Artikel zum Thema

LEHRERINNEN UND LEHRER

Charlotte und Greta aus der fünften Klasse legten sich mächtig ins Zeug. Fotos (2): Annett Recknagel

vor 2 Stunden

Schmalkalden

Eine runde Sache: Kinder erlaufen Spenden

Um kranken Kindern zu helfen, sausten in der vergangenen Woche 369 Schüler Runde für Runde um das A-Gebäude des Philipp-Melanchthon-Gymnasiums. » mehr

Freya Rump (Mitte vorn), Lehrerin für Deutsch und Geschichte an der Lautenbergschule , ist von ihrem Kollegium verabschiedet worden. Fotos: frankphoto.de

18.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ruhestand mit Entdeckung der Langsamkeit

Das neue Schuljahr in Thüringen hat begonnen. An der Suhler Lautenbergschule mit einer Lehrerin weniger. Freya Rump ist nach 40 ereignisreichen Jahren in den Ruhestand verabschiedet worden. » mehr

Die Schmalkalder Musikschule hatte zum Tag der offenen Tür diesmal in die Mehrzweckhalle eingeladen. Musikalisch begrüßt wurden die Gäste vom Percussionsensemble - im Bild einige Schüler mit André Schwarze.	Fotos (3): Annett Recknagel

vor 2 Stunden

Schmalkalden

Schnuppertag mit Musikschaukel und Instrumentenkarussell

Hören und Schauen war am Samstag zu dem etwas anderen Schnuppertag der Musikschule Schmalkalden in der Mehrzweckhalle angesagt - das Interesse war durchaus vorhanden. » mehr

Schule in Corona-Zeiten

18.09.2020

Brennpunkte

Neues Schuljahr - erste Zwischenbilanz durchwachsen

Rund 11 Millionen Schüler sind zurück in den Klassenzimmern. Das neue Schuljahr läuft in allen Bundesländern - und bisher insgesamt relativ reibungslos. Lehrervertreter bleiben aber skeptisch, ob der ... » mehr

Freya Rump (Mitte vorn), Lehrerin für Deutsch und Geschichte an der Lautenbergschule in Suhl, ist von ihrem Kollegium verabschiedet worden. Fotos: frankphoto.de

16.09.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Entdeckung der Langsamkeit

Das neue Schuljahr in Thüringen hat begonnen. An der Suhler Lautenbergschule mit einer Lehrerin weniger. Freya Rump ist nach 40 ereignisreichen Jahren in den Ruhestand verabschiedet worden. » mehr

Die Schüler konnten beim Wandertag zur Erlebniswelt Rhönwald an drei Stationen Wissen und Können unter Beweis stellen.

15.09.2020

Meiningen

Erstmal reinfuchsen in die neue Schule

Für 70 Mädchen und Jungen hat der Schulalltag am Rhön-Gymnasium in Kaltensundheim begonnen. Die meisten kommen aus Empfertshausen, Oepfershausen und Kaltennordheim und sitzen mit ihren Kameraden aus d... » mehr

Digitale Schule

14.09.2020

Brennpunkte

Umfrage: Schulen schlecht vorbereitet auf neue Schließungen

In ganz Deutschland sind die Sommerferien jetzt vorbei. Wären die Schulen eigentlich diesmal besser vorbereitet auf coronabedingte Schließungen? Der Glaube daran ist einer Umfrage zufolge nicht besond... » mehr

Schüler meldet sich

12.09.2020

Thüringen

Land will Seiteneinsteiger in den Schuldienst besser unterstützen

Immer mehr Seiteneinsteiger, die keine Ausbildung als Lehrer haben, unterrichten an Thüringens Schulen. Sie sollen helfen, den akuten Lehrermangel im Freistaat abzumildern. Das Bildungsministerium wil... » mehr

Mit schlechten Noten auf dem Zeugnis ("mangelhaft" enspricht der 5) wird die Versetzung schwer.	Foto: Ina Fassbender/dpa

12.09.2020

Thüringen

Streit um das Sitzenbleiben an Thüringer Schulen

In Klasse 5 und 7 gibt es kein Sitzenbleiben. Allerdings sind die Zahlen in den folgenden Klassenstufen hochgeschnellt. Nun fordern CDU und Verbände eine Abkehr von der früheren Reform. » mehr

