DOSSIER - CORONAVIRUS 19

Elf Kreise und große Städte Corona-Risikogebiet

Fast die Hälfte der 23 Kreise und kreisfreien Städte in Thüringen ist derzeit Corona-Risikogebiet. » mehr

Eine Laborantin in einem Corona-Testzentrum

vor 22 Stunden

Klassik Stiftung Weimar schließt fast alle Einrichtungen

Die Klassik Stiftung Weimar schließt von Montag an nahezu alle ihrer Einrichtungen. Lediglich das Studienzentrum der Herzogin Anna Amalia Bibliothek und das Goethe- und Schiller-Archiv bleiben für Nut... » mehr

Bodo Ramelow

vor 23 Stunden

Ramelow: Gefährliche Mischung bei Protest gegen Corona-Regeln

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) sieht in einem Teil des Widerstands gegen die staatlichen Corona-Regeln eine gefährliche Entwicklung. Einige » mehr

 

Test

vor 21 Stunden

20 neue Corona-Infektionen im Kreis Hildburghausen

Im Landkreis Hildburghausen ist die Zahl der bestätigten Corona-Infizierten abermals stark angestiegen. Nach Angaben des Landramtsamts kamen am Freitag 20 neue Fälle dazu. Die Inzidenz für den Kreis s... » mehr

 

Abstrich für Coronatest

Aktualisiert vor 20 Stunden

Mehr als 6600 Corona-Infektionen - Kultur sauer wegen Schließungen

Neben Gaststätten und Hotels sind auch Kulturschaffende von den ab Montag geltenden Beschränkungen des öffentlichen Lebens betroffen. Daraus, dass sie sich ungerecht behandelt fühlen, machen sie kein ... » mehr

 

Kinder gehen zu Halloween von Haus zu Haus

30.10.2020

Kommunen raten zum Verzicht auf Halloween-Touren

Wegen der kritischen Corona-Situation raten Kommunen in Thüringen zum Verzicht auf die bei Kindern beliebten Halloween-Klingeltouren. » mehr

wartburg earth hour

30.10.2020

Eisenach sagt Weihnachtsmarktbeginn im November ab

Wegen der aktuellen Corona-Entwicklung hat die Stadt Eisenach den für den 13. November geplanten Beginn des Weihnachtsmarktes am Freitag abgesagt. » mehr

Mit Masken, aber so lange wie möglich, sollen die Kinder am Unterricht in den Schulen teilnehmen können. Symbolbild: Boris Roessler (dpa Archiv)

30.10.2020

Philologenverband verlangt besseren Corona-Schutz in Schulen

Der Thüringer Philologenverband verlangt einen besseren Corona-Schutz in den Schulen, wenn am Montag der Unterricht nach den Herbstferien wieder beginnt. » mehr

Neuer Lockdown für Gastronomie

30.10.2020

Teil-Lockdown ab Montag auch in Thüringen

Der bundesweit vereinbarte Teil-Lockdown wird auch in Thüringen am Montag, 0 Uhr, in Kraft treten. Nach Angaben der Staatskanzlei wird eine neue Corona-Verordnung des Landes derzeit vorbereitet und sp... » mehr

Proben für Corona-Tests werden in einem Labor vorbereitet

Aktualisiert am 29.10.2020

Thüringer Ärzte für Corona-Einschränkungen - Infektionen steigen

Die von Bund und Ländern beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden auch in Thüringen heiß diskutiert. Dennoch stoßen sie weitgehend auf Zustimmung. » mehr

Sondersitzung Thüringer Landtag zum Corona-Hilfspaket

Aktualisiert am 30.10.2020

Keine Landtagssondersitzung vor Teil-Lockdown am 2. November

Bund und Länder haben zur Eindämmung der Corona-Infektionen drastische Einschnitte im öffentlichen Leben beschlossen. Nach der Zustimmung von Ministerpräsident Ramelow soll der Landtag beteiligt werde... » mehr

Die Abiturienten des Dr-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen dürfen wieder in die Schule. Beim Betreten des Gebäudes gilt Maskenpflicht und die Hände müssen am Eingang gründlich desinfiziert werden. In den Unterrichtsräumen wird der Mindestabstand eingehalten und die Masken können abgesetzt werden. Foto: Heiko Matz

29.10.2020

Erfurt verschärft Anti-Corona-Maßnahmen an Schulen und Kitas

Wenn Kinder, Lehrerinnen und Lehrer am Montag nach den Herbstferien in Erfurts Schulen zurückkehren, müssen sie sich auf weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie einstellen. » mehr

Wolfgang Tiefensee spricht

29.10.2020

Tourismusmanager trotz Corona-Lage vorsichtig zuversichtlich

Kaum Touristen im Sommer, leichte Erholung im Herbst und jetzt erneut Beschränkungen: Das Gastgewerbe hat schwer unter Corona gelitten - und leidet weiter. » mehr

Mario Voigt (CDU)

