Schmalkalden

Die Roßdorfer zu Gast in der Bergbauregion Nord-Pas-De-Calais.

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Roßdorfer ein Teil von "EuropaRad" 2017

30 Radfreunde aus Roßdorf reisten in die französische Bergbauregion Nord- Pas-De-Calais. Dort trafen sie sich mit Freunden der Initiative „EuropaRad“. Gemeinsam wollen sie Europa erkunden. » mehr

Soll ab 2018 saniert werden: Die denkmalgeschützte Schule in Brotterode. Hier werden Grundschüler aus Brotterode und Trusetal unterrichtet. In Trusetal gibt es eine Gemeinschaftsschule, in der Schüler, die sich bereits aus Grundschulzeiten kennen, länger gemeinsam lernen können. Foto: fotoart-af.de

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Brotteroder Grundschule wird ausquartiert

In Brotterode ist eine heftige Schuldebatte entbrannt und beschäftigt auch den Stadtrat. Eltern befürchten, dass während der geplanten Gebäudesanierung 2018 Klassenverbände zerrissen und die Schüler k... » mehr

28.06.2017

Schmalkalden

Zollfahnder heben in Schmalkalden illegale Pyro-Werkstatt aus

In Schmalkalden haben Zollfahnder aus Dresden eine Werkstatt zur Herstellung illegaler Pyrotechnik ausgehoben. Ein 20-Jähriger hatte sie im Wohnhaus seiner Eltern eingerichtet. » mehr

Gut besucht wird der neue Aussichtsturm auf dem Großen Inselberg. 2015 wurde dieser eröffnet. Foto: Birgitt Schunk

27.06.2017

Schmalkalden

Inselberg: Viel vor rund um den Aussichtsturm

Der 916 Meter hohe Große Inselberg zwischen Brotterode und Bad Tabarz steht hoch in der Gunst der Gäste. Über 67 000 Besucher wurden seit der Eröffnung des neuen Aussichtsturmes gezählt. Umfangreiche ... » mehr

Von links: Detlev Papp - Leiter Regionaler Netzbetrieb der TEN Schmalkalden, Tobias Knape, Knut Weißenborn - beide Planungsteam der TEN Schmalkalden, Marcus Malsch - Stadtrat Bad Liebenstein und CDU-Landtagsabgeordneter.

27.06.2017

Schmalkalden

Saft für E-Bikes und Elektrofahrzeuge am Rennsteig

Die Netzgesellschaft TEN hat eine neue Trafostation zwischen Glasbach und Ruhlaer Skihütte in Betrieb genommen. Zugleich wurden die Voraussetzungen für eine Ladestation für Elektroautos geschaffen. » mehr

27.06.2017

Schmalkalden

Kommunen rücken immer enger zusammen

Trotz der vom Land zunächst zurückgestellten Gebietsreform suchen Floh-Seligenthal und Brotterode-Trusetal weiter den Schulterschluss. Daraus könnte auch der Zusammenschluss werden. » mehr

Außenansicht des Flachbaus. Fotos (2): Annett Recknagel

26.06.2017

Schmalkalden

Ein Flachbau, der begeistert

Zum Tag der Architektur 2017 konnten sich Interessierte im Einfamilienhaus von Katrin und Kay Baldauf in der Breitunger Wirtsgasse umschauen. » mehr

Lorenz schmiedete seinen eigenen Nagel - Hobbyschmied Siegfried Teichmann half ihm dabei. Fotos (4): Annett Recknagel

25.06.2017

Schmalkalden

Von Bohrern, Nägeln, Zangen und altem Eisen

Das Hüttenfest hat am Samstag viele Besucher nach Weidebrunn gelockt Die Führungen durch das Hochofenmuseum wurden hochgelobt. » mehr

Landrat Peter Heimrich brachte einen guten Tropfen mit und gratulierte als einer der Ersten. Fotos (2): Annett Recknagel

25.06.2017

Schmalkalden

Geburtstag des Bürgermeisters und erste Kirmes seit Jahren gefeiert

Unvergessliches Wochenende für die Altersbacher: Die Bürger des kleinen Dorfes haben ihren Bürgermeister hochleben und die Kirchweih wieder aufleben lassen. » mehr

Bürgermeister Ralf Holland-Nell übergab zwei Fahrzeugschlüssel an Ortsbrandmeister Michael Eck. Mit im Bild: Pfarrerin Christina Allert, Wehrführer Hartwig Klein, die Landtagsabgeordneten Christina Liebtrau (CDU) und Steffen Harzer (Linke) sowie Enrico Eberhardt als Floher Wehrführer.

