Stefan Sachs

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Jahrgang 1969, Aufgewachsen in der Rhön, in den 80er-Jahren Ausbildung zum Betriebs- und Verkehrseisenbahner, anschließende Fahrdienstleiter-Qualifikation, Abitur, Verkehrsbau-Studium an der Verkehrshochschule „Friedrich List“ Dresden Schon in der Schulzeit waren die Fotografie und das Schreiben sowie Elektronik und Computertechnik meine Lieblings-Hobbys, 1990 als freier Mitarbeiter in den Journalismus eingestiegen, 1991-93 Volontariat, seit 1993 Redakteur Themen: Lokales/Lokalpolitik, Kirche/Religion, Verkehr, Regionalgeschichte, Zeitgeschichte, Meteorologie

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
 

Die neuesten Artikel von Stefan Sachs

 

18.10.2017

Bad Salzungen

Klimaschutz in historischen Mauern

Energetische Sanierung an denkmalgeschützten Gebäuden - keine leichte Aufgabe. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bietet hierfür ein Förderprogramm, und die Stadt Geisa griff zu. » mehr

Dr. Rüdiger Zitterbart ist seit 50 Jahren Arzt und will weitermachen, solange es seine Gesundheit zulässt. Foto: St. Sachs

16.10.2017

Bad Salzungen

"Ohne Sprechstunde langweile ich mich"

Der Kaltennordheimer Arzt Dr. Rüdiger Zitterbart praktiziert seit 50 Jahren. Ans Aufhören denkt der 74-jährige Allgemeinmediziner noch nicht und will weiterhin für die Patienten da sein. » mehr

Glückwünsche für den neuen Kontaktbereichsbeamten (von links): Erik Thürmer, Wolfgang Nicolai, René Taubert, Uwe Metz und Mandy Bruse. Foto: St. Sachs

06.10.2017

Bad Salzungen

Ansprechpartner für die Menschen vor Ort

Die Stadt Kaltennordheim sowie die Gemeinden Empfertshausen und Diedorf haben einen neuen Kontaktbereichsbeamten: René Taubert trat in dieser Woche seinen Dienst im oberen Feldatal an. » mehr

Apfelernte auf der Fischbacher Streuobstwiese. Fotos: Schullandheim Fischbach

05.10.2017

Bad Salzungen

Ein Fest für Rhöner Äpfel und den Naturschutz

Das Fischbacher Schullandheim will den Anbau und Genuss heimischen Obstes sowohl Kindern als auch Erwachsenen schmackhaft machen. Am Sonntag wird zum Streuobstwiesenfest eingeladen. » mehr

Gottesdienstbesucher in der Fahrzeughalle in der Gedenkstätte Point Alpha. Fotos: Stefan Sachs

04.10.2017

Bad Salzungen

Dialog statt Konfrontation empfohlen

Mit einem Festakt am Vorabend und einem ökumenischen Gottesdienst am "Tag der Deutschen Einheit" wurde in der Gedenkstätte Point Alpha die Wiedervereinigung des Landes vor 27 Jahren gefeiert. » mehr

Bei ihrem Besuch in Vukovar brachten die Gäste aus der Rhön auch in diesem Jahr Hilfsgüter mit. Fotos: Caritas

19.09.2017

Bad Salzungen

Nächstes Jahr ist die Rhön Gastgeber

Aus einem Hilfsprojekt der Caritas im damaligen Dekanat Geisa für das Anfang der 90er Jahre vom Krieg erschütterte Kroatien entwickelte sich eine Partnerschaft auf Augenhöhe, mit starker Beteiligung v... » mehr

Zum "Tag der offenen Tür" konnten Schüler und Eltern nicht nur schauen und sich informieren, sondern auch selbst Hand anlegen. Im Chemieraum konnten sie zum Beispiel experimentieren und Seife herstellen. Fotos: Stefan Sachs

18.09.2017

Bad Salzungen

Das erste Gemüse ist bereits geerntet

Der vor einigen Monaten angelegte "Garten der Bäume" auf dem Gelände der Feldatalschule Stadtlengsfeld grünt und blüht. Am Wochenende wurde er beim "Tag der offenen Tür" eingeweiht. » mehr

Der Innenraum des Otzbacher Gotteshauses wird demnächst renoviert und hierbei der Altarraum umgestaltet. Foto: Stefan Sachs

16.09.2017

Bad Salzungen

Kirche Otzbach: Maria steht künftig wieder im Mittelpunkt

Am Kirchengebäude in Otzbach sind Sanierungsarbeiten nötig. Um Risse im Mauerwerk zu reparieren, wollen die Otzbacher selbst Hand anlegen. Zwei Wochenend-Arbeitseinsätze sind geplant. » mehr

Scheck-Übergabe für die Gottesdienst-Übertragung (von links): Bürgermeister Martin Henkel, Pfarrer Uwe Winkel, die Bürgermeister Antonius Schütz und Manuela Henkel. Fotos: Stefan Sachs

14.09.2017

Bad Salzungen

Gottes Wort aus Gerstengrund in die weite Welt

Einen Gottesdienst aus der Kirche in Gerstengrund kann man jeweils am ersten Samstag des Monats per Internet am Computerbildschirm oder Fernseher verfolgen. Die Kommunen des Geisaer Amtes unterstützen... » mehr

Von Wildwuchs beräumte Fläche, mit Weißtannen neu bepflanzt.