28.10.2020

CDU ermahnt Ramelow: Kein Thüringer Sonderweg

CDU-Fraktionschef Mario Voigt hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) aufgefordert, bei den Entscheidungen zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise keinen Thüringer Sonderweg einzuschlagen. » mehr

Bodo Ramelow

28.10.2020

Ramelow bei Corona-Einschränkungen für Finanzhilfen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) verlangt bei einem erneuten, befristeten Herunterfahren vieler öffentlicher Bereiche Finanz-, Überbrückungs- und Nothilfen. » mehr

Schule

Aktualisiert am 28.10.2020

Vorstoß zu längeren Weihnachtsferien wegen Corona sorgt für Debatten

Zwei Tage längere Weihnachtsferien und damit eine Art natürliche Corona-Quarantäne vor dem Familienfest - dieser Vorschlag sorgt in Thüringen für Pro und Contra. » mehr

Eine Laborantin bereitet Corona-Proben für die Analyse vor

Aktualisiert am 28.10.2020

Rasanter Anstieg der Coronafälle in Thüringen - Kreise reagieren

Mit neuen Allgemeinverfügungen reagieren Landkreise in Thüringen auf die steigenden Zahlen von Coronainfektionen. Unterdessen ist bei den Apotheken kein Grippeimpfstoff mehr zu haben. » mehr

Bodo Ramelow

28.10.2020

Ramelow setzt weiter auf lokale Corona-Einschränkungen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) setzt weiter auf lokale Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Infektionen und ist gegen einen bundesweiten Lockdown. » mehr

Ein Arzt führt Untersuchungen zum Coronavirus durch

27.10.2020

Schmalkalden-Meiningen: über 100 Infektionen je 100.000 Einwohner

Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus am Dienstag die Marke von 100 Fällen je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen überschritten. » mehr

27.10.2020

Viele Unternehmen in Südthüringen mit schlechten Aussichten

Jedes dritte Unternehmen in Südthüringen befindet sich laut einer Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Suhl momentan in einer schlechten Geschäftslage. » mehr

Bodo Ramelow (M, Linke) mit Mundschutz

Aktualisiert am 27.10.2020

Ramelow lehnt erneuten Lockdown per Verordnung ab

Wie weiter in der Corona-Pandemie? Darüber wollen sich am Mittwoch erneut Länder und Bundesregierung verständigen. Thüringens Ministerpräsident schlägt vorab Pflöcke ein: Er will große Einschränkungen... » mehr

Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau einen Abstrich

Aktualisiert am 28.10.2020

Fast 6000 Corona-Infektionen in Thüringen nachgewiesen

In den Landkreisen Altenburger Land und Schmalkalden-Meiningen haben sich in den vergangenen sieben Tagen jeweils mehr als 100 Menschen pro 100 000 Einwohner mit dem Coronavirus infiziert. Die Lage is... » mehr

Corona-Regeln

27.10.2020

Strengere Schutzregeln: Feiern mit mehr als zehn Personen untersagt

Der Landkreis Hildburghausen gilt seit Sonntag als Corona-Brennpunkt. Nun veröffentlichte das Landratsamt strengere Corona-Schutzregeln. Diese gelten ab Dienstag bis zunächst 10 November. » mehr

Coronavirus-Test

26.10.2020

Stadt Erfurt bittet Bundeswehr um Hilfe bei Corona-Tests

Lange Zeit war das Infektionsgeschehen überschaubar. Aber nun ist auch die Landeshaushauptstadt eine Risikogebiet. Das hat weiter Konsequenzen. » mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Besuchsverbot"

26.10.2020

Thüringen-Kliniken schränken Patientenbesuche ein

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus schränken die Thüringen-Kliniken die Besuchsmöglichkeiten an ihren Standorten in Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck ein. » mehr

Altenheim

26.10.2020

Seniorenhaus in Erfurt derzeit größter Herd von Corona-Infektionen

Ein Seniorenhaus in Erfurt gilt derzeit als der größte Herd von Infektionen mit den Coronavirus. Elf Bewohner der Einrichtung befinden sich derzeit in stationärer Behandlung in einem Krankenhaus, wie ... » mehr

wartburg earth hour

26.10.2020

Eisenach will Weihnachtsmarkt mit Einschränkungen stattfinden lassen

Unter coronabedingten Einschränkungen soll der Weihnachtsmarkt in Eisenach ab dem 13. November stattfinden. Das Marktgelände werde eingezäunt und die maximale Besucherzahl auf 800 begrenzt, teilte die... » mehr

Weihnachtsmarkt Erfurt Erfurt

26.10.2020

Erfurt sagt wegen Corona Weihnachtsmarkt ab

Wegen der kritischen Corona-Situation hat die Stadt Erfurt ihren diesjährigen Weihnachtsmarkt abgesagt. Die Entscheidung fiel am Sonntag nach einer Krisensitzung, wie die Stadt mitteilte. » mehr

Obergrenze für Feiern und Alkohol-Einschränkungen

23.10.2020

Besucherbegrenzung bei Veranstaltungen in weiteren Kommunen

Von Grün auf Gelb und dann auf Rot: Besorgt schauen die Kommunen auf die Corona-Landkarte. 644 Corona-Neuinfektionen sind in Thüringen binnen einer Woche gezählt worden. Nun verschärfen weitere Kommun... » mehr

