Boulevard

Anna Faris steigt kurz vor Drehstart bei US-Sitcom «Mom» aus

Die Dreharbeiten zur achten Staffel sollen Mitte September anlaufen. Schauspielerin Anna Faris wird nicht mehr dabei sein.



Anna Faris
Die Schauspielerin Anna Faris kommt 2016 zur Premiere des Films «Passengers».   Foto: Paul Buck/EPA/dpa

US-Schauspielerin Anna Faris (43) ist kurz vor dem geplanten Drehstart zur achten Staffel der Sitcom «Mom» von der Comedy-Serie abgesprungen.

Sie wolle neue Möglichkeiten verfolgen, zitierten der Sender CNN und das Filmportal «Hollywood Reporter» aus einer Mitteilung der Schauspielerin. Die vergangenen sieben Jahre bei der Show zählten mit zu den «erfüllendsten» ihrer Karriere, betonte Faris. Sie bedankte sich bei ihren Kollegen und bei Serienschöpfer Chuck Lorre. Zu möglichen neuen Plänen machte sie keine Angaben.

In «Mom» spielte Faris die Hauptrolle der alleinerziehenden Christy Plunkett, die zu ihrer eigenen Mutter Bonnie (Allison Janney) ein chaotisch-kompliziertes Verhältnis hat. Unklar war zunächst, wie Faris' plötzliches Fehlen in der Serie verarbeitet wird.

© dpa-infocom, dpa:200905-99-438378/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 09. 2020
02:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alleinerziehende Mütter CNN Dreharbeiten Hollywood Mütter Schauspielerinnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bollywood

04.10.2020

Bollywood kämpft auch mit Regenschirmen gegen Corona

Riesige Hochzeiten und viel Extravaganz: Das war einst Bollywood. Doch die Pandemie hat auch die große Filmindustrie Indiens zum Wandel gezwungen. Dabei gab es auch kreative Ideen. » mehr

Olivia de Havilland gestorben

26.07.2020

Filmlegende Olivia de Havilland gestorben

Ihre «Vom Winde verweht»-Kollegen Clark Gable und Vivian Leigh hat sie um Jahrzehnte überlebt. Olivia de Havilland zählte zu den letzten Legenden von Hollywoods goldener Ära. Nun ist die Oscar-Preisträgerin mit 104 Jahre... » mehr

Mel Brooks

22.10.2020

Mel Brooks mit 94 in erstem Polit-Video

Besondere Zeiten verlangen besondere Maßnahmen - dachte sich der 94-jährige Star-Komiker Mel Brooks. Pünktlich zum Endspurt im US-Wahlkampf bezieht das Multitalent Brooks nun auch politisch Position. » mehr

Rhonda Fleming

18.10.2020

Schauspieler Rhonda Fleming mit 97 gestorben

Mit ihren roten Haaren, grünen Augen und der hellen Haut galt sie als Königin der satten Technicolor-Farben: Hollywood-Star Rhonda Fleming. Nun ist sie in hohem Alter in Santa Monica gestorben. » mehr

Rhonda Fleming

17.10.2020

Rhonda Fleming ist tot

Rhonda Fleming war eine der großen US-Schauspielerinnen. Sie arbeitete mit Glenn Ford, Ronald Reagan und Kirk Douglas zusammen. Nun ist sie in einem sehr hohen Alter gestorben. » mehr

Amber Heard

20.07.2020

Amber Heard: Hatte Todesangst vor Johnny Depp

Da freut sich die Boulevadpressse: Amber Heard und Johnny Depp liegen seit Tagen vor Gericht im Clinch. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand Oberhof

Brand Oberhof Schloßbergstraße |
» 23 Bilder ansehen

Brand Halle Lengfeld

Brand Halle Lengfeld | 25.10.2020
» 6 Bilder ansehen

Keramikmarkt Römhild

Keramikmarkt Römhild |
» 45 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
05. 09. 2020
02:24 Uhr