Artikel zum Thema

KRANKENHÄUSER UND KLINIKEN

Corona-Test

vor 23 Stunden

Topthemen

Fast 2300 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Die Zahl der neuen Corona-Fälle in Deutschland steigt. Auch ältere Menschen infizieren sich wieder etwas mehr. Sie sind besonders anfällig für einen schweren Verlauf. » mehr

Krankenpflegerin

18.09.2020

Brennpunkte

Milliardenspritze für Krankenhäuser

Bessere Ausstattung, mehr Digitalisierung - Deutschlands Kliniken sollen mit Milliardenhilfen moderner werden. Finanzielle Anerkennung soll es für Schwestern und Pfleger mit vielen Corona-Patienten ge... » mehr

Corona

vor 3 Stunden

Brennpunkte

Mehr Ansteckungen mit Corona in Deutschland

Die Lage in Kliniken und auf Intensivstationen ist mit Blick auf Corona entspannt. Gleichzeitig steigen die Infektionszahlen. » mehr

Mopedunfall Steinheid

18.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Unfall mit Moped bei Sonneberg: Fahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Mopedfahrer bei einem Unfall in Steinheid (Lkr. Sonneberg). Der Unfallhergang ist noch unklar. » mehr

Bundespräsident Steinmeier in Italien

17.09.2020

Brennpunkte

Steinmeier: Beziehungen zu Italien vertiefen

Felice Perani kann seine Tränen kaum unterdrücken. «Deutschland hat mein Leben gerettet», sagt er. Perani war der erste Corona-Patient, der im März von Bergamo nach Leipzig gebracht wurde - und überle... » mehr

17.09.2020

Schmalkalden

Krebsnachsorge ab 1. November wieder möglich

Krebspatienten aus der Region Schmalkalden müssen seit Corona zur Nachsorge nach Bad Salzungen oder Eisenach. Warum sie nicht mehr im Elisabeth Klinikum behandelt werden, wollte unsere Leserin Heidi K... » mehr

Eine Ärztin zeigt einen Test für das Coronavirus

17.09.2020

Ilmenau

Corona-Virus: Acht Neuinfektionen im Ilm-Kreis

Acht Neuinfektionen sind dem Gesundheitsamt des Ilm-Kreises innerhalb eines Tages gemeldet worden. Damit sind dort jetzt 196 bestätigte Fälle einer Coronavirus-Infektion bekannt. » mehr

Zeichen der Solidarität

17.09.2020

Brennpunkte

Steinmeier will mit Italien-Reise Solidarität zeigen

Die Bilder von Transportern, die in der Dunkelheit Särge aus Bergamo bringen, sind noch im Kopf. Italien fühlte sich in der Corona-Krise allein gelassen. Der Ärger war groß. Jetzt will Bundespräsident... » mehr

Das Leben nach Covid-19

16.09.2020

Thüringen

Leben nach Covid-19: Viele Patienten kämpfen mit Langzeitfolgen

Das Virus haben sie besiegt, doch viele ehemals Covid-19-Erkrankte kämpfen noch Wochen und Monate später mit Gesundheitsbeschwerden. Die können längst nicht nur die Lunge betreffen. » mehr

Coronavirus - Indien

16.09.2020

Brennpunkte

Indien hat mehr als fünf Millionen Corona-Fälle

Indien gehört aktuell zu den Ländern mit den meisten Corona-Neuinfektionen. Nun wird auch der Sauerstoff in den Krankenhäusern knapp. » mehr

Landrätin Peggy Greiser (rechts) war am Tag der Ersten Hilfe nicht nur zum Zuschaen gekommen, sondern legte selbst Hand an einer "Patientin" an. Claudia Holland-Jopp, Hauptgeschäftsführerin des Meininger Helios Klinikums beobachtete die Szene. Fotos: Wolfgang Swietek

14.09.2020

Meiningen

Wenn im Ernstfall jede Sekunde zählt

Zum Tag der Ersten Hilfe hatte das Helios Klinikum Meiningen am Samstagnachmittag eingeladen. Denn die richtige Erstversorgung stellt die Weichen für die Zukunft. » mehr

