Artikel zum Thema

FAHRZEUGE UND VERKEHRSMITTEL

Die Deutsche Bahn AG plant 2021 die grundlegende Sanierung des Bahnübergangs in Obermaßfeld-Grimmenthal, teilte die DB-Pressestelle auf Anfrage von Meininger Tageblatt gestern mit. Der Erneuerung wird mehrere Monate in Anspruch nehmen. Fotos: O. Benkert

23.10.2020

Meiningen

"Da kommt keiner durch"

Die Deutsche Bahn AG plant im nächsten Jahr die Modernisierung des Bahnübergangs in Grimmenthal. Der Jubel im Ort bleibt aus. Die Gemeinde sieht damit ein großes Problem auf sich zukommen. Die Bahn ka... » mehr

Zahnräder als Symbol für den Maschinenbau, der Chemnitz einst zum Industriestandort machte. Foto: Schmidt/dpa

23.10.2020

Feuilleton

Eine Stadt in Bewegung

Als Standort der Sächsischen Landesausstellung zeigt Chemnitz die Abteilungen "Maschinen-Boom" und "Eisenbahn-Boom" - und strebt nach höheren Weihen. » mehr

SUV

24.10.2020

Wirtschaft

Dudenhöffer: Übergroße Autos bringen Akzeptanzprobleme

Besonders große und schwere Autos sind beliebt - aber gerade in engen Straßen in den Städten verzeichnet ein Automobilexperte schwindende Akzeptanz für die Riesen. Er sieht auch Imageprobleme für die ... » mehr

23.10.2020

Thüringen

Auto gerät auf Gegenspur - zwei zum Teil schwer Verletzte

Georgenthal - Zwei Menschen sind am späten Donnerstagabend bei einem Unfall bei Leina, einem Ortsteil von Georgenthal im Landkreis Gotha, verletzt worden. » mehr

Kaum Probleme meldeten Polizisten bei der Kontrolle in einem ICE zwischen Erfurt und Leipzig. Foto: Martin Schutt/dpa

22.10.2020

Thüringen

Polizei kontrolliert Maskenpflicht in Zügen

Immer wieder fallen Menschen in Bus und Bahn auf, die ihren Mund-Nasen-Schutz nicht oder falsch tragen. Mit einer Schwerpunktkontrolle wollten Bahn und Polizei sie eines Besseren belehren. Dabei sind ... » mehr

In der Stadt gibt es 26 Brücken, zehn in Trusetal. Foto: fotoart-af.de

21.10.2020

Schmalkalden

Brücken der Bergstadt wanken und wackeln nicht

Das Brotterode-Trusetaler Straßennetz ist teils stark strapaziert und ramponiert. Die Sanierung wird viel Geld kosten. Doch die wirklich teuren Brocken bleiben der Stadt erspart. Die Brücken halten no... » mehr

David Schubart (links) und Stefan Laube (rechts) gratulierten Enrico Florschütz zum neu gewählten Wehrführer (Zweiter von rechts) und Leon Stellmacher zum Jugendwart der Wache 4. Fotos: Kurt Lautensack

21.10.2020

Hildburghausen

Ohne Jugendarbeit brennt die Feuerwehr aus

Nach der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Römhild kürzlich in Haina, zogen auch die Kameraden der Wache 4 für Gleichamberg/Gleicherwiesen die Jahresbilanz 2019. » mehr

Die Strecke zwischen Oberhof und Zella-Mehlis ist seit Längerem Baustelle. Die Entwicklung der Unfallzahlen ist hier momentan nur schwer einschätzbar.

21.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die gute Nachricht: Zahl der Unfälle geht zurück

Weniger Verkehrsunfälle, weniger leicht und schwer Verletzte, weniger Unfälle in Verbindung mit Alkohol und Drogen und auch weniger Senioren, die in Unfälle verwickelt wurden. Das ist der Trend aus de... » mehr

Mundschutz im Nahverkehr

Aktualisiert am 21.10.2020

Thüringen

Masken-Kontrolle im ICE zwischen Erfurt und Leipzig ohne Probleme

Nur wenige nicht korrekt getragene Masken, aber viel Zuspruch - eine Kontrollaktion der Bahn in einem ICE zwischen Erfurt und Leipzig läuft gut. » mehr

Wohnungseinbruch

20.10.2020

Ilmenau

Einbruch: Nichts geklaut, aber Auto beschädigt

Unbekannte drangen am Wochenende in ein Mehrfamilienhaus in Ilmenau ein und verursachten an einem Pkw einen Sachschaden von rund 3000 Euro. Entwendet haben sie dabei nichts. » mehr

19.10.2020

Thüringen

Auto auf A38 in Graben geschleudert - drei Schwerverletzte

Bei einem Unfall auf der A38 sind drei Menschen schwer verletzt worden. » mehr

Die Jugendfeuerwehr mit Jugendwart Florian Große freute sich über den neuen Hänger.

