Artikel zum Thema

INNENSTÄDTE

Auch 2019 brachte die Kürbis-Aktion in der Suhler Innenstadt wahre Kunstwerke hervor. Archivfoto: Steffi Seidel

22.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kürbisse bringen Stadt zum Leuchten

Auch ohne Mitternachtsshopping locken rund um Halloween attraktive Aktionen und Angebote in die Suhler Innenstadt. Die große Kürbis-Aktion findet auf jeden Fall statt. » mehr

20.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zahl der Straftaten in der Innenstadt steigt

Mit der Installation von Videokameras will Oberbürgermeister André Knapp für mehr Ordnung und Sicherheit in der Innenstadt sorgen. » mehr

Das Fragezeichen am Standort Kaisergarten in Zella-Mehlis steht für die gefragten Ideen der Bürger. Foto: Michael Bauroth

23.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Frist für Kaisergarten-Vorschläge läuft am 30. Oktober ab

Die Tage sind gezählt. Noch bis zum 30. Oktober können Zella-Mehliser ihre Vorschläge für das Bürgerbeteiligungsprojekt Fragezeichen, Standort Kaisergarten, abgeben. 30 Ideen sind bisher eingetroffen. » mehr

Geschlossen

20.10.2020

Topthemen

«Runder Tisch» sucht Weg aus der Krise der Innenstädte

Boomender Online-Handel - und Ladenpleiten in den Fußgängerzonen: Das soll so nicht weitergehen. Wirtschaftsminister Altmaier hat deshalb Betroffene und Experten zum «Runden Tisch» geladen. Er hat auc... » mehr

Straßenschäden in der Harzgasse: Anwohner fordern Abhilfe. Foto: frankphoto.de

19.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Harzgasse: Anwohner fordern Straßensanierung

Der schlechte bauliche Zustand der Harzgasse treibt Anwohner auf die Barrikaden. Doch eine schnelle Abhilfe ist nicht in Sicht. » mehr

Jungfernstieg

12.10.2020

Wirtschaft

Einzelhändler in Toplagen leiden besonders unter Corona

Einkaufsstraßen in kleineren Städten und nüchterne Fachmarktzentren erholen sich überraschend gut von der Krise. Viel härter trifft es die vermeintlichen Toplagen. Die Geschäfte in den Innenstädten le... » mehr

Corona-Abstrichstelle in Stuttgart

10.10.2020

Topthemen

Corona-Infektionen in Stuttgart - Warnstufe überschritten

Nun auch Stuttgart: Die Landeshauptstadt hat in der Corona-Pandemie den wichtigen Schwellenwert bei den Ansteckungszahlen überschritten. Die Menschen in der Stadt müssen sich auf verschärfte Maßnahmen... » mehr

Deutsche Hotels

08.10.2020

Wirtschaft

Sommergeschäft kann deutsche Hotels nicht retten

Urlaub im Heimatland war der große Reisetrend im Corona-Sommer. Die fehlenden Geschäftsreisen konnte das aber nicht ausgleichen. Die Branche sieht sich vor einer Pleitewelle. » mehr

Die Floristinnen Silke Avemark (3. von rechts) und Susanne Förster haben Herbstschmuck für den Marktbrunnen kreiert. Mit Unterstützung des städtischen Bauhofes konnte dieser auch angebracht werden. Am Freitag wollen beide Geschäftsfrauen den Brunnenrand noch mit Kürbissen bestücken. Fotos: frankphoto,de

07.10.2020

Hildburghausen

Heimatshoppen - 25 Läden werben mit Aktionen

"Kauf da ein, wo du lebst!" ist die Devise beim Heimatshoppen zur Belebung der Innenstädte. Daran beteiligt sich in diesem Jahr auch die größer gewordene Stadt Schleusingen mit einem Aktionstag am mor... » mehr

07.10.2020

Bad Salzungen

Innenstadt leuchtet wieder

27 Händler und das Goethepark-Center beteiligen sich am Freitag an der Aktion "Heimat shoppen", die mit einem Lichterfest verbunden ist. Bis 22 Uhr kann man durch die beleuchtete Innenstadt bummeln. » mehr

Beginn 367. Weimarer Zwiebelmarkt

07.10.2020

Thüringen

Weimarer Zwiebelmarkt startet unter besonderen Hygieneregeln

Auf einer reduzierte Marktfläche und mit weniger Händlern als üblich hat am Mittwoch der 367. Weimarer Zwiebelmarkt begonnen. » mehr