Cornavirus - FFP3 Atemschutzmasken

23.10.2020

Unstrut-Hainich-Kreis ist jetzt Corona-Risikogebiet

Erstmals gilt der Unstrut-Hainich-Kreis seit Freitag als Corona-Risikogebiet, weil er die Marke von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen mit einem Wert von 57,7 überschri... » mehr

23.10.2020

Landtags-Sondersitzung zu Corona-Pandemie einberufen

Erfurt - Auf Antrag der CDU-Fraktion tritt der Thüringer Landtag am 3. November zu einer Sondersitzung zusammen. » mehr

Finanzamt

23.10.2020

Kein Besuch im Finanzamt mehr möglich

Erfurt - Die Servicestellen der Thüringer Finanzämter werden von Montag an erneut für Besucher geschlossen. » mehr

Der JFG Hochfranken Selb hat beschlossen, sich aufzulösen. Damit ist die Idee einer vereinsübergreifenden Jugendfußballarbeit gescheitert.

23.10.2020

Quarantäne statt Fußballplatz für Hildburghäuser Kreisliga-Kicker

Häselrieth - Der 8. Spieltag der Fußball-Kreisliga Südthüringen muss mit einer Partie weniger auskommen. Die Partie zwischen Gellershausen und Häselrieth findet nicht statt. » mehr

23.10.2020

Vier neue Corona-Infektionen im Ilm-Kreis registriert

Arnstadt - Vier Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden im Ilm-Kreis registriert worden. Derzeit gebe es noch 27 aktive Fälle, wie eine Sprecherin des Landratsamtes am Freitag mitteil... » mehr

Leere Räume in den Kitas des Landkreises - wie in der Einrichtung auf der Wehd - bestimmen ab Dienstag das Bild. Weil Kindergärten und Schulen von da an wegen der derzeitigen Coronavirus-Situation geschlossen bleiben, hat die Stadt Sonneberg entschieden, Eltern zumindest die finanzielle Last zu nehmen und die Erhebung der Kita-Gebühren vorerst auszusetzen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann (1), privat (1)

22.10.2020

Rote Corona-Ampel für halbes Dutzend Kindergärten in Thüringen

Wegen bestätigter Corona-Infektionen oder vorsorglicher Quarantäne sind in Thüringen nach Angaben des Bildungsministeriums derzeit sechs Kindergärten geschlossen. » mehr

Infektionsschutz in Thüringen

Aktualisiert am 22.10.2020

Weiteres Corona-Risikogebiet und Rekord bei Tages-Fallzahlen

Thüringen ist ländlich geprägt, doch das schützt augenscheinlich nicht vor einer weiteren Ausbreitung der Corona-Pandemie. Im Gegenteil: Ländliche Gebiete sind derzeit besonders betroffen. » mehr

Eine Laborantin hält einen Corona-Test in der Hand

Aktualisiert am 21.10.2020

Fast 100 bestätigte Corona-Neuinfektionen in Thüringen

In Thüringen sind innerhalb von 24 Stunden 98 neue Infektionen mit dem Corona-Virus nachgewiesen worden. Damit seien nun seit Beginn der Pandemie insgesamt 5098 Fälle registriert worden, teilte das Ge... » mehr

Mundschutz im Nahverkehr

Aktualisiert am 21.10.2020

Masken-Kontrolle im ICE zwischen Erfurt und Leipzig ohne Probleme

Nur wenige nicht korrekt getragene Masken, aber viel Zuspruch - eine Kontrollaktion der Bahn in einem ICE zwischen Erfurt und Leipzig läuft gut. » mehr

Influenza-Proben

20.10.2020

Ministerium arbeitet an Konzept für Gesundheitsämter-Personalreserve

Die Landesregierung will weitere Landesbehörden zur Unterstützung der in der Corona-Pandemie stark beanspruchten kommunalen Gesundheitsämter heranziehen. » mehr

Studierende sitzen in einem Hörsaal

20.10.2020

Hochschulen sehen sich für Wintersemester gut gerüstet

Die Thüringer Hochschulen sehen sich für das Wintersemester 2020/2021 gut gerüstet und sind optimistisch, den Vorlesungsbetrieb in einer Mischung aus Präsenz- und digitalen Lehrformaten ohne größere P... » mehr

Ein Arzt führt Untersuchungen zum Coronavirus durch

Aktualisiert am 19.10.2020

Insgesamt mehr als 4900 Corona-Fälle in Thüringen nachgewiesen

Im Landkreis Sömmerda werden die Reißleinen gezogen. Weil der Kreis jetzt Risikogebiet ist, werden Beschränkungen ausgesprochen. » mehr

Heike Werner

17.10.2020

Werner: Thüringen wird Sperrstunden-Regelung übernehmen

Auch in Thüringen müssen sich Gastronomen und Nachteulen auf eine mögliche Sperrstunde bei einer heftigeren Entwicklung der Corona-Infektionen einstellen. » mehr