18.10.2020

Schmalkalden

Zutaten für eine gute Zusammenarbeit

Über einen neuen Mannschaftstransportwagen freute sich die Mannschaft der freiwilligen Feuerwehr in Asbach. Für den Nachwuchs gab es einen Anhänger gleich mit dazu. » mehr

Halb Elektro, halb Verbrenner

18.10.2020

Wirtschaft

Kritik an Kaufprämie für Plug-in-Hybride

Auch Autos mit Verbrenner- und Elektromotor werden mit der Elektro-Kaufprämie gefördert. Die Grünen finden: Deren Nutzen für das Klima ist ziemlich gering. » mehr

### Titel ###

17.10.2020

Nachbar-Regionen

Vor 30 Jahren: Das Inferno auf der A9

Brennende Fahrzeuge, schreiende Menschen, mehrere Explosionen: Als die Münchberger Senke zum Inferno wird, gehört Johanna Weber zu den zehn Opfern. Ihr Sohn saß damals mit im Auto. Er erinnert sich. » mehr

Unfall Tunnel Hochwald

17.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schwerer Unfall auf A71: Transporter kippt in Tunnel um

Unfall am Samstagmorgen auf der A71. Im Tunnel Hochwald ist ein Kleintransporter umgekippt. Zwei Personen wurden verletzt. » mehr

16.10.2020

Bad Salzungen

Motorradfahrer stürzt und rutscht gegen Fahrzeuge

Ein 19-jähriger Motorradfahrer hat sich bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag bei Eisenach (Wartburgkreis) leicht verletzt. » mehr

Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße

16.10.2020

Ilmenau

Fahrzeug kommt ins Schleudern: 62-Jährige schwer verletzt

Eine 62-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall am Donnerstagabend im Ilm-Kreis schwer verletzt worden. » mehr

Die Ilmenauer Hauptwache: Sie absolviert jedes Jahr die meisten Einsätze und hilft immer dann aus, wenn anderswo Hilfe benötigt wird. Foto: Andreas Heckel

16.10.2020

Ilmenau

Nur zwei von 16 Wehren tagsüber verfügbar

Nur zwei der 16 Ilmenauer Feuerwachen können aktuell die Tageseinsatz- bereitschaft garantieren. Dramatisieren möchte der Stadtbrandmeister die Lage aber nicht. » mehr

Seit vier Jahren lebt der Bulgare Veselin Petkov in Deutschland. Seitdem sammelt er, was zwei Räder hat und in geringer Stückzahl vom Band gelaufen ist.

15.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Aus der Sammelleidenschaft soll ein Museum werden

Veselin Petkov sammelt Mofas und Mopeds, die in geringer Stückzahl in Deutschland, Italien, Frankreich oder Bulgarien produziert wurden. Er möchte sein kleines Museum demnächst jedem zugänglich machen... » mehr

Auf den schlechten Zustand des "Grünen Weges" in Barchfeld machte Bettina Schrumpf in der Bürgerfragestunde des Gemeinderates aufmerksam. Foto: Heiko Matz

15.10.2020

Bad Salzungen

Marode Straße: Zeitnaher Ausbau "illusorisch"

Der schlechte Zustand des "Grünen Weges" in Barchfeld war Thema in der Bürgerfragestunde des Gemeinderates. Ob die Straße in naher Zukunft saniert wird, ist wegen der finanziellen Lage der Gemeinde me... » mehr

15.10.2020

Bad Salzungen

17-jähriger Mopedfahrer prallt gegen Hauswand

Ein 17 Jahre alter Mopedfahrer ist am Donnerstagmorgen in Wutha-Farnroda (Wartburgkreis) gestürzt und gegen eine Hausfassade geprallt. Er verletzte sich dabei und kam ins Krankenhaus. » mehr