Wer sprayt und damit rechtswidrig eine fremde Sache beschädigt, muss im schlimmsten Fall drei Jahre hinter Gitter.	Foto: Julian Stratenschulte/dpa

06.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Mehrere Hausfassaden in Suhl beschmiert

Mit Permanentmarker und Sprühdose: Zuletzt haben Unbekannte in der Suhler Innenstadt mehrere Hauswände mit Graffitis beschmiert. » mehr

Die Ilm wird entlang der Langewiesener Straße derzeit von Mauern eingeengt. Künftig soll sie einen natürlicheren Lauf erhalten. Foto: Andreas Heckel

06.10.2020

Ilmenau

Weg von der U-Form, hin zu einer natürlicheren Ilm

Im Zuge der Bebauung des Fischerhütten-Areals muss auch die Ilm verändert werden. Daran gab es zuletzt auch Kritik. Nun hat Oberbürgermeister Daniel Schultheiß seine Vision skizziert. » mehr

Notarzt

05.10.2020

Thüringen

Illegales Autorennen: Mit 110 Kilometern pro Stunde durch Innenstadt

Eine Streifenbesatzung ist am Freitagabend Zeuge eines Autorennens in der Erfurter Innenstadt geworden. Zwei Transporter rasten mit erhöhter Geschwindigkeit durch die Stadt. » mehr

Heiko Kaltschmitt und sein Sohn Marco sind stolz auf dem blauen Trabant.

04.10.2020

Ilmenau

Der blaue Trabi und andere Erinnerungen

Bei schönstem Sonnenschein feiert der Ilm-Kreis den Tag der Deutschen Einheit. Auch wenn das Fest kleiner als geplant ausfällt, zieht es viele Menschen in die Arnstädter Innenstadt. » mehr

Petra Frank, Larissa Krause und Jörg Meier (von links) haben auf dem Wochenmarkt immer alle Hände voll zu tun.

30.09.2020

Bad Salzungen

Bad Salzunger Wochenmarkt blüht so richtig auf

Kaum haben die Händler ihre Stände aufgebaut, geht das Markttreiben richtig los. Der freitägliche Wochenmarkt in der Bad Salzunger Innenstadt ist ein Besuchermagnet. » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt zeigt die Schilder für die Röthengrundwanderung (links) und den Schieferweg (rechts). Fotos: Zitzmann

27.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Wanderwege führen durch die Sonneberger Innenstadt

Die Sonneberger erneuern und beschildern ihre Wanderwege und beziehen das Innenstadtgebiet in die Routen ein. » mehr

23.09.2020

Ilmenau

Geld für die Innenstadtbelebung

Zwei Vereine, eine Steuerungsgruppe und ein Ensembles baten im WUV um Fördergelder, um mit Projekten die Innenstadt beleben zu können. Manche Vorhaben wurden kritisch gesehen. » mehr

Zwiebelmarkt Weimar

22.09.2020

Thüringen

Mundschutz und kein Alkohol: Weimarer Zwiebelmarkt im Corona-Modus

Reduzierte Marktfläche, weniger Händler und kein Alkoholausschank an den Ständen: Wegen der Corona-Pandemie fällt der 367. Weimarer Zwiebelmarkt (7. bis 11. Oktober) kleiner aus. » mehr

Noch kein eindeutiges Ermittlungsergebnis gibt es zum Eintrag von Fäkal-Keimen in Sonneberger Trinkwasser. Fotos (3): Carl-Heinz Zitzmann

21.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Trinkwasser-Keime: Wiederholung soll ausgeschlossen werden

Das Abkochgebot wegen verunreinigten Wassers in betroffenen Sonneberger Stadtteilen ist seit Sonntag aufgehoben. Allerdings haben die Wasserwerke weiter Obacht bezüglich der möglichen Ursachen. » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen

20.09.2020

Brennpunkte

Tausende demonstrieren in Düsseldorf gegen Corona-Maßnahmen

Begleitet von Gegendemonstrationen und starken Polizeikräften haben einige Tausend Menschen in Düsseldorf gegen die staatlichen Corona-Maßnahmen protestiert. » mehr

Neuer Gemeinschaftsgeist: Florian Kirner, Tilo Kummer und Danny Brohm (von links).	Archivfoto: frankphoto.de

18.09.2020

Hildburghausen

"Wir wollen ein Zeichen setzen, dass man sich in dieser Stadt wohlfühlen kann"

Seit Freitagnachmittag ist es amtlich: Das Landratsamt hat grünes Licht gegeben: für Kultur-, Freizeit- und Einkaufsspaß in der Kreisstadt am letzten Wochenende im September. » mehr

19.09.2020

Schmalkalden

Unterschriften gegen Funkmast gehen an Stadtrat

Schmalkalden - In der Stadtratssitzung am Montag bekam Bürgermeister Thomas Kaminski eine Unterschriftenliste überreicht, auf der 80 Unterzeichner die Einhaltung der Denkmalschutz-Satzung der Stadt Sc... » mehr

Mitglieder der Partei suchten zu Suhler Passanten das Gespräch.

