Meiningen

unter wasser preistraeger

Aktualisiert am 28.06.2017

Meiningen

Pack den Fotoapparat ein: Schöne Aussichten, tolle Preise

Den Sommer von seiner schönsten Seite einfangen – das lohnt sich für Sie. Denn wir suchen unter dem Motto Schöne Aussichten wieder nach dem attraktivsten Urlaubsfoto. Als Hauptpreis winkt ein Samsung ... » mehr

Der Rohbau steht: Im Beisein der am Bau Beteiligten wurde am Mittwoch Richtfest am neuen Hauptpumpwerk der Kläranlage Meiningen gefeiert. Nur der Regen störte die Zeremonie etwas. Fotos: tih

vor 22 Stunden

Meiningen

Grundstein für umweltgerechte Abwasserentsorgung

Für 2,3 Millionen Euro bauen die Stadtwerke Meiningen ein neues Hauptpumpwerk für die Kläranlage. Am Mittwoch wurde Richtfest gefeiert - Ende September sollen Pumpe und Grobfilter laufen. » mehr

Dr. Maren Goltz erläutert dem interessierten Publikum am Dienstagabend im Ernestiner Hof, was Johannes Brahms mit der Villa Carlotta verband. Foto: Antje Kanzler

vor 22 Stunden

Meiningen

Sieben Einladungen in die Sommerfrische

Johannes Brahms und die Villa Carlotta: Die Meininger fanden den Stoff der jüngsten Soirée der Meininger Museen so faszinierend, dass auf die Schnelle sogar noch eine Zusatzveranstaltung im Ernestiner... » mehr

Die Gold-Jubilare aus den Altkreisen Schmalkalden und Meiningen: Hans Hebig, Edgar Wezel, Eberhard Römer, Alfred Frank, Günter Kutzner, Christel Trender, Hilmar Nothnagel, Walter Frank, Hans-Georg Rohland, Eberhard Landgraf, Karl-Hartmut Waitz und Karl Pfannstiel (von links). Die Urkunden überreichte ihnen Manfred Scharfenberger (5. von links), Präsident der Handwerkskammer Südthüringen. Fotos: Karina Schmöger

vor 22 Stunden

Meiningen

37 "vergoldete" Meisterbriefe

37 Jubilare erhielten am Mittwoch in Rohr den Goldenen Meisterbrief. Alle legten vor 50 Jahren die Prüfung ab. Zudem vergab die Handwerkskammer sechs Ehrenurkunden fürs 60-jährige Meister-Jubiläum. » mehr

Die alte Bogenbrücke aus Naturstein im Meininger Ortsteil Welkershausen ist am Ende ihrer Tage angekommen. Das Bauwerk soll abgebrochen und durch eine Verrohrung ersetzt werden. Foto: tih

27.06.2017

Meiningen

Warten auf Förderung: Zwei Haltestellen und eine Brücke

Im Meininger Ortsteil Welkershausen hat die alte Bogenbrücke ausgedient und soll ersetzt werden. Auch zwei neue Bushaltestellen im Stadtgebiet könnten dieses Jahr gebaut werden - wenn Fördergeld fließ... » mehr

Edgar Janetzki, Thomas Fickel, Iris Gutt, Fabian Giesder und Tobias Hanika vollzogen am Montag im Englischen Garten in Meiningen den symbolischen Bandschnitt - damit ist die Wegesanierung im Park ein gutes Stück weit vorangekommen.

26.06.2017

Meiningen

Gut zu Fuß durch den Englischen Garten

Beendet ist die grundhafte Sanierung von fünf Wegen im Englischen Garten in Meiningen. 165 000 Euro kosteten Planung und Ausführung. Am Montag erfolgte die Übergabe. » mehr

Eine Station bei der jüngsten Radel-Tour der Rohrer Radeldachse war die Burg Bibra im gleichnamigen Grabfeld-Ortsteil, wo das Burgherren-Ehepaar Larissa und Titus Böttger (links) die Besucher durch das auf das 12. Jahrhundert zurückgehende weitläufige Gemäuer führte.