15.10.2020

Thüringen

Bei Regen von der Autobahn abgekommen und überschlagen

Ein 34-jähriger Autofahrer hat am Mittwochabend auf der Autobahn 38 die Kontrolle über seinen Pkw verloren und sich mehrfach überschlagen. » mehr

Etwas Entspannung: An dem schwierigen Abschnitt der Landesstraße in Trusetal gibt es nun eine Tempo-30-Zone. Foto: fotoart-af.de

13.10.2020

Schmalkalden

8000 Fahrzeuge wälzen sich durch Brotterode-Trusetal

Die Straßenbaubehörde hat im September 2020 alles, was sich an Lkw und Pkw durch Trusetal bewegt, zählen lassen. Die Bürger hatten den richtigen Riecher: Es sind mehr Autos als früher unterwegs. » mehr

Vom Leder gezogen: Euer Willi Ballermann

15.10.2020

Lokalsport Hildburghausen

Eine Pause für die guten, alten Champignons?

Seid gegrüßt, liebe Fußball-Fetischisten! Am Wochenende war ich mal wieder auf den Sportplätzen unseres Fußballkreises unterwegs. Obwohl: Eigentlich nur am Samstag. » mehr

Auto-Knacker. Symbolbild Auto-Knacker. Symbolbild

13.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Flüchtende Ladendiebe versuchen auch noch Autos zu kapern

Zwei Ladendiebe haben am Montagnachmittag versucht, auf ihrer Flucht von Zella-Mehlis nach Suhl verschiedene Autos zu kapern. Ein Polizist außer Dienst hat die beiden Kriminellen aber stoppen können. » mehr

13.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

70-Jähriger prallt betrunken gegen gegen Verkehrsschild und haut ab

Ein 70-jähriger Autofahrer ist am Montagabend in Suhl gegen ein Verkehrszeichen geprallt und einfach weiter gefahren. » mehr

13.10.2020

Thüringen

Torten-Transporter in A71-Abfahrt umgekippt: Fahrer verletzt

Ein 43-Jähriger ist mit seinem Kleintransporter auf der A 71 in Richtung Sangerhausen umgekippt und verletzt worden. » mehr

Sogar die große Holzbrücke im Stadion musste im Sommer für die Umbauarbeiten weichen. Sie steht derzeit dort, wo sonst im Winter die Zelte aufgebaut werden. Doch die Weltcups im Januar werden wegen Corona ohne Zelte und Party über die Bühne gehen. Archivfoto: Gerhard König

13.10.2020

Thüringen

Balsam für die Oberhofer Biathlon-Seele

Im Januar sollen gleich zwei Biathlon Weltcups am Rennsteig über die Bühne gehen, 2023 dann die WM. Dabei gleichen Stadion und Strecken aktuell noch einer Baustelle. » mehr

13.10.2020

Thüringen

15-jährige Mopedfahrerin gerät unter Traktor und verletzt sich schwer

Eine 15-jährige Mopedfahrerin ist im Saale-Orla-Kreis mit ihrem Zweirad unter einen Traktors gerutscht und schwer verletzt worden. » mehr

Der Suhler Ortsverband des THW hat am Samstag seine Desinfektionsanlage für Fahrzeuge jeder Art für Übungszwecke aufgebaut. Foto: frankphoto.de

12.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Falls die Schweinepest kommt: THW testet Desinfektionsanlage

Die Afrikanische Schweinepest ist in Deutschland angekommen. Würde sie auch in Thüringen auftreten, dann hätte das THW eine Antwort parat, um eine Ausweitung der Seuche zu verhindern. » mehr

Individuelle Mobilität

12.10.2020

Wirtschaft

Umfrage: Individuelle Mobilität nach Corona gefragter

Die Vorliebe fürs eigene Auto schien sich in der «sharing economy» und durch verstopfte Innenstädte schon etwas abzuschwächen. Dann kam das Virus - und die Angst vor Ansteckungen im Gemeinschaftswagen... » mehr

Blaulicht

12.10.2020

Nachbar-Regionen

A 73 bei Ebersdorf: Sturzbetrunkener knallt in Leitplanke

Ein 26-jähriger Autofahrer verliert am Sonntag gegen 15 Uhr die Kontrolle über sein Auto. Die Polizei rätselt zunächst, wie es zu dem Unfall kam. Denn es ist hell und die Straße ist trocken. » mehr

