Artikel zum Thema

ARBEITSLOSENQUOTE

vor 13 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Arbeitslosenzahlen sind im Oktober leicht zurückgegangen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Monat Oktober sowohl in der Stadt Suhl als auch im Landkreis Schmalkalden-Meiningen leicht zurückgegangen. Das geht aus der aktuellen Statistik der Arbeitsagentur herv... » mehr

Industrie in den USA

vor 8 Stunden

Wirtschaft

US-Wirtschaft wächst im dritten Quartal in Rekordtempo

Kurz vor der US-Wahl gibt die Regierung neue Wachstumsdaten bekannt. Trotz guter Zahlen steht die Wirtschaft immer noch schlechter da als vor der Pandemie. Präsident Trump dürfte die Rekordzahlen jedo... » mehr

vor 11 Stunden

Meiningen

Weniger Arbeitslose im Oktober

Nicht alle statistischen Trends in diesem Herbst sind ungünstig und besorgniserregend: Die Zahl der Arbeitslosen beispielsweise im Geschäftsstellenbereich Meiningen der Arbeitsagentur ging im Monat Ok... » mehr

Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Haßberge ist von Juni auf Juli um 24 auf 1735 Personen gestiegen. Das waren 448 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr. Foto: Oliver Berg/dpa

vor 18 Stunden

TH

Zahl der Arbeitslosen in Südthüringen im Oktober leicht gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Südthüringen ist im Oktober leicht zurückgegangen. Von einer Entspannung kann nach Angaben von Wolfgang Gold, Vorsitzender der Geschäftsführer der Suhler Agentur für Arbei... » mehr

Agentur für Arbeit

vor 8 Stunden

Topthemen

Bevorstehender Lockdown trübt gute Stimmung am Arbeitsmarkt

Die Politik hat gerade das angekündigt, was auf dem Arbeitsmarkt alle fürchteten - einen zweiten Corona-Lockdown. Doch im Oktober sieht die Welt für die Statistiker in Nürnberg noch recht günstig aus.... » mehr

Arbeiten unter Corona-Bedingungen. Doch wie lange kann die Wirtschaft das durchhalten? In der Umfrage der IHK rechnet die Mehrzahl der Unternehmen mit einer Normalisierung der Situation. Archivfotos: ari

28.10.2020

Thüringen

Wirtschaft rechnet mit einjähriger Durststrecke

Es gab Zeiten, da war die Stimmung in der Südthüringer Wirtschaft noch schlechter als heute. Damals war Finanzkrise. Doch heute kommt zu der schlechten Corona-Lage noch der Strukturwandel in der Indus... » mehr

Arbeitsmarkt

27.10.2020

Wirtschaft

IAB: Arbeitsmarkt zeigt sich erst einmal robust

Trotz der Corona-Krise sind laut Arbeitsmarktforschern die Arbeitslosenzahlen relativ stabil geblieben. » mehr

Weißes Haus in Washington

16.10.2020

Wirtschaft

US-Defizit steigt auf 3,1 Billionen Dollar

Das Haushaltsdefizit der US-Regierung ist wegen der Corona-Hilfen sprunghaft angestiegen. Die Verhandlungen zu einem weiteren Konjunkturpaket scheinen in einer Sackgasse zu stecken. Unterdessen steigt... » mehr

Herbstprognose

14.10.2020

Wirtschaft

Langer Weg aus dem Corona-Tal

Mit «Wumms» aus der Krise? Das war eine kernige Botschaft der Bundesregierung. Schon bald wieder sollte es richtig bergauf gehen. Das aber könnte für viele Firmen länger dauern. Wirtschaftsminister Al... » mehr

Strukturwandel in Süddeutschland

08.10.2020

Wirtschaft

Der Süden schwächelt in der Corona-Krise

Das wirtschaftliche Kraftzentrum Deutschlands ist seit Jahrzehnten der Süden. Auch in der Corona-Krise rangieren Bayern und Baden-Württemberg in der Spitzengruppe - mit Negativzahlen. Woran liegt's? » mehr

