanter Opel-Verkauf: Betriebsräte wollen Allianz schmieden

Rüsselsheim - Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers kämpfen. » mehr

23.02.2017

Meinungen

Eine starke Gemeinschaft

Vorschlag zur Kreisgebietsreform: Schmalkalden-Meiningen, der Wartburgkreis und Eisenach könnten eine sehr gute gemeinsame Zukunft haben, findet Christoph Witzel. » mehr

Der Geschäftsführer der S&R Stahlbau und Blechbearbeitung GmbH, Alexander Stötzer, Bürgermeister Jürgen Köpper und Bundestagsabgeordneter Mark Hauptmann sehen sich das Bedienpanel von Robert Bätz an (von links).	Foto: camera900.de

22.02.2017

Sonneberg

Die Maschine stanzt wie von Geisterhand

Mark Hauptmann ist der einzige Thüringer im Wirtschaftsausschuss des Bundestages. Er ist zu Besuch bei einem, der aus politischer Sicht alles richtig macht. Und dennoch keine Mitarbeiter findet. » mehr

Opel Eisenach

19.02.2017

Wirtschaft

Deutsche Opel-Standorte bleiben vorerst bestehen

Der Standort Eisenach ist vorerst offenbar sicher. Im Falle einer Opel-Übernahme durch den französischen Autobauer PSA Peugot sollen alle vier deutschen Standorte weitergeführt werden. » mehr

17.02.2017

Klartext

Zügig und geschlossen handeln

Das Thema Opel kommentiert Christoph Witzel im "Klartext": "Es gibt Signale, dass Opel und alle deutschen Standorte inklusive Eisenach erhalten werden können. Sich nur darauf zu verlassen, wäre allerd... » mehr

Programm der ersten Steinheider Bergprüfungsfahrt aus dem Jahre 1924.

18.02.2017

Thüringen

Oldtimerfans wollen Prüfung in Steinach wiederbeleben

Auch in Südthüringen lassen Oldtimer-Veranstaltungen die Herzen der Fans hoher schlagen. Dabei ist so mancher Schatz noch unentdeckt. » mehr

Christian Rempel kehrt nach 14 Jahren als Vorsitzender seinem Feuerwehrverein Effelder den Rücken.

17.02.2017

Sonneberg

Statt zusammen gerückt eher auseinander dividiert

Die Spannungen bei der Feuerwehr in Effelder sind anscheinend unüberbrückbar. Unmittelbar nach der Jahreshauptversammlung Ende Januar tritt der Vorstandschef ohne Vorwarnung von seinem Posten zurück. » mehr

16.02.2017

Wirtschaft

Machnig wird Opel-Koordinator von Bund und Ländern

Der frühere Wirtschaftsminister von Thüringen, Matthias Machnig (SPD) wird die Verhandlungen von Bund und Ländern über eine mögliche Opel-Übernahme durch den französischen Autobauer PSA Peugeot-Citroë... » mehr

Opel Eisenach

14.02.2017

Wirtschaft

Tiefensee fordert langfristige Standort-Perspektive bei Opel-Verkauf

Verkauft General Motors seine Tochter Opel an den französische Konzern PSA Peugeot Citroën? Und was würde das für das Werk in Eisenach bedeuten? Seit Dienstag wird darüber spekuliert. » mehr

In ganz Thüringen soll bis 2020 ein flächendeckendes Ladesäulennetz für E-Fahrzeuge aufgebaut werden. Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) stellte die Plänen Mitte Januar vor. Aus diesem Anlass ging vor dem Umweltministerium in Erfurt eine Ladesäule für Elektrofahrzeuge (Foto) in Betrieb. Die bislang fehlende gute Lade-Infrastruktur - öffentlich wie privat - ist eines der Haupthemmnisse für den Ausbau der Elektromobilität, auch im Landkreis.	Foto: Archiv/dpa

