Artikel zum Thema

GASTSTÄTTEN UND RESTAURANTS

Coronavirus - Bremen

vor 7 Stunden

Wirtschaft

Gastrobranche fordert schnelle und unbürokratische Hilfen

Die Infektionszahlen steigen rasant. Bund und Länder reagieren mit erneuten Einschränkungen des öffentlichen Lebens - und treffen damit vor allem die Gastronomie und den Tourismus. Die Branche ruft na... » mehr

Ampel regelt Zutritt

28.10.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsverbände kritisieren Corona-Beschlüsse

Wirtschaftsverbände haben die von Bund und Ländern beschlossenen massiven Beschränkungen im Kampf gegen die Corona-Krise kritisiert. » mehr

Sarah Wiener

vor 15 Stunden

Boulevard

Sarah Wiener positiv getestet: «Geht mir nicht so gut»

Sie habe alle Vorsichtsmaßen eingehalten, meint Sarah Wiener - und doch: die Köchin wurde jetzt positiv auf das Coronavirus getestet. » mehr

Herbstlaub liegt auf der Biergartenbestuhlung

28.10.2020

Wirtschaft

Verband warnt vor Schließungen der Gastronomie

Droht Gaststätten und Restaurants erneut die Schließung? Das wäre fatal und wenig hilfreich - und könne für manche Betreiber das endgültige Aus bedeuten, fürchtet der Verband BGA. » mehr

Kontrolle

28.10.2020

Brennpunkte

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Noch ist der Notstand nicht da - mit einschneidenden Maßnahmen aber wollen Bund und Länder eine weitere unkontrollierte Ausbreitung des Coronavirus mit möglichen unabsehbaren Folgen verhindern. Für Bü... » mehr

Zumindest dieser Anblick des illuminierten Schlosshofs soll die Besucher von "Einkauf bei Kerzenschein" am Freitagabend erfreuen. Die Schlossstuben bieten Gastronomie an, die Museen aber haben ihr für "Meiningen leuchtet" geplantes Programm abgesagt. Fotos: Archiv

27.10.2020

Meiningen

In der Hoffnung auf ein Stück Normalität

Gerade hagelt es wieder eine Veranstaltungsabsage nach der anderen. In Meiningen wackeln zumindest die großen Termine noch nicht. Einkauf bei Kerzenschein (30. Oktober), Martinsmarkt (8. November) und... » mehr

Nachdem artenschutzrechtliche Auflagen erfüllt worden sind, können die zwei Gebäude in der Meininger Straße in Witzelroda abgerissen werden. Die Arbeiten beginnen in der nächsten Woche. Fotos (2): Susann Eberlein

27.10.2020

Bad Salzungen

Nach Baustopp: Abriss kann beginnen

Nächste Woche beginnt der Abriss der ehemaligen Gaststätte "Sonne" in Witzelroda. Für die im und am leer stehenden Gebäude beheimateten Fledermäuse und Schwalben werden Ersatzquartiere geschaffen. » mehr

Augsburg

27.10.2020

Wirtschaft

Gastgewerbe warnt vor Kollaps

Gastgewerbe und Reisewirtschaft zählen zu den am härtesten von der Corona-Krise getroffenen Branchen. Die Sorge vor Kurzzeit-Lockdowns ist groß. » mehr

Coronavirus-Test

26.10.2020

Thüringen

Stadt Erfurt bittet Bundeswehr um Hilfe bei Corona-Tests

Lange Zeit war das Infektionsgeschehen überschaubar. Aber nun ist auch die Landeshaushauptstadt eine Risikogebiet. Das hat weiter Konsequenzen. » mehr

Coronavirus in Italien

26.10.2020

Brennpunkte

Wie Europa gegen Corona kämpft

Neue Maßnahmen gegen Spitzenwerte: Wegen stark steigender Infektionszahlen ziehen viele Regierungen in Europa die Zügel an. In Frankreich wird von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen. In Spanien will... » mehr

Point-Alpha-Geschäftsführer Sebastian Leitsch in seinem Büro vor einem Luftbild der Gedenkstätte Point Alpha. Fotos: Stefan Sachs

25.10.2020

Bad Salzungen

Viele Projekte und gute Erfahrungen

Ein neues Kassenhäuschen, ein Relaunch der Homepage, die Arbeit am Programm für 2021 sind nur drei von vielen Projekten, mit denen sich Point-Alpha-Geschäftsführer Sebastian Leitsch derzeit beschäftig... » mehr