Zahlreiche Besucher kamen zur Finissage des 8. Internationalen Bildhauersymposiums auf das Gelände des ehemaligen Bundesforstamts in Bad Salzungen. Hier arbeiteten fünf Künstler eine Woche lang an ihren Werken - und schufen Kunst aus Baumstämmen. Fotos (5): Susann Eberlein

14.09.2020

Bad Salzungen

Maurizio Perron holt den Sieg

Mit der Finissage ist das 8. Internationale Bildhauersymposium Bad Salzungen zu Ende gegangen. Zum zweiten Mal in Folge hat der Italiener Maurizio Perron den Salzunger Kunstpreis gewonnen. Der Publiku... » mehr

Peter Jecker, Chefarzt der HNO-Klinik am Klinikum Bad Salzungen, spricht zum Thema "Wenn die Nase nicht richtig atmen kann". Foto: Heiko Matz

13.09.2020

Bad Salzungen

Die Nase spielt eine zentrale Rolle

Wer schlecht Luft durch die Nase bekommt, sollte die Ursache bei einem HNO-Arzt abklären lassen. Oft helfen medikamentöse Therapien, manchmal aber auch nur eine Operation. » mehr

Heike Werner (Die Linke)

13.09.2020

Thüringen

Gesundheitsministerin dringt auf großangelegte Pandemie-Übung

Ein bundesweiter Probealarm hat kürzlich Probleme bei der Warnung der Bevölkerung für den Fall einer Katastrophe offengelegt. Auch für ein anderes Szenario hält Gesundheitsministerin Werner eine großa... » mehr

12.09.2020

Feuilleton

Keine klare Aussage

"Aus dem Schatten" - gesehen am Freitag, 20. » mehr

09.09.2020

Thüringen

Die Zettelwirtschaft bei Arzneien soll ein Ende haben

Kommt ein Patient ins Krankenhaus, gibt es Informationsbedarf. Für den Patienten, Ärzte in der Klinik und den Hausarzt. Doch nicht immer kommen alle Informationen an. Digitalisierung kann das ändern, ... » mehr

Schulbeginn in Spanien

08.09.2020

Brennpunkte

Corona-Zahlen: Wie bedrohlich ist die Lage in Westeuropa?

Frankreich, Italien, Dänemark - um uns herum scheint sich die Corona-Lage zuzuspitzen. Bedrohliche Werte an Neuinfektionen werden gemeldet. Wie lange kann die Situation in Deutschland noch vergleichsw... » mehr

Visite: Biathlon-Olympiasieger Sven Fischer, der Ärztliche Direktor der Fachklinik für Orthopädie Marienstift Arnstadt, Maik Hoberg, und Oberarzt Marco Greis. Foto: Marienstift Arnstadt

07.09.2020

Regionalsport

Verletzung beim Judo: Fischer am Kreuzband operiert

Der Biathlon-Olympiasieger hat sich beim Studium das Kreuzband gerissen. Operiert wurde er in Arnstadt, seit Sonntag erholt er sich zu Hause. » mehr

Das SRH-Zentralklinikum Suhl verlässt den Corona-Modus. Foto: Archiv

06.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Klinikum vor Normalbetrieb

Das SRH-Zentralklinikum Suhl geht ab Montag wieder in den Normalbetrieb über. » mehr

Blaulicht und LED-Laufschrift «Unfall»

07.09.2020

Schmalkalden

Frontal gegen Baum geprallt: Autofahrer schwer verletzt

Ein 38-jähriger Autofahrer ist zwischen Helmers und Georgenzell im Kreis Schmalkalden-Meiningen mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Er verletzte sich sc... » mehr

Das SRH-Zentralklinikum Suhl verlässt den Corona-Modus. Foto: Archiv

06.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Klinikum vor Normalbetrieb

Das SRH-Zentralklinikum Suhl geht ab Montag kommender Woche wieder in den Normalbetrieb über. » mehr

Rund ein Drittel der Ilm-Kreis-Bewohner musste sich jährlich in stationäre Behandlung begeben. Foto: Peter Endig/dpa

