Artikel zum Thema

GOTTESDIENSTE

Der Gottesdienst mit Weihung begann vor der Kirche - mit Musik der Traditionsbläser Hildburghausen.	Fotos: Lautensack

05.10.2020

Hildburghausen

Roth weiht die neue Kirchenfassade ein

Nach mehrjähriger Restaurierung wurde mit Corona-Zeitverzug die St. Marien-Kirche in Roth mit einem Festgottesdienst zum Erntedankfest eingeweiht. » mehr

Reichlich gedeckt waren auch der Altarraum und der Taufstein in der Mupperger Heilig-Geist-Kirche. Fotos (2): lot

05.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Gemeinden sagen Dank für die Ernte

In ganz Deutschland wird in diesen Tagen das Erntedankfest gefeiert - auch in Spechtsbrunn und Mupperg haben die Gemeinden ihre Kirchen und Altäre festlich geschmückt. » mehr

Ein Krippenspiel wie im vergangenen Jahr in der Steinacher Kirche wird es dieses Jahr nicht geben. Abstands- und andere Hygieneregeln lassen die Gemeinden nach Alternativen zu klassischen Angeboten suchen. Archivbild: Carl-Heinz Zitzmann

23.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Platzkarten oder Open Air

Der Heilige Abend wird zur Herausforderung für die Kirchengemeinden im Sonneberger Land. Gemeindekirchenräte und Pfarrer suchen nach Lösungen für Corona-konforme Veranstaltungen. » mehr

Früchte schmücken Altar zum Erntedank

04.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Früchte schmücken Altar zum Erntedank

Die Erntegaben des Jahres schmückten zum Erntedankgottesdienst der katholischen Gemeinde am Sonntag den Altar in der Suhler Kreuzkirche. Pfarrer Otto Stöber leitete den Gottesdienst. » mehr

Den Gottesdienst zelebrierten gemeinsam (von links): Dechant Markus Blümel, Bischof Michael Gerber, Pfarrer Henning Voigt und Pfarrer Harald Krüger.

04.10.2020

Bad Salzungen

Bischof mahnt, Sorgen ernst zu nehmen

Unter dem Titel "30 Jahre Wiedervereinigung" stand der ökumenische Festgottesdienst, der am "Tag der Deutschen Einheit" im US-Camp der Gedenkstätte Point Alpha stattfand. » mehr

Der Superintendent des Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach, Ulrich Lieberknecht, geht in den Ruhestand. Am Samstagabend hielt er seine letzte Predigt in der Stadtkirche St. Simplicius in Bad Salzungen und wurde offiziell verabschiedet. Fotos (3): Susann Eberlein

27.09.2020

Bad Salzungen

Ein Pilgerpaket für den Ruhestand

Ulrich Lieberknecht ist aus seinem Amt als Superintendent des Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach verabschiedet worden. Der Gottesdienst in der Bad Salzunger Stadtkirche markierte den Beginn eines n... » mehr

Das Diakoniewerk feiert an einer Nahtstelle der beiden Landkreise Hildburghausen und Sonneberg: in der Dreifaltigkeitskirche Eisfeld. Fotos: Karl-Wolfgang Fleißig

20.09.2020

Hildburghausen

"Dienst dienen am Menschen, am Nächsten"

Ein größeres Fest war geplant, aber wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Sehr feierlich ist es aber zugegangen beim Festgottesdienst zum 30. Geburtstag des Diakoniewerks der Superintendenturen Son... » mehr

Na sieh an - die Superintendentin hat den Schwung mit dem Reifen raus. Fotos: Iris Friedrich

20.09.2020

Meiningen

Und warum nicht mal Hula-Hoop mitten auf dem Marktplatz?

Wer hat schon einmal eine Superintendentin, einen Pfarrer und einen Kantor mit Hula-Hoop-Reifen gesehen? Am Sonntag auf dem Meininger Markt sorgte dies jedenfalls für Beifall. » mehr

Yara Krasulsky und Max Wedjelek im Duett Orgel/Querflöte.

