Artikel zum Thema

ALLGEMEINE (NICHT FACHGEBUNDENE) UNIVERSITÄTEN

Charlotte und Greta aus der fünften Klasse legten sich mächtig ins Zeug. Fotos (2): Annett Recknagel

vor 2 Stunden

Schmalkalden

Eine runde Sache: Kinder erlaufen Spenden

Um kranken Kindern zu helfen, sausten in der vergangenen Woche 369 Schüler Runde für Runde um das A-Gebäude des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums. » mehr

16.09.2020

Feuilleton

Mehr Frauen als Männer auf der Buchpreis-Shortlist

Frankfurt/Main - Neue und bekannte Namen teilen sich die Plätze auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2020. Nominiert sind Bov Bjerg ("Serpentinen") und Thomas Hettche ("Herzfaden"), die schon... » mehr

Julia Pöhlmann im Gespräch mit Anika Michalowski, Lea Freitag und Heidi Klemenz (von links). Foto: Michael Bauroth

vor 1 Stunde

Suhl/ Zella-Mehlis

Vorstellungen, Hoffnungen und Realitäten

Mücken und Elefanten heißt die Bürgergesprächsreihe, zu der das Projekt Aufwind mehrmals im Jahr einlädt. Zur jüngsten Ausgabe erzählten drei ehemalige Abiturientinnen von ihren Vorstellungen, Träumen... » mehr

Unter den Kuppeln auf dem Erbisbühl bei Sonneberg verbergen sich fast 100 Jahre Wissenschaftsgeschichte. Fotos: Steffen Ittig

14.09.2020

Thüringen

Land: Sternwarte Sonneberg kein Wissenschafts-Standort

Die in ihrer Existenz bedrohte Sternwarte Sonneberg kann sich keine Hoffnungen machen, vom Freistaat wieder als wissenschaftliche Einrichtung anerkannt und bezuschusst zu werden. Der Grund: Die Telesk... » mehr

Impfungen

12.09.2020

Hintergründe

Tests von aussichtsreichem Corona-Impfstoff nach Stopp fortgesetzt

Nach dem kurzzeitigen Stopp der klinischen Prüfung sind die Tests zu einem aussichtsreichen Corona-Impfstoff-Kandidaten der Universität Oxford und des britisch-schwedischen Pharmakonzerns AstraZeneca ... » mehr

11.09.2020

Lokalsport Ilmenau

Test negativ - Derby kann stattfinden

Ilmenau - Die Corona-Wolken über dem Fußball-Kreisoberligaspiel zwischen Germania Ilmenau und dem FSV 1928 Gräfinau-Angstedt am Sonntagnachmittag haben sich verzogen. » mehr

Demonstration in Budapest

09.09.2020

Boulevard

Ungarns Theaterstudenten zeigen viel Kreativität

Sie besetzen ihre Uni und erhalten viel Solidarität. Die Regierung von Ministerpräsident Orban droht ihnen, lässt sie in ihren Medien diffamieren. Schaffen die Studenten der Budapester Theater-Uni, wa... » mehr

Tausende freiwillige Helfer haben den Rennsteiggarten aufgebaut und aus dem stillgelegten Steinbruch einen besonderen Ort gemacht. Foto: Archiv Rennsteiggarten

08.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Jubiläum ohne Geburtstagsfeier

Der Rennsteiggarten in Oberhof kann in diesem Monat auf 50 Jahre seiner Grundsteinlegung zurückblicken. Statt der geplanten Feierlichkeiten zum Herbstfest beschreibt nun ein Foto-Rückblick die vergang... » mehr

Die Studierenden Alexander Pfeiffer und Selina Alt sowie Studienberater Reiner Mund hießen am Samstag Studieninteressierte an der TU willkommen. Foto: ha

06.09.2020

Ilmenau

Schnuppertag weckt Neugier aufs Studium

Schüler und Abiturienten haben sich am Samstag über ein Studium an der TU Ilmenau informiert. Der Infotag ist das erste Präsenzformat dieser Art an der Universität in der Corona-Krise. » mehr

Protest in Minsk

05.09.2020

Brennpunkte

Tausende Frauen protestieren in Belarus gegen Lukaschenko

Knapp vier Wochen ist die Wahl in Belarus her. Die Lage in der Ex-Sowjetrepublik ist weiter angespannt. Tausende Frauen und Studenten sind auf den Straßen. Es gibt auch Festnahmen. » mehr