Als Pensionär kann sich der bayerische Gymnasiallehrer Han’s Klaffl voll und ganz dem Kabarett widmen - und findet seine Fans in Meiningen mit feinsinnig karikierten Beobachtungen zwischen Schule und Baumarkt. Foto: ari

10.09.2020

Feuilleton

Der Pensionär hat’s schwer

Einmal Lehrer - immer Lehrer! Es liegt weniger an der Sehnsucht nach dem Schüler, die den Beruf nach der Pension zur Berufung machen, mehr an der eingehämmerten Didaktik. Weiß Han‘s Klaffl aus lebensl... » mehr

Josephina, die den Stand der Posaune betreute, erklärte Johann und Bruno, wie man das Mundstück behandelt, um dem Instrument einen Ton zu entlocken. Fotos (2): Annett Recknagel

07.09.2020

Schmalkalden

Wie klingt denn das?

Schnuppertag bei den Famberg Musikanten - neugierige Kinder mit ihren Eltern kamen zur Freilichtbühne, wo sie verschiedene Instrumente entdecken konnten. » mehr

Trauer

07.09.2020

Brennpunkte

Solinger Schulen bekommen nach Tod von Schülern Hilfe

Leere Stühle und Fassungslosigkeit, die auch Erwachsene verspüren. Der Tod von fünf Kindern betrifft in Solingen insbesondere auch zwei Schulen. Freunde, Mitschüler und Lehrer sind tief betroffen von ... » mehr

Natur pur - in den Kochtopf kommt nur Gemüse: Die Schüler sind eifrig bei der Sache - Lehrerin Ricarda Wegner leistet Hilfestellung. Fotos (3): fotoart-af.de

04.09.2020

Schmalkalden

Ein Dorf. Ein Weg. Ein Ziel.

Wenn es um das ungezwungene Miteinander von Kindern geht, sind auch Erwachsene untereinander schnell versöhnlich. So geschehen zum ganz besonderen Schulstart der zwei fünften Klassen der Gemeinschafts... » mehr

Die Eisfelder Grundschule und die Regelschule "Otto Ludwig" sind saniert. Sie bilden einen Schulcampus, der verbunden ist durch Grün, Hof-, Schulgarten-, Sport- und Spielflächen. Darauf wird am Freitag angestoßen. Im Außenbereich sind jedoch noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen. Fotos: Steffen Ittig

04.09.2020

Hildburghausen

Schulcampus: Quantensprung von veraltet zu topmodern

Nach zweijähriger Bauzeit und knapp zehn Millionen Euro Investition ist ein Mammutprojekt abgeschlossen worden: Der Schulcampus Eisfeld ist saniert. Und das hat aus dem gestrigen Freitag einen "Freuta... » mehr

Den Titel "Schule mit Herz" hat das Hildburghäuser Gymnasium vom Kinderhospiz Tambach-Dietharz verliehen bekommen. Die Abiturienten 2020 verteilten ihre Abizeitung gegen Spenden und konnten 450 Euro weitergeben.

04.09.2020

Hildburghausen

Karitative Abizeitung und Kunst in der Pausenhalle

Die Abiturienten des Gymnasiums Georgianum in Hildburghausen haben 450 Euro an das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz gespendet. Das Geld haben sie mit ihrer Abi-Zeitung erwirtschaftet. » mehr

Auch Lehrer müssen lernen: Bernd Sippel referierte vor den Kollegen und zeigte viele Möglichkeiten, ein I-Pad im Unterricht einzusetzen. Fotos: Anne Ullrich

03.09.2020

Meiningen

I-Pads als alltägliches Unterrichtsmittel

Der Schulbetrieb am Rhön-Gymnasium hat begonnen - Schwerpunkt der nächsten Monate ist der Einbau von Technik zur Digitalisierung des Unterrichts. Mit Mike Noack gibt es zudem einen neuen Schulleiter. » mehr

Displays statt Kreidetafeln: Auf den großen Bildschirmen, die es in allen Klassenräumen gibt, können Lerninhalte übertragen werden. Damit dies auch wirklich umgesetzt werden kann, haben sich die Lehrer der Regelschule Wasungen jetzt alle ein iPad angeschafft. Fotos: O. Benkert