Schild mit der Aufschrift "Corona Teststation"

17.10.2020

Herbstferien: Lehrer dürfen in Corona-Risikogebiete reisen

Auch viele Lehrer wollen die Herbstferien für einen Urlaub nutzen. Reisebeschränkungen für sie hat das Land als ihr Dienstherr nicht ausgesprochen - dabei könnte das zu Einschränkungen nach den Ferien... » mehr

Kontaktnachverfolgung

17.10.2020

Minijobber und Bundeswehr: Aufwendige Corona-Kontaktsuche

Bei der Bekämpfung einer weltweiten Infektionswelle sind in Deutschland die kommunalen Gesundheitsämter die Schlüsselstellen. Ihre wichtigste Aufgabe: so schnell wie möglich Kontaktpersonen Infizierte... » mehr

Corona-Neuinfektionen

17.10.2020

Wieder mehr als 7000 Corona-Neuinfektionen

Es ist wieder ein neuer Höchststand bei gemeldeten Corona-Fällen: In den letzten 24 Stunden hat das Robert-Koch-Institut 7830 Corona-Neuinfektionen registriert. » mehr

Corona-Tests

16.10.2020

Eichsfeld auf Corona-Karte rot - Weimar weißer Fleck

Das Eichsfeld ist nach 73 neuen Corona-Fällen innerhalb der vergangenen sieben Tage auf der Corona-Karte des Robert Koch-Instituts rot eingefärbt. » mehr

15.10.2020

Gera hält trotz Corona-Zahlen an Herbstvolksfest fest

Trotz gestiegener Corona-Fallzahlen hält die Stadt Gera an ihrem geplanten Herbstvolksfest fest. Es werde aber auf dem gesamten Festgelände am Hofwiesenpark eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden mü... » mehr

Arzt mit Abstrich für Corona-Test

15.10.2020

Corona-Fälle nach privater Feier und an Schule in Steinach

Drei neue Corona-Fälle sind im Landkreis Sonneberg gemeldet worden. Ein Fall trat nach einer privaten Feier auf. Ein weiterer betrifft die die Gemeinschaftsschule Steinach. » mehr

Ein Schlüssel steckt in einer Hotelzimmertür

15.10.2020

Gericht kippt Beherbergungsverbot in Baden-Württemberg

Der Verwaltungsgerichtshof in Baden-Württemberg hat mit Beschluss vom Donnerstag einem Eilantrag gegen das Beherbergungsverbot in dem Bundesland stattgegeben. Auch Sachsen hebt das Beherberungsverbot ... » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

15.10.2020

Ramelow begrüßt schärfere Corona-Regeln

Der Kontaktnachverfolgung kommt nach Ansicht des Linke-Politikers Ramelow eine Schlüsselrolle bei der Eindämmung der Corona-Pandemie zu. Bei einem Treffen einigten sich die Ministerpräsidenten der Län... » mehr

Corona-Abstriche

14.10.2020

Corona-Virus: Weiterer Anstieg bei Neuinfektionen

In Thüringen sind bis Mittwoch 67 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. Damit stieg die Gesamtzahl bekannter Fälle auf 4555. » mehr

Schule-Symbolbild

13.10.2020

Alle 57 Schulen im Eichsfeld schränken ihren Betrieb ein

Wegen erhöhter Corona-Infektionszahlen haben alle Schulen im Eichsfeld ihren Betrieb wieder eingeschränkt. 57 Schulen wechseln ab Mittwoch von normalem Regelbetrieb in die Stufe gelb, wie das Bildungs... » mehr

Familienfeiern sind momentan Haupttreiber für die Ausbreitung des Virus - auch im ländlichen Raum. Foto: dpa

12.10.2020

Corona-Ausbruch bei Familienfeier: Acht Gäste positiv

Nach einer Familienfeier im Landkreis Schmalkalden-Meiningen mit zwölf Gästen wurden acht positiv auf Covid-19 getestet. Zwei Gäste sind inzwischen so schwer erkrankt, dass eine stationäre Behandlung ... » mehr

Corona

Aktualisiert am 12.10.2020

Mehr als 40 Seminarteilnehmer der TU Ilmenau in Quarantäne

Sechs neue Fälle sind dem Gesundheitsamt des Ilm-Kreises über das Wochenende gemeldet worden. Davon betroffen ist auch die TU Ilmenau. » mehr

Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau einen Abstrich

11.10.2020

Corona-Neuinfektionen steigen auch in Thüringen

Mit Beginn des Herbstes und dem Sinken der Temperaturen steigen die Corona-Infektionszahlen - so hatten es Experten vorausgesagt. Die Einschätzung scheint sich zu bewahrheiten. Auch in Thüringen steig... » mehr

Silke und Frank Oehse sind gerade von einem Griechenland-Urlaub zurückgekehrt und berichten Reisebüro-Mitarbeiterin Eva Strauch von den entspannten und erholsamen Tagen. "Wer die Reise derzeit antritt, kommt mit durchweg positiven Erfahrungen zurück", sagt Strauch und hält eine ganze Palette Postkarten mit Urlaubsgrüßen von zufriedenen Kunden in der Hand. Foto: Sigrid Nordmeyer