Arbeitslosigkeit in den USA

02.10.2020

Wirtschaft

US-Arbeitsmarkt erholt sich von Corona-Schock

Nachdem das Coronavirus den US-Arbeitsmarkt in eine der schwersten Krisen der Geschichte gestürzt hat, entstehen im September wieder mehr Jobs. Doch das Erholungstempo nimmt ab. » mehr

Agentur für Arbeit

30.09.2020

Topthemen

Lage auf dem Arbeitsmarkt entspannt sich

Die Corona-Krise drückt weiter auf den Arbeitsmarkt. Dieser zeigt sich jedoch weitgehend robust. Im September ging die Arbeitslosigkeit weiter zurück. Was folgt, ist ungewiss. » mehr

Agentur für Arbeit

Aktualisiert am 30.09.2020

Wirtschaft

Thüringer Arbeitslosenzahl zu Herbstbeginn gesunken

Der Thüringer Arbeitsmarkt zeigt sich während der Corona-Pandemie recht stabil. Dennoch wird es wahrscheinlich noch zwei Jahre brauchen, bis das Vor-Krisen-Niveau wieder erreicht wird. » mehr

Kurzarbeit

25.09.2020

Wirtschaft

Minister Heil preist die Kurzarbeit - Missbrauch gering

Der Bundesarbeitsminister ist zuversichtlich: Die Kurzarbeit als deutsches Erfolgsmodell im volkswirtschaftlichen Anti-Corona-Kampf soll auch weiter helfen. Ein paar Millionen Schaden durch Missbrauch... » mehr

Binnenhafen Mannheim

22.09.2020

Wirtschaft

Ifo: Deutsche Wirtschaft schrumpft 2020 weniger als erwartet

So schlimm wie in der globalen Finanzkrise 2009 trifft die deutsche Wirtschaft die Corona-Pandemie offenbar nicht. Das Ifo-Institut legt aktuelle Prognosen vor. » mehr

Alexander Kötschau.

21.09.2020

Ilmenau

"Die Pandemie hat uns drei Jahre zurückgeworfen"

Die Corona-Pandemie hat tiefe Spuren auf dem Arbeitsmarkt hinterlassen. Der Jobcenter-Chef sieht aber auch Zeichen der Besserung. » mehr

Federal Reserve

16.09.2020

Wirtschaft

US-Notenbank belässt Leitzins unverändert bei nahe Null

Die US-Notenbank verspricht langfristig niedrige Zinsen. Damit sollen die Folgen der Corona-Pandemie überwunden werden. Die Zentralbank ermuntert aber auch Kongress und Regierung zu weiterem Handeln. » mehr

Hubertus Heil

16.09.2020

Wirtschaft

Weiter erleichterte Kurzarbeit - Kabinett beschließt Gesetz

Millionenfach landeten Beschäftigte in Deutschland wegen der Corona-Krise in Kurzarbeit. Dieses Rezept gegen die Krise sei teuer, aber immer noch günstiger als Massenarbeitslosigkeit, meint Bundesarbe... » mehr

US-Notenbank

16.09.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: US-Notenbank berät über weiteren Kurs

Die Pandemie hat die USA weiter fest im Griff. Die Wirtschaft kann sich nicht vollständig erholen, die Arbeitslosenquote ist hoch. Die Notenbank hat schon viele Notprogramme beschlossen. Jetzt dürfte ... » mehr

Reisewarnung für Kanaren

03.09.2020

Wirtschaft

Herber Schlag: Kritik an Reisewarnung für Kanaren

Die Kanaren zählen neben den Balearen zu den besonders beliebten Reisezielen der Bundesbürger in Spanien. Die Reisewarnung für die Inselgruppe wirbelt Urlaubspläne durcheinander und verärgert die Bran... » mehr

01.09.2020

Ilmenau

Mehr Entlassungen im Ilm-Kreis

Die Zahl der Arbeitslosen im Ilm-Kreis ist im August weiter gestiegen. Die Quote liegt jetzt bei sechs Prozent glatt. Zwar steigen die Stellenangebote wieder leicht an, doch deren Zahl liegt weiter un... » mehr