Polizeistreife

25.10.2020

Brennpunkte

Hunderte Polizisten überwachen Corona-Regeln

Je länger die Pandemie andauert, desto mehr Menschen infizieren sich mit dem Coronavirus. Dennoch werden die verhängten Schutzmaßnahmen oft nicht eingehalten. Bei Kontrollen in Berlin hilft nun auch d... » mehr

Maskenpflicht

25.10.2020

Brennpunkte

Corona-Regeln: Polizei löst Fetischparty mit 600 Gästen auf

Je länger die Pandemie andauert, desto mehr Menschen infizieren sich mit dem Virus. Dennoch werden die verhängten Schutzmaßnahmen oft nicht eingehalten. Bei Kontrollen in Berlin hilft nun auch die Bun... » mehr

Insel Usedom

23.10.2020

Wirtschaft

Tourismusbeauftragter sagt Branche längere Unterstützung zu

Ob unverhältnismäßig oder unabdingbar - der Tourismus leidet unter den Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsrisikos mit dem Coronavirus. Doch staatliche Unterstützung ist da und bleibt. » mehr

Frank Kuschel, Anja Müller und Sascha Bilay im Ferienpark an der Ebertswiese. Der Spruch auf den T-Shirts "Fisch schwimmt, Vogel fliegt und Mensch läuft" stammt von Emil Zatopek, der bei Olympia 1952 Gold über 5000 und 10 000 Meter sowie im Marathon holte. Auf der Rückseite der Nickis steht übrigens "Rote Socken". Foto: fotoart-af.de

22.10.2020

Schmalkalden

Linke-Politiker wandern und wundern sich

Von Landschaft und Menschen beeindruckt, von der Infrastruktur und der Versorgung teils bedient: Die Linken-Politiker Anja Müller, Sascha Bilay und Frank Kuschel wandern den Rennsteig ab und sehen, wa... » mehr

Markus Söder

22.10.2020

Brennpunkte

Söder fordert harten Anti-Corona-Kampf

Die Corona-Zahlen steigen teils in ungeahnte Höhen. In Bayern wird eine «dunkelrote» Warnstufe eingezogen. Markus Söder richtet einen eindringlichen Appell an die Menschen - und warnt vor neuen Lockdo... » mehr

Die Teilnehmer haben speziell für die Genuss-Tour ein Drei-Gänge-Menü kreiert, wie Michael Krauß, Koch im Akzent Aktiv & Vital Hotel und, gemeinsam mit Susanne Hauck, Inhaber der Agentur Hauck & Krauß. Foto: fotoart-af.de

20.10.2020

Schmalkalden

Gaumenfreuden im goldenen Herbst

Auf kulinarische Entdeckungsreise zwischen Rennsteig und Rhön können sich Genießer vom 23. Oktober bis 22. November begeben. Acht Gasthäuser und Restaurants warten darauf, im Rahmen der Genuss-Tour ih... » mehr

Heizpilz

18.10.2020

Wissenschaft

Heiße Luft? Wie es um die Energiebilanz von Heizpilzen steht

Um im Corona-Winter wenigstens noch ein bisschen Umsatz mitnehmen zu können, setzen Gastronomen auch auf beheizte Außenbereiche. Das Problem: Heizpilze gelten als Klimakiller und sind vielerorts verbo... » mehr

Corona-Maßnahme

17.10.2020

Wirtschaft

Verbraucher rechnen mit langen Corona-Einschränkungen

Die Krise wird andauern, glaubt eine Mehrheit der Verbraucher. Der Studie zufolge befinden sich viele aber nicht im Krisenmodus - sondern passen sich an. » mehr

Coronavirus - Spanien

17.10.2020

Brennpunkte

Reisewarnungen für Regionen in 15 EU-Ländern in Kraft

In Paris kommt die Ausgangssperre, in Warschau werden Hochzeitsfeiern verboten, in Prag baut die Armee ein Lazarett. Am Samstag treten in vielen Ländern neue Corona-Maßnahmen in Kraft. Und für deutsch... » mehr

Berliner Kneipe

16.10.2020

Brennpunkte

Gericht hebt Berliner Sperrstunde auf

Im Kampf gegen Corona hat Berlin sich eine Sperrstunde verordnet. Doch nach nur einer Woche haben Wirte vor Gericht Erfolg: Für sie ist um 23.00 Uhr noch nicht Schluss. Doch das ist vielleicht nicht d... » mehr