18.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Parteitag startet am Vogelbrunnen

In der Hoffnung auf möglichst viel Unterstützung hat die ÖDP ihren Bundesparteitag am Freitag in Suhl mit einer Unterschriftensammlung gestartet. » mehr

Im Wasserhäuschen am Texas auf der Wehd sind WAZ-Bedienstete am Mittwoch auf Ursachenforschung. Foto: Zitzmann

16.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Fäkal-Keime sind auch weiter im Wassernetz zu finden

Es bleibt beim großflächigem Abkochgebot von Trinkwasser im Sonneberger Stadtgebiet. Noch sind die Werte nicht im grünen Bereich. Doch immerhin für Neufang geben die Wasserwerke am frühen Mittwochaben... » mehr

Frank Spilling und Petra Enders laden zu den Feierlichkeiten am 3. Oktober ein. Foto: Berit Richter

14.09.2020

Ilmenau

Dezentrale Feier zum Tag der Einheit

Das ursprünglich geplante große Bürgerfest am 3. Oktober wird es nicht geben. Ganz ausfallen lassen wollen Landkreis und Kreisstadt den Tag der Einheit aber auch nicht. Geplant wird jetzt kleiner und ... » mehr

Ifo-Forscher empfehlen Anti-Stau-Gebühr für München

14.09.2020

Wirtschaft

Ifo-Experten empfehlen Anti-Stau-Gebühr für München

In vielen Metropolen weltweit soll eine Gebühr für Fahrten in den Innenstädten den Dauerstau zurückdrängen. Diese Option haben Forscher nun auch für München geprüft - mit einem deutlichen Ergebnis, da... » mehr

Wasser abkochen

Aktualisiert am 14.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Abkochen von Trinkwasser in Sonneberg bis mindestens Mittwoch

In Sonneberg gibt es nach wie vor Probleme mit verunreinigtem Trinkwasser. Nach Angaben der Wasserwerke müssen die Einwohner in mehreren Stadtgebieten das Wasser noch bis mindestens Mittwoch abkochen. » mehr

Protest in München

12.09.2020

Brennpunkte

Tausende demonstrieren gegen Corona-Regeln

Unter strengen Auflagen protestieren auch an diesem Wochenende Menschen in Deutschland gegen die staatliche Corona-Politik. In München griff die Polizei ein. » mehr

Gemeinschaftlich gebaut und gemeinschaftlich eröffnet: Das Band an der Bleichgrabenbrücke durchschnitten (von links nach rechts): Frank Pfrütsch, Bauleiter von der Bauunion Wandersleben, Dirk Zehner, Bauausschussvorsitzender, Torsten Nachreiner, Fachbereich Tiefbau, Bürgermeister Fabian Giesder und Georg Russ als Eigentümer in der Standortgemeinschaft Töpfemarkt. Foto: Sigrid Nordmeyer

10.09.2020

Meiningen

Vom Parkplatz über Stahl und Glas direkt in die Innenstadt

Bleichgrabenbrücke und Parkplatz für das Stadtquartier am Töpfemarkt sind fertig: Gestern übergaben die Verantwortlichen die zwei Neubauten an der Neu-Ulmer Straße 20 der Öffentlichkeit. » mehr

08.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Security begleitet Abendbusse der Friedberglinie

In den Bussen der SNG von und zum Friedberg fahren ab sofort Mitarbeiter einer Wachschutzfirma mit. Sie sollen die Beförderungsbedingungen durchsetzen und Busfahrer vor Übergriffen durch renitente Fah... » mehr

Tiefenort wurde ins Stadtentwicklungskonzept aufgenommen. Vorschläge der Einwohner sind gefragt.

