Hintergründe

Martin Schulz

vor 6 Stunden

Hintergründe

Geheimaktion GroKo: Drei Wahlverlierer müssen verhandeln

Statt Balkonbilder wie bei Jamaika setzen Merkel, Schulz und Seehofer jetzt auf Vertrauensbildung: Vor dem Start in die Gespräche über eine Regierung gibt man sich selbst beim Ort des Treffens zugeknö... » mehr

Kim, Macron und Guterres in Paris

vor 9 Stunden

Hintergründe

Macrons Signal beim Klimagipfel: Es geht auch ohne Trump

Emmanuel Macron lädt zu seinem ersten Gipfel - und über 50 Staats- und Regierungschefs kommen. Der große Abwesende ist US-Amtskollege Donald Trump. Kanzlerin Merkel fehlt auch. Sie reist erst einen Ta... » mehr

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz

vor 4 Stunden

Hintergründe

Scholz vor GroKo-Verhandlungen: «Niemand braucht Trophäen»

Rote Linien? Will er nicht. Eine GroKo? Ist kein Dauerzustand. Und die Finanzsituation der SPD? Immer in der Lage, einen Wahlkampf zu organisieren. So Hamburgs Bürgermeister Scholz, der als eine zentr... » mehr

Explosion in New York

vor 3 Stunden

Hintergründe

Bombe am Times Square: Anschlagsversuch erschreckt New York

Erst vor sechs Wochen hatte ein Terroranschlag mit acht Toten New York schockiert. Nun sollte wohl ein weiterer folgen. Bei einer Explosion in Manhattan, zur Hauptverkehrszeit am Morgen, werden vier M... » mehr

Jupp Heynckes

11.12.2017

Hintergründe

Reaktionen des FC Bayern zur Champions-League-Auslosung

Glückslos oder doch Respekt vor dem CL-Achtelfinalgegner Besiktas Istanbul? Die Reaktionen aus München: » mehr

Jamaika-Sondierung

11.12.2017

Hintergründe

Bloß kein «Jamaika Reloaded»

Wenn die Kanzlerin am Mittwoch mit den Chefs von SPD und CSU zusammenkommt, müssen erstmal Hürden beiseite geschoben werden. Das ist schwierig genug. Es geht auch um ihre Macht: Die Debatte über eine ... » mehr

Netanjahu in Brüssel

11.12.2017

Hintergründe

Ein Treffen, das es eigentlich nicht geben sollte

Was tun, wenn sich der israelische Ministerpräsident mit Unterstützung eines Freundes selbst zu einem Treffen einlädt? Vor dieser Frage standen am Montag Minister der EU-Staaten. Die Außenbeauftragte ... » mehr

Bundesparteitag der SPD

11.12.2017

Hintergründe

Keine roten Linien: SPD-Punkte für Gespräche mit der Union

SPD-Chef Martin Schulz wartet auf die Vorlage von Vorschlägen durch CDU-Chefin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer. Die Sozialdemokraten gehen am kommenden Mittwoch ohne rote Linien in die «erge... » mehr

Nikki Haley und Donald Trump

11.12.2017

Hintergründe

Haley: «Der Präsident hat Jerusalem vom Tisch genommen»

Die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, hat die umstrittene Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump am Sonntag in der TV-Sendung «Face the Nation» verteidigt. » mehr

Jerusalem

11.12.2017

Hintergründe

Pilger, Freiwillige, Geistliche: Deutsche in Jerusalem

Brennende Flaggen, Steinewerfer: Im Jerusalem-Streit lösen Bilder von Konfrontationen zwischen Palästinensern und israelischen Soldaten im Heiligen Land Sorge in Deutschland aus. Doch Deutsche in Jeru... » mehr

Annalena Baerbock

10.12.2017

Hintergründe

Engagiert für Klima und Europa: Annalena Baerbock

In der Lausitz kennt Annalena Baerbock sich aus. Warum der Braunkohlebergbau Gewässer rot färben kann, kann die Grünen-Politikerin ebenso erklären wie die Gefahren, die an den Ufern künstlich angelegt... » mehr

SPD-Bundesparteitag

09.12.2017

Hintergründe

Schulz, Scholz und die GroKo: Fünf Lehren des SPD-Parteitags

Quo vadis SPD? Sie schleppt sich zu einem Beschluss, der den Weg Richtung Regierung ebnen kann. Aber es gärt, das Misstrauen ist groß. Ein Hoffnungsträger soll die Erneuerung der Partei steuern, die g... » mehr