Wirtschaftsminister Peter Altmaier

01.09.2020

Wirtschaft

Altmaier sieht Talsohle in Corona-Krise durchschritten

Steiler Wirtschaftsabsturz, aber auch ein steiler Aufstieg - das ist das «V»-Szenario, mit dem die Bundesregierung in der Corona-Krise rechnet. Nach einer neuen Prognose erholt sich die Volkswirtschaf... » mehr

Agentur für Arbeit

01.09.2020

Wirtschaft

Sommerflaute lässt Arbeitslosenzahl steigen

Die übliche Sommerflaute am Arbeitsmarkt hat die Zahl der Arbeitslosen im August steigen lassen. Sie kletterte in Thüringen im Vergleich zum Vormonat um 1100 auf 71 400, wie die Landesarbeitsagentur a... » mehr

Agentur für Arbeit

01.09.2020

Wirtschaft

Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit im August

Für Arbeitsmarktexperten war es ein typischer August: Die Arbeitslosenzahl ist wie üblich etwas gestiegen. Mit Corona hatte das nichts zu tun. Über den Berg sind wir aber noch nicht. » mehr

Kurzarbeit

30.08.2020

Wirtschaft

Volkswirte: Entspannung, keine Entwarnung für Arbeitsmarkt

Vom Arbeitsmarkt erwarten Fachleute erstmal keine neuen Hiobsbotschaften. Eine Trendwende ist aber wohl noch nicht in Sicht. » mehr

19.08.2020

Ilmenau

Fast jeder Zweite in schwieriger Situation am Arbeitsmarkt

Fast 40 Prozent der möglichen Erwerbstätigen im Ilm-Kreis finden sich derzeit in einer schwierigen Situation am Arbeitsmarkt, wenngleich nur 5,9 Prozent bereits arbeitslos sind. 34 Prozent finden sich... » mehr

Armutsrisiko

13.08.2020

Brennpunkte

Armutsrisiko gestiegen: Corona-Auswirkungen noch ungewiss

In vielen Haushalten reicht das Geld längst nicht bis zum Monatsende. Bedürftige müssen sich Essen bei den Tafeln holen. Rentner müssen teils dazu verdienen, damit es zum Leben reicht. Die Armutsgefah... » mehr

Bei der Arbeit

11.08.2020

Wirtschaft

Dem britischen Arbeitsmarkt droht ein schwarzes Jahresende

Mit dem Auslaufen der staatlichen Unterstützung könnten viele Menschen im Vereinigten Königreich ihren Job verlieren. Britische Wirtschaftsexperten warnen vor einem Abgrund. » mehr

Arbeitsmarkt

11.08.2020

Wirtschaft

Experten warnen vor hoher Arbeitslosigkeit in Großbritannien

In den aktuellen Arbeitsmarktdaten dürfte sich nicht widerspiegeln, was dem Vereinigten Königreich möglicherweise bevorsteht. Mit dem Auslaufen der staatlichen Unterstützung könnten viele Menschen ihr... » mehr

US-Präsident Trump

09.08.2020

Topthemen

US-Präsident Trump ordnet Corona-Hilfen einfach an

Trump regiert am Parlament vorbei. Er will unter anderem Millionen arbeitslosen Amerikanern mehr Geld zukommen lassen. Damit sollen Familien die Corona-Krise besser überstehen können. Allerdings ist u... » mehr

Verhandlungen um nächstes Konjunkturpaket in den USA

08.08.2020

Topthemen

Verhandlungen um US-Konjunkturpaket vorerst gescheitert

Wie viel darf es sein: Eine Billion, zwei Billionen oder drei Billionen? Darum geht es in den zähen Verhandlungen um ein neues Konjunkturpaket in den USA. Die Demokraten fordern ein großes Paket, um d... » mehr

Lebensmittelausgabe

07.08.2020

Wirtschaft

Hohe US-Arbeitslosenquote sinkt im Juli moderat

In vielen Teilen der Vereinigten Staaten grassiert das Coronavirus weiter - und torpediert damit auch den Öffnungskurs der US-Wirtschaft. Der Arbeitsmarkt erholt sich zwar weiter, die Zahlen von vor w... » mehr