Aktualisiert am 10.02.2017

Meiningen

Trotz Prämie: 2016 nur zwei E-Auto mehr als 2015

Die 4000-Euro-Prämie für Elektroautos sollte den Durchbruch bringen. Doch im Landkreis floppte der Kaufanreiz. Lediglich 46 E-Autos gab es Ende 2016. Das sind nur zwei mehr als ein Jahr zuvor. » mehr

Said und Schnee - das werden keine Freunde. Der junge Mann mag die Kälte nicht. Viel lieber mag er's warm. Deshalb fiebert er dem Frühling entgegen. Dann möchte er auch Fußball spielen - vielleicht in Gompertshausen. Fotos: frankphoto.de

20.01.2017

Hildburghausen

"Poppenhausen ist meine zweite Heimat"

Said Matan wohnt seit März 2015 in Poppenhausen, hat bei den Amends eine zweite Familie gefunden und ist in die Dorfgemeinschaft voll integriert. Doch ohne die Hilfe der Einheimischen hätte er das nic... » mehr

G. Bunk

20.01.2017

Thüringen

81-Jähriger wird vermisst, Polizei bittet um Hinweise

Großbodungen - Seit Donnerstagabend wird der 81 jährige G. Bunk vermisst. Er ist nach Angaben der Polizei mit einem grünen Opel Meriva Kz.: EIC-QB 150 unterwegs. » mehr

Landrat Reinhard Krebs (CDU) möchte den Wartburgkreis gemeinsam mit der Wartburgstadt Eisenach erfolgreich in die Zukunft führen. Foto: Heiko Matz

03.01.2017

Bad Salzungen

Krebs: "Ich mache diese Arbeit gern und fühle mich fit"

Für Landrat Reinhard Krebs (CDU) war 2016 ein interessantes, aufregendes, spannendes und am Ende erfolgreiches Jahr. » mehr

Opel Mokka

17.12.2016

Wirtschaft

Opel Mokka aus Eisenach; Zulieferer sehen Pläne skeptisch

Im Opel-Werk Eisenach laufen bisher Corsa und Adam vom Band. Das soll sich 2019 ändern. Der Autohersteller plant einen «Modelltausch» zwischen Eisenach und dem spanischen Opel-Werk. Zulieferer sehen d... » mehr

Unfall in Sonneberg Dieser BMW war an dem Unfall beteiligt.

04.12.2016

Sonneberg

Unfall mit Verletzten auf einer Brücke

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmittag auf der Malmerzer Brücke in Sonneberg. » mehr

14.11.2016

Lokalsport Ilmenau

Arnstadt siegt zum vierten Mal hintereinander

Arnstadt - Der SV 09 Arnstadt bewies in der Fußball-Landesklasse (Staffel 1) seine starke Form und fuhr seinen dritten Auswärtssieg ein. » mehr

Bettina Dietze und Klaus Schneider zeigen Landrat Peter Heimrich die neueste CNC-Fräsmaschine in der Fertigung, die von Markus Hilpert (links) bedient wird.

25.10.2016

Schmalkalden

Immer einen Schritt voraus

Landrat Peter Heimrich und Wirtschaftsförderin Ulrike Steinmetz sind kontinuierlich mit Unternehmern im Landkreis im Gespräch, um zu erfragen, wo der Schuh drückt. Bei der Firma FFT sahen sie in zufri... » mehr

19.10.2016

Hildburghausen

Pedale verwechselt: Transporter und Pkw krachen frontal zusammen

Schönbrunn - Die Pedale verwechselt hat am Dienstag der Fahrer eines Kleintransporters in Schönbrunn. Er geriet in den Gegenverkehr. » mehr

Die Akteure: Louai Soudan, Aliaa Alkhalifeh, Maya Helal und Ahmad Jolaaq (v. l.).

