Thüringen

Unfall mit Schwerverletztem sorgt für Stau auf der A 4 bei Erfurt

Nach einem Unfall staut sich derzeit der Verkehr auf der A4 in Richtung Dresden. Grund ist ein Unfall mit sechs Fahrzeugen.



Erfurt - Wie die Polizei mitteilt, ist bei dem Unfall zwischen Erfurt Ost und Erfurt West ein Mensch schwer verletzt worden. Um die Trümmerteile von der Autobahn zu räumen, musste die A4 zwischenzeitlich gesperrt werden. Der Verkehr staut sich über mehrere Kilometer. hk
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
17:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Polizei Verkehr Verkehrsstaus
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Stau - man muss sich nur zu helfen wissen. Christian Pommnitz gibt ein Konzert auf der A 71.	screenshot: Wenzel

12.06.2017

Steh'n, steh'n, steh'n auf der Autobahn - mit 'nem Klavier

Viel Geduld brauchten am Montag die Autofahrer auf der A 71 in Richtung Schweinfurt. Die Sperrung eines Tunnels sorgte für Verkehrschaos in der Region. Und Zeitvertreib beim Warten wie vor zwei Wochen war auch nicht in S... » mehr

Blaulicht

17.05.2017

28-Jährige verlässt auf A 4 Bus im Stau und wird seither vermisst

Eine junge Frau hat im Stau auf der A4 einen Fernbus verlassen und wird seither vermisst. Sie sei wegen persönlicher Probleme ausgestiegen, einen Schutzwall hochgekletter und wurde nicht mehr gesehen. » mehr

geisterfahrer a71

17.05.2017

A4 bei Erfurt nach Unfall gesperrt - Geisterfahrer in Rettungsgasse

Mehrere Fahrzeuge waren in einen Unfall auf der A 4 verwickelt. Mindestens ein Mensch wurde verletzt. Die Fahrspur in Richtung Frankfurt musste bei Erfurt zwischenzeitlich komplett gesperrt werden. Erneut nutzte ein Fahr... » mehr

Schatten einer Fahrradfahrerin

02.06.2017

Berauschte Radfahrer: Einer nimmt Polizei die Vorfahrt, Themarer hat zwei Promille

Reichlich berauschte Radfahrer hat die Polizei am Donnerstag aus dem Verkehr gezogen. Dabei hatte ein Themarer am Morgen schon zwei Promille. Ein Saalfelder nahm ausgerechnet der Polizei die Vorfahrt. » mehr

geisterfahrer a71

25.04.2017

Geisterfahrer in Rettungsgasse - Polizei veröffentlicht Video

Ilmenau - Die Thüringer Polizei sucht weiter nach Zeugen, die durch einen Geisterfahrer in einer Rettungsgasse auf der Autobahn 71 bei Ilmenau gefährdet wurden. Nach dem Kennzeichen des Autos stammt er aus dem Landkreis ... » mehr

blaulicht

16.04.2017

Keine Lust auf Stau - Autofahrer verduftet durch Rettungsgasse

Ilmenau - Vor einer Unfallstelle auf der Autobahn 71 bei Ilmenau soll ein Autofahrer die Rettungsgasse genutzt haben, um aus dem Stau zu gelangen - und das in der falschen Fahrtrichtung. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gabelbach-Rennen Ilmenau | 17.06.2017 Ilmenau
» 13 Bilder ansehen

Brand Oberalba

Brand in Gehren und Oberalba | 22.06.2017 Gehren, Oberalba
» 16 Bilder ansehen

Fleischlos Kochen

Workshop "Fleischlos Kochen" | 20.06.2017 Steinbach-Hallenberg
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
17:55 Uhr