Thüringen

Ein Warndreieck "Unfall"

vor 7 Minuten

Thüringen

Mit Tempo 200 und kleiner Tochter an Bord in Baustelle aufgefahren

Mit mehr als 200 Kilometern pro Stunde ist ein Autofahrer samt kleiner Tochter in eine Baustelle auf der Autobahn 38 bei Bleicherode gerast und hat dadurch einen Unfall verursacht. » mehr

vor 1 Stunde

Thüringen

Crystal als Zucker getarnt - Auflagen für Pärchen

Zöllner des Hauptzollamtes Erfurt haben in Reitzenhain im Erzgebirge ein Pärchen aufgegriffen, das Crystal als Zucker getarnt nach Deutschland schmuggeln wollte. » mehr

Alkoholkonsum - Symbolfoto.

vor 1 Stunde

Thüringen

62-Jähriger setzt sich mit drei Promille ans Steuer und eckt an

Ein 62-Jähriger hat sich mit knapp drei Promille intus hinter das Lenkrad gesetzt und ist kräftig angeeckt. Obwohl er drei parkende beschädigt hatte, fuhr er zunächst einfach weiter. » mehr

vor 1 Stunde

Thüringen

Bei Regen zu schnell auf der A 73 und A 9 unterwegs: Mehrere Unfälle

Unangepasste Geschwindigkeit bei Regen hat auf Thüringens Autobahnen am Donnerstag zu mehreren Unfällen geführt. » mehr

vor 5 Stunden

Thüringen

Transporter-Fahrer eingeklemmt: Zusammenstoß mit Laster in Kurve

Beim Überholen in einer Kurve auf der B90 ist am Donnerstagmorgen ein Transporter mit einem entgegenkommenden Lkw zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen schwer verletzt. » mehr

vor 7 Stunden

Thüringen

Mit Faust und Kochtopf: Pärchen prügelt sich krankenhausreif

Mit einem Nasenbeinbruch endete der handfeste Streit eines alkoholisierten Pärchens in Bad Lobenstein (Saale-Orla-Kreis). In Saalfeld schlug ein 19-Jähriger mitten auf der Straße auf eine 22-Jährige e... » mehr

Impfung Spritze impfen

vor 1 Stunde

Thüringen

Immer weniger Thüringer lassen sich noch impfen

Selbst bei so gefährlichen Krankheiten wie Masern sinkt die Impfquote im Land weiter. Im Vergleich von 2016 zum Vorjahr ist sie geradezu eingebrochen. Das hat auch damit zu tun, dass viele Menschen Ep... » mehr

Fall Peggy

vor 7 Stunden

Thüringen

Ein Jahr nach Leichenfund: Mordfall Peggy weiter ungeklärt

Es schien der Durchbruch im Fall Peggy zu sein: Ein Pilzsammler fand vor einem Jahr die Leiche des seit 2001 vermissten Mädchens. Doch viel weiter sind die Ermittler seitdem nicht gekommen. Für viel V... » mehr

Buntes Brandenburg

vor 7 Stunden

Thüringen

Das Rennen um die letzten DDR-Äcker läuft

Seit 25 Jahren verkauft eine Treuhand-Nachfolgerin Äcker, Seen und Wälder im Osten. Sie hat sich nicht nur Freunde gemacht. Doch noch sind nicht alle Flächen vergeben. » mehr

vor 6 Stunden

Thüringen

"Ich hab jetzt gesehen, wo's endet"

Trotz etlicher Straftaten ist eine junge Dealerin aus dem Raum Sonneberg jetzt auf Bewährung wieder frei. Eine Entscheidung, die das Gericht am Mittwoch selbst "mehr Gnade als Recht" nannte. » mehr

Ein Pfleger hält die Hand einer Frau. Die meisten Menschen sterben heute in Kliniken und Pflegeheimen - und werfen dort oft ethische Fragen auf.	Foto: dpa

vor 8 Stunden

Thüringen

"... und am Ende leichter gehen"

Patienten an der Schwelle zum Tod: Sie bringen Ärzte, Pfleger und auch Angehörige oft in Situationen, in denen es um ernste ethische Fragen geht. » mehr

Mordprozess Fambach

vor 7 Stunden

Thüringen

Fambacher Mord: Urteil ist rechtskräftig

Fambach/Meiningen - Der gewaltsame Tod eines 19-jährigen Breitungers im Mai vergangenen Jahres wird nicht erneut vor Gericht verhandelt. » mehr