Während seine Lebensgefährtin Steffi Framke in der Küche werkelt und leckere Suppen zaubert, ist der Platz von Hüttenwirt Sören Winter hinter dem Tresen. Fotos (2): Michael Bauroth

15.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

In der alten Baude wird wieder aufgetischt

Vier Jahre war der Veilchenbrunnen dicht. Als Sören Winter erfuhr, dass das Areal veräußert wird, zögerte er nicht und kaufte. Er und viele andere verbinden mit der Baude ein Stück Lebensgeschichte. » mehr

Diplom-Braumeister Paul Kleuster, der Verantwortliche für Design und Marketing, Daniel Schröter, und der Chef Steffen Stupp stoßen auf die neue Brauerei in Steinbach an. Ab sofort wird hier regionales Bier gebraut und unter anderem an die Gastronomen des Altensteiner Oberlands geliefert. Fotos (3): S. Eberlein

14.10.2020

Bad Salzungen

In Steinbach wird Bier gebraut

Steinbach hat ein neues Alleinstellungsmerkmal: Ein eigenes Bier. Es wird in der Stupps-Brauerei gebraut, an Gastronomen im Altensteiner Oberland und auch an Privatleute verkauft - und soll die Gesell... » mehr

Coronavirus - Großbritannien

12.10.2020

Brennpunkte

Alarmsystem in England soll Virus unter Kontrolle bringen

Die Corona-Zahlen in Großbritannien schießen in die Höhe, immer mehr Menschen liegen mit Covid-19 im Krankenhaus. Premier Boris Johnson will einen weiteren nationalen Lockdown um jeden Preis verhinder... » mehr

Straßenszene aus München

12.10.2020

Brennpunkte

München und Duisburg überschreiten Corona-Warnstufe

Die nächste deutsche Metropole reißt den kritischen Corona-Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen: München überschreitet den Wert bereits das zweite Mal innerhalb weniger... » mehr

Silke und Frank Oehse sind gerade von einem Griechenland-Urlaub zurückgekehrt und berichten Reisebüro-Mitarbeiterin Eva Strauch von den entspannten und erholsamen Tagen. "Wer die Reise derzeit antritt, kommt mit durchweg positiven Erfahrungen zurück", sagt Strauch und hält eine ganze Palette Postkarten mit Urlaubsgrüßen von zufriedenen Kunden in der Hand. Foto: Sigrid Nordmeyer

11.10.2020

Meiningen

Harte Arbeit mit Lichtblicken im Urlaubs-Herbstgeschäft

Schwere Zeiten sind für die Reise-Branche mit Corona angebrochen, keine Frage. Für manche Meininger Reisebüros bietet das Alltagsgeschäft aber immer wieder kleine Lichtblicke. » mehr

Coronavirus - Frankreich

11.10.2020

Brennpunkte

Europa wehrt sich gegen Corona - Viele Neuinfektionen

Corona-Krisenrunden überall in Europa. Und die Zahlen sehen vielerorts nicht gut aus. Die Sorgen, dass es in den nächsten Tagen und Wochen noch schlimmer kommt, sind groß. » mehr

Geschlossene Bar in Neukölln

10.10.2020

Brennpunkte

«Beschissene Sperrstunde» - Berlin geht auf Entzug

Also besonders lang sind sie jetzt nicht mehr, die Kreuzberger Nächte. In Berlin gilt seit dem Wochenende eine Sperrstunde. » mehr

Beherbergungsverbot

10.10.2020

Brennpunkte

Ärger über Regelungs-Wust in Corona-Pandemie

Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen gibt es für viele Menschen in Deutschland immer mehr Beschränkungen. Doch zunehmend wird auch Kritik an den Maßnahmen laut. » mehr

Unter der Disco-Kugel in der komplett umgebauten Bar stehen Tische und Stühle. Tanzen ist in Zeiten wie diesen nicht erlaubt.