02.09.2020

Nachbar-Regionen

Nach Coronafall bei Schüler: Schule vorerst zu

Nach einem Corona-Fall an einer Schule im hessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg sind alle 40 Lehrer unter Quarantäne gestellt worden. Die Schule besuchen auch zahlreiche Schüler aus dem Wartburgkrei... » mehr

Liberales Quartett auf Besichtigungstour: Der Floh-Seligenthaler Gemeinderat Lars Dietsch (links), Kreistagsmitglied Peter Casper sowie der Bundestagsabgeordnete Gerald Ullrich und die Landtagsabgeordnete Franziska Baum an der Fitnessstrecke. Foto: privat

31.08.2020

Schmalkalden

Kraftakt für Fitnessstudio im Grünen

Nach dem Brunnenweg und Bienen-Lehrpfad kommt nun ein ganz starkes Stück: In Floh-Seligenthal wird eine in die Jahre gekommene Freiluft-Sportstätte ertüchtigt. Verein und Kommune stemmen dies gemeinsa... » mehr

Auch für die Klasse 6b der Schule Am Pulverrasen in Meiningen hat die Schulen am Montag erstmals seit der Corona-Pandemie wieder im Regelbetrieb begonnen. In der ersten Stunde weisen ihre Klassenleiterin Beate Walther und ihr Stellvertreter Mike Fröhlich (hinten) sie auf die Corona-Regeln hin. Foto: Markus Kilian

31.08.2020

Meiningen

Neues Schuljahr in alter Begleitung

Für rund 560 Schüler der Grund- und Regelschule am Pulverrasen hat am Montagmorgen wieder die Schule begonnen. Die Klassenzimmer sind wieder voll, doch die Angst vor Corona bleibt. » mehr

Auch Tiefbauarbeiten für die Verlegung diverser Medien wie Heizung, Wasser, Abwasser, Drainage, Elektro- und Datenkabel zur Versorgung der beiden Häuser werden derzeit durchgeführt. Fotos: Michael Bauroth

31.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Kreide ist nach der Sanierung tabu

Die Grundschule Benshausen befindet sich in großer Kur. Deshalb hat für die Mädchen und Jungen ein Schuljahr voller Neuerungen begonnen. Alle sind nun Fahrschüler. Sie werden übergangsweise in Zella-M... » mehr

Bildungsgipfel in Bayern

31.08.2020

Brennpunkte

Bayern führt befristete Maskenpflicht im Schulunterricht ein

Die Schüler in NRW können durchatmen: Nach 14 Tagen dürfen sie die Maske im Unterricht wieder ablegen. In Bayern hingegen gilt mit dem neuen Schuljahr zunächst mal eine befristete Maskenpflicht. Und i... » mehr

Maskenpflicht

31.08.2020

Nachbar-Regionen

Bayern führt befristete Maskenpflicht im Schulunterricht ein

Wenn in einer Woche die Schule in Bayern wieder losgeht, wird sich schnell zeigen, ob die Corona-Zahlen wieder rasant steigen. Masken im Unterricht sollen den Infektionsschutz zum Auftakt verbessern. » mehr

Cornelia Triebel, die als Grundschullehrerin die Klasse 1 a übernimmt, zusammen mit Abc-Schützen der Meininger Bechstein-Schule, die sich zum Ende der Veranstaltung für ein Foto aufstellen. Im Hintergrund ist Kathrin Neumann zu sehen, die die Klasse 1 b leiten wird. Fotos (3): Oliver Benkert

30.08.2020

Meiningen

Der Ernst ist ein fröhlicher, netter Junge

Wissensdurst sollte das Virus heißen, welches die 1072 Abc-Schützen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen befallen möge. Nicht nur in Meiningen diktierte zur Schuleinführung am Samstag aber erst einmal ... » mehr

Ein Luftballon mit einem lachenden Gesicht: Rektorin Susanne Neukirch und Dekan Ralf Gebauer packen mit Alfredo und den Erstklässlern die Gute-Wünsche-Tüte aus. Foto: Sascha Willms