25.06.2017

Schmalkalden

Feuerwehr Floh-Seligenthal bestens bestückt

Das neue Löschfahrzeug vom Typ LF 10 und ein Einsatzleitwagen sind in Struth-Helmershof in Dienst gestellt worden. Der Fuhrpark der Feuerwehr Floh-Seligenthal ist damit sehr gut ausgerüstet. » mehr

Festliches Ambiente in der Haseltal-Halle. Fotos (2): Erik Hande

25.06.2017

Schmalkalden

Gewerbeball in neuem Gewand

Handwerk und Industrie, Handel und Dienstleister saßen am Samstag gemeinsam an einem Tisch. Doch es wurden keine Verhandlungen geführt oder Produktions- oder Lieferabsprachen getroffen, sondern zusamm... » mehr

Gute Gespräche, kühle Getränke: Das Straßenfest in Breitungen war ein Erfolg. Foto: Bernd Götte

25.06.2017

Schmalkalden

Straßenfest wird um drei Ecken gefeiert

Wenn in Breitungen Straßenfest ist, dann ist auch das Umland auf den Beinen. Gefühlt jeder fünfte Breitunger besuchte das Straßenfest am Samstag, aber auch Fambacher, Schmalkalder und Meininger bevölk... » mehr

Zur Übergabe des Breitunger Rennsteigs machen den Weg frei: Von links Matthias Büttner vom Fachdienst Kreisentwicklung, Breitungens Wegewart Peter Baldauf in der roten Weste der Wanderführer des Deutschen Wandertags, Rhönklub-Wegewart Hartmut Schuster, Karin Bauer als stellvertretende Vorsitzende des Breitunger Rhönklub-Zweigvereins, Sabine Schuster vom Bauamt der Gemeinde, Erwin Hahn vom Bauunternehmen Giebel, Bauamtsleiterin Marlies Scharfenberg, Landrat Peter Heimrich, Bürgermeister Ronny Römhild und Breitungens Rhönklub-Vorsitzender Rochus Rücker.

23.06.2017

Schmalkalden

117. Wandertag führt auch über den Breitunger Rennsteig

Der Breitunger Rennsteig, vor Kurzem noch eine ausgewaschene Holperstrecke, ist in mehreren Etappen hergerichtet worden. Der nun wieder gut begehbare Weg spielt auch beim Deutschen Wandertag Ende Juli... » mehr

Steinbach-Hallenbergs Bürgermeister Christian Endter (links) moderierte die Runde mit Thüringens Staatssekretär Georg Maier (Mitte).

23.06.2017

Schmalkalden

Tourismus-Schatz des Haselgrundes

Hochkarätige Tourismus-runde in der Steinbach-Hallenberger Bergbaude: Rund 50 Vermieter, Gastronomen und Bürger aus dem Haselgrund haben mit Staatssekretär Georg Maier diskutiert. » mehr

Seit Donnerstag wird am Ausgang des Freibads wieder gestempelt. Foto: fotoart-af.de

22.06.2017

Schmalkalden

Kommando zurück: Alles wieder beim Alten

Das Einlasssystem im Freibad Näherstille in Schmalkalden hat in den vergangenen Tagen für Diskussionen gesorgt. Am Donnerstag hat Bürgermeister Thomas Kaminski die seit der Eröffnung im Mai praktizier... » mehr

Wolfgang Leffler, Vorsitzender des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, konnte das Modell der Wasunger Altstadt überprüfen, indem er verschiedene Dachstrukturen erfühlte und wertvolle Hinweise gab. Foto: Annett Recknagel

22.06.2017

Schmalkalden

Ein Projekt mit Sinn und Zweck

Die Kunststation Oepfershausen entwickelt in Zusammenarbeit mit acht angehenden Erzieherinnen einen emotionalen Stadtführer für Wasungen. In Schwallungen wurde das Projekt präsentiert. » mehr

An der alten B 19 bei Fambach zeigt ein Banner das klare Nein gegen den Südlink. Hier wird es auch eine Menschenkette geben.

