BÜCHER

Grafikerin Katharina Kerntopf, Buchautor Wolfgang Burzlaff, Gordon Seupt und Melanie Rudolph als Vertreter des Hauptsponsors Sparkasse Arnstadt-Ilmenau sowie der Vorsitzende des Heimatgeschichtlichen Vereins Günter Andrä (von links) waren bei der Buchpräsentation am historischen Ort, dem einstigen Logierhaus der Wasserheilanstalt "Dr. Wiesel", dabei. Foto: Karl-Heinz Veit

vor 20 Stunden

Ilmenau

Ein Stück Ilmenauer Stadtgeschichte

Der Zahnarzt im Ruhestand, Wolfgang Burzlaff, beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit dem einstigen Kurbetrieb der Heilwasseranstalt in "Bad Ilmenau". Das Buch ist ab sofort erhältlich. » mehr

Donna Leon

vor 23 Stunden

Boulevard

Donna Leon: Schreiben ist besser als Wäschemachen

Die Krimi-Autorin denkt nicht ans Aufhören und will ihren Kommissar keineswegs in Rente schicken. Schluss mit dem Schreiben macht sie erst, wenn sie keine Lust mehr hat. » mehr

Klaus Püschel

vor 5 Stunden

Boulevard

«Sex and Crime» - Beispiele für einen zerstörerischen Trieb

Missbrauch, Vergewaltigung, Lustmord - in einem neuen Buch berichten ein Rechtsmediziner und eine Gerichtsreporterin über erschütternde Verbrechen in Norddeutschland. Was die Täter antreibt, steht für... » mehr

Kinderbibliothekarin Dagmar Möhring (links) mit Diana Hofmann von der Sparkasse (Mitte) und Bürgermeister Tilo Kummer zur Projekteröffnung. Foto: frankphoto.de

01.07.2020

Hildburghausen

Kummer: Lesen ist wichtig für die Fantasie

Das Mitmach-Leseprojekt "Ich bin eine Leseratte" startete am Mittwoch in der Bibliothek in Hildburghausen. Die Aktion läuft bis Oktober und endet mit einem Lesefest inklusive Preisverleihung. » mehr

Jonathan Landgrebe

30.06.2020

Boulevard

Suhrkamp-Verleger: Autoren sind Seismographen

Der Suhrkamp Verlag ist eine Stück jüngerer deutscher Geschichte. Verleger Jonathan Landgrebe sieht sein Haus auch heute noch als intellektuelle Institution. » mehr

Volle Strände an der Ostsee

26.06.2020

Brennpunkte

Abstandhalten am vollen Strand - Gästeansturm an den Küsten

Urlaubsbeginn in Corona-Zeiten: In sechs Bundesländern sind nun Sommerferien, viele Reisende zieht es an Ost- und Nordsee. Da ist es voll. Abstandhalten erfordert hier auch mal Rückbesinnung auf alte ... » mehr

Rettung für Venedigs Papierschätze

22.06.2020

Boulevard

Nach der Flut: Die Rettung für Venedigs Papierschätze

Land unter ist für die Lagunenstadt Venedig nichts Neues. Aber das Hochwasser im Herbst 2019 ließ kaum Zeit, um Bücher, Papierrollen und Manuskripte zu retten. Eine Spezialfirma aus Bologna bewahrte d... » mehr

Helga Schubert

21.06.2020

Boulevard

Helga Schubert gewinnt mit 80 den Bachmannpreis

Helga Schubert gewinnt in Klagenfurt den renommierten Bachmannpreis. Nachdem sie vor 40 Jahren nicht aus der DDR nach Österreich reisen durfte, ist es eine späte Genugtuung für die 80-jährige Deutsche... » mehr

John Bolton

21.06.2020

Brennpunkte

Trump will Bolton Profite aus Enthüllungsbuch verwehren

In letzter Minute wollte die Regierung von US-Präsident Trump die Veröffentlichung des Buches von Ex-Sicherheitsberater Bolton juristisch verhindern. Ohne Erfolg. Trump will Bolton nun «einen sehr hoh... » mehr

Donald Trump

20.06.2020

Brennpunkte

US-Gericht: Bolton-Buch über das Weiße Haus kann erscheinen

In letzter Minute wollte die Regierung von US-Präsident Trump die Veröffentlichung des Buches von Ex-Sicherheitsberater Bolton juristisch verhindern. Ohne Erfolg. Trump reagiert mit martialischen Droh... » mehr