04.09.2020

Ilmenau

Kreislauf bringt Kreis-Bewohner am meisten in Klinik

Etwa drei Prozent Menschen aus dem Kreis, die sich stationär einer Klinikbehandlung unterziehen müssen, lassen die Therapie außerhalb Thüringens vornehmen. Bei Ilm-Kreis-Bewohnern sind Kreislauferkran... » mehr

04.09.2020

Rhön

Auto überschlägt sich bei Kaltennordheim - drei Verletzte

Kaltennordheim - Drei jungen Leute sind leicht verletzt worden, nachdem sich ihr Auto auf der Bundesstraße 285 überschlagen hatte. » mehr

Die Praxis im Steinweg 18 in Kaltennordheim muss zum 1. Oktober geschlossen werden, weil es keinen Nachfolger gibt. Fotomontage: Heiko Matz

03.09.2020

Bad Salzungen

Hausarztpraxen: Es wird immer schwerer, Nachfolger zu finden

Ärztemangel in der Region: In Kaltennordheim wird eine Hausarztpraxis geschlossen, weil sich kein Nachfolger findet. Es wird kein Einzelfall bleiben. » mehr

Dr. Andreas Luther, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Elisabeth Klinikum Schmalkalden, hat eine Sprechstunde im MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden aufgebaut. Mit seinem Team steht er nun auch ambulanten Patienten zur Verfügung. Foto: Archivfoto Elisabeth Klinikum Schmalkalden

02.09.2020

Schmalkalden

Medizinische Versorgung aus einer Hand

Im MVZ Gesundheitszentrum Schmalkalden bietet Dr. Andreas Luther ab sofort eine neue unfallchirurgisch-orthopädische Sprechstunde an. » mehr

Pflegefachkräfte werden überall dringend gesucht. Die Sozialwerk Meiningen gGmbH steigt nun auch in diesem Bereich als Ausbildungsträger ein, um den eigenen Nachwuchs absichern zu können. Foto: Archiv/dpa

01.09.2020

Meiningen

Sozialwerk will Fachkräfte selber heranziehen

Der Mangel an Pflegepersonal macht auch der Sozialwerk Meiningen gGmbH als Träger der Geriatrischen Fachklinik Georgenhaus zunehmend Sorgen. Durch die Reform der Pflege-Ausbildung kann man jetzt aber ... » mehr

Gekommen, um zu bleiben: Die frischen Pflege-Absolventinnen und -absolventen der Helios-Fachkliniken.	Fotos: frankphoto.de

01.09.2020

Hildburghausen

Junge Pflegekräfte bleiben in den Helios-Kliniken

Insgesamt dreizehn Azubis haben in den Helios- Kliniken Hildburghausen in diesem Jahr ihre Pflege- Ausbildung abgeschlossen. Zur Freude der Klinikleitung konnten und wollten alle übernommen werden. » mehr

30.08.2020

Bad Salzungen

Autofahrer wird bei Frontalcrash auf B 84 schwer verletzt

Ein Autofahrer ist auf der B 84 zwischen Marksuhl und Dönges schwer verletzt worden, als er mit einem anderen Auto frontal kollidierte. » mehr

Coronavirus

30.08.2020

Brennpunkte

Weniger wöchentliche Corona-Fälle

Verschnaufpause beim Infektionsgeschehen in Deutschland? Nach einem massiven Anstieg der Corona-Nachweise auch im Zuge stark ausgeweiteter Tests könnte derzeit ein Plateau erreicht sein. Die Entwicklu... » mehr

29.08.2020

Hildburghausen

Motorrad-Fahrschüler stürzt und wird schwer verletzt

Ein Motorrad-Fahrschüler, ist am Samstagmorgen in Gleichamberg (Landkreis Hildburghausen) schwer verunglückt. » mehr

Coronavirus - Intensivbett

29.08.2020

Thüringen

Kliniken in Thüringen sehen sich für zweite Corona-Welle gerüstet

Eine zweite Corona-Welle mit weitreichenden Einschränkungen wünscht sich keiner. Krankenhäuser müssen aber für den Fall der Fälle vorbereitet sein. Erfahrungen haben sie in der ersten Pandemie-Phase g... » mehr

Zweitbeste Reha in Deutschland: Die Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein, spezialisiert auf Orthopädie und Neurologie