11.10.2020

Harte Arbeit mit Lichtblicken im Urlaubs-Herbstgeschäft

Schwere Zeiten sind für die Reise-Branche mit Corona angebrochen, keine Frage. Für manche Meininger Reisebüros bietet das Alltagsgeschäft aber immer wieder kleine Lichtblicke. » mehr

Coronatest

11.10.2020

Tausende Corona-Tests pro Woche in Thüringen

Seit dem Sommer ist die Zahl der Corona-Tests in Thüringen stark gestiegen. Doch die Erkältungszeit mit zum Teil Corona-ähnlichen Symptomen hat auch gerade erst begonnen. Das Gesundheitsministerium re... » mehr

Mundschutz

10.10.2020

Neuinfektionen: Eichsfeldkreis schränkt private Feiern ein

Wegen ansteigender Infektionszahlen bereitet der Landkreis Eichsfeld neue Anti-Corona-Maßnahmen vor. » mehr

10.10.2020

Ausbreitung von Corona in Schleizer Wohnheim eingedämmt

Eine Woche nach einem Corona-Ausbruch in einer Schleizer Wohnstätte für Menschen mit Behinderung ist das Infektionsgeschehen nach Ansicht des Saale-Orla-Kreises im Griff. » mehr

Thomas Kaminski. Archivfoto: Sascha Willms

10.10.2020

Test negativ: Kaminski muss trotzdem in Quarantäne bleiben

Der Schmalkalder Bürgermeister hat am Samstagmorgen ein negatives Testergebnis auf Covid 19 erhalten. Obwohl das für ihn "die beste Nachricht der Woche" ist, muss er vorerst weiter in Quarantäne bleib... » mehr

Schon seit Wochen ist der Fahrgastbereich von dem des Busfahrers abgesperrt. Nun stellt sich die Frage, wie der Schülerverkehr geregelt werden soll. Foto: IOV

10.10.2020

Ein Busfahrer und drei weitere Corona-Fälle

Am Freitag erreichte das Gesundheitsamt das positive Testergebnis eines Busfahrers der Meininger Busbetriebs GmbH. » mehr

Dritter Besuch am Rennsteig: Assistenzarzt Hans Lorenz Cipowicz (Mitte) bereitet die Blutentnahme bei dem siebenjährigen Mark vor, dessen Mutter hält im die Hand. Das Team aus Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Jena (UKJ) erhofft sich durch seine Untersuchungen in Neustadt Erkenntnisse über das Verhalten von Antikörpern und Abwehrzellen. Neustadt war im April für zwei Wochen unter Quarantäne gestellt worden, nachdem die Zahl der Corona-Infektionen sich in dem Ort gehäuft hatten. Fotos: ari

09.10.2020

Fahndung nach der Corona-Abwehr in Neustadt am Rennsteig

In Neustadt am Rennsteig laufen neue Corona-Tests. Die Forscher der Universität Jena wollen herausfinden, ob Menschen einen bisher unbekannten Schutz gegen das Virus entwickeln. » mehr

Der Griff zur Maske ist für die meisten Menschen zur Routine geworden. Doch es gibt auch Vorbehalte.	Archivfoto: ari

09.10.2020

Studien belegen: Masken reduzieren Zahl der Ansteckungen

Lange lavierte die Politik in Deutschland herum, ob sie Alltagsmasken vorschreiben soll. Eine Studie aus Kanada belegt nun, dass Masken die Zahl der Corona-Ansteckungen stark reduzieren können. Auch E... » mehr

Corona

08.10.2020

Siegesmund: Über schärfere Corona-Regeln nachdenken

Die Corona-Zahlen in Deutschland sind sprunghaft angestiegen. Angesichts dessen hält Thüringens stellvertretende Ministerpräsidentin Anja Siegesmund auch im Freistaat wieder verschärfte Corona-Beschrä... » mehr

Bleibt zuhause

07.10.2020

Thüringen stimmt gegen innerdeutsche Reisebeschränkungen

Die Politik rät in der Pandemie zu Urlaub in der Heimat. Doch der wird immer schwerer. Am Mittwoch verständigten sich die meisten Bundesländer auf Reisebeschränkungen für Menschen aus deutschen Risiko... » mehr

Bundespolizei

25.09.2020

Corona bei der Bundespolizei: 60 Beamte in Quarantäne

Corona macht vor niemandem halt – auch nicht vor der Staatsmacht. Das musste jetzt die Bundespolizei in Bayreuth am eigenen Leib erfahren. Seit Donnerstag befindet sich eine komplette Hundertschaft we... » mehr

Auch am Dienstag wurden wieder Menschen an der Corona-Station in Heustreu getestet. Wegen einer Hochzeitsfeier mit Infizierten im Raum Bad Königshofen wird verstärkt untersucht. Die Bundeswehr hatte an der Station wieder die Einweisung übernommen. Foto: Friedrich