Carlos Ruiz Zafón

19.06.2020

Boulevard

Spanischer Schriftsteller Carlos Ruiz Zafón gestorben

Er galt als der erfolgreichste spanische Autor der Gegenwart. Mit seinen Barcelona-Romanen rund um den «Friedhof der vergessenen Bücher» wurde Carlos Ruiz Zafón weltbekannt. Mit nur 55 Jahren ist er g... » mehr

Birgit Schrowange

18.06.2020

Boulevard

Schrowange: Junge Frauen brauchen Finanz- statt Schminktipps

Die ehemalige RTL-Moderatorin wirbt dafür, dass Frauen sich vermehrt mit ihren Finanzen beschäftigen. Sie selbst investiere seit 30 Jahren in Aktien und fahre gut damit. » mehr

Trump und Bolton

18.06.2020

Brennpunkte

Boltons Buch: Ex-Sicherheitsberater rechnet mit Trump ab

Amtsmissbrauch, Justizbehinderung und ein unbändiger Wunsch nach einer zweiten Amtszeit: In seinem Buch zeichnet Trumps Ex-Berater Bolton ein vernichtendes Bild eines Präsidenten, der «unberechenbar» ... » mehr

James & Bob

17.06.2020

Boulevard

Bob, der Streuner: Berühmte Straßenkatze ist tot

Er war der berühmteste Straßenkater der Welt - und er war ein Lebensretter. Jetzt ist Bob mit über 14 Jahren gestorben. » mehr

Deichman Hauptbibliothek Oslo

17.06.2020

Boulevard

Hose flicken zwischen Büchern: Oslo eröffnet neue Bibliothek

In der neuen Hauptbibliothek in Oslo spielen Bücher nicht mehr die größte Rolle. In dem Glastempel am Fjord kann man auch Trompete lernen, Computerspiele spielen oder seine Hose flicken. «Die Bedürfni... » mehr

Amartya Sen

17.06.2020

Boulevard

Friedenspreis für Wirtschaftswissenschaftler Amartya Sen

Als Kind erlebte er in Indien eine Hungersnot, später bekam er einen Nobelpreis und nun den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels. Wie Amartya Sen Wirtschaftswissenschaften und Ethik versöhnt. » mehr

Trump und Bolton

17.06.2020

Brennpunkte

US-Regierung klagt gegen Veröffentlichung von Bolton-Buch

Ein Buch des ehemaligen US-Sicherheitsberaters John Bolton soll Geheiminformationen enthalten. Präsident Trump will eine Veröffentlichung unbedingt verhindern und reicht Klage ein. » mehr

Linda Zervakis

15.06.2020

Boulevard

Linda Zervakis startet Podcast mit Promis über Migration

Einmal die Woche spricht Nachrichtensprecherin Linda Tervakis mit Prominenten, die einen Migrationshintergrund haben. Zunächst sind 17 rund einstündige Folgen geplant. » mehr

Als letzten regulären Tipp haben Anna Hoffmann und Andrea Wingerter eine Zeitkapsel gefüllt und begraben. Sie soll in fünf Jahren wieder an die Aktion und sicherlich an die gesamte Krisenzeit erinnern. Fotos: frankphoto.de

14.06.2020

Hildburghausen

Tipps gegen Langeweile: Serie geht am Wochenende weiter

Zwölf Wochen lang sind Zusammenarbeit mit dem Kreissportbund 90 "Tipps gegen Langeweile" entstanden. Künftig setzen wir das Format am Wochenende fort. » mehr

Melania & Donald Trump

14.06.2020

Boulevard

Melania Trump soll Ehevertrag neu verhandelt haben

Sie gilt als unkonventionelle First Lady, die im Hintergrund ihres die Schlagzeilen beherrschenden Mannes steht. Über Melania Trump wird ebenso viel spekuliert wie über ihre Ehe mit US-Präsident Donal... » mehr

Neues Buch: Melania Trump soll Ehevertrag neu verhandelt haben

13.06.2020

Brennpunkte

Melania Trump soll Ehevertrag neu verhandelt haben

Über die Ehe von US-Präsident Donald Trump und Melania Trump wird in den USA immer wieder spekuliert. Nun erscheint ein neues Buch über die First Lady, in dem es um deren «unerzählte Geschichte» gehen... » mehr