26.06.2017

Meiningen

Radeltour mit Kulturprogramm

Rund 45 Kilometer legten die Teilnehmer an der 3. Familien-Ausfahrt der Rohrer Radeldachse zurück. Neben dem sportlichen Vergnügen der Radler kamen auch Kultur und Gesellschaft nicht zu kurz. » mehr

Die Felda in ihrem Lauf - sie hält der Straßen- und Ufermauernbau zwar nicht auf, aber man muss ihr manchmal einen anderen Weg zuweisen. So wie derzeit in ein Rohr am Einmündungsbereich zur Gerthäuser Straße. Foto: I. Friedrich

25.06.2017

Meiningen

Zeitverzug beim Bau in der Feldastraße?

In der Feldastraße - dem seit Jahren geplanten und nun endlich durchgezogenen, aufwändigen Straßenbauprojekt in Kaltensundheim - sind die Arbeiten offenbar im Zeitverzug. Anwohner wiesen zur Ratssitzu... » mehr

Andrang herrschte auch zur zweiten Premiere der "Fatalen Lust" im Rohrer Kirchhof - zwei Premieren gab es wegen der doppelten, gleichrangigen Besetzung. Fotos: Kerstin Hädicke

25.06.2017

Meiningen

"Mein Hengst ist ständig gesattelt"

Rund 200 Laienschauspieler und Helfer hinter den Kulissen haben sich zusammengefunden, um das neueste Stück von Dr. Axel Weiß auf die Bretter zu bringen, die für so manchen die Welt bedeuten: "Fatale ... » mehr

25.06.2017

Meiningen

Vier Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfällen rund um Meiningen

Meiningen - Mindestens vier Menschen sind vom Freitag bis zum Sonntag bei 15 Unfällen in der Region um Meiningen verletzt worden. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt 62.000 Euro geschätzt. » mehr

Josi Six, Lara Heim, Sylta Fee Wegmann und Michael Kraus (v. l.) zeigten sich sehr gesprächsbereit. Fotos: Sarah Busch

24.06.2017

Meiningen

"Ihr seid cool, ich will wieder 14 sein"

Schüler des Henfling-Gymnasiums und die Schauspielerin Sylta Fee Wegmann präsentierten in dieser Woche im Theatermuseum Ergebnisse ihrer Patenschaft zum Kinderfilmfestival "Goldener Spatz". » mehr

23.06.2017

Meiningen

Kreistag bewilligt Geld für Suhler Volleyball-Bundesligist

Die Finanzhilfe des Landkreises Schmalkalden-Meiningen für den Volleyball-Bundesligisten VfB Suhl ist perfekt: Der Kreistag bewilligte insgesamt 71 400 Euro für dieses und nächstes Jahr. » mehr

Immer viel los ist auf der bunten Bühne des Naturtheaters in Bauerbach beim aktuellen Kinderstück Peter Pan. das hatte Ende Mai Premiere.

23.06.2017

Meiningen

Theater Meiningen und Bauerbach sind jetzt Partner

Das Meininger Staatstheater und das Naturtheater „Friedrich Schiller“ in Bauerbach haben eine langfristig angelegte Zusammenarbeit beschlossen. » mehr

So lebt Felix Herting nun - 2770 Kilometer entfernt von seiner Heimat und die meiste Zeit allein mit seinen Hunden in Lappland. Davor war er viele Jahre in Australien und Neuseeland unterwegs. "Eine verrückte, aber auch unvergessliche Reise liegt hinter mir", sagt der gebürtige Meininger. Fotos: privat

23.06.2017

Meiningen

Vom Meininger, der auszog, sein Glück zu finden

Vor fast zehn Jahren hat Felix Herting seinem Heimatort Meiningen den Rücken gekehrt. Sein Weg führte ihn nach Usedom, Australien, Neuseeland und Lappland. Nun zog es ihn zurück - nur zu Besuch. » mehr

22.06.2017

Meiningen

Kreis sucht pfiffige Ideen für die Hohe Geba

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen nimmt einen neuen Anlauf für eine Tourismus-Attraktion auf der Hohen Geba in der Rhön. Er sucht jetzt eine pfiffige Idee für den Berg. » mehr

Während die einen ihre Fitness-Bahnen im Wasser ziehen, können sich die anderen großen und kleinen Besucher am bunten Show- und Unterhaltungsprogramm am Beckenrand und auf dem Veranstaltungsgelände erfreuen. Foto: svw

22.06.2017

Meiningen

Am besten in den Bus steigen

Das 20. Meininger 24-Stunden-Schwimmen hält neben einigen Neuerungen ein buntes Rahmenprogramm für alle Besucher und natürlich für die Wasserratten bereit. » mehr