Unfall A73 Eisfeld A 73 / Eisfeld

12.10.2020

Thüringen

Zwei Verletzte bei nächtlicher Kollision auf A 73 bei Eisfeld

Zwei Menschen sind bei einer Kollision auf der Autobahn 73 bei Eisfeld verletzt worden. Dabei hatte ein 40-Jähriger am Sonntagabend vergeblich versucht, einem verunglückten Fahrzeug auszuweichen. » mehr

Mitarbeiter fertigen den Opel Grandland im Opel-Werk in Eisenach. Doch die Angst geht um in Eisenach. Der Konzern hat die Produktion der Hybrid-Varianten des Grandland vorübergehend nach Frankreich verlagert. Als Grund nennt das Unternehmen den Wiederaufbau der zweiten Schicht in Eisenach, für die Mitarbeiter fehlen. Spätestens im Januar solle das Hybridfahrzeug wieder in Eisenach vom Band rollen. Die Gewerkschaft befürchtet, dass die Verlagerung von Dauer sein könnte. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild

11.10.2020

Bad Salzungen

Führt die Wasserstofftechnologie die Region aus der Krise?

Ist die wirtschaftliche Stärke der Wartburgregion, die durch die Automobilindustrie geprägt ist, gefährdet? Martin Henkel, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, ist optimistisch, d... » mehr

Unfall auf Autobahn A 66

12.10.2020

Brennpunkte

Sportwagenrennen auf A66? Polizei ermittelt wegen Mordes

Ein Fahrer wurde festgenommen, einer weiterer stellte sich selbst, nach einem dritten wird gefahndet: Nach einem mutmaßlichen Autorennen auf der A66 ist gegen die beteiligten Fahrer Haftbefehl erlasse... » mehr

11.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

3,17 Promille intus: Autofahrer überschlägt sich bei Steinach

Reichlich Glück im Unglück hatte ein 40-Jähriger, der sich volltrunken ans Steuer setzte und sein Auto dann bei Steinach im Landkreis Sonneberg aufs Dach legte. » mehr

Tuningtreffen Suhl Suhl

11.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

„Tief im Wald“ röhrende Motoren, Chrom und Glanz

„Tief im Wald“, so heißt das Tuning-Treffen, das am Samstag auf dem Simson-Gelände über die Bühne ging. 220 glänzende, aufgestylte und röhrende Fahrzeuge waren auf dem Areal vorgefahren. Gekommen wäre... » mehr

alkoholkontrolle

11.10.2020

Hildburghausen

Angeblicher Wildunfall bringt etliche Verstöße ans Licht

Ein 27-Jähriger aus dem Landkreis Hildburghausen hat sich am Samstagmorgen Ärger eingehandelt. Ein angeblicher Wildunfall offenbarte gleich mehrere Verstöße. Und auch ein vorbeirauschender Unfall-Gaff... » mehr

Krankenwagen

10.10.2020

Thüringen

Fahrerin überschlägt sich bei Regen mit Auto: Zwei Schwerverletzte

Eine 59 Jahre alte Frau hat bei Regen die Kontrolle über ihr Auto verloren und hat sich mit ihrem Auto überschlagen. Die Fahrerin und ihre 67 Jahre alte Beifahrerin wurden bei dem Unfall schwer verlet... » mehr

rennsteigtunnel

10.10.2020

Thüringen

Lkw mit schrottreifem Sattelanhänger unterwegs

Bis es nicht mehr weiterging ist ein Lkw-Fahrer auf der Autobahn 71 mit einem schrottreifen Sattelanhänger unterwegs gewesen. » mehr

Erste Risse im Asphalt der stadtauswärts führenden Würzburger Straße an der Viadukt-Kreuzung künden von den Schäden am nur 25 Zentimeter unter dem Asphalt liegenden unterirdischen Dach der Lauter, die hier auch noch von einer Fenwärme- und einer Gasleitung gequert wird. Foto: frankphoto.de

09.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Lauter-Tunnel am Viadukt droht einzustürzen

Da steht den Autofahrern in Suhl nächstes Jahr einiges bevor: Weil das Bauwerk für die unter der Straße durchgeleitete Lauter einzustürzen droht, muss die Viadukt-Kreuzung zum Teil aufgerissen werden. » mehr