Christian Serrer (23, links) und David Nelles (24, rechts) studieren an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Ihre eigene Neugier hat sie zu Bestsellerautoren werden lassen. Foto: Edmund-Möhrle

13.06.2020

Thüringen

"Unbefangenheit trifft auf Expertise"

Es war eine Schnapsidee beim Mittagessen: David Nelles (24) und Christian Serrer (23) sorgen mit dem Buch "Kleine Gase - Große Wirkung: Der Klimawandel" für gut verständliche Aufklärung zu einem eigen... » mehr

Kinderbibliothekarin und stellvertretende Bibliotheksleiterin Franziska Löwigt zeugt die neuen Spiele und Lernstifte. Foto: Bibliothek

11.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Neu in der Bibliothek: Spiele und Lernstifte

Die Sonneberger Stadtbibliothek geht mit der Zeit: Neben Büchern gibt es auch einer Reihe neuer elektronischer Spiele. » mehr

Kein großer Bahnhof, sondern nur in kleiner Runde: die Wiedereröffnung der Bibliothek in Walldorf. Dennoch ein erfreuliches Ereignis für Sylvia Gramann, Fabian Giesder, Simone Kretzer, Ute Pfeiffer und Cornelia Kraffzick. Fotos (2) : Wolfgang Swietek

11.06.2020

Meiningen

Walldorfer Bibliothek wieder auf

Schmuck präsentiert sich die Bibliothek in ihren neu gestalteten Räumen, doch ihre Wiedereröffnung geschah in aller Stille. » mehr

Torsten Rohde

10.06.2020

Boulevard

Torsten Rohdes Twitter-Oma stürmt die Charts

Renate Bergmann aus Spandau ist als Twitter-Oma eine Institution. Die Kunstfigur stürmt auch Bestseller-Listen. Autor Torsten Rohde weiß alles über sie - auch die Gemeinsamkeiten mit Pippi Langstrumpf... » mehr

Ralf Schmidt mit einer in dieser Größe sehr seltenen Achat-Mandel und geschliffenen Platten aus Steinen der Gegend um Idar-Oberstein. Fotos: ari

08.06.2020

Feuilleton

Schnupfen mit Schliff

Als "steinkrank" titulierte Katharina die Große einst Barockfürsten mit einer merkwürdigen Sammelleidenschaft. Einer von ihnen: Herzog Anton Ulrich von Sachsen-Meiningen. Ralf Schmidt hat diese Leiden... » mehr

Wurzelteller der geworfenen Buche 2012 mit freigelegten Blocksteinen eines Bodenpflasters. Fotos: D. Schmidt

05.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neue Mittelalterfunde im Dreisbachtal

Vor einem Jahr erschien ein Büchlein über die Wüstungen in Suhl und Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnissen. Teil 3. » mehr

05.06.2020

Feuilleton

Internationaler Literaturpreis für sechs Autoren

Berlin - Der Internationale Literaturpreis geht diesmal an gleich mehrere Autoren und ihre Werke. » mehr

Bastian Schweinsteiger

03.06.2020

Sport

Zusammen mit Neureuther: Schweinsteiger nun Kinderbuch-Autor

Als Profifußballer hat Bastian Schweinsteiger die WM, die Champions League und gleich mehrfach die deutsche Meisterschaft gewonnen. Nach der aktiven Karriere versucht sich der Oberbayer nun gleich in ... » mehr

02.06.2020

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

01.06.2020

Feuilleton

Der Patriarch - eine Würdigung zum Hundertsten

Der Kritiker, der Bücher schreibt, gilt als mit den höheren Weihen des Berufes versehen. Dem Kritiker, über den Bücher geschrieben werden, bleibt dann nur die Wahrnehmung des ihm aufgetragenen Pontifi... » mehr

Unorthodox

01.06.2020

Boulevard

«Unorthodox» gehört zu den Netflix-Hits 2020

Was schauen die Deutschen bei Netflix? Der eigentlich verschwiegene Streamingdienst gibt einen Überblick der ersten fünf Monate im Corona-Jahr 2020. » mehr

Der Buchtitel aus den 1960er Jahren.