20.09.2020

Meiningen

Gottes Wort durch die sanierte Orgel

Nach knapp einjähriger Restaurierung wurde am Samstag in der St.-Michaelis-Kirche in Oberweid die teilrestaurierte Markert- Orgel aus dem Jahr 1894 geweiht und wieder offiziell in Betrieb genommen. » mehr

Jugenddiakon Frank Peternell, hier mit Ben Hessenmöller, organisierte den Freiluftgottesdienst mit der Viernauer Pfarrerin Silke Sauer.	Foto: privat

15.09.2020

Schmalkalden

Freiluftgottesdienst mit Taufe auf der Wuhlheide

Die Hygienevorschriften machen es möglich: Am Sonntag wurde auf der Viernauer Wuhlheide ein Gottesdienst gefeiert. Erfreuliches Begleitereignis war eine Taufe. » mehr

Pfarrer Thomas Kratzer segnet die Kirche, zu deren Kunstschätzen unter anderem der prächtige Hochalter zählt. Fotos: Berit Richter

13.09.2020

Ilmenau

Wiederauferstehung der Oberkirche

Mit Festkonzert und Gottesdienst wird die Arnstädter Oberkirche wieder ihrer Nutzung übergeben. Die Bauzeit hatte sich um drei Jahre verzögert. » mehr

Hart arbeiten am altdeutschen Steinbackofen - das geht derzeit nicht für Ilka Stay. Die Arbeit wurde innerhalb des Teams anders organisiert.

11.09.2020

Meiningen

Eine Institution seit 90 Jahren

Die Utendorfer Bäckerei ist ein Segen für das Dorf. Seit 90 Jahren. Das sei eine besondere Würdigung wert, befand Pfarrer Stefan Kunze und erneuerte den göttlichen Segen für den Familienbetrieb. » mehr

Thomas Hey entfernt die Pfeifen und Flöten aus dem Innern der Gerhardtsgereuther Orgel. Das Instrument wird saniert. Fotos: frankphoto.de

08.09.2020

Hildburghausen

"Damit die alte Dame wieder klingt"

Die Gerhardtsgereuther Kirche hat fürs nächste halbe Jahr keine Orgel. Die Spezialfirma Hey ist mit der Sanierung des Instruments beauftragt und hat jüngst die Pfeifen und Flöten ausgebaut. » mehr

Der gemischte Chor der Landeskirchlichen Gemeinschaft sang erstmals wieder - mit vorgeschriebenem Abstand. Fotos (2): Annett Recknagel

07.09.2020

Schmalkalden

Gut, dass wir einander haben

Die Landeskirchliche Gemeinschaft Floh-Seligenthal feierte ihren 120. Geburtstag - Gottesdienst und Bratwurstessen waren die Höhepunkte. » mehr

Pfarrer Aloysius Ndiukwu mit seinen Mitbrüdern und den Messdienern vor dem Pfarrhaus in Borsch. Fotos (2): Erwin Reuter

07.09.2020

Bad Salzungen

Doppelt Grund zum Feiern

Gleich doppelt Grund zum Feiern hatte Pfarrer Aloysius Ndiukwu - sein 20-jähriges Priesterjubiläum und seinen 50. Geburtstag. Viele Gratulanten aus nah und fern kamen nach Borsch. » mehr

Kirchgemeindemitglieder wie Titus Böttger, Gerit Fredrich, Bettina und Eva Schlauraff gestalten den Gottesdienst mit.

04.09.2020

Meiningen

Fernsehgottesdienst kommt aus Bibra

Im Rampenlicht stehen wird die St.-Leo-Kirche im Grabfeld-Ortsteil Bibra am kommenden Wochenende: Von hier wird der ZDF-Fernsehgottesdienst übertragen. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. » mehr

Pfarrer Alfred Spekker (links) aus Frankenheim und Pfarrer Roland Jourdan aus Vacha in der Peter- und Paul-Kirche in Frankenheim. Foto: Julia Otto

02.09.2020

Bad Salzungen

"Liebe sollte den Alltag bestimmen"

Der vorletzte Abendgottesdienst des Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach war überaus gut besucht. Bezugnehmend auf die aktuellen Ereignisse begann Gastpfarrer Roland Jourdan aus Vacha seine Predigt m... » mehr

Corona-Beschränkungen im Breitensport

02.09.2020

Sport

Klage gegen das Wettkampf-Verbot? BFV befragt Vereine

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bittet seine Mitgliedsvereine an die virtuelle Urne: Der Vorstand hat in seiner außerordentlichen Online-Sitzung am Dienstagabend einstimmig beschlossen, alle rund... » mehr

Ein Bild aus vergangenen Zeiten. Der Kirmesumzug fällt in diesem Jahr aus, wie die Kirmes selbst. Gottesdienst zur Kirchweih wird allerdings gefeiert - und ein neues Format, der 1. Asbacher Biergarten, kreiert. Foto/Archiv: Annett Recknagel