IAB - weniger offene Stellen

04.08.2020

Wirtschaft

Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

Wer heute arbeitslos wird, hat schlechte Karten: 2,9 Millionen Arbeitslosen stehen knapp 900.000 offene Stellen gegenüber. Der Industrieverband VDMA fordert die Bundesregierung auf, Neueinstellungen j... » mehr

Kurzarbeit

02.08.2020

Wirtschaft

Corona bringt Arbeitsmarkt ins Wanken

Rund 14.000 Menschen haben in Thüringen die Auswirkungen der Corona-Krise schon deutlich zu spüren bekommen. Sie haben ihre Arbeit verloren. Wie geht es weiter? » mehr

31.07.2020

Ilmenau

Klare Berufsunterschiede bei Jobangeboten

Sommerlicher Arbeitslosenrückgang im Ilm-Kreis; hat dies Chancen bis zum Herbst? Die Stellenangebote steigen wieder leicht, ob da eine mögliche zweite Corona-Welle mit eingepreist ist, bleibt jedoch o... » mehr

Vor allem das Gastgewerbe hatte unter Corona zu leiden, in Thüringen wie in anderen Urlaubsregionen, in denen sich auch stiller Protest formierte. Wenigstens konnte das Arbeitsmarktinstrument Kurzarbeit etwas gegenhalten. Foto: Klämt

30.07.2020

Ilmenau

Arbeitslosenquote sinkt den zweiten Monat in Folge

Der Arbeitsmarkt im Ilm-Kreis spielte im Juli leicht verrückt: In Vorjahren stiegen im Sommer die Arbeitslosenzahlen, diesmal sinken sie. Der Rückgang hat sich zum Vormonat sogar minimal beschleunigt.... » mehr

Vor allem Männer verlieren in der Corona-Krise ihren Arbeitsplatz

31.07.2020

Wirtschaft

Vor allem Männer verlieren in der Corona-Krise ihren Arbeitsplatz

Von einer Trendwende kann auf dem Südthüringer Arbeitsmarkt im Juli noch nicht die Rede sein. Unternehmen halten sich mit Neueinstellungen noch immer zurück. » mehr

Arbeitsministerium in New York

30.07.2020

Wirtschaft

Beispielloser Konjunkturabsturz in den USA

Die US-Wirtschaft ist im zweiten Quartal infolge der Corona-Krise dramatisch eingebrochen. Auch die Arbeitslosigkeit steigt weiter. Analysten sind auch für den Rest des Jahres pessimistisch. » mehr

Agentur für Arbeit

30.07.2020

Wirtschaft

Noch mehr Arbeitslosigkeit - aber nicht wegen Corona

Dass im Juli mehr Menschen keinen Job haben, ist üblich. Die Corona-Krise hat nun nicht mehr zu einem deutlichen Zuwachs beigetragen. Die Kurzarbeit lag im Mai auf Rekordniveau. » mehr

Logo der Agentur für Arbeit

30.07.2020

Thüringen

Situation am Thüringer Arbeitsmarkt beruhigt sich

Die Corona-Krise hat tausende Thüringer arbeitslos gemacht. Gibt es jetzt eine Trendwende? Zumindest sorgte der Ferienbeginn nicht für noch mehr Arbeitslose. » mehr

Coronavirus - Israel

26.07.2020

Topthemen

Festnahmen und Gewalt bei Demonstrationen gegen Netanjahu

Die Proteste in Israel gegen Regierungschef Netanjahus werden immer heftiger. In der Nacht ist es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen gekommen. » mehr

Container Terminal Altenwerder

25.07.2020

Wirtschaft

Volkswirte: Konjunktur in Deutschland auf Erholungskurs

Die deutsche Wirtschaft könnte sich schneller vom Corona-Schock erholen, als viele dachten. Aufgrund vielversprechender Frühindikatoren sind Volkswirte optimistisch. Sie warnen aber vor vorschnellem J... » mehr