29.05.2020

Hildburghausen

"Ede und Unku" geht im Klo baden

Bücher eröffnen Menschen eine ganze Welt. Für die Autorin dieser Geschichte verband sich mit ihrem Bibliotheksbesuch sogar noch ein ganz persönliches Abenteuer. Es ist unvergessen. » mehr

J. K. Rowling

26.05.2020

Boulevard

J.K. Rowling veröffentlicht «The Ickabog»

Eine Gute-Nacht-Geschichte für Kinder, kostenlos im Internet: J.K. Rowling möchte etwas Gutes tun. » mehr

Gilbert Lupfer

26.05.2020

Boulevard

Gurlitt-Recherchen beendet

Der spektakuläre «Kunstfund Gurlitt» beschäftigte die Forschung über Jahre. Wie viel davon war NS-Raubkunst? Zum Abschluss der Recherchen bleibt diese zentrale Frage weitgehend unbeantwortet. Einige Ü... » mehr

Bill Clinton und James Patterson

24.05.2020

Boulevard

Bill Clinton schreibt noch einen Kriminalroman

Auch für sein neues Buch verlässt sich Ex-Präsident Bill Clinton auf einen Meister seines Fachs: Bestseller-Autor James Patterson ist mit von der Partie. » mehr

New York Public Library

22.05.2020

Boulevard

Die New York Public Library wird 125 Jahre alt

Die New York Public Library wollte ihren 125. Geburtstag eigentlich riesig feiern. Stattdessen sind die Filialen der drittgrößten Bibliothek der Welt wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Online boom... » mehr

Die Siedlung" Dreisbach" im Dreisbachtal auf einer nicht maßstäblichen Karte von C. C. Müller aus dem Jahr 1813. Repro: D. Schmidt

22.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Funde aus dem 13. Jahrhundert legen die Spur für Forscher

Vor einem Jahr erschien ein kleines Buch über die Wüstungen in Suhl und in der näheren Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort auszugsweise über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnis... » mehr

Inger Nilson als Pippi während Dreharbeiten zum ersten Pippi-Langstrumpf-Film 1969. Foto: dpa

21.05.2020

Feuilleton

Keine ist wie Pippilotta

Sie hat ein Haus, ein Äffchen und ein Pferd und ist darüber hinaus auch noch das stärkste Mädchen der Welt: Heute vor 75 Jahren erschien die erste Geschichte über Pippi Langstrumpf. Astrid Lindgren sc... » mehr

Buchmesse Frankfurt

19.05.2020

Boulevard

Bangen um die Frankfurter Buchmesse

Was wird aus der Frankfurter Buchmesse? Noch im Mai soll die Entscheidung fallen. Die Veranstalter stehen von allen Seiten unter Druck. » mehr

Die Stadt- und Kreisbibliothek im Zella-Mehliser Rathaus ist wieder geöffnet. Leser wie Ingo Ortlepp müssen dabei aber einige Regeln beachten. Sie tragen Mundschutz und nutzen für die zu entleihenden Bücher und DVD einen desinfizierten Korb. Fotos: Michael Bauroth

Aktualisiert am 18.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wenn Bücher für 24 Stunden in Quarantäne müssen

Seit vergangenem Montag hat die Bibliothek in Zella-Mehlis wieder geöffnet. Aber nur zur Hälfte und mit Auflagen für die Besucher. » mehr

Bibliotheksleiterin Mandy Schlief und Bürgermeister Sven Gregor: Nach einer Testphase soll die Online-Ausleihe freigeschaltet werden.	Foto: Steffen Ittig

18.05.2020

Hildburghausen

Die Ersten standen schon vor neun vor der Bibo

Seit dem gestrigen Montag ist die Stadtbibliothek in Eisfeld wieder geöffnet. Es gelten allerdings verkürzte Öffnungszeiten. Bald neu im Angebot: die Online-Ausleihe. Dafür läuft jetzt eine 14-tägige ... » mehr

Thomas Gottschalk wird 70

17.05.2020

Boulevard

Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Thomas Gottschalk gilt als einer der letzten Entertainer der alten Schule und prägte Generationen. Er hätte als Fernsehlegende in den Ruhestand treten können. Kurz vor seinem 70. Geburtstag macht er n... » mehr