31 Schüler und Schülerinnen der Schule Am Kiliansberg haben am Mittwoch ihre Zeugnisse bekommen. Foto: Kerstin Hädicke

22.06.2017

Meiningen

Abschluss-Zeugnisse übergeben: Auf zu neuen Ufern

31 Schülerinnen und Schüler der Meininger Schule Am Kiliansberg haben nun ihre Abschlusszeugnisse bekommen. Für sie heißt es jetzt: Auf zu neuen Ufern. » mehr

21.06.2017

Meiningen

Einbrecher nehmen Bargeld und Medikamente aus Meininger Apotheke mit

Unbekannte Täter sind gewaltsam in eine Apotheke in einen Einkaufskomplex m Rewe-Center in der Leipziger Straße in Meiningen eingebrochen. » mehr

Eine 1000-Euro-Volkshaus-Aktie erwarben der Töpfemarkt-Verein sowie Gabriele und Andreas Holz gemeinsam. Sowohl der Verein als auch das Ehepaar steuerten jeweils 500 Euro bei. Die Aktie selbst hat einen Platz im Vereinsheim auf dem Töpfemarkt bekommen. Das Foto entstand bei der Übergabe der Aktie während des Töpfemarktfest-Auftaktes am vergangenen Freitag und zeigt (v. l.) Andreas und Gabriele Holz, den stellvertretenden Vorsitzenden des Volkshaus-Fördervereins, Siegfried Müller, sowie den Vorsitzenden des Töpfemarkt-Vereines, Rolf Baumann. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

20.06.2017

Meiningen

Volkshaus: Wiedereröffnung rückt in greifbare Nähe

Im nächsten Jahr sollen sich die Türen des Volkshauses endlich wieder öffnen. Ihre Unterstützung brachten zahlreiche Meininger am Dienstag zur jährlichen Umarmungsaktion zum Ausdruck. » mehr

Beim Nasenball gab es viel zu Lachen für Sophia Burlaka und Luana Beyer. Die Mädchen mussten versuchen einen Volleyball, über eine Strecke von zehn Metern innerhalb weniger Sekunden zu transportieren.

20.06.2017

Meiningen

Ein Spaßsportfest für jedermann

Ohne Noten, aber dafür mit viel Spaß und Abwechslung fand das erste integrative Sportfest in Meiningen statt. Organisiert wurde dies vom Henfling-Gymnasium. » mehr

(Von links) Kordula Heubach, Axel Wirth, Gerd Liebetrau, Giesela Rothämel und Katrin Ritzmann zeigen ihre Sehnsuchtsorte. Foto: Sarah Busch

20.06.2017

Meiningen

Sehnsucht, die leitet und motiviert

Wie einst Carl Wagner, Maler und Zeichner, von der Sehnsucht nach den Alpen zu seinen Gebirgsbildern inspiriert wurde, so zog es die Teilnehmer des Kreativworkshops "Ich male meine Sehnsuchtsorte" in ... » mehr

Krankenwagen

20.06.2017

Meiningen

Kleinkind fällt in Meiningen vier Meter tief von Balkon

Ein 18 Monate alter Junge ist am Montagabend gegen 18.30 Uhr von einem Balkon im Wohngebiet Am Steingraben in Meiningen gefallen. » mehr

Es ist das erste Hütesfest mit fertiggestellter Marktwestbebauung gewesen. Die Aufnahme entstand am Freitagabend. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

19.06.2017

Meiningen

Ein Fest nicht ohne Vorkommnisse

Bürgermeister Fabian Giesder ist nach dem dreitägigen Hütes- und Töpfemarktfest zufrieden. "Unterm Strich ist es eine erfolgreiche und schöne Veranstaltung gewesen." Es gab aber auch einige Vorkommnis... » mehr

Tänzerische Vielfalt zu "Junge Choreografen"

19.06.2017

Meiningen

Tänzerische Vielfalt zu "Junge Choreografen"

"Junge Choreografen" der Eisenacher Ballettcompany stellen am Donnerstag, 22. Juni, um 20 Uhr in den Kammerspielen ihren neuen Ballettabend vor. » mehr

19.06.2017

Meiningen

Zum Meininger Stadtfest gab es auch manche Rauferei

Meiningen - Der Alkohol hat auf dem Meininger Stadtfest nicht nur die Stimmung gelockert, sondern auch manche Faust. Der Polizeibericht listet am Montag einige Prügeleien auf. » mehr