Mastschweine

vor 17 Stunden

Thüringen

Kranke Ferkel - Schweinezucht vorübergehend geschlossen

Eine Schweinezuchtanlage in Aschara, die im Frühjahr wegen schwerer Tierschutzmängel in der Kritik stand, wird wegen kranker Tiere vorübergehend geschlossen. » mehr

Ein Warndreieck "Unfall"

vor 18 Stunden

Thüringen

Fünf Schwerverletzte bei zwei Frontalcrashs bei Gotha und Vacha

Fünf Menschen sind bei zwei Frontalzusammenstößen am Mittwoch schwer verletzt worden. Unachtsamkeit führte offenbar an der Abfahrt der A 4 bei Gotha zum Crash. Auf regennasser Fahrbahn krachte es auf ... » mehr

Aktualisiert vor 2 Stunden

Thüringen

Auto rauscht in Transporter mit Glasscheiben: Scherbenmeer auf der A71

Ein Auffahrunfall durch Aquaplaning hat auf der A 71 bei Meiningen für ein Scherbenmeer gesorgt. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Feueralarm im Tunnel Jagdberg bei Jena führt zu Sperrung und Stau

Ein Feueralarm im Tunnel Jagdberg hat auf der A4 am Dienstagnachmittag für Sperrung und Stau gesorgt. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Streit um Zigarette: 19-Jähriger droht Mutter mit Mord und will Beamten beißen

Wegen einer Zigarette ist ein 19-Jähriger in Erfurt am Mittwochmorgen mit seiner Mutter in Streit geraten. Er drohte, sie zu ermorden und versuchte wenig später einen Polizisten zu beißen. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Unbekannte zerschneiden zum Trocknen aufgehängte Feuerwehrschläuche

Unbekannte haben mehrere Schläuche der Feuerwehr in Dröbischau (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) unbrauchbar gemacht und so einen Sachschaden von etwa 1000 Euro erzeugt. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Streit um Hirsch und Reh: Wildbestand setzt den Wäldern zu

Rehe sind scheue Waldbewohner. Doch sie hinterlassen trotzdem Spuren. Sie fressen die Triebe junger Bäume und bedrohen die Artenvielfalt im Wald. Welche Konsequenzen sollten Jäger und Waldbesitzer dar... » mehr

Rettungshubschrauber

28.06.2017

Thüringen

Zwölfjähriger bohrt Starkstromkabel an und bekommt Schlag

Ein Stromschlag hat einen Zwölfjährigen in Eisenach schwer verletzt. Der Junge habe am Dienstagabend mit einem Akkuschrauber an einem Starkstromkabel hantiert. » mehr

Streitgespräch: Steffen Harzer (links) und Peter Heimrich (rechts) versuchten die Zuhörer in den Meininger Kammerspielen vom Für und Wider einer Gebietsreform zu überzeugen. Markus Ermert (Mitte), stellvertretender Chefredakteur dieser Zeitung moderierte durch das strittige Thema. Foto: ari

28.06.2017

Thüringen

Zwei, bei denen viel zur Wahrheit dazu gehört

Es war ein Streitgespräch zwischen Steffen Harzer und Peter Heimrich zum Thema Gebietsreform. Doch statt Annäherung lieferte es die Erkenntnis, dass die Differenzen unüberwindbar erscheinen. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Hacker platzieren Trojaner in Netzwerk der Bauhaus-Uni in Weimar

Die Bauhaus Universität in Weimar ist offenbar Opfer eines Hackerangriffs geworden. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Streit wegen Hund: Senior sticht auf 36-Jährigen mit Messer ein

Nach einem Streit zwischen drei Männern ermittelt die Polizei gegen einen 71-Jährigen aus dem Ilm-Kreis. Er soll einen 36-Jährigen mit einem Messerstich schwer verletzt haben. » mehr

28.06.2017

Thüringen

Beim Überholen mit Moped gegen Auto geprallt: Zwei 17-Jährige schwer verletzt

In Leinefelde-Worbis (Landkreis Eichsfeld) sind bei einem Unfall zwei Jugendliche am Dienstagabend schwer verletzt worden. » mehr

absperrband

27.06.2017

Thüringen

Identität von totem Mann in Transporter auf Autobahn-Parkplatz geklärt

Erfurt - Die Identität des Mannes, der auf einem Parkplatz der Autobahn 71 tot in einem Transporter gefunden wurde, steht endgültig fest. Die gerichtsmedizinische Untersuchung habe die ersten Vermutun... » mehr