08.09.2020

Bad Salzungen

Tiefenort soll (noch) schöner werden

Tiefenort soll (noch) schöner werden: Mit diesem Ziel erfolgt die Aufnahme des Ortsteils in das ISEK, das integrierte Stadtentwicklungskonzept von Bad Salzungen. Zu Beginn wird eine Bestandsaufnahme v... » mehr

Städtetag schlägt «Bodenfonds» vor

29.08.2020

Wirtschaft

Für attraktivere Innenstädte: Städtetag für Bodenfonds

Immer mehr Innenstädten droht die Verödung - auch wegen Corona. Aber Mieten in besten Lagen sind hoch, Kommunen können da oft nicht mithalten. Nun kommt ein Vorstoß des Deutschen Städtetags. » mehr

Das Bild mit den zwei Vögeln passt sogar gut in die Umgebung: Roger Wöhner von den Ilmenauer Stadtwerken freut sich über das gelungene Graffiti an der Gasdruckregelanlage gegenüber vom Ilmenauer Bahnhof Bad.	Fotos: Andreas Heckel

28.08.2020

Ilmenau

Neue Bilder sollen die Stadt verschönern

Ein Ilmenauer Künstler bemalt im Auftrag der Stadtwerke die Gas- und Stromhäuschen im Stadtgebiet. Den Anfang hat er am Bahnhof Bad gemacht: Es soll auch eine Aktion gegen Vandalismus und Schmierereie... » mehr

Die Feuerwehr hatte mit einer Ölspur zu kämpfen, die sich durch Suhl zog.

21.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Irrfahrt durch Suhl verursacht Feuerwehr-Einsatz

Touristen aus Berlin wollten eigentlich nur das Waffen- sowie das Fahrzeugmuseum besuchen. Ihre Spritztour durch die Stadt hat der Feuerwehr viel Arbeit beschert. » mehr

Harte Zeiten für die Innenstädte

18.08.2020

Wirtschaft

Shoppen reicht nicht: Innenstädte brauchen neue Impulse

Einzelhandel, Verbraucherschützer und Wissenschaftler sind sich einigt: Deutschlands Innenstädte müssen sich verändern. Doch wie soll die Fußgängerzone der Zukunft aussehen? » mehr

Durch die "Häuserschluchten" von Meiningen geht es am 3. Oktober 2020 in Meiningen nicht. Das Jubiläum, die 30. Auflage des Citylaufes, wird auf 2021 verschoben.	Foto (Archiv): Ralf Ilgen

12.08.2020

Lokalsport Meiningen

Kein Citylauf in diesem Jahr

Das Jubiläum fällt aus! Schweren Herzens haben die Verantwortlichen des PSV Meiningen entschieden, dass die 30. Ausgabe des Meininger Citylaufs auf das kommende Jahr verschoben wird. » mehr

Das Holzlager am Güterbahnhof mit einer Lärmschutzwand zum Wolkenrasen hin abzuschirmen, für diese Idee wirbt das Forstamt. Fotos: Zitzmann/Ittig/Birkner

12.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Holz-Wall soll dem Lärm Grenzen setzen

Eine Lärmschutzwand aus Fichtenstämmen bringt das Forstamt für den Sonneberger Güterbahnhof ins Spiel - um die Nerven der Anwohner vom Radau beim Verladen von Käferholz zu entlasten. » mehr

06.08.2020

Schmalkalden

Nach Radfahrerkontrolle will Bürgermeister Beschilderung neu überdenken

Im Nachgang zu den Polizeikontrollen von Radfahrern in der Schmalkalder Innenstadt will der Bürgermeister die Beschilderung prüfen lassen. » mehr

Bei seiner Sommertour hat Bürgermeister Fabian Giesder auch auf dem Marktplatz Station gemacht. Es kamen aber nur recht wenige Menschen. Foto: Silvana Möder

06.08.2020

Meiningen

Zeit für Bürgerprobleme

Störenfriede in der Mauergasse, die Wettiner Straße als Rennstrecke, Geröll in der Freiheitsstraße, fehlendes Grün auf dem Töpfemarkt: Beim Sommertour-Halt des Bürgermeisters auf dem Markt kamen einig... » mehr

Ingeborg Bauer (rechts) begrüßt die Eröffnungsgäste, darunter Bürgermeister Jan Turczynski, Sozialausschussvorsitzenden Lars Jähne, Landtagsabgeordenten Philipp Weltzien und Vertreter des Stadtrates in den neuen, freundlichen Räumen des schmucken AWO-Citytreffs . Fotos: frankphoto.de

06.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Jede Menge Ideen für den neuen City-Treff

Mit dem City-Treff des Ortsvereins Suhl der Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat die Innenstadt einen neuen Anziehungspunkt für Jung und Alt. Jetzt wurden die schmucken Räume in der Pfarrstraße eröffnet. » mehr