23.09.2020

Nach Hochzeit nun schon 29 Corona-Fälle

Corona hat beim Walzer mitgetanzt: Die Zahl der an Covid-19 Erkrankten nach einer Hochzeit in Bad Königshofen ist auf 29 angestiegen. Das hat Folgen für die gesamte Region. » mehr

Mund-Nasen-Schutz

21.09.2020

Weimarer Land kämpft mit Corona-Quarantäneverweigerern

Nach gehäuften Corona-Fällen und dem Tod eines infizierten Pflegeheimbewohners im Landkreis Weimarer Land wollen die Behörden härter gegen Quarantäneverweigerer vorgehen. Der Kreis ist derzeit neben d... » mehr

21.09.2020

Corona-Fall schränkt den Unterricht ein

Ein Schüler der Stadtlengsfelder Regelschule wurde positiv auf Covid-19 getestet - mit erheblichen Auswirkungen auf den Schulbetrieb. » mehr

21.09.2020

Gymnasium: Zwei weitere Corona-Fälle

Am Bad Salzunger Gymnasium gibt es zwei weitere nachgewiesene Corona-Infektionen. Betroffen sind zwei Schüler, teilte das Landratsamt des Wartburgkreises auf Nachfrage mit. » mehr

Eine Ärztin zeigt einen Test für das Coronavirus

17.09.2020

Corona-Virus: Acht Neuinfektionen im Ilm-Kreis

Acht Neuinfektionen sind dem Gesundheitsamt des Ilm-Kreises innerhalb eines Tages gemeldet worden. Damit sind dort jetzt 196 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion bekannt. » mehr

Einweihung der Helmut-Wagner-Schule in Rehau

16.09.2020

Salzunger Gymnasium: Lehrerin und Schüler in Quarantäne

Am Dr.-Sulzberger-Gymnasium in Bad Salzungen gibt es einen nachgewiesenen Corona-Fall. Das Testergebnis einer Lehrerin fiel positiv aus, meldete das Landratsamt des Wartburgkreises. Die Frau wohnt in ... » mehr

Corona-Teststelle

16.09.2020

Neue Corona-Fälle im Ilm-Kreis und Kreis Saalfeld-Rudolstadt

In Thüringen steigen nach lokalen Corona-Ausbrüchen wieder die Fallzahlen. So meldete der Ilm-Kreis am Mittwoch vier Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden. Darunter seien zwei weitere Angestellte in... » mehr

Das Leben nach Covid-19

16.09.2020

Leben nach Covid-19: Viele Patienten kämpfen mit Langzeitfolgen

Das Virus haben sie besiegt, doch viele ehemals Covid-19-Erkrankte kämpfen noch Wochen und Monate später mit Gesundheitsbeschwerden. Die können längst nicht nur die Lunge betreffen. » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

15.09.2020

Ilm-Kreis: Elf Corona-Neuinfektionen, Wertstoffhof dicht

Dem Gesundheitsamt des Ilm-Kreises sind in den vergangenen 24 Stunden elf Neuinfektionen gemeldet worden. Davon sind sieben Fälle in der Wohnstätte für Menschen mit Behinderung in Arnstadt und der daz... » mehr

Proben für Corona-Tests

15.09.2020

Hofer Corona-Infizierte besuchten Polterabend in Thüringen

Nachdem ein Mann aus dem Landkreis Hof, der sich mit Corona infiziert hatte, an einem Polterabend in Rosenthal am Rennsteig (Saale-Orla-Kreis) teilgenommen hatte, wurden jetzt zwei weitere Besucher de... » mehr

Hälfte der Corona-Infizierten in Neustadt ohne Antikörper

15.09.2020

Anklagen zu angeblicher Corona-Party in Neustadt

Die mutmaßliche Corona-Party in Neustadt am Rennsteig hat ein Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft klagt zwei Männer an, unter anderem wegen eines tätlichen Angriffs auf Beamte. » mehr

Ein Mund-Nase-Schutz verdeckt die Mimik und verzerrt oder dämpft Laute. Das erschwert Gehörlosen und Sehbehinderten die Kommunikation.	Foto: dpa

14.09.2020

Wenn Mundschutz und Abstand zur Barriere werden

Mit den Auswirkungen der Corona-Schutzmaßnahmen gerade für sinnesbehinderte Menschen beschäftigte sich der Behindertenbeirat in seiner jüngsten Sitzung. » mehr

Maskenpflicht

11.09.2020

Masken-Pflicht an den Schulen bleibt bestehen

Im Unterricht nur freiwillig, aber auf den Fluren und in den Pausen müssen Thüringer Schüler weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Im Weimarer Land entwickelt sich ein neuer Corona-Hotspot. » mehr

Coronatest

10.09.2020

Wieder mehr Corona-Neuinfektionen: Thüringen-Klinik betroffen

Nach zuletzt einstelligen Zahlen hat das Gesundheitsministerium am Donnerstag für Thüringen wieder deutlich mehr Corona-Neuinfektionen gemeldet. Innerhalb eines Tages wurden im Freistaat 22 neue Fälle... » mehr