09.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neustart ohne Tanz, aber mit neuem Plan

So wie alle Gastronomen hat Corona auch die Inhaber der Tanz- und Cocktailbar Fame eiskalt erwischt. Gerade hatten sie kräftig investiert, dann die Zwangspause. Nun soll ein neues Konzept greifen. » mehr

Containerschiff im Hamburger Hafen

09.10.2020

Wirtschaft

Hapag-Lloyd: Schifffahrt kommt schnell wieder aus dem Tal

Im Frühjahr schien es, als würde die internationale Schifffahrt in eine tiefe Krise rutschen. Doch nun zeigt sich: Die Entwicklung ist längst nicht so schlimm eingetreten wie befürchtet. » mehr

Industriekartoffeln wie diese werden nun wieder in Breitungen angebaut. Gleich im ersten Jahr lag der Ertrag über dem Ziel. Foto: Imago/Countrypixel

09.10.2020

Thüringen

Die Kartoffeln sind zurück

Mit dem Kartoffelanbau geht es wieder aufwärts in Deutschland. Auch in Breitungen gibt es auf elf Hektar ein Comeback - das Werratal war einst Hauptanbaugebiet in Südthüringen. » mehr

Baudenwirt Rainer Oehrig (rechts) hat bei Oberbürgermeister André Knapp angefragt, ob die Stadt Suhl Interesse am Kauf der Dombergbaude hat. Immobilienmaklerin Julia Kübler ist für die Verkaufsabwicklungen zuständig. Foto: frankphoto.de

06.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neuer Besitzer für die Dombergbaude gesucht

Die Dombergbaude steht zum Verkauf. Erste Interessenten haben sich bereits gemeldet. Doch nicht jeder Bewerber möchte die Gastronomie weiter betreiben. Mit einer der skurrilsten Ideen kam der Verein H... » mehr

Coronavirus in Paris

05.10.2020

Topthemen

Paris macht im Kampf gegen Corona Bars und Cafés dicht

Volle Bars, viel Alkohol und lockeres Treiben ohne Abstand - gleichzeitig steigende Corona-Zahlen: Damit ist jetzt Schluss in Paris. Doch bis zum letzten wollten Regierung und regionale Behörden dann ... » mehr

Bierkonsum

05.10.2020

Wirtschaft

Corona kurbelt Bierkonsum in den eigenen vier Wänden an

Die Verbraucher in Deutschland haben in der Corona-Krise beim Einkaufen deutlich häufiger zu Pils, Hellem und Biermixgetränken gegriffen. Vor allem eine Sorte war gefragt. » mehr

Annett Wilhelms Ehemann Bernd grillte, am Stand dahinter waren die Wege für alle Gäste markiert. Foto: Erik Hande

04.10.2020

Schmalkalden

Mit kleiner Karte durch die Corona-Saison

Seit Anfang Juli bewirtete Annett Wilhelm jeden Mittwoch und Sonntag ihre Gäste am Knüllfeld. Im Freien wurde gegrillt, um trotz der Corona-Auflagen das wirtschaftliche Überleben des "Castellos" zu si... » mehr

Corona-Test

04.10.2020

Brennpunkte

2279 Corona-Neuinfektionen in Deutschland registriert

Die Zahl der bekanntgewordenen Infektionen hat sich diesen Sonntag im Vergleich zur Vorwoche deutlich erhöht. Mehrere Kommunen liegen über dem Grenzwert für Neuinfektionen, der Maßnahmen erfordert. » mehr

Corny Littmann

02.10.2020

Boulevard

Corny Littmann eröffnet neues Restaurant

Eigentlich wollte Corny Littmann sein neues Restaurant im Frühjahr eröffnen. Dann aber kam Corona. Doch jetzt heißt es: Ran an den Labskaus! » mehr

Weihnachtsfeiern

02.10.2020

Wirtschaft

Firmen streichen Weihnachtsfeiern in Corona-Zeiten

Weihnachtsfeiern gehören in Unternehmen traditionell zur Adventszeit - doch in der Corona-Krise ist gerade bei großen Menschenansammlungen Vorsicht geboten. Viele Firmen lassen die Feiern daher dieses... » mehr

In seinem mobilen Schärfe-Dienst macht Thomas Schneider stumpfe Klingen wieder messerscharf. Foto: Markus Kilian

01.10.2020

Meiningen

Für den besseren Durchschnitt

Von der Nagelschere bis zum Fleischermesser: Thomas Schneider aus Wohlmuthausen schleift jede Klinge, bis sie wieder richtig schneidet. Am Dienstag ist der Messerschärfer zum zweiten Mal auf dem Meini... » mehr

Corona-Liste

01.10.2020

Nachbar-Regionen

250 Euro Bußgeld in Bayern für falsche Namensangaben in Corona-Listen

Falsche Namensangaben in Corona-Gästelisten kosten in Bayern künftig bis zu 250 Euro Bußgeld. Das hat das Kabinett am Donnerstag in München beschlossen. » mehr

29.09.2020

Brennpunkte

Großbritannien: Erstmals mehr als 7000 neue Corona-Fälle an einem Tag

In Großbritannien sind am Dienstag zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie mehr als 7000 neue Corona-Fälle gezählt worden. » mehr

Michael Stobbe kann es als einer der Gäste der Lesung kaum erwarten, mehr über den Bismarckturm und die Dombergsgaststätte zu erfahren.