Nord Stream 2

05.09.2020

Wirtschaft

Experte: Nord Stream 2 nicht entscheidend für Versorgung

In Deutschland wird nach der Vergiftung des russischen Oppositionellen Nawalny heftig über die Zukunft von Nordstream 2 diskutiert. Eine Frage lautet: Braucht Deutschland das Gas, das durch die Ostsee... » mehr

Fleischindustrie

02.09.2020

Wirtschaft

Gewerkschaft: Arbeitsschutz in Fleischbranche «Meilenstein»

Nach andauernden Problemen mit Arbeitsbedingungen in Fleischbetrieben will die Politik nun entschieden eingreifen. Das geplante Gesetz erhält von Beschäftigten viel Zustimmung. » mehr

Grünbrücke bei Illmenau: Wirkung nur unzureichend untersucht. Archiv-Foto: dpa

02.09.2020

Thüringen

Grünbrücken: Damit Straßen nicht zur tödlichen Falle werden

Bei größeren Straßenneubauten entstehen für Tiere manchmal auch Grünbrücken oder Amphibientunnel. Doch inwieweit diese von den Tieren genutzt werden, ist häufig unklar. » mehr

Lars Feld

28.08.2020

Wirtschaft

Lars Feld sieht Vier-Tage-Woche mit Lohnausgleich kritisch

Flexibilität ja, Lohnausgleich nein. So reagiert die Wirtschaft auf den Vorschlag von Katja Kipping zur Vier-Tage-Woche. Auch ein «Wirtschaftsweiser» meint, dass zusätzliche Kosten einen Arbeitsplatza... » mehr

Bundesminister

26.08.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsweiser: Lieferkettengesetz schadet der Wirtschaft

Ein Gesetz könnte deutsche Firmen zwingen, für die Einhaltung der Menschenrechte in ihren weltweiten Wertschöpfungsketten geradezustehen. Wirtschaftsverbände laufen Sturm dagegen. Der Wirtschaftsweise... » mehr

26.08.2020

Feuilleton

(Weimarer) Klassik und Moderne digital

Das Goethe- und Schiller-Archiv will im Verbund der Klassik-Stiftung digitaler werden. Über fünf Millionen Blatt Papier umfassen die einzigartigen Bestände. » mehr

Eine Spritze mit Impfstoff

25.08.2020

Brennpunkte

Zulassungsantrag für Corona-Impfstoff vielleicht noch 2020

Weltweit wird mit Hochdruck an einem Impfstoff gegen das Coronavirus geforscht. Ein britisch-schwedisches Forschungsprojekt macht besonders Hoffnung. » mehr

Lars Feld

23.08.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsweisen-Chef: Zweiter Lockdown wäre Katastrophe

Die Virus-Krise hat die Wirtschaft hart getroffen. Steigende Infektionszahlen nähren die Furcht vor einem erneuten Aufflammen der Pandemie. Ein zweiter Lockdown ist ein realistisches Szenario. » mehr

Leser dieser Zeitung haben es möglich gemacht, dass sich Nicklas und Luca nun frei auf den verschiedenen Etagen ihres Hauses bewegen können. Fotos: Heiko Matz

21.08.2020

Bad Salzungen

Zwillinge Nicklas und Luca: Der Fahrstuhl ist fertig

Knapp zwei Jahre nach dem Hilferuf von Familie Barthelmäs aus Immelborn ist es vollbracht: Der Fahrstuhl, der den Zwillingen Nicklas und Luca mehr Bewegungsfreiheit verschaffen soll, ist fertig. Jetzt... » mehr

Olaf Scholz

21.08.2020

Brennpunkte

Olaf Scholz lehnt bedingungsloses Grundeinkommen ab

Testweise untersuchen Wissenschaftler die Auswirkungen des bedingungslosen Grundeinkommens auf Menschen. Wenn es nach SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz geht, soll es bei einem Testlauf bleiben. » mehr

Corona-Falle Innenraum

18.08.2020

Wissenschaft

Corona-Falle Innenraum - Warum es im Herbst hart wird

An der frischen Luft ist Corona fast kein Problem - davon sind die meisten Forscher überzeugt. Gefährlich wird es in geschlossenen Räumen. Und da kann es einen Unterschied machen, ob man im Büro oder ... » mehr

Pressegespräch als Videokonferenz: Der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer e. V. informiert mit der Hochschule Schmalkalden über Möglichkeiten der beruflichen Fortbildung. Foto: VDWF

14.08.2020

Schmalkalden

Rosige Aussichten für kreative Köpfe

Viba-Nougat, Schutzbrille, Kaffeetasse – sowie reichlich Informationen gab es beim Pressegespräch über das Weiterbildungsangebot an der Hochschule Schmalkalden. Eingeladen und virtuell moderiert vom V... » mehr

14.08.2020

Regionalsport

Gesamtdeutscher Rennsteiglauf startet zum 5. Mal

Zum fünften Mal in Folge startet am heutigen Freitag der Gesamtdeutsche Rennsteiglauf. » mehr

Der Audimax der TU Ilmenau war zur Immatrikulationsfeier voll besetzt.

