Borrelien sind Bakterien, die bei einem Zeckenstich übertragen werden können. Sie halten sich im Darm der infizierten Spinnentiere auf. 	Foto: dpa

21.09.2013

Zecken-Spezial

Ein Erreger für jeden Schmerz

Die von Zecken übertragene Borreliose gilt als gut erkenn- und behandelbar. Vermeintliche Experten sehen in ihr die Ursache für 150 Symptome. Forscher warnen vor dieser Erklärung.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.