29.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bismarckturm und Dombergsgaststätte

Er ist ein Wahrzeichen von Suhl - der Bismarckturm auf dem Domberg. Auch 124 Jahre nach seiner Einweihung übt er eine besondere Faszination aus. Ohne Frage war eine Publikation in der Kleinen Suhler R... » mehr

Dass wieder Leben ins Kulturhaus und die angeschlossene Gaststätte einzieht, das wünschen sich die Dorndorfer Vereine.

28.09.2020

Bad Salzungen

Wünsche und Ideen der Vereine gefragt

Zu einer gemeinsamen Sitzung hatte der Ortsteilrat Dorndorf Vertreter der ortsansässigen Vereine in die Kulturhausgaststätte eingeladen, um mit ihnen über Probleme und Wünsche zu sprechen. » mehr

Norbert Föller aus Mengersgereuth sammelt Mitropa-Geschirr. Foto: Archiv/Tho

25.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Vor 50 Jahren eroberte das Mitropa-Porzellan die ganze DDR

Vor einem halben Jahrhundert begann die Geschichte des Mitropa-Porzellans: 20 Jahre überall in der DDR zu finden, 30 Jahre vergessen und heute Sammlungsobjekt in Museen. Spuren führen nach Sonneberg u... » mehr

Nach dem Prüfungsstress präsentieren Lara Nölke, Linh Nguyen, Manuel Widder, Anna Nosko, Karl Wiener und Marie Weidauer ihre Drinks. Fotos: frankphoto.de

24.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Geschüttelt, gerührt oder gekleckert

Der legendäre Martini-Cocktail, den James Bond bevorzugt trinkt, ist für jeden Barkeeper ein Muss. 50 Antworten auf Fragen und 40 Mixgetränke, das sind die Voraussetzungen, um überhaupt Barkeeper werd... » mehr

Kartoffelernte

24.09.2020

Wirtschaft

Deutlich größere Kartoffelernte 2020

Die Kartoffel-Bauern erwartet in diesem Jahr eine größere Ernte. Dabei hatte sich die Nachfrage in der Corona-Krise gewandelt. » mehr

Pierre Troisgros

23.09.2020

Boulevard

Berichte: Französischer Sternekoch Pierre Troisgros ist tot

Er gehörte zu jenen, die die französische Küche revolutionieren wollten. Jetzt ist Pierre Troisgros im Alter von 92 Jahren gestorben. » mehr

Ein Schild mit der Aufschrift "Bitte Abstand halten" steht auf dem Tresen in einem Bierhaus.	Foto: dpa/Bodo Schackow

23.09.2020

Ilmenau

Touristenzahl bricht um 55 Prozent ein

Das Hotel- und Gaststättengewerbe vermeldet für das erste Halbjahr einen massiven Umsatzeinbruch. Zwar profitiert danach auch der Ilm-Kreis vom Urlaub daheim, das Tagungsgeschäft bleibt aber weiter ma... » mehr

23.09.2020

Ilmenau

Geld für die Innenstadtbelebung

Zwei Vereine, eine Steuerungsgruppe und ein Ensembles baten im WUV um Fördergelder, um mit Projekten die Innenstadt beleben zu können. Manche Vorhaben wurden kritisch gesehen. » mehr

Wiener Opernball

23.09.2020

Boulevard

Wiener Opernball wegen Corona-Pandemie abgesagt

Das Virus hat den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der große Ball muss 2021 ausfallen. » mehr

Coronavirus - Großbritannien

22.09.2020

Brennpunkte

Johnson: Militär zur Kontrolle von Corona-Regeln möglich

Großbritannien befinde sich an einem «gefährlichen Wendepunkt» in der Corona-Pandemie, sagt Premier Johnson. Selbst den Einsatz von Militär zur Durchsetzung schärferer Regeln schließt er nicht aus. » mehr