28.08.2020

Schmalkalden

Biergarten statt Kirmestreiben: Ständchen ohne Schnäpschen

Die Kirmes in Asbach fällt wegen der Corona-Pandemie aus. Wie überall. Ganz aufs Feiern verzichten aber will der Verein nicht und lädt am Sonntag, 6. September, nach dem Kirchweih-Gottesdienst, zum 1.... » mehr

Abendgottesdienst in der Klosterruine Mariengart (von links): Britta Witzel aus Wölferbütt (GKR), Katja Nensel aus Wölferbütt (GKR), Rainer Spiegel aus Völkershausen (Tuba), Diana Engel aus Bad Salzungen (Klinikseelsorgerin), Dietmar August aus Völkershausen (Posaune), Manfed Boullie aus Martinroda (Posaune), Pfarrerin Franziska Freiberg aus Dorndorf, Claudia Walter aus Völkershausen (Trompete), Bernd Wiese aus Wölferbütt (Trompete), Kirchenälteste Renate Enders aus Völkershausen und Klaus Enders aus Völkershausen (Leiter des Posaunenchors Völkershausen). Foto: Julia Otto

27.08.2020

Bad Salzungen

Glaube in der Krise

Zahlreiche Besucher kamen zum Open-Air- Gottesdienst in und an der Klosterruine Mariengart. » mehr

In sein neues Amt eingeführt wurde Raimund Schwarz (rechts) durch den Superintendenten Stefan Kraft, der eigens aus Dortmund angereist war.

25.08.2020

Schmalkalden

Der Wechsel des "Wanderleiters"

Mit Raimund Schwarz gibt es wieder einen Methodistenpastor in der Region – zuständig ist er für Schmalkalden und Altersbach. Jetzt wurde er in sein neues Amt eingeführt. » mehr

Pfarrerin Ute Borchert und Pfarrer Uwe Hanis waren zum Gottesdienst auf dem Knüllfeld für die Liturgie verantwortlich.	Fotos (2): Annett Recknagel

23.08.2020

Schmalkalden

Knüllfeld-Andacht: "Jesus heilt Hochmut"

Die Ferien der Kirche sind beendet - am Sonntag wurde ein fröhlicher Abschied von der freien Zeit auf dem Knüllfeld gefeiert. Natürlich gab es zum Gottesdienst auch Nachdenkliches. » mehr

Kommen regelmäßíg zu Bauberatungen zusammen: Pfarrerin Silke Sauer, Hebert Dunker vom Gemeindekirchenrat und Restauratorin Birgit Jünger (v. l.).

20.08.2020

Meiningen

Kirchenrenovierung schreitet voran

Seit Februar dieses Jahres ist die Osterkirche in Schwarza eine Baustelle. Das Innere des Gotteshauses wird einer umfassenden Renovierung unterzogen, deren Ende nunmehr absehbar ist. » mehr

Eine grollende Lawine aus Motorrädern rollte am Sonntag nach einer gemeinsamen Ausfahrt auf die Kirche St. Veit auf dem Irmelsberg zu. Fotos: frankphoto.de

16.08.2020

Hildburghausen

Ein Stück vom Himmel auf Erden in vier Takten

Premiere auf dem Irmelsberg: Biker aus nah und fern kommen am Sonntag nach Crock zum Biker-Gottesdienst und lauschen dort einer Predigt, für die Pfarrer Ullrich Triemer die Physik bemüht. » mehr

Am 16. September 2001 war das Gemeindehaus eingeweiht worden. Mit Hilfe einer Sonderförderung konnten eine Photovoltaikanlage und Wärmekollektoren installiert werden. Fotos (2)/Archiv: Erik Hande

12.08.2020

Schmalkalden

Ein wehmütiger Abschied von zweitem Zuhause

Am 16. August nimmt die evangelische Kirchengemeinde Schmalkalden Abschied von ihrem Gemeindehaus Bohrmühle. Wegen Corona allerdings nur im kleinen Kreis. » mehr

Ulrich Triemer (rechts) hatte die Idee zum Bikergottesdienst an der Wallfahrtskirche in Crock und Hendrik Frühauf war gleich Feuer und Flamme, als er davon erfuhr. Die beiden leidenschaftlichen Biker haben gemeinsam mit der Kirchgemeinde und vielen anderen Helfern nun ein stimmiges "Paket" geschnürt - und laden alle Interessierten am 16. August auf den Irmelsberg ein. Foto: Katja Wollschläger

11.08.2020

Hildburghausen

Zwei Männer, zwei Bikes und eine zündende Idee

Motorradfahrer - aber nicht nur sie - erwartet am Sonntag auf dem Irmelsberg bei Crock etwas Besonderes: Am idyllischen, geschichtsträchtigen Ort ist ein Bikergottesdienst organisiert - mit allem drum... » mehr

Wie eine Blockflöte: Ulrich Blumenstein demonstriert, dass man jede ausgebaute Pfeife auch als Holzblasinstrument verwenden könnte.