03.10.2016

Meiningen

Geschichten von Flucht und neuer Heimat

Vier geflüchtete Syrer erzählen ihre Geschichte von Flucht und alter und neuer Heimat: "Jasmin, der aus dem Orient kommt", ein Erzähltheaterstück, feierte in der ehemaligen Bahnhofs-Mitropa in Meining... » mehr

Nicht belohnt: Auch dieser Einsatz von Christopher Thurau (liegend) und Marcus Finn) bringt keinen Erfolg. Foto: Greßler

25.09.2016

Lokalsport Ilmenau

Erste Heimniederlage 2016

Nach anderthalb Jahren gibt es für die Germania wieder eine Heimniederlage in der Fußball-Landesklasse, Staffel 1. » mehr

Das drollige und lebensgroße Firmen-Maskottchen heißt die Gäste zum Familienfest in der Friedrich-Engels-Straße willkommen. Fotos: camera900.de

04.09.2016

Sonneberg

Silberne Hochzeit mit Klammereffekten

Auf dem Werksgelände von Mann und Hummel feierten am Samstag Mitarbeiter, Familienangehörige und Ehrengäste gleich zwei Jubiläen: Die Firmengründung vor 75 Jahren und den Standort Sonneberg, der seit ... » mehr

Günter Bramer aus Trusetal auf seinem Motorroller Berlin.

22.08.2016

Schmalkalden

Automobile Geschichte(n)

Oldtimer ließen in Trusetal die Herzen der Fans höher schlagen, der Andrang war unglaublich – stattliche 4500 Besucher sollen es beim markenoffenen Treffen gewesen sein. 380 Schmuckstücke konnen besta... » mehr

22.08.2016

Thüringen

70-Jähriger bricht auf Autobahn hinter Pkw-Steuer zusammen

Eisenach - Ein 70 Jahre alter Mann ist am Montagnachmittag auf der Autobahn 4 hinter dem Steuer seines Pkw zusammengebrochen. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. » mehr

Die Feuerwehr sichert das Unfallgeschehen ab. Fotos: FW

21.08.2016

Sonneberg

Die Fahrspur nicht gehalten

Zwei Unfälle ereigneten sich am Wochenende in Neuhaus. Ein Fahrer hatte Probleme mit der Kurve, er landete an einer Gartenmauer. Die nächste fuhr geradeaus - und kam auf dem Kreisel zum Halt. » mehr

Lieber einen Gang zurückschalten: Wilko Stephan überprüft am Laveg-Messgerät die Geschwindigkeit entgegenkommender Fahrzeuge. Fotos: camera900.de

18.08.2016

Sonneberg

Pluspunkte-Konto für Sonnebergs Autofahrer

Von wegen Flensburg. Kein einziges Pünktchen ist am Donnerstagmorgen bei der Tempokontrolle im Stadtgebiet Wolkenrasen an die Meldezentrale für Verkehrssünder durchgestellt worden. » mehr

Oldtimer - Geschichte und Geschichten

07.08.2016

Meiningen

Oldtimer - Geschichte und Geschichten

Automobile und Motorräder aus sieben Jahrzehnten Fahrzeugbau waren am Samstag auf dem Meininger Markt zu bewundern. Die Besitzer der Schmuckstücke wussten so manche Geschichte zu erzählen. » mehr

Die Rallye führte auch zum nördlichsten Punkt Europas, zum Nordkap. Zum Fotoshooting direkt am Globus bekamen die Rallye-Teilnehmer eine Sondergenehmigung. Ein einmaliges Erlebnis. Fotos (2): privat

25.07.2016

Bad Salzungen

9500 Kilometer und ein Herz für Kinder

Ihre außergewöhnliche Tour ist beendet - Michael Dittmar, Tobias Grün und Matthias Schlegel sind zurück vom "Baltic Sea Circle" und spendeten insgesamt 1100 Euro für die Arbeit mit Kindern. » mehr

Einen gebrauchten Ford gibt's auch bald von der HUK. Der Versicherer eröffnet noch im September sein erstes Autohaus in Düsseldorf.