12.08.2020

Ilmenau

TU Ilmenau will verstärkt zu Präsenzlehre zurückkehren

Trotz der Corona-Pandemie will die Technische Universität Ilmenau ihren Studenten im kommenden Wintersemester wieder verstärkt Vorlesungen, Übungen und Seminare vor Ort anbieten. » mehr

Corona-Teststation

11.08.2020

Topthemen

966 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Der Trend bei den bekannten Corona-Neuinfektionen weist in Deutschland weiter leicht nach oben - global gesehen ist die Entwicklung drastischer. Wie Schulen damit umgehen sollten, ist auch zum Start d... » mehr

Helle Pfeifengras-Grasbüscheleule

10.08.2020

Wissenschaft

Ausgestorben geglaubter Nachtfalter in Bayern wiederentdeckt

In einem Eichenwald in Unterfranken haben Wissenschaftler einen als in Mitteleuropa ausgestorben geltenden Nachtfalter entdeckt. » mehr

Der Barchfelder Lucas Wipprecht (links) hat Horst Boelsen Stammzellen gespendet und ihm damit das Leben gerettet. Seit dem ersten Kennenlernen stehen die Männer regelmäßig in Kontakt. Foto: Susann Eberlein

09.08.2020

Bad Salzungen

Genetische Zwillinge: Ein Beutel Blut rettet Leben

Lucas Wipprecht aus Barchfeld hat das Leben von Horst Boelsen gerettet. Der Kölner war im Frühjahr 2017 an einer speziellen Form der Leukämie erkrankt, die nur durch eine Stammzellspende geheilt werde... » mehr

Gleichstellungsbeauftragte Edda Rädlein (dritte von rechts) gehört zu den wenigen Professorinnen an der TU Ilmenau. Archivfoto: Hamburg

09.08.2020

Ilmenau

Chancengleichheit in der Wissenschaft sichern

Um Wissenschaftlerinnen in der Corona-Krise stärker zu entlasten, hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft nun eine Reihe von Empfehlungen an Hochschulen und Forschungsinstitute herausgegeben. » mehr

Corona-Tote in den USA

07.08.2020

Brennpunkte

Forscher befürchten fast 300.000 Corona-Tote in den USA

Aktuell werden in den USA rund 60.000 Neuinfektionen pro Tag registriert. Nun prognostizieren Forscher bis Anfang Dezember fast 300.000 Corona-Tote. Sollte die Maskenpflicht kommen, rechnen sie mit ei... » mehr

Wolf Biermann

04.08.2020

Boulevard

Wolf Biermann erhält Ehrendoktorwürde

Die Universität Koblenz-Landau würdigt den Hamburger Lyriker und Liedermacher für seine Verdienste. » mehr

Auf dem Gelände des ehemaligen Kohlbachhofes (von links): Manuela Henkel, Mario Voigt, Berthold Dücker, Christian Hirte, Christine Meißner, Martin Henkel und Bruno Leister. Fotos: Stefan Sachs

04.08.2020

Bad Salzungen

Idee: Forschen vor Ort mit internationaler Dimension

In Geisa ein "Lehrinstitut - Forschen und Lehren am historischen Standort" zu etablieren, dafür gibt es Unterstützung aus der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag. » mehr

Ein Schulkind mit Maske

04.08.2020

Brennpunkte

Australische Corona-Studie: Risiko in Schulen gut zu managen

Kinder sollten unbedingt wieder in die Schule, da sind sich viele Experten einig. Doch die Sorge ist groß, dass Ausbrüche dort das Infektionsgeschehen immens anheizen. Beobachtungen in Australien und ... » mehr

Eine Grabungsstätte in Pforzen

03.08.2020

Wissenschaft

Forscher entdecken Riesenkranich-Schädel im Allgäu

Wissenschaftler machen in einer Grabungsstelle in Pforzen einen Riesenfund. Der entdeckte Kranich könnte am Beginn einer Evolutionskette stehen. » mehr