10.08.2020

Meiningen

Einer alten Dame neues Leben eingehaucht

Seit vier Jahren saniert Orgelbauer Ulrich Blumenstein die Orgel in der Dreißigackerer Kirche. Tausende Arbeitsstunden später soll sie bald wieder im Gottesdienst ertönen. » mehr

Pastorin Christine Behrendt las zum Gottesdienst eigene Texte und Gedichte.

09.08.2020

Ilmenau

Ein literarischer Gottesdienst

Es kommt nicht alle Tage vor, dass eine Pastorin eigene literarische Texte vorträgt. Zumindest nicht in einem Gottesdienst. » mehr

Zum Erinnerungsfoto haben Pfarrer Henry Jahn, Hermine Hanna Bardutzky, Pascal Lieb und Andreas Thees (von rechts) vor dem festlich geschmückten Eingang zur Liebfrauenkirche Aufstellung genommen. Foto: Doris Hein

03.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Start ins christliche Erwachsenenleben

"Sehr gelungen, sehr schön, sehr menschlich" loben die Beteiligten den Gottesdienst in der Liebfrauenkirche am 19. Juli. Zwei Jugendliche wurden dort an diesem Tag konfirmiert. » mehr

Weil der Kirchenraum in Walldorf nicht voll besetzt werden durfte, um die derzeit geltenden Hygieneregeln einzuhalten, musste Nico Wieditz sein Konzert am Wochenende gleich viermal geben. Er tat es mit großer Spielfreude und Improvisationskunst. Fotos: Wolfgang Swietek

02.08.2020

Meiningen

ToccABBA - "Bach würde das gefallen"

Mit seinem Orgelspiel schlug Nico Wieditz Brücken zwischen Musikepochen mehrerer Jahrhunderte und bisher gültigen Hörgewohnheiten. Klassik und Pop sind für ihn keine Gegensätze. » mehr

02.08.2020

Bad Salzungen

Corona-Verdacht: Open-Air-Gottesdienst in Aschenhausen abgesagt

Aschenhausen - Wegen eines Verdachtsfalls auf eine Coronavirus-Infektion im Umkreis der veranstaltenden Kirchgemeinde Aschenhausen ist der Abendgottesdienst an diesem Sonntag in der Gemeinde vorsorgli... » mehr

Von links: Ullrich Triemer, Elisabeth Munzert und Hendrik Frühauf gehören zum Organisationsteam des ersten Crocker Biker-Gottesdienstes. Foto: frankphoto.de

24.07.2020

Hildburghausen

Ein Stück Himmel auf Erden entdecken beim Biker-Gottesdienst

Motorradfahrer ausdrücklich erwünscht - und zwar in der und um die St. Veit Kirche zu Crock. Am 16. August soll der erste Crocker Biker-Gottesdienst gefeiert werden. » mehr

24.07.2020

Thüringen

OFFEN GESAGT – Der Südthüringer Podcast

Gott ohne Jugend? Warum Kirche und Glaube voneinander unabhängig sind, weshalb immer mehr Jugendliche Ja zur Religion sagen und wie man zu Gott findet - unser Podcast verrät es Ihnen. » mehr

Vor-Ort-Termin an der Orgel (von links): Orgelbaumeister Joachim Stade, Verwaltungsrats- und Kuratoriumsmitglied Matthias Kehr und Organist Ulrich Göb.