30.08.2020

Schmalkalden

Eine große Tüte voller guter Wünsche

Weniger Programm, begrenzte Gästezahlen, mehrere, kleinere Veranstaltungen: 1104 Erstklässler aus dem Landkreis erhielten am Samstag ihre Zuckertüte. Dabei ging jede Schule eigene Wege, wie die Martin... » mehr

Digitalpakt Schule

30.08.2020

Brennpunkte

Milliarden für Schul-Digitalisierung noch nicht angekommen

Nach langem Ringen wurde 2019 extra das Grundgesetz geändert. Schule ist Ländersache - doch nun konnte der Bund reichlich Geld geben für die Digitalisierung der Schulen. Angekommen ist dort bis heute ... » mehr

Schule

29.08.2020

Thüringen

Alle Schüler und Lehrer müssen wieder zur Schule

Das neue Schuljahr beginnt: An allen Schulen im Freistaat gilt zunächst die Corona- Warnstufe Grün. Das heißt, das Ministerium sieht dort keine erhöhte Infektionsgefahr. Das hat Folgen für Schüler und... » mehr

Grundschüler nutzen ein Tablet. Viele Schulen stehen bei der Digitalisierung des Lernens erst am Anfang. Doch Corona erzwingt neue Wege. Foto: Armin Weigel/dpa

29.08.2020

Thüringen

Im neuen Schuljahr gilt das Prinzip Hoffnung

Dass an den Schulen ab Montag wieder fast alles wie vor Corona laufen soll, ist umstritten. Nicht nur Elternvertreter betonen, dass es in den kommenden Monaten vor allem eines braucht: Gegenseitige Rü... » mehr

28.08.2020

Meinungen

Prioritäten

Wenn Eltern von Schulleitern unverblümt darum gebeten werden, nach geeignetem Lehrpersonal zu fahnden, weil sich auf offiziellem Wege keines finden lässt, dann ist etwas faul im Staate Thüringen. Noch... » mehr

Bundesarbeitsgericht

27.08.2020

Brennpunkte

Kopftuchverbot für Lehrerinnen in Berlin nicht rechtens

Per Gesetz will das Land Berlin verhindern, dass Lehrer religiöse Symbole oder Kleidungsstücke im Schulunterricht tragen. Sie sollen dort bewusst neutral gegenüber jeglicher Religion erscheinen. Das h... » mehr

Ob die Schülerinnen Laura (links) und Helena wohl irgendwann auch mal ein Buch auf Englisch lesen?	Fotos: frankphoto.de

27.08.2020

Hildburghausen

Englisch lernen zwischen Bücherregalen

Spielerisch Englisch lernen in der Bibliothek: Das stand am Mittwoch für die Kinder an, die einen Ferienkurs an der Volkshochschule besuchten. » mehr

Schulleiterin Sandy Kleffel vor einer der Info-Tafeln im Eingangsbereich.

27.08.2020

Meiningen

"Präsenzunterricht setzen wir um"

Für Tausende Thüringer Schüler beginnt nach den Sommerferien am Montag wieder der Unterricht. Entsprechend der Vorgaben des Landes geschieht dies bei voller Präsenz. Das heißt auch für die 334 Wasunge... » mehr

27.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schulbeginn mit Phase grün und über 400 Abc-Schützen

Am kommenden Montag beginnt er wieder, der Schulalltag. Dafür stehen die Ampeln auf Grün. Und das meint nicht nur den Infektionsschutz, der noch eine Weile besondere Betrachtung brauchen wird. » mehr

27.08.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Schulbeginn mit Phase grün und über 400 Abc-Schützen

Am kommenden Montag beginnt er wieder, der Schulalltag. Dafür stehen die Ampeln auf Grün. Und das meint nicht nur den Infektionsschutz, der noch eine Weile besondere Betrachtung brauchen wird. » mehr

Ulrich Coburger hat sich als neuer Betreuer der Neuhäuser Heimatstube schon einen Überblick über die vielen Exemplare verschafft. Fotos: Zitzmann

27.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Uli Coburger ist der neue Hüter der alten Schätze

Der Neuhaus-Schierschnitzer möchte das Erbe von Ulrich und Gertraude Kohlschmidt fortführen und in der Heimatstube an die guten, alten Zeiten erinnern. » mehr