Maskenpflicht im ÖPNV

09.09.2020

Land erstattet Corona-Verluste im öffentlichen Personennahverkehr

Unter anderem Bus- und Bahnanbieter im öffentlichen Personennahverkehr Thüringens haben nun die Möglichkeit, durch die Corona-Krise verursachte Schäden ausgleichen zu lassen. Insgesamt stehen im Coron... » mehr

09.09.2020

Landratsamt meldet drei Neuinfektionen

Sonneberg - Der Status "Corona-frei" bleibt im Landkreis Sonneberg ein kurzes Glück. » mehr

09.09.2020

Corona-Virus: Zwei neue Fälle in Bad Liebenstein

Bad Liebenstein - In Bad Liebenstein gibt es zwei neue Corona-Fälle, teilte das Landratsamt am Mittwoch mit. Bei den Erkrankten handele es sich jedoch nicht um Lehrer oder Schüler der Regelschule der ... » mehr

Eine Ärztin zeigt einen Test für das Coronavirus

09.09.2020

82-Jährige stirbt in Ilm-Kreis-Kliniken an Coronavirus

Eine 82 Jahre alte Frau ist am Dienstag in den Ilm-Kreis-Kliniken an den Folgen des Coronavirus gestorben. Drei Neuinfektionen kamen innerhalb eines Tages hinzu. » mehr

Corona-Tests

Aktualisiert am 06.09.2020

Corona-Neuinfektion an Regelschule in Bad Liebenstein

Bad Liebenstein - An der Regelschule in Bad Liebenstein hat es einen Corona-Fall gegeben. Ein Schüler sei positiv auf das Virus getestet worden. » mehr

Wonfurt: Corona-Testzentrum nimmt Betrieb auf

Aktualisiert am 05.09.2020

Weitere Corona-Infektionen - Kindergarten im Ilm-Kreis geschlossen

Arnstadt - Nach einem Corona-Fall in einem Kindergarten im Ilm-Kreis sind in der Einrichtung zwei weitere Kinder und zwei Erzieherinnen positiv getestet worden. » mehr

Probe mit Abstand - Sänger der Singakademie proben in kleinen Gruppen.

04.09.2020

Online singen geht nicht, aber in kleinen Gruppen läuft es wieder

Ob Singakademie oder Knabenchor - die Suhler Sänger nutzen jede Gelegenheit zur Probe. Und zwar gemeinsam, live und in Besetzungen, die die Raumverhältnisse gerade zulassen. » mehr

Coronatest

Aktualisiert am 03.09.2020

Drei Neuinfektionen in Kindergarten im Ilm-Kreis

In einem Kindergarten im Ilm-Kreis haben sich nachweislich drei Kinder mit dem Coronavirus infiziert. Zuerst hatte ein Mädchen, das zuvor in einer geschlossenen Gruppe betreut worden war, Symptome gez... » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

02.09.2020

Wie Corona Thüringen in sechs Monaten verändert hat

Vor einem halben Jahr erfasste das Corona-Virus Thüringen, das damals noch in einer Regierungskrise steckte. Binnen kurzer Zeit schaltete die neue Landesregierung in den Krisenmodus. Doch politisch li... » mehr

Heike Werner (Die Linke) sitzt im Thüringer Landtag

02.09.2020

Werner hält neue Teststrategie für nötig

Angesichts des anbrechenden Herbstes hält Thüringens Gesundheitsministerin Heike Werner (Linke) eine neue Strategie bei der Nutzung von Corona-Tests für nötig. » mehr

Kredit oder Nothilfe: Wie Studierende an Finanzspritzen kommen

01.09.2020

Corona-Krise: Heftige Umsatzeinbußen bei Studierendenwerk

Die Corona-Pandemie hat sich an den Hochschulen Thüringens deutlich bemerkbar gemacht. Aber nicht nur Studierende haben deshalb etwa ihre Jobs verloren. » mehr

Faschingsumzug Sonneberg

Aktualisiert am 31.08.2020

Ramelow will Karneval und Weihnachtsmärkte erlauben

Mit speziellen Infektionsschutzkonzepten soll in Thüringen Karneval trotz der Corona-Pandemie möglich werden. Die Gespräche dafür laufen. Ministerpräsident Ramelow äußerte sich zuversichtlich. » mehr

Schule

29.08.2020

Alle Schüler und Lehrer müssen wieder zur Schule

Das neue Schuljahr beginnt: An allen Schulen im Freistaat gilt zunächst die Corona- Warnstufe Grün. Das heißt, das Ministerium sieht dort keine erhöhte Infektionsgefahr. Das hat Folgen für Schüler und... » mehr

Corona-Test

27.08.2020

Thüringen offenbar für regionale Corona-Regeln

Braucht Deutschland im Kampf gegen Corona wieder mehr bundesweit gültige Regeln? Die Thüringer Landesregierung sieht das offenbar ähnlich wie die sächsische. » mehr

Die über Neustadt verhängte Quarantäne fand weit über die Region hinaus Aufmerksamkeit; die mutmaßlichen Corona-Partys erst recht.