14.07.2016

Sonneberg

HUK Coburg steigt ins Autogeschäft ein

Der Versicherer beginnt noch in diesem Jahr damit, Gebrauchtwagen zu verkaufen. Gelingt der Test, könnten in weiteren deutschen Städten Autohäuser eröffnen. » mehr

Raphael Ramonat und Nanett Centner lassen sich nach ihrem Erfolg bei der Grabfeld-Rallye feiern.	Foto: Marion Heller

05.07.2016

Lokalsport Schmalkalden

Vierter Sieg im Grabfeld für Raphael Ramonat

Die 23. ADAC-Grabfeld-Rallye hatte mit dem Duo Ramonat/Centner in ihrem Mitsubishi Evo 7 einen souveränen Sieger. » mehr

Den richtigen Riecher bei der Suche nach Vermissten stellten die bestens ausgebildeten Tiere der Rettungshundestaffel aus Coburg am Sonnabend unter Beweis.

19.06.2016

Neuhaus

Gastgeber für die Helfer von gestern, heute und morgen

60 Jahre Bergrettung, dieses Jubiläum wurde am Sonnabend groß gefeiert. Rund um den Stützpunkt am Apelsberg vergnügte sich der Retter-Nachwuchs der Bereitschaften aus ganz Thüringen. » mehr

19.06.2016

Regionalsport

Trusetaler Rallye-Team gewinnt die 39. Landsberg-Rallye

Meiningen - Das Trusetaler Rallye-Team Raphael Ramonat/Felix Wolf hat in Meiningen die 39. Auflage der Landsberg-Rallye gewonnen. » mehr

Bei der Thüringer Pharmaglas GmbH in Neuhaus am Rennweg stellen die Mitarbeiter Glasverpackungen für die Arzneimittelindustrie her. Die Glasindustrie ist im Landkreis Sonneberg stark vertreten, leistet also ihren Beitrag, den Landkreis zum industriellen Schwergewicht in Thüringen zu machen. Foto: ari/Archiv

09.06.2016

Thüringen

Im Landkreis Sonneberg holt die Industrie am meisten raus

Südthüringen bleibt das industrielle Schwergewicht im Freistaat. Nirgendwo sonst ist der industrielle Anteil an der Bruttowertschöpfung so hoch. In Weimar, Suhl und Erfurt boomt hingegen vor allem die... » mehr

Ein schöner Erfolg für die Organisatoren: Gut 160 Zwei-, Drei- und Vierräder aus vergangenen Zeiten fanden sich am Sonntag zum 2. Oldtimertreffen auf dem Festplatz im Ortszentrum von Rentwertshausen ein. Das Wetter spielte mit. Fotos: tih

06.06.2016

Werra-Grabfeld

Von Simson bis Shiguli: Alt, aber gut

Gut 160 Fahrzeuge waren beim 2. Oldtimertreffen in Rentwertshausen zu bestaunen. Simson und MZ dominierten, aber es gab auch einige Raritäten. Ein Höhepunkt war die Ausfahrt durchs Grabfeld. » mehr

Diese Überraschung ist gelungen: das Hochzeitspaar Helga und Manfred Zinner, ihre Tochter Dagmar, ihr Sohn Egbert, Manfreds Bruder mit Anhang, Dagmars Sohn mit Freundin und Manfreds guter Freund Rolf bewundern gleichermaßen das Prachtstück von Michael Butz, das an diesem Tag von Reiner Mahr gesteuert wird. Hier steht man unmittelbar vor dem Aufbruch nach Theuern. Fotos (2): camera900.de

02.06.2016

Sonneberg

Mit Oldtimer fast gleichen Jahrgangs abgeholt

Eine tolle Überraschung gelang Samstag den Angehörigen und Verwandten von Helga und Manfred Zinner. Das Paar, welches jüngst seine Diamante Hochzeit beging, wurde zur Nachfeier aufsehenerregend abgeho... » mehr