Sabine Schilling, Schulleiterin der Impuls-Regelschule Schmiedefeld am Rennsteig, zeigt vor Schuljahresbeginn Maßnahmen zur Eindämmung von möglichen Infektionen mit dem Corona-Virus. Dazu gehören ein Einbahnstraßensystem in der Schule und Hinweisschilder zum richtigen Verhalten. Foto: ari

27.08.2020

Thüringen

Die Schul-Ampel steht auf Grün

Nächsten Montag startet das neue Schuljahr - mit zwiespältigen Gefühlen. Corona ist zwar in allen Köpfen, aber der Unterricht soll so normal wie möglich sein. Ein Blick nach Südthüringen. » mehr

Herbert Aschenbach (rechts) kehrte diese Woche an seinen ersten "Arbeitsplatz" als Neu-Lehrer, die Grundschule in Gräfinau-Angstedt zurück und plauderte mit Gastgebern aus der Kommune und der Interessengemeinschaft "Alte Schule". Foto: Gerd Dolge

20.08.2020

Ilmenau

Geschichte in Geschichten

Mit Herbert Aschenbach war am Mittwochabend ein ehemaliger Lehrer der Grundschule Angstedt Gast in der Heimatstube "Alte Schule". Fürs "historische Klassenzimmer" gibt es eine Mathematikstunde. » mehr

Schule

20.08.2020

Thüringen

Lehrerverband: Mehr Hilfe für Schulen in Corona-Krise nötig

Am 31. August geht nach den Sommerferien in Thüringen die Schule wieder los. Trotz der Corona-Pandemie soll der Unterricht wieder komplett an den Schulen stattfinden - und nicht mehr im Wechsel mit hä... » mehr

Auch die Zeichnungen mussten von den künftigen Gesellen angefertigt und werden von Jens Ludwig, Holger Blechschmidt und Reinhard Rüger genau geprüft.

18.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Jetzt sind wir keine Stifte mehr"

Es ist die letzte Gesellenprüfung der Tischler in der Tischlerei Hähnlein und damit nicht nur für Luke Vincent und Florian Hähnlein etwas ganz Besonderes. Ihre Gesellenstücke werden ganz genau unter d... » mehr

Geschafft. Schule aus und Tschüss. Auf in eine spannende Zukunft! Die Freude darüber ist den jungen Frauen und Männern der Abschlussjahrgänge 2020 an der Regelschule Schwarza ins Gesicht geschrieben. Foto: Bilderbude Erdmann

17.08.2020

Meiningen

Ein Schuljahr, wie es noch keines gab

In zwei Wochen beginnt ein neues Schuljahr. Damit gerät eine in den Ferien verdrängte Frage in den Blick: Was wird das Schuljahr 2020/21 bringen? Und es kommen Erinnerungen an das vergangene auf. » mehr

Im Schulhaus müssen zwar Masken getragen werden, im Unterricht sitzen die Schüler aber weit genug auseinander, sodass Abiturienten und Lehrer demaskiert sein dürfen - so auch im Englischunterricht der Goetheschullehrerin Diana Kahle. jcm

17.08.2020

Thüringen

Corona-Tests für Lehrer gestartet, Lockerung bei Hallensport

Zwei Wochen vor dem Start ins neue Schuljahr können sich Thüringens Lehrer und Erzieher seit Montag freiwillig auf eine Corona-Infektion testen lassen. Die Kosten dafür trägt das Land. » mehr

14.08.2020

Meinungen

Freie Hand

Walter Hörmann kommentiert die Digitalisierung der Schulen: Die allfälligen Investitionsinitiativen im Gefolge der Corona-Krise verkleistern nur eine ungute Mischung aus Ideenarmut, Konzeptlosigkeit u... » mehr

Im August 2016 bejahte der Kreistag das Vorhaben, in direkter Nachbarschaft zur SBBS ein neues Domizil für die Köppelsdorfer Schule hochzuziehen. Im Januar 2019 startete in Steinbach dann der Unterricht in dem zweigeschossigen Atriumgebäude, für welches das bauausführende Architekturbüro erst heuer einen Preis zuerkannt bekam. Foto: Gerhard Hagen

13.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Grünes Licht aus Erfurt für die Abel-Schule