24.08.2020

Neustadt-Studie: Nur bei Hälfte der Infizierten Antikörper

Ende März war Neustadt am Rennsteig im Ilm-Kreis eines der Zentren der Corona-Pandemie in Thüringen. Für 14 Tage war die Stadt unter Quarantäne gestellt worden. Forscher des Universitätsklinikums Jena... » mehr

Corona-Testzentrum

24.08.2020

Was Reisende in Europa beachten müssen

Die Ansteckungszahlen sind in Deutschland so hoch wie seit Langem nicht mehr, auch andernorts werden mehr Infizierte registriert. Verschiedene Länder verschärfen ihre Maßnahmen. Was bei einem Urlaub i... » mehr

Autofahrer, die über die Autobahnen zurückkommen nach Bayern, können sich auf Corona testen lassen, wie hier an einem Testzentrum auf der Rastanlage Hochfelln-Nord an der A 8. Nur: 44 000 Personen warten noch auf ihre Ergebnisse, darunter sind auch 900 positiv auf Corona Getestete. Foto: Sven Hoppe/dpa

24.08.2020

Keine Krankschreibung nach Test? Reisende gehen doppeltes Risiko ein

Zum Ende der Feriensaison droht Reiserückkehrern auch finanzielles Ungemach: Wer nach einem Corona-Test in häusliche Quarantäne muss, darf nicht darauf vertrauen, krankgeschrieben zu werden. » mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke)

22.08.2020

Ramelow warnt in Coronakrise vor Panikmache

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) im «Spiegel» vorgeworfen, in der Corona-Krise Panik zu schüren. » mehr

Gästelisten als Corona-Vorsorge

19.08.2020

Gastwirte fordern vereinfachte Regelungen für Gästelisten

Der Blick in volle Biergärten dürfe nicht darüber hinweg täuschen, wie schlimm die Lage vieler Restaurants, Cafés und Hotels in der Corona-Krise sei, warnt der Branchenverband der Gastronomen und Hote... » mehr

19.08.2020

Drei neue Corona-Fälle im Ilm-Kreis: Eine Reiserückkehrerin

Drei neue Corona-Fälle meldet der Ilm-Kreis am Mittwoch. Damit sind mit Stand vom 19. August 2020 dem Gesundheitsamt 157 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion bekannt. Die Neuinfektionen bezieh... » mehr

19.08.2020

Prostitution bereits ab Donnerstag wieder in Thüringen erlaubt

Sexuelle Dienstleistungen sind in Thüringen ab diesem Donnerstag wieder erlaubt, sofern daran nur zwei Personen beteiligt sind. Damit zieht die Landesregierung die Lockerung der Corona-Regeln in diese... » mehr

19.08.2020

Neuer Corona-Fall im Landkreis Hildburghausen

Ein weiterer Corona-Fall ist aus dem Landkreis Hildburghausen gemeldet worden. Nach Angaben des Landratsamts stieg die Zahl der zurzeit Infizierten damit auf vier. » mehr

19.08.2020

Zwei positive Befunde an Corona-Teststelle am Erfurter Flughafen

An der neu eingerichteten Abstrichstelle für Corona-Tests am Flughafen Erfurt-Weimar sind bereits zwei Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. » mehr

Wer in ein Pflegeheim ziehen muss, steht vor hohen Kosten, die in vielen Fällen durch die Rente und die Zuzahlung der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht abgedeckt sind. Doch eine private zusätzliche Pflegeversicherung kann eine Kostenfalle sein, sagt Thilo Holthaus aus Stadtsteinach. Experten geben ihm recht. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Aktualisiert am 18.08.2020

Besuche in Pflegeheimen und Öffnung staatlicher Theater

In Thüringen sollen die Menschen wieder Aufführungen in Theatern sehen können. Das sieht eine neue Verordnung vor, die ab Ende August in Kraft tritt. Etwas aufatmen können auch Bewohner von Pflegeheim... » mehr

Ein jähes Ende nahm eine Party in Marktredwitz. Foto: Jens Kalaene/dpa

18.08.2020

Ministerium warnt vor Unachtsamkeit bei privaten Feiern

Das Thüringer Gesundheitsministerium hat zur Einhaltung der Anti-Corona-Regeln bei privaten Feiern und Festen aufgerufen. Gleichzeit wird daran erinnert, dass private Feiern in Thüringen ab einer best... » mehr

Eigentlich hätte der Partnerschaftsverein heute hier Busse mit Freunden erwartet. Nun bleibt’s bei Grüßen. Foto: S. Hartmann

13.08.2020

Grüße an die Freunde, die nicht zu Besuch kommen können

Eigentlich wären heute gegen 14 Uhr in Kaltenwestheim Busse aus Frankreich und der Slowakei erwartet worden. Eigentlich. Doch Corona machte dem Freundschaftsbesuch einen Strich durch den Plan. » mehr