29.08.2020

Wirtschaft

Bad Liebensteiner Klinik eine der besten im Land

Die Heinrich-Mann-Klinik in Bad Liebenstein erreicht immer wieder Spitzenplätze bei Tests der besten Reha-Häuser. » mehr

Oppositionsführer Nawalny in Deutschland

28.08.2020

Brennpunkte

Charité: Nawalny liegt weiter im Koma

Seit rund einer Woche wird der Kreml-Kritiker Alexej Nawalny in der Berliner Charité behandelt. Die Klinik spricht von einer schweren Vergiftung - mit ungewissen Folgen. » mehr

Zwei Millionen Euro Personalkosten hofft Regiomed einzusparen, wenn es knapp 40 Vollzeitkräfte in Neuhaus abzieht. Archiv (2): Zitzmann

27.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Suche nach Mitstreitern ist voll im Gange

Einen Zwischenstand zu dem, was Regiomed für seinen Ableger in Neuhaus am Rennweg plant, gab’s am Mittwoch im Kreistag. » mehr

27.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Patientenschutz: Keine Lockerung im Suhler Klinikum

Suhl - Im SRH-Zentralklinikum werden die Besucherregelungen nicht gelockert. » mehr

Am Brunnentempel verkostete Staatssekretär Thomas Gebhardt (Mitte) das Heilwasser. Mit dabei waren die Landtagsmitglieder Martin Henkel und Marcus Malsch (von links) sowie Johannes Hertwig vom Thüringer Heilbäderverband und Bürgermeister Michael Brodführer.

25.08.2020

Bad Salzungen

Erfahren, "wo der Schuh drückt", und ein Arbeitsauftrag

Thomas Gebhardt, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium, hat Bad Liebenstein besucht und sich in der Heinrich-Mann-Klinik über die aktuellen Herausforderungen informiert. » mehr

Hälfte der Corona-Infizierten in Neustadt ohne Antikörper

24.08.2020

Wissenschaft

Hälfte der Corona-Infizierten in Neustadt ohne Antikörper

Im ehemaligen Corona-Quarantäneort Neustadt am Rennsteig lassen sich bei rund der Hälfte der mit dem Sars-CoV-2-Virus Infizierten keine Antikörper gegen den Erreger nachweisen. » mehr

24.08.2020

Schmalkalden

Schmalkalder Klinikum startet Fotowettbewerb

Schmalkalden - Das Elisabeth Klinikum Schmalkalden startet einen Fotowettbewerb. "Unter dem Titel "Fenster in die Heimat" werden Aufnahmen aus Schmalkalden und der Region gesucht. » mehr

Dr. Joachim Zeeh wird die neue Praxis leiten.

21.08.2020

Meiningen

Neue Geriatrie-Hausarztpraxis und Millionen-Investition

Das Sozialwerk Meiningen will auf dem Klinik-Gelände in der Ernststraße eine neue Hausarztpraxis mit geriatrischer Kompetenz etablieren. Zudem ist mit "Haus 9" ein wichtiger Lager-Neubau geplant, der ... » mehr

Testpflicht in Hamburg

21.08.2020

Wissenschaft

Engpässe bei Corona-Tests in Deutschland

Fachleute kritisieren schon länger die massive Ausweitung von Corona-Tests. Die Kapazitäten stoßen an ihre Grenzen. Das schafft auch Probleme bei der Abklärung möglicher Infekstionen. » mehr

Jürgen Seidel ist seit Juli Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II im Suhler SRH-Zentralklinikum. Foto: Zentralklinikum

20.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Bodenständiger Mediziner mit neuem Start in Suhl

Die Chefarztstelle in der Klinik für Innere Medizin II im Zentralklinikum ist nach dem Weggang von Dr. Marc Walther Ende vergangenen Jahres wieder besetzt. Jürgen Seidel übernimmt den Posten. » mehr

luftgewehr

19.08.2020

Ilmenau

30-Jähriger hantiert mit Luftgewehr und verletzt seinen Kumpel

Einen jungen Patienten mit Schussverletzung hat ein Oberarzt einer Ilmenauer Klinik am Dienstagnachmittag der Polizei gemeldet. » mehr

Kindergartenleiterin Heike Heß und Gesundheitstrainerin Sandra Pfeifer mit der Patenschaftsurkunde. Mit Hilfe der Expertise der Klinikmitarbeiter soll den Schulanfängern eine gesunde Lebensweise vermittelt werden.