22.07.2020

Bad Salzungen

Wenn Orgelpfeifen den Aufzug nehmen

Die Knauf-Orgel in Geisas katholischer Stadtpfarrkirche schweigt in diesen Tagen. Orgelbauer aus Waltershausen reinigen das Instrument gründlich, Pfeife für Pfeife. Die Arbeiten dauern mehrere Wochen. » mehr

Die Ruppbergspatzen wanderten auf ihren Namensgeber.	Fotos (3): privat

17.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Von kleinen Gruppenfeiern bis zum Vorschulgottesdienst

Die Sommerfeste in den Zella-Mehliser Kindergärten fallen in diesem Jahr allesamt aus. Für die Zuckertütenfeste haben die Einrichtungen jedoch verschiedene Möglichkeiten des Feierns gefunden. » mehr

Die Vesserer Kirche soll wieder vermelden, was die Stunde schlägt.	Foto:Schwabe

15.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Kirchturmuhr soll wieder schlagen

Schon seit Längerem ist das Schlagwerk der Uhr Bergkirche Vesser verstummt. » mehr

Balken für Balken tasten sich die Arbeiter der Firma Holzwerkstätten Thomae aus Gleichamberg bis zur Kuppelspitze vor.

09.07.2020

Hildburghausen

Viel Bewegung unter der Zwiebelhaube

Der Turm der Stadtkirche St. Bartholomäus in Ummerstadt ist weiß verhüllt. An der Balkenkonstruktion in seinem Innern wird seit ein paar Wochen gebaut - und damit ein Projekt verwirklicht, das mehrfac... » mehr

Monika, Folker und Senta Krauß von der Baptistengemeinde musizierten und sangen gemeinsam mit Kantor Sebastian Fuhrmann auf der Bühne vor der Stadtkirche. Gut 100 Besucher hatte der ökumenische Gottesdienst. Fotos: Iris Friedrich

05.07.2020

Meiningen

Freude ist nicht gleich Vergnügen

"Freude, die verbindet" war das Motto des ökumenischen Gottesdienstes am Sonntagmorgen auf dem Meininger Marktplatz. » mehr

Dekan Ralf Gebauer ging unter der Pfarrschaft auf Meinungssuche . Foto: Annett Recknagel

30.06.2020

Schmalkalden

Von den verschiedenen Gaben

Der etwas andere Gottesdienst am Sonntagabend in der Schmalkalder Stadtkirche St. Georg stand unter dem Motto Zusammenarbeit und war ein Visitationsgottesdienst. » mehr

Im Inneren des 1965 erbauten Glockenhauses befindet sich der 220 Jahre alte Glockenstuhl als ein wertvolles Erbstück Oehrenstöcker Ortsgeschichte, das bewahrt bleiben muss. Fotos: Karl-Heinz Veit

30.06.2020

Ilmenau

Historisches Kleinod soll Zukunft bekommen

Dem kleine Glockenhaus auf dem Oehrenstocker Friedhof steht möglicherweise eine rosige Zukunft bevor: Es soll wieder ein Blickfang werden und vielleicht in die Gestaltung einer Urnengemeinschaftsanlag... » mehr

Spezialisten einer Orgelbaufirma aus der Nähe von Köln, darunter Roman Seifert (links im Bild) als direkter Nachfahre des Erbauers und Stifters Ernst Hubert Seifert, waren in der Sülzdorfer Kirche zu Gast, um die Orgel anzuschauen und den Sanierungsaufwand abschätzen zu können. Foto: privat

29.06.2020

Hildburghausen

Fazit der Spezialisten: Eine Orgel wie aus dem Lehrbuch

Die Restaurierung der Sülzdorfer Orgel rückt in greifbare Nähe. Kosten werden aktuell ermittelt. Spezialisten haben sich das Instrument angeschaut und eine Widmung des Erbauers und Stifters gefunden. » mehr

Tobias Schüfer ist neuer evangelischer Regionalbischof für nahezu ganz Südthüringen. Der Theologe wurde am Sonntag von EKM-Landesbischof Friedrich Kramer in der Meininger Stadtkirche in sein Amt eingeführt. Foto:Dorothea Brandt

29.06.2020

Thüringen

"Die Kirche darf ihre Kernbotschaft nicht infrage stellen"

Tobias Schüfer redet als neuer Südthüringer Regionalbischof Klartext. Der Theologe fordert, dass die Kirche auch im Wandel ihren Kern nicht infrage stellt. Außerdem sollten sich Christen einmischen. » mehr

Christel Traut, Ute Beetz, Hannelore Eichhorn, Horst Brettel und Undine Lauterbach freuten sich über den Preis aus den Händen von Elke Bergt und Christoph Hackbeil.