Körperspenderin Waltraud Leucht

02.08.2020

Wissenschaft

Die Lehre nach dem Tod

Was kommt nach dem Tod? Waltraud Leucht weiß zumindest, was dann mit ihrem Körper geschieht: Sie spendet ihn der Anatomie. Künftige Ärzte können sich so auf den Beruf vorbereiten. » mehr

AstraZeneca

01.08.2020

Wissenschaft

Brasilien: Abkommen mit Astrazeneca über Corona-Impfstoff

Ein Corona-Impfstoff des britischen Konzerns Astrazeneca wird in Brasilien bereits breit getestet. Nun soll ein Vertrag die Produktion von 100 Millionen Impf-Einheiten sicherstellen. » mehr

Bissspuren von Säugetieren auf Dinosaurierknochen entdeckt

31.07.2020

Wissenschaft

Kleine Säugetiere haben Fleisch von Dinosauriern gefressen

Tübinger Wissenschaftler stoßen auf eine seltene Spur. Winzige Säuger, nicht größer als eine heutige Spitzmaus, ernährten sich vor 160 Millionen Jahren offenbar auch von den größten Lebewesen der Erde... » mehr

Gunther Kreuzberger, Vorsitzender der gemeinsamen Fraktion von Pro Bockwurst, SPD und Ilmenau Direkt im Stadtrat, vor der Schlossruine in Gehren. Der Ortsteil hat in der jüngsten Vergangenheit die Diskussionen in der Stadtpolitik maßgeblich bestimmt. Foto: Andreas Heckel

29.07.2020

Ilmenau

"Wir ecken auch mal an, das gehört sich so"

Seit etwas mehr als einem Jahr führt Gunther Kreuzberger die gemeinsame Fraktion von Pro Bockwurst, SPD und Ilmenau Direkt im Stadtrat an. » mehr

Intensivstation im Uniklinikum Essen

29.07.2020

Topthemen

Mehr als die Hälfte der beatmeten Corona-Patienten gestorben

Vor rund einem halben Jahr gab es die erste offizielle Corona-Infektion in Deutschland. Nun zeigt eine Analyse, wie hoch die Sterblichkeitsraten von Covid-19-Patienten in Krankenhäusern sind. » mehr

Malte Friedrich Zeh, Jessica Böhm und Mareike Sophie Suhr (von links) haben es geschafft: Sie sind nun richtige Lehrer. Foto: lot

28.07.2020

Hildburghausen

"Gerecht soll er sein, der Lehrer, und zugleich nachsichtig"

In Hildburghausen werden Lehrer für den Einsatz in ganz Thüringen ausgebildet. Drei von ihnen wurden jetzt verabschiedet, zwei bleiben im Landkreis Hildburghausen. » mehr

Herzgesundheit

27.07.2020

Wissenschaft

Corona-Infektion könnte Herzgesundheit beeinträchtigen

Eine Studie der Universität Frankfurt legt nahe, dass Herzbeutel oder Herzmuskel nach einer Covid-19-Erkrankung langfristig betroffen sein könnten. Die Beobachtungen sollen nun fortgesetzt werden. » mehr

Astronom Peter Kroll zeigt dem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow eine Aufnahme des Sternenhimmels an seinem Geburtstag, dem 16. Februar 1956. Fotos: Ittig

24.07.2020

Sonneberg/Neuhaus

Sternwarte will zurück in die Obhut des Landes Thüringen

25 Jahre nach der Trennung: Der Zweckverband Sternwarte will das Land Thüringen als beständigen Geldgeber wieder ins Boot holen. Das war am Freitag die Botschaft an Bodo Ramelow. » mehr

Hagia Sophia

23.07.2020

Brennpunkte

Die Hagia Sophia öffnet als Moschee

Eine «Auferstehung» nennt der türkische Präsident Erdogan die Umwandlung der Istanbuler Hagia Sophia in eine Moschee. Touristen sollen das Gebäude weiter besichtigen dürfen. Doch Erdogans Traum ist de... » mehr

Fuchs sucht Nahrung

23.07.2020

Wissenschaft

Füchse mampften schon vor 40.000 Jahren Abfälle

Warum selber jagen, wenn es auch andere für einen tun können? Nach dem Motto haben Füchse wahrscheinlich schon vor rund 40.000 Jahren Fleisch gefressen, das Menschen übrig ließen. Wissenschaftler der ... » mehr