Hier arbeiten Mitarbeiter der beauftragten Firma Hess und Amborn aus Bad Salzungen am ungehinderten Lauf der Berkacher Grüne in Berkach. Demnächst sollen die eigenen Flussarbeiter des Gewässerunterhaltungsverbandes die meisten Arbeiten durchführen können. Fotos: Sigrid Nordmeyer

09.10.2020

Meiningen

Aufregende Zeit für den jungen Verband

Es tut sich was im Verband für Gewässerunterhaltung, der die Flüsse Hasel, Lauter und Werra im Namen trägt. Geschäftsführerin Sandra Radloff ist verantwortlich für alle Gewässer 2. Ordnung im 120.000 ... » mehr

Wildschweine

09.10.2020

Thüringen

Autofahrer erwischt Wildschweinrotte

Eine Rotte Wildschweine hat am Donnerstagabend einen Autofahrer auf der B7 bei Erfurt zu einer Gefahrenbremsung gezwungen. Er blieb unverletzt, ein Tier wurde verletzt und verendete. » mehr

Krankenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße

09.10.2020

Thüringen

Autofahrerin nach Unfall eingeklemmt und schwer verletzt

Eine 57-Jährige ist durch einen Verkehrsunfall im Altenburger Land in ihrem Fahrzeug eingekeilt und schwer verletzt worden. » mehr

09.10.2020

Thüringen

Geisterfahrer auf A 71 unterwegs - Polizei sucht Zeugen

Ein Falschfahrer ist auf der Autobahn 71 zwischen den Anschlussstellen Ilmenau-West und Arnstadt-Süd in entgegengesetzter Richtung unterwegs gewesen und hat dabei etliche andere Autofahrer gefährdet. » mehr

Reform des Fahrdienstmarktes

08.10.2020

Wirtschaft

Viel Kritik an geplanter Reform des Fahrdienstmarktes

Neue Mobilitätsangebote drängen auf den Markt. Per Smartphone bestellen Kunden Fahrzeuge oder teilen sie mit anderen Kunden. Dafür aber muss das Personenbeförderungsrecht modernisiert werden. » mehr

Arbeiten an einem Bergepanzer (links) und einem Schützenpanzer (rechts) in Merkers. Fotos (2): Christian Neumann

08.10.2020

Bad Salzungen

Soldaten üben für den Ernstfall und sorgen für Aufsehen

Auf den Straßen um die Krayenberggemeinde sah man seit Dienstag einige Militärfahrzeuge. Sie waren auf dem Weg zu einer Weiterbildung. Die Bundeswehr hat in Merkers, Dorndorf und Kieselbach den Aufbau... » mehr

Polizist-Illustration

08.10.2020

Bad Salzungen

Im Auto überschlagen: Fahrer leicht verletzt

Als er am Donnerstag von der B19 bei Eisenach von der Straße abgekommen ist, überschlug sich ein 57-Jähriger. Er verletzte sich leicht, während seine Beifahrerin unversehrt blieb. » mehr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme

08.10.2020

Bad Salzungen

Autofahrer überschlägt sich und bleibt unverletzt

Ohne sich dabei zu verletzen hat sich ein 67-jähriger Autofahrer am Mittwochabend bei Förtha (Wartburgkreis) überschlagen, nachdem er von der Straße abgekommen war. » mehr

07.10.2020

Hildburghausen

Überholmanöver geht schief: Autofahrer kracht in Gegenverkehr

Zwei Menschen sind am Mittwoch bei einem Frontalzusammenstoß auf der Straße zwischen Bürden und Brünn (Landkreis Hildburghausen) verletzt worden. Beim Überholen eines Traktors krachte ein Pkw-Fahrer i... » mehr

07.10.2020

Thüringen

Transporter überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt

Ein Transporter-Fahrer hat sich am Mittwoch auf einer Landstraße im Landkreis Nordhausen überschlagen. Er wurde dabei schwer verletzt. » mehr

Um an die verunfallte Frau herankommen zu können, mussten die Retter das Fahrzeug mit dem Seilzug vom Dach auf die Beifahrerseite aufrichten. Foto: News5

07.10.2020

Nachbar-Regionen

Junge Frau prallt gegen Baum und stirbt: Polizistin kennt Opfer

Besonders tragisch: eine an die Unfallstelle geeilte Polizistin kannte das Opfer. Ein auszubildender Rettungssanitäter musste ebenfalls betreut werden. » mehr