28.06.2020

Ilmenau

Herausragende Ehrenamtsprojekte vergoldet

Im Rahmen eines Gottesdienstes erhielten am Sonntagvormittag die diesjährigen Preisträger des Wettbewerbs "Goldener Kirchturm" der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland Urkunden und Schecks. Neust... » mehr

Der Posaunenchor Zella-Mehlis bereichert viele Veranstaltungen, beispielsweise die traditionellen Gottesdienste im Grünen. Das Foto entstand zu Pfingsten im vergangenen Jahr. Archivfoto: Michael Bauroth

25.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Posaunenchor feiert 65. Geburtstag im Gottesdienst

Der Posaunenchor Zella-Mehlis feiert am Sonntag sein 65-jähriges Bestehen. Beim Gottesdienst um 14 Uhr in der Kirche Zella St. Blasii gibt es neben Musik auch Würdigungen für langjährige Mitglieder. » mehr

RKI

23.06.2020

Brennpunkte

RKI-Appell: Weiter achtsam bleiben und Ausbrüche verhindern

Nach einem deutlichen Rückgang seit Mitte März sind die Corona-Fallzahlen in Deutschland zuletzt leicht angestiegen. Das Robert Koch-Institut hat sich nun an die Öffentlichkeit gewandt, um die Hinterg... » mehr

Otfried Heinrich bewirbt sich um die Pfarrstelle in Walldorf-Metzels. Am Samstag hielt er in der Walldorfer Kirche einen Gottesdienst. Viele waren gekommen, um den möglichen Nachfolger von Heinrich von Berlepsch kennenzulernen, der in den Ruhestand ging. Foto: Wolfgang Swietek

22.06.2020

Meiningen

Bewerbungsgespräch im Altarraum

Otfried Heinrich will Pfarrer in Walldorf-Metzels werden. Beim Gottesdienst stellte sich der 58-Jährige am Samstag in der nach einem Brand neu errichteten Kirche vor. » mehr

Marek Kasprzyk aus Polen holt die Spargelkisten vom Feldrand ab. Seit vielen Jahren schon kommt er jedes Jahr nach Herbsleben.

18.06.2020

Thüringen

Endspurt für den Spargel nach holprigem Corona-Start

Die Spargel-Saison geht zu Ende. Der Start war wegen Corona holprig - Gaststätten waren dicht, Erntehelfer fehlten. Ein Teil der Felder hat deshalb längst Pause. » mehr

Streng eingehalten wurden die Abstandsregeln zur konstituierenden Sitzung der Kreissynode des Kirchenkreises Meiningen am Wochenende im Walldorfer Kressehof. Die Superintendentin erstattete Bericht zur Arbeit im Kirchenkreis.	Foto: tih

09.06.2020

Meiningen

Kirchenkreis: Trotz Pandemie Arbeitsfähigkeit gewährleistet

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorn: Zur Sitzung der Kreissynode in Walldorf trug Superintendentin Beate Marwede den Bericht des Kreiskirchenrates zur Arbeit im Kirchenkreis vor. » mehr

Angelika Hundertmark hielt am Sonntag ihre letzte Predigt als Pastorin der Pfarrstelle Bad Liebenstein. Im Gottesdienst wurde sie aus den Kirchgemeinden Bad Liebenstein und Gumpelstadt verabschiedet. Fotos (2): Susann Eberlein

08.06.2020

Bad Salzungen

Ein Abschied mit Auftrag

Angelika Hundertmark ist aus ihrem Pastorendienst verabschiedet worden. In den Kirchgemeinden Bad Liebenstein und Gumpelstadt hinterlässt sie viele Spuren, an die im Gottesdienst erinnert wurde. » mehr

Das Sonneberger Kammerorchester widmete sich Bach. Fotos: Peter Müller

04.06.2020

Sonneberg/Neuhaus

Kultur mit Abstand in der Stadtkirche

Mitglieder des Sonneberger Kammerorchesters gestalteten mit Pfarrer Johannes Heinrich einen würdigen und ersehnten » mehr

Ernennung auf Abstand: Personaldezernent Tobias Schüler überreichte Elke Rosenthal die Ernennungsurkunde als neue Superintendentin

01.06.2020

Ilmenau

Im weltweiten Netz vereint

Elke Rosenthal ist neue Superintendentin des Kirchenkreises Arnstadt- Ilmenau. Eingeführt wird sie in einem besonderen Gottesdienst. » mehr

"Geh aus mein Herz und suche Freud": Die Bläsergruppe in Aktion.

01.06.2020

Meiningen

Fröhliche Pfingsten im Innenhof

Die Pfingstandacht mit Superintendentin Beate Marwede vom Innenhof des Senioren-Zentrums Bernhard gestaltete sich locker und fröhlich. » mehr