Dolores Hartmann leitet nun die Christophine-Kunstschule und den Fachbereich Kultur an der Volkshochschule. Auch Aufgaben im Bereich Integration gehören zu ihrem Arbeitsgebiet. Foto: Antje Kanzler

22.07.2020

Meiningen

Auf Luther folgt Christophine

Vom Lutherhaus in die Christophine-Kunstschule: Der kreativ-künstlerische Bereich der Meininger Volkshochschule hat seit Anfang Juli eine neue Leiterin. Dolores Hartmann trat die Nachfolge von Julia B... » mehr

22.07.2020

Thüringen

Ostturm auf Schloss Friedenstein muss stabilisiert werden

Der wegen Statikproblemen gesperrte Ostturm des Residenzschlosses Friedenstein in Gotha soll stabilisiert werden. » mehr

Christian Hesse

22.07.2020

Brennpunkte

FDP und Grüne: Kompromiss zur Wahlrechtsreform prüfenswert

Der Stuttgarter Mathe-Professor Hesse kommt mit seinem Vorstoß für eine Wahlrechtsreform bei FDP und Grünen gut an. Prüfenswert - so lautet in ihren Fraktionen die Reaktion auf das Kompromissmodell. » mehr

Homeoffice

22.07.2020

Wirtschaft

Homeoffice wirkt positiv: Weniger Stress, mehr Produktivität

Als die Corona-Pandemie über Deutschland hereinbrach, mussten Millionen Beschäftigte von heute auf morgen ins Homeoffice umziehen. Inzwischen wollen viele gar nicht mehr zurück ins Büro. Doch bei den ... » mehr

Neue Ziele: Karlheinz Brandenburg arbeitet gegenwärtig mit einem kleinen Team in Ilmenau an einem intelligenten Kopfhörer. Der soll Raum wahrnehmen und alle Schallquellen automatisch analysieren. "Und dann kann ich sagen, ich möchte mich mit einer bestimmten Person unterhalten, was jetzt wegen starker Hintergrundgeräusche kaum möglich ist. Oder ich möchte mit jemandem telefonieren. Es soll aber nicht so sein wie jetzt, dass mir jemand ins Ohr quakt, sondern dass ich wirklich den Eindruck habe, da steht die Person einen Meter neben mir, und ich unterhalte mich ganz normal mit ihr." Foto: Hamburg

21.07.2020

Thüringen

Musik-Revolution im Kleinformat

Vor 25 Jahren wurde das heute alltägliche Musikformat MP3 zum technischen Standard. Maßgeblich mit entwickelt hat es der Mathematiker und Ingenieur Karlheinz Brandenburg, der in Ilmenau längst an eine... » mehr

Bei den Hausärzten droht in Suhl bald eine Unterversorgung. Foto: dpa

19.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Im Konkurrenzkampf um die knappe Ressource Arzt

Über die ärztliche Versorgung in Suhl diskutierten die Mitglieder des Sozialausschusses dieser Tage zum wiederholten Mal. Bis auf zwei Hausarztstellen ist nach der Bedarfsplanung nicht mit viel zu rec... » mehr

Werner Borgwardt ist an seinem Lieblingsplatz in Ilmenau: dem Apothekerbrunnen. Der Mecklenburger führt seit 30 Jahren Gäste durch Ilmenau.	Fotos (2): S.Busch

17.07.2020

Ilmenau

Der Hüter der Geschichten

Werner Borgwardt kennt ihr Leben, ihre Geschichten: Raubritter, Goethe und Corona. Der 84- Jährige ist der dienstälteste Stadtführer Ilmenaus. Unterwegs mit dem Erzähltalent. » mehr

Boris Johnson

17.07.2020

Brennpunkte

Pandemie: Johnson will bis Weihnachten wieder Normalität

Hofft auf das Beste, aber seid auf das Schlimmste vorbereitet: So könnte man jüngste Warnungen britischer Forscher vor einem zweiten großen Corona-Ausbruch zusammenfassen. Dennoch will Premier Johnson... » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

17.07.2020

Thüringen

Corona-Fall an TU Ilmenau - Thüringenweit 3318 Infektionen bekannt

Bei einer Verwaltungsmitarbeiterin der Technischen Universität (TU) Ilmenau ist das Coronavirus nachgewiesen worden. Die Frau sei aktuell in häuslicher Quarantäne, wie die TU am Freitag mitteilte. » mehr