Boulevard

Überraschung: Taylor Swift veröffentlicht neues Album

Große Freude bei den Fans von Taylor Swift: Nach «Lover» kommt jetzt ganz überraschend «Folklore».



Taylor Swift
«Folklore» heißt das neue Album von Taylor Swift.   Foto: Isabel Infantes/PA Wire/dpa

Pop-Superstar Taylor Swift hat kurzfristig eine neue Platte angekündigt. «Überraschung, heute um Mitternacht werde ich mein 8. Studioalbum veröffentlichen», schrieb die 30-jährige Sängerin am Donnerstag auf Twitter.

Sie habe alle ihre «Launen, Träume, Ängste und Überlegungen» in die 16 Songs von «Folklore» hineingesteckt. Zudem kündigte die US-Amerikanerin für die gleiche Zeit das Musikvideo zum Song «Cardigan» an, bei dem Swift nach eigenen Angaben auch Regie führte.

Die Ankündigung schlug in den Sozialen Netzwerken ein: Schon nach etwas über einer Stunde war die Ankündigung auf Twitter mehr als 170.000 Mal geteilt worden. Erst im vorigen August hatte Swift ihr siebtes Album «Lover» herausgebracht und dafür sehr gute Kritiken erhalten.

Swift gilt als eine der bestverdienenden Musikerinnen der Welt. Schon früh mit herausragenden Songschreiber-Qualitäten gestartet, war sie lange eine Vorzeige-Frau der besonders bei Weißen in den USA beliebten Countrypop-Musik.

Jahrelang hielt sie sich mit politischen Äußerungen zurück - inzwischen positioniert sich Swift indes klar gegen US-Präsident Donald Trump, rechte Umtriebe und Rassismus in ihrem Land. So rief sie zur Abwahl Trumps im November auf und machte ihre Sympathien für die US-Bürgerrechtsbewegung «Black Lives Matter» deutlich.

© dpa-infocom, dpa:200723-99-901561/6

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
16:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Donald Trump Folklore Freude Musikalben Musikerinnen Musikvideos Präsidenten der USA Songs Sympathie Sängerinnen Taylor Swift Twitter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Taylor Swift

24.07.2020

Taylor Swifts «Folklore»: Blick nach innen

Mit nur wenigen Stunden Vorlauf kündigt Taylor Swift unerwartet ein neues Album an. «Folklore» erscheint in politisch erhitzten Zeiten - doch der US-Superstar richtet den Blick nach innen. Mit Trump rechnet Swift wohl eh... » mehr

Billie Eilish

25.10.2020

«Weckrufe und Tränen»: Wie Popstars gegen Trump mobil machen

«Nicht mein Präsident» - das sagen die allermeisten Popmusiker über Trump. Herausforderer Biden kann sich freuen: Stars mehrerer Generationen machen kurz vor der Wahl mit Songs oder «Vote!»-Aktionen gegen den Mann im Wei... » mehr

Alicia Keys

vor 16 Stunden

Alicia Keys feuert Kamala Harris an

Joe Biden und seine Vizekandidatin Kamala Harris haben viele prominente Unterstützer und Unterstützerinnen. Auch Alicia Keys gehört dazu. » mehr

Angelina Jolie

09.10.2020

Wahlkampf spaltet auch Hollywood: Trump oder Biden?

Hat Donald Trump im eher linkslastigen Hollywood noch Unterstützung? Welche Promis legen sich für Joe Biden ins Zeug? Rot oder Blau? Beim Endspurt im US-Wahlkampf bekennen viele Künstler Farbe. » mehr

Taylor Swift

08.10.2020

Taylor Swift: Werde «voller Stolz» für Joe Biden stimmen

Ihre politische Zurückhaltung hat Taylor Swift schon vor einiger Zeit aufgegeben. Jetzt macht sich die Sängerin für Joe Biden stark. » mehr

Lady Gaga

29.05.2020

Lady Gaga: Tanzpop als Therapie

Retro-Beats und simpel eingängige Melodien: Mit «Chromatica» kehrt Lady Gaga auf den Dancefloor zurück. Doch das ist nicht der Hauptgrund, der das sechste Album der 34-Jährigen besonders macht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnungsbrand Oberhof

Brand Oberhof Schloßbergstraße |
» 23 Bilder ansehen

Brand Halle Lengfeld

Brand Halle Lengfeld | 25.10.2020
» 6 Bilder ansehen

Keramikmarkt Römhild

Keramikmarkt Römhild |
» 45 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 07. 2020
16:41 Uhr