Artikel zum Thema

MEERESSTRÖMUNGEN

Antarktis

18.07.2019

Wissenschaft

«Absurdes Unterfangen»: Künstliche Beschneiung der Antarktis

Teile der Antarktis künstlich beschneien, um den Anstieg des Meeresspiegels einzudämmen - das skizzieren Forscher in einer Studie. Sie betonen selbst, der Vorschlag sei absurd. Was steckt dahinter? » mehr

Artkis

16.07.2019

Wissenschaft

Meeresspiegel in der Arktis steigt weiter

Aus dem All haben Forscher auf den Arktischen Ozean geblickt. Obwohl sich die Erde dort besonders stark erwärmt, steigt der Meeresspiegel deutlich langsamer als im globalen Mittel. Dafür gibt es konkr... » mehr

Sedimentprobe im Glas

29.07.2020

Wissenschaft

100 Millionen Jahre alte Mikroben leben tief unterm Ozean

In einer der unwirtlichsten Regionen der Erde gibt es doch Leben: Winzige Organismen stecken tief im Boden des Pazifiks. Und sie werden recht aktiv - wenn die Bedingungen stimmen. » mehr

Der Suhler Sternwartenchef Olaf Kretzer berichtete über die Kraft des Mondes und anderer Gestirne auf die Gezeiten und sogar auf die Kontinente.

06.04.2014

Suhl/ Zella-Mehlis

Dem Holz auf der Erde ist der Mond am Himmel egal

Was ist eigentlich dran am sogenannten Mondholz - Mythos, Wahrheit oder von jedem ein bisschen? Eine Podiumsdiskussion in der Volkshochschule Suhl suchte am Freitagabend nach Antworten. » mehr