Geld abheben

09.12.2017

Hintergründe

Kriminelle nutzten letzte Sicherheitslücken

Kriminelle versuchen mit allen Mitteln, an Bankdaten deutscher Kunden zu kommen. Dank Milliardeninvestitionen in mehr Sicherheit lassen sich diese immer seltener zu Geld machen. Doch noch gibt es Lück... » mehr

Brexit

08.12.2017

Hintergründe

Beim Brexit sind noch viele Fragen offen

Die EU und Großbritannien sind stolz: Nach sechs Monaten liefern die Brexit-Verhandlungen das erste greifbare Ergebnis. Wirklich geklärt ist aber noch nicht viel. » mehr

Ärztin untersucht Patienten

08.12.2017

Hintergründe

Wie das zentrale Projekt der SPD wirken würde

Die Bürgerversicherung - für die zaudernde SPD könnte sie zum schlagenden Argument für eine neue GroKo werden. Doch was hätten die Versicherten von der Großreform? » mehr

Kerzen

08.12.2017

Hintergründe

Was seit dem Loveparade-Unglück geschah

Die Loveparade in Duisburg war als fröhliches Fest geplant. Sie endete in einer Katastrophe mit 21 Toten und mindestens 652 Verletzten. Die Tragödie und ihre Aufarbeitung: » mehr

Mario Plein

08.12.2017

Hintergründe

Vorsitzender Richter Mario Plein leitet den Prozess

Der Loveparade-Prozess wird von Mario Plein geführt. Der 46-Jährige ist Vorsitzender Richter am Landgericht Duisburg. Er stammt aus Mülheim an der Ruhr und ist seit 2002 Richter am Landgericht Duisbur... » mehr

Bundesparteitag der SPD

07.12.2017

Hintergründe

Die Selbstzweifel-Partei-Deutschlands

Stundenlange hitzige Debatten, eine nervöse Parteiführung, die SPD vor der Zerreißprobe. Am Ende unterliegen die «GroKo»-Gegner - vorerst. Schulz bekommt grünes Licht für Gespräche mit der Union. Er s... » mehr

Jerusalem

07.12.2017

Hintergründe

Schwieriges Jerusalem: emotional, religiös, geschichtlich

Nach der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA fluchen die Palästinenser - die Israelis zeigen Genugtuung. Die Heilige Stadt war immer schon der sensibelste Punkt im Streit zwisc... » mehr

Martin Schulz

07.12.2017

Hintergründe

Schulz will Vereinigte Staaten von Europa

Die Stärkung der EU ist eines der zentralen Ziele, die SPD-Chef Schulz auf dem Parteitag ausgibt. «Europa ist unsere Lebensversicherung», sagt er. Und macht einen aufsehenerregenden Vorschlag. » mehr

Kevin Kühnert

07.12.2017

Hintergründe

Juso-Chef warnt vor «Verzwergung» der SPD

Die SPD-Jugend hat auf dem Parteitag vor einer neuen großen Koalition als Gefahr für die Existenz der Sozialdemokraten gewarnt. «Wir haben ein Interesse daran, dass hier noch was übrig bleibt von dies... » mehr

Proklamation

07.12.2017

Hintergründe

Internationale Medien warnen vor Gewaltspirale

Donald Trumps Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels stößt bei internationalen Medien größtenteils auf harsche Kritik. Dieser Schritt könne zu neuer Gewalt im Nahen Osten führen, heißt es. » mehr

Trump-Rede in Washington

07.12.2017

Hintergründe

Rede zur Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem am Mittwoch als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Auszüge seiner Rede in chronologischer Reihenfolge im Wortlaut: » mehr

Jerusalem

06.12.2017

Hintergründe

Zankapfel Jerusalem: Heilige Stadt dreier Weltreligionen

Der künftige Status Jerusalems ist eine der zentralen Streitfragen im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Mit Ende des britischen Mandats hatten die UN sich 1947 für eine internationale V... » mehr

Trump in Jerusalem

06.12.2017

Hintergründe

Trump legt mit Jerusalem die Lunte an das Pulverfass Nahost

Die Folgen sind gewaltig. Die Kritik ist es nicht minder, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident verkündet, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff f... » mehr