In der Brunnenstadt gibt es dieses Jahr keine Kirmes, aber einen großen Markttag mit vielen Veranstaltungen. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

05.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Kerwa-Feeling gibt es trotzdem

Auch wenn heuer die Steinacher Kirmes coronabedingt abgesagt ist, soll das Fest-Datum nicht ohne Fest verstreichen. Am traditionellen Kerwa-Samstag gibt es einen Markttag. » mehr

01.08.2020

Bad Salzungen

Camper nimmt mitten in Eisenach ein Brunnen-Bad

Eisenach - Seine Abendtoilette hat ein Camper aus Baden-Württemberg im Georgenbrunnen auf dem Eisenacher Marktplatz erledigt. » mehr

Ina Schnaubelt stellt für Kunden einen gesunden Aronia-Präsentkorb zusammen.

27.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Gute Wünsche und Lob für neue Geschäftsstelle

Die neue Geschäftsstelle von Freies Wort in der Gothaer Straße 9 ist eröffnet. Die Resonanz war groß: Schon um 9.30 Uhr standen die ersten Besucher vor der Tür. » mehr

Fußgängerzone

27.07.2020

Wirtschaft

Handel: Millionen für Rettung der Innenstädte notwendig

Um Leerstand und Verödung zu verhindern, will der Handelsverband Hilfe vom Staat. Ansonsten sei die Zukunft vieler Innenstädte gefährdet. » mehr

Harte Zeiten für die Innenstädte

24.07.2020

Wirtschaft

Harte Zeiten für die Innenstädte: Eine Pleitewelle droht

Geschlossene Warenhäuser, verrammelte Boutiquen: Die Corona-Krise könnte zur Verödung etlicher Einkaufsstraßen in Deutschland führen. Fieberhaft suchen viele Kommunen deshalb zurzeit nach Rezepten geg... » mehr

Vereinschef André Rüttinger und Vorstandsmitglied Jördis Frankenstein begrüßen Maik Salzmann als neues Mitglied der Initiative Stadtmarketing. Foto: Privat

21.07.2020

Hildburghausen

Altstadt-Shopping als kleiner Trost für abgesagte Slusia-Night

Es wird in diesem Jahr keine Slusia-Night geben. Doch auf das "besondere Einkaufserlebnis" müssen auch Schleusinger und ihre Gäste nicht verzichten: Im Oktober ist "Altstadt- Shopping" angesagt. » mehr

Das neue Domizil der Freies-Wort -Geschäftsstelle in der Gothaer Straße - in Sichtweite des Marktplatzes. Foto: frankphoto.de

20.07.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

In eigener Sache: Umzug in neue Räume

Geschäftsstelle und Lokalredaktion verlassen das historische Freies Wort -Gebäude in der Friedrich-König-Straße. Unsere Zeitung ist aber weiter in der Innenstadt präsent. » mehr

Auf der Terrasse des Amtsgerichts startete der Rundgang durch die Stadt, zu dem Bürgermeister Klaus Bohl (rechts) interessierte Senioren eingeladen hatte.

17.07.2020

Bad Salzungen

Burgsee, Gradierwerk und Bahnhof: Es passiert ganz viel

Groß war das Interesse der Senioren am Rundgang mit Bad Salzungens Bürgermeister - wegen der Corona-Einschränkungen mussten zwei Gruppen gebildet werden. » mehr

Christoph Werner

11.07.2020

Wirtschaft

dm-Chef: Werden dauerhafte Veränderung in Innenstädten sehen

Das Bild der Einkaufsstraßen in Deutschland wird sich nach Ansicht des Chefs der Drogeriemarktkette dm, Christoph Werner, nachhaltig verändern. » mehr

10.07.2020

Meiningen

Corona-Hilfe: Ausschuss berät zu Anträgen

Ein Volumen von 253 000 Euro haben die in der Verwaltung eingegangenen Corona-Hilfe-Anträge. » mehr

Eva Pagel vom Tourismusbüro, Hubert Wilhelm vom Bauhof, Andrea Erb vom Bürgerbüro sowie Bürgermeisterin Manuela Henkel (von links) laden im Namen der Stadt Geisa zum ersten Regionalmarkt auf dem Platz vor dem Kulturhaus ein. Foto: Stadtverwaltung Geisa

10.07.2020

Bad Salzungen

Geisaer lassen Markttradition wieder aufleben

In Geisa soll es bis in den Herbst hinein zweimal pro Monat einen Grünen Regionalmarkt unter dem Motto "So schmeckt die Rhön" geben. Nächsten Freitag geht es los. » mehr