13.09.2017

Bad Salzungen

Nadel-Monokulturen weichen rhöntypischem Laubmischwald

Der stadteigene Wald ist für Geisa ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Trotz nachhaltiger Bewirtschaftung erzielt die Kommune pro Jahr einen Reingewinn von mehr als 100 000 Euro. » mehr

Wieder komplett: Die restaurierte und teilrekonstruierte Oestreich-Orgel in der Weilarer Andreaskirche. Fotos: Stefan Sachs

05.09.2017

Bad Salzungen

Voller Klang im barocken Gehäuse

Die mehrjährige Restaurierung der barocken Oestreichorgel in der Weilarer Andreaskirche ist abgeschlossen. Die Orgelbauer aus Bad Liebenwerda übergaben das Instrument wieder der Kirchengemeinde. » mehr

Eric Zrocke mit seinen Zeugnissen und Zertifikaten. Kopien davon hat er schon unzählige Male mit Bewerbungen verschickt - bislang ohne Erfolg. Foto: St. Sachs

01.09.2017

Bad Salzungen

Schnellste Absage kam nach zwei Stunden

Eric Zrocke hat vor einem Jahr seine Ausbildung als Bürokraft abgeschlossen. Seitdem ist der 21-jährige Fischbacher auf Jobsuche, erhielt aufgrund seiner Sehbehinderung bislang aber nur Absagen. » mehr

Eine große Auswahl der vielfältigen Produktpalette des Stadtlengsfelder Porzellanwerkes zeigt die Ausstellung des Kultur- und Geschichtsvereins, die am Samstag eröffnet wird. Fotos: Stefan Sachs

30.08.2017

Bad Salzungen

Weißes Gold vom Felda-Ufer

Die Geschichte des Stadtlengsfelder Porzellanwerkes dokumentiert eine neue Ausstellung des örtlichen Kultur- und Geschichtsvereins. Am Samstagnachmittag wird sie eröffnet. » mehr

Mathias Friedel (Referatsleiter bei der hessischen Landeszentrale für politische Bildung), Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach und der Fotograf Siegfried Wittenburg (von links) nach dem Vortrag. Foto: Stefan Sachs

29.08.2017

Bad Salzungen

Bilder, die Geschichte(n) erzählen

Verfallene Altstadt-Häuser, ein Fernsehabend in der Plattenbau-Wohnung, eine Familienfeier. Der Rostocker Fotograf und Autor Siegfried Wittenburg zeigte in der Gedenkstätte Point Alpha Bilder aus dem ... » mehr

23.08.2017

Bad Salzungen

Bremenbach wird für Starkregen fit gemacht

Um den Hochwasserschutz zu verbessern, soll ein Abschnitt des Bremenbaches neu profiliert und eine Wegequerung verrohrt werden. Der Stadtrat segnete hierfür eine überplanmäßige Ausgabe ab. » mehr

Rundgang durch die neue Ausstellung (von links): Zeitzeugin Renate Stieber, Stiftungsratsvize Berthold Dücker, CDU-Bundestagsabgeordneter Christian Hirte, Stiftungsratsvorsitzender und Fuldaer OB Heiko Wingenfeld, Brigadegeneral Phillip S. Jolly, Stiftungsdirektorin Ricarda Steinbach, CDU-Bundestagsabgeordneter Michael Brand, Ministerin Monika Grütters, Zeitzeugen Wolfgang und Liselotte Hamberger und Beiratsmitglied Hanno Sowade. Fotos: Stefan Sachs

17.08.2017

Bad Salzungen

Erst Feinde, dann Besatzer und schnell Freunde

Den deutsch-amerikanischen Alltag im "Fulda Gap" stellt die neue Dauerausstellung "Everyday Life" in der Gedenkstätte Point Alpha dar. Am 17. September soll sie eröffnet werden. » mehr

Anton Hofreiter, Andreas Hundertmark und Burkhard Vogel (von links) sprachen in Geisa über den Klimawandel. Foto: Stefan Sachs

16.08.2017

Bad Salzungen

Hofreiter in Geisa: "Klimaschutz ist nicht verhandelbar"

"Wir müssen weg von Öl, Kohle und Gas und aufhören, unser Ökosystem zu zerstören", sagt der Grünen-Politiker und Biologe Anton Hofreiter. Er sprach in Geisa über den Klimawandel. » mehr

Orgelbauer Stefan Pilz beim Einbau neuer Pfeifen in die Orgel in der Weilarer Andreaskirche. Vor restaurierten Originalpfeifen werden nachgebaute Pfeifen von Registern platziert, die im Laufe der Zeit entfernt worden waren. Nun wird das Orgelwerk wieder komplettiert. Foto: Stefan Sachs

15.08.2017

Bad Salzungen

Orgel bekommt ursprüngliche Klangvielfalt zurück

Die barocke Oestreich- Orgel in der Weilarer Kirche wurde in vier Bauabschnitten grundhaft restauriert und teilrekonstruiert. Die mehrere Jahre dauernden Arbeiten stehen kurz vor dem Abschluss. » mehr

Ralph Lenkert. Foto: Stefan Sachs

11.08.2017

Bad Salzungen

Wie Energiewende ohne Südlink funktionieren kann

"Neue Fernstromtrassen wie Südlink sind überflüssig", sagte Ralph Lenkert, umweltpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Bundestag, am Donnerstag in Kaltennordheim und trat hierfür den Beweis an. » mehr

Der Besucherandrang am Wochenende in Geisa war riesig, zum Beispiel zur Tombola-Auslosung auf dem Schlossplatz.

06.08.2017

Bad Salzungen

Ein Wochenende erlebbarer Geschichte

Geschichte erleben und feiern konnten am Wochenende mehrere Tausend Besucher der 1200-Jahrfeier in Geisa. Im vielfältigen Programm war für jeden Geschmack etwas dabei. » mehr

^