Jetzt ist es amtlich: Ab sofort trägt die Gemeinschaftsschule auf dem Campus in Steinbach den Namen von Sonnebergs langjähriger Bürgermeisterin Sibylle Abel. » mehr

Tablets im Schulunterricht

14.08.2020

Brennpunkte

Schüler-Flatrate und Lehrer-Laptops geplant

Corona zwingt die Schulen zum Improvisieren. Doch künftig soll es mit digitalem Unterricht zu Hause, wenn er denn wieder nötig wird, besser klappen als im Frühjahr. Bund und Länder wollen dafür viel G... » mehr

Hitze in Berlin

11.08.2020

Brennpunkte

Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter

Hochsommer in Deutschland: Wer große Hitze mag, dürfte dieser Tage zufrieden sein. Zu den Nachteilen gehören Trinkwassermangel und Waldbrandgefahr, zumindest in einigen Regionen. Außerdem brauen sich ... » mehr

11.08.2020

Thüringen

Gewerkschaft will höhere Lehrer-Gehälter durchdrücken

Trotz der Absage von Finanzministerin Heike Taubert (SPD) an Pläne, Grundschullehrer in Thüringen demnächst noch besser zu bezahlen, hält die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) an ihrer... » mehr

Schulstart

10.08.2020

Brennpunkte

Schulstart in weiteren Bundesländern

Das Experiment Schulstart in Corona-Zeiten geht weiter. Mitten in der Sommerhitze hat in drei weiteren Bundesländern das neue Schuljahr begonnen. Die Debatte, ob die Hygieneregeln an den Schulen ausre... » mehr

Schulen vor Herausforderungen

09.08.2020

Brennpunkte

Neustart in der Pandemie: Schulen vor Herausforderungen

Mit Maske oder ohne? Mit Abstand oder ohne? Zum Schulstart in der Corona-Pandemie gibt es weiter viel Unklarheit. Schleswig-Holsteins Bildungsministerin warnt unterdessen vor einem Wettkampf, wer die ... » mehr

Schule in Meckleburg-Vorpommern

07.08.2020

Brennpunkte

Erste Schulen machen schon wieder zu

Lehrerverbände und Elternvertreter hatten vor Chaos im neuen Schuljahr gewarnt: Gelingt die Rückkehr in den «Regelbetrieb» trotz Corona? Nach einer Woche Schule im ersten Bundesland scheinen sich manc... » mehr

Ein Foto vom Festumzug zum Schuljubiläum im Jahr 2000. Dargestellt wird das Kapitel DDR-Geschichte. Foto: Thomas Wagner

06.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Das 120-jährige Schuljubiläum besteht aus Erinnerungen

Die Judenbacher Schule wurde vor 120 Jahren eingeweiht. Die im Juni geplante Jahrfeier fiel aus, doch die 125-jährige ist schon gut vorbereitet. » mehr

Die Tretbeckenanlage in Stützerbach soll bis zum Kneipp-Jubiläum im kommenden Jahr saniert werden. Foto: Marina Hube

05.08.2020

Ilmenau

Mehr Lobbyarbeit für Kneipp

Dem Thema Kneipp mehr Aufmerksamkeit auf Bundesebene zu geben, davon würde Stützerbach profitieren. Das Kneipp-Prinzip in den "GKV-Leitfaden Prävention" aufnehmen, könnte helfen. » mehr

Anja Kiesewetter vom Solardorf Kettmannshausen präsentiert eines der Modelle, für das es nun digitale Konstruktionsunterlagen für Schulen gibt. Foto: Klämt

04.08.2020

Ilmenau

Klima-Pilotprojekt an Schulen

Schüler per Lehrplan fit machen für innovative Lösungsansätze beim Klimaschutz, darauf zielt der Verein Solar-Dorf Kettmannshausen. Gelistet ist dies bei den Ländern noch nicht, doch ein Pilotprojekt ... » mehr

Mit Maske

03.08.2020

Brennpunkte

Debatte um Maskenpflicht in Schulen

Maskenpflicht im Unterricht? Das hängt momentan vom Wohnort ab. In einem Bundesland gilt sie für manche Schüler sogar während des Unterrichts. Auch in Mecklenburg-Vorpommern wird noch mal überlegt - o... » mehr