21.06.2017

Schmalkalden

Verein gegen Südlink bündelt den Widerstand

Die Bürgerinitiative gegen den Südlink hat den Verein „Keine Stromtrasse zwischen Rhön und Rennsteig“ gegründet. Sprecher Christoph Friedrich ist zum Vereinschef gewählt worden. Diskussionen gab es um... » mehr

Gehen das Hüttencafé gemeinsam an: Thomas Schleicher (links) und sein Bruder Maik. Foto: Birgitt Schunk

21.06.2017

Schmalkalden

An der Neuen Hütte kann man wieder einkehren

Am Technischen Museum Neue Hütte bei Schmalkalden gibt es am 24. Juni gleich doppelten Grund zum Feiern. Eingeladen wird zum Museumsfest und das Hüttencafé wird offiziell eröffnet. » mehr

Förster Andreas Fischer (grün gekleidet) erklärt Mitgliedern des Breitunger Gemeinderates den Wald im Pfaffental, den er seit 30 Jahren betreut. Wie auch die Zapfen auf dem Waldweg verraten, dominieren hier die Kiefern.

21.06.2017

Schmalkalden

Schatz mit wachsendem Wert

Der Breitunger Gemeindewald ist nicht allzu groß und strotzt auch nicht vor Ertragskraft. Dennoch nennt ihn Forstamtsleiter Jörn Ripken „ein kleines Schatzkästchen“. Der Gemeinderat schaute sich einen... » mehr

Michelle hat das Abi in der Tasche. Nun geht's in die weite Welt. Foto: S. Bühner

20.06.2017

Schmalkalden

Michelles erste WG ist in Mwanza

Ein Jahr Tansania liegt vor der 18-jährigen Michelle Wehnert aus Schmalkalden. In dem ostafrikanischen Land möchte sie ein Projekt unterstützen. Jetzt sucht sie aber erst einmal selbst Unterstützer. » mehr

20.06.2017

Schmalkalden

Arbeitslosenzahlen auf historischem Tief

Am lokalen Arbeitsmarkt purzeln die Rekorde. In Floh-Seligenthal gab es im Mai so wenige Arbeitslose wie seit DDR-Zeiten nicht. Die Inselbergstadt, also mit Brotterode-Trusetal gerechnet, zählte 191 J... » mehr

Zwischen Steinbach-Hallenberg und Unterschönau wird im Juli/August dieses Jahres gebaut. Foto: fotoart-af.de

20.06.2017

Schmalkalden

Steinbach-Hallenberg bekommt eine schmucke Ortseinfahrt

Eine der holprigsten Landstraßen Thüringens erhält eine neue Oberfläche: Im Juli wird ein weiterer Abschnitt der Haselgrund-Haupttrasse zwischen Steinbach-Hallenberg und Unterschönau saniert. Das bede... » mehr

Mit Schaufel, Tüten-Käscher und nach unten gerichtetem Blick sucht Achim Straube am Morgen den Kiesseestrand ab. Bis die ersten Strandbad-Besucher kommen, soll möglichst nichts mehr an den nächtlichen Besuch der Gänse erinnern. Foto: Ulricke Bischoff

20.06.2017

Schmalkalden

Wenn Gänse den Badestrand genießen

Rasen, Sand und ein flacher Strand: Das gefällt nicht nur den menschlichen Gästen des Strandbades Breitungen. Sind sie weg, kommen die Gänse. Für die Gemeinde ein wachsendes Problem. » mehr

Gasflasche explodiert: 60-Jähriger schwer verletzt

20.06.2017

Schmalkalden

Schwerverletztes Explosionsopfer von Schmalkalden verstorben

Der Mann, der bei einer Gasexplosion am 9. Juni in Schmalkalden schwer verletzt wurde, ist in der Spezial-Klinik in Sachsen-Anhalt verstorben. Die Ermittlungen zur Ursache der Explosion deuten auf ein... » mehr

Aufgepasst: Zecken können mit Borrelien befallen sein. Archivfoto: dpa

19.06.2017

Schmalkalden

Gut geschützt vor kleinen Krabblern

Zecken sind vor allem im Frühjahr und Sommer ein Thema. Vor den Krankheitsüberträgern schützen kann man sich jedoch mit einfachen Mitteln. Fragen beantwortet auch das gesundheitsamt in Meiningen. » mehr