18.08.2020

Bad Salzungen

Kneipp-Gütesiegel für die Lauterbach-Klinik

Die Kurparkklinik Dr. Lauterbach in Bad Liebenstein hat das Gütesiegel des Kneipp-Bundes verliehen bekommen. Die Feierstunde wurde genutzt, um die Patenschaft mit dem Kneipp-Kindergarten zu besiegeln. » mehr

Rafael Ormann ist der neue Chefarzt der Klinik für Nuklearmedizin am Suhler SRH-Zentralklinikum. Foto: Zentralklinikum

17.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Neuer Chef für die Nuklearmedizin

Die Klinik für Nuklearmedizin ist nicht mehr Corona-Isolierstation. Und sie hat einen neuen Chefarzt. Rafael Ormann hat kürzlich die Leitung der Klinik übernommen. » mehr

16.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Frau ins Gebüsch gestoßen und ins Gesicht geschlagen

Eine Frau ist am Freitagabend in Suhl in der Straße Am Bahnhof verletzt worden. » mehr

Negative Nachricht aus der Zentrale der Regiomed Geschäftsführung in Coburg: Der Jahresabschluss 2018 ist noch schlechter als erwartet. Archivfoto: Henning Rosenbusch

14.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Regiomed-Kliniken: Nur ein Besucher pro Tag

In den Kliniken des Regiomed-Verbundes ist lediglich ein Besucher pro Patient und Tag zulässig. Die Dauer ist auf eine Stunde begrenzt. » mehr

Ein den Kliniken in Sonneberg und Neuhaus bleibt es beim bisherigen Reglement. Ein Besucher pro Tag und Patient ist demnach zulässig. Archiv: Zitzmann

13.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Klinikverbund appelliert, sich an Vorgaben zu halten

Die Zahl der Corona-Infektionen bleibt überschaubar. Das ermutigt Angehörige zum Besuch von Patienten im Krankenhaus. Regiomed weist darauf hin, dass es bei den bekannten Regeln bleibt. » mehr

Labor

13.08.2020

Brennpunkte

Informationslücken bei Ärzten und Patienten über Medikamente

Millionen von Menschen nehmen mindestens fünf Medikamente gleichzeitig ein. Ärzte und Patienten sind über die Liste der Mittel nach einer Umfrage aber nur unzureichend informiert. » mehr

Mundschutz

11.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Keine eigenen Masken in Regiomed-Kliniken erlaubt

In Regiomed-Kliniken dürfen keine eigenen Mund-Nase-Bedeckungen getragen werden. An den Eingängen gibt es Ersatz. » mehr

Seit gut einem Jahr Hauptgeschäftsführer des bayerisch-thüringischen Klinikkonzerns Regiomed: Alexander Schmidtke. Foto: Braunschmidt

10.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zukunftsprojekt Regiomed

Alexander Schmidtke ist seit einem Jahr Hauptgeschäftsführer des Klinikverbunds. Den baut der Manager um, nachdem die Gefahr einer Insolvenz gebannt werden konnte. » mehr

Marburger Bund - Susanna Johna

08.08.2020

Brennpunkte

Ärzteverband warnt vor wachsender Nachlässigkeit

Um das Coronavirus in Schach zu halten, kommt es auf Vorsicht aller an. Doch Mediziner sehen mit Sorge, dass sich zu viele inzwischen riskant verhalten. Was tun gegen ein bröckelndes Krisenbewusstsein... » mehr

Horror-Sturz

07.08.2020

Sport

Jakobsen aus Koma erwacht - Staatsanwaltschaft ermittelt

Endlich gute Nachrichten von Fabio Jakobsen. Der niederländische Radprofi ist nach seinem Sturz bei der Polen-Tour wieder aus dem künstlichen Koma erwacht. Doch kurz nach der erfreulichen Botschaft ko... » mehr