Menschen warten vor einem Arbeitsamt in den USA

23.07.2020

Wirtschaft

US-Regierung will Arbeitslosenhilfe erneut ausbauen

Während die Infektionszahlen in den USA weiter steigen, spitzt sich die Corona-Krise auch wirtschaftlich wieder zu. Die Zahl der neuen Arbeitslosen steigt erstmals seit drei Monaten - die Regierung wi... » mehr

Peter Altmaier

05.07.2020

Wirtschaft

Altmaier rechnet mit neuem Wirtschaftswachstum im Herbst

Wann ist der Abschwung zu Ende: Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bemüht sich, in Sachen Konjunktur Zuversicht zu verbreiten. » mehr

Förderbank KfW

02.07.2020

Wirtschaft

Nachhaltiger Aufschwung? Wieder mehr Existenzgründungen

Nach steigenden Zahlen im vergangenen Jahr versprach auch 2020, ein gutes Jahr für Unternehmensgründer zu werden. Die Corona-Pandemie könnte viele Pläne durchkreuzen. Und auch grundsätzlich sehen Expe... » mehr

Leichter Rückgang

02.07.2020

Wirtschaft

US-Arbeitsmarkt erholt sich trotz anhaltender Corona-Fälle

Der Arbeitsmarkt in den USA hat sich bis Mitte Juni deutlich von der Corona-Krise erholt. Präsident Trump jubelt bereits. Doch Experten zeigen nur verhaltenen Optimismus. Der Grund ist, dass sich die ... » mehr

Corona-Tests

03.07.2020

Brennpunkte

Corona-Fälle nehmen in den USA weiter rapide zu

Die dramatische Zunahme an Corona-Infektionen in den USA bricht nicht ab. Gesundheitsexperten in den USA mahnen angesichts der Feiern zum Unabhängigkeitstag zur Vorsicht. Dort, wo Präsident Trump erwa... » mehr

03.07.2020

Wirtschaft

Arbeitsmarkt macht Hoffnung auf den Herbst

Der Arbeitsmarkt in Thüringen zeigt sich besser, als die Agentur für Arbeit wegen der Coronakrise befürchtet hatte. Das hat vor allem mit der Kurzarbeit zu tun. » mehr

Gegen den Trend ging im Juni im Ilm-Kreis die Arbeitslosenquote zurück, doch noch sind 703 Menschen mehr arbeitslos in der Region als vor einem Jahr. Foto: dpa

01.07.2020

Ilmenau

Ilm-Kreis legt verblüffende Zahlen zum Arbeitsmarkt für Juni vor

Überraschung am Arbeitsmarkt Ilm-Kreis: Im Juni ging die Arbeitslosigkeit leicht zurück - trotz Corona-Beschränkungen. Damit läuft es in der Region besser als in Mittelthüringen, besser als in ganz Th... » mehr

Agentur für Arbeit

Aktualisiert am 01.07.2020

Thüringen

Agentur erwartet Sinken der Arbeitslosigkeit ab Herbst

Der Arbeitsmarkt in Thüringen trotz der Coronakrise besser als die Agentur für Arbeit vor einigen Wochen befürchtet hatte. Das hat vor allem mit der Kurzarbeit zu tun. » mehr

Bundesagentur für Arbeit

01.07.2020

Wirtschaft

Pandemie schickt 638.000 Menschen in die Arbeitslosigkeit

Auch im Juni lässt die Corona-Krise die Zahl der Arbeitslosen steigen. Der vergleichsweise moderate Anstieg lässt Hoffnung aufkeimen - doch Volkswirte warnen bereits vor zu großem Optimismus. » mehr

Agentur für Arbeit

01.07.2020

Wirtschaft

Bundesagentur stellt Arbeitsmarktstatistik für Juni vor

Die Corona-Krise trifft weiter den deutschen Arbeitsmarkt: Wenn die Bundesagentur ihre Juni-Zahlen vorlegt, werden noch einmal mehr Arbeitslose erwartet als im Mai. Schon damals war jeder fünfte Arbei... » mehr