Demonstration in Stuttgart

16.05.2020

Schlaglichter

Wissenschaftler: «Demonstrierende nicht pauschal ausgrenzen»

Kann man mit allen reden? Gewiss nicht, sagt der Medienwissenschaftler Bernhard Pörksen. Aber die Corona-Krise berge die Gefahr der sozialen Spaltung. Und eben deshalb sei die Mehrheit der Gemäßigten ... » mehr

Von Friedrich Rauer

18.05.2020

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Ein Stubenhocker war der französische Adelige avier de Maistre (1763-1852) keineswegs. Als junger Mann diente er als Offizier in der Armee des Königreichs Piemont-Sardinien, später in der Armee des ru... » mehr

Die Jagdhütte im oberen Dreisbachtal gibt heutigen Wanderern ein Gefühl von der Abgelegenheit früherer Siedlungen. Foto: D. Schmidt

15.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Suche nach den Dreisbachhöfen

Vor einem Jahr erschien ein kleines Buch über die Wüstungen in Suhl und in der näheren Umgebung. Der Autor berichtet in Freies Wort auszugsweise über die Wüstung im Dreisbachtal - mit neuen Erkenntnis... » mehr

Bücherstube-Chefin Helena-Maria Kreibich arbeitet im Team mit Ehemann Frank, der im Hintergrund viel fürs Florieren des Geschäftes zu erledigen hat. Fotos: Karl-Heinz Veit

14.05.2020

Ilmenau

Drei Jahrzehnte ein fester Teil von Ilmenau

Die Bücherstube begeht in diesem Monat ihr 30-jähriges Jubiläum. Auch in den nächsten Jahren soll die Bücherei dem Ilmenauer Stadtbild erhalten bleiben. » mehr

Joern Greiser und Joachim Scheibe bei der Vorstellung des neuen Buches, anlässlich des Fahrzeugmuseums-Jubiläums. Fotos: frankphoto.de

14.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"25 Jahre im Rückspiegel" bringt Benzin im Blut in Wallung

25 Jahre wird das Fahrzeugmuseum in diesem Jahr. Grund genug, ein Buch auf den Markt zu bringen. Erzählt werden darin Geschichten und Geheimnisse, die bisher noch nie veröffentlicht wurden. » mehr

Blixa Bargeld

12.05.2020

Boulevard

Blixa Bargelds Neubauten 2020: «Wir werden alle älter»

Das neue Album der einstigen Krach-Pioniere Einstürzende Neubauten klingt zugänglich, fast versöhnlich. Die Songs haben Berlin-Bezüge, seien aber kein «Kommentar» zu seiner Heimatstadt, wie Frontmann ... » mehr

Theater in der Krise: Ob zum Spielzeitbeginn im September das Meininger Theater wieder geöffnet wird, lässt Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff derzeit offen. Zunächst müsse zweifelsfrei geklärt werden, welche Infektions-Risiken es bei einem Theaterbesuch gibt. Foto: ari

11.05.2020

Feuilleton

Kultur in den Zeiten der Corona

Kultur ist ein Live-Erlebnis - Publikum und Künstler kommen zusammen. Doch was, wenn das gerade nicht geht? Wie leben Sie unter der Zwangspause durch Corona? Diese Frage stellten wir Kulturfreunden un... » mehr

Bibliothekschefin Petra Hohmann zeigt eine Auswahl der neuen Spiele, die ausgeliehen werden können. Noch ist an diesem Tag die Bibliothek geschlossen und kein Besucher im Raum. Während der Öffnungszeiten trägt sie - wie alle Mitarbeiterinnen - natürlich eine Schutzmaske.

10.05.2020

Bad Salzungen

Auch Bücher müssen in Quarantäne

Die Bad Liebensteiner Leseratten können aufatmen: Vorbei ist für sie die Corona-Pause. Die Stadt- und Kurbibliothek hat die Türen wieder geöffnet. Vor allem auf die junge Leserschar warten viele neue ... » mehr

09.05.2020

Feuilleton

Neues So!-Magazin: Für alle, die die Krise kriegen

Sie mögen Ihre Arbeit nicht? Keine Sorge, Ihnen kann geholfen werden. Sie brauchen nur ein wenig Aufräum-Magie, dann klappt das wieder mit der Freude bei Arbeit. Was Sie genau tun müssen, darüber hat ... » mehr