Artikel zum Thema

MINISTERIEN

Olaf Scholz

18.09.2020

Brennpunkte

Bundeshaushalt: 2021 rund 96 Milliarden Euro neue Schulden

Um die Folgen der Corona-Krise abzufedern, nimmt die Bundesregierung viel Geld in die Hand - für Konjunkturpakete und Hilfen für Firmen. Das hinterlässt tiefe Spuren im Etat. Ab 2022 drohen Haushaltsl... » mehr

Grüner Minister, schwarzer OB, keine Einigkeit: Dirk Adams, André Knapp

18.09.2020

Thüringen

Stadt gegen Land: Streit ums Suhler Flüchtlingsheim geht weiter

Neuer Zündstoff beim Reizthema Flüchtlings-Erstaufnahme: Suhl plant eine Videoüberwachung, Land lehnt Obergrenze für die Zahl der Bewohner ab. » mehr

18.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Zu vieles liegt schon zu lange brach

Das Land schüttet im Zuge der Pandemie-Hilfe erstmalig Geld aus zugunsten anerkannter Erholungsorte. Im Landkreis Sonneberg profitieren hiervon Steinach, Neuhaus am Rennweg und Frankenblick. » mehr

Auch für die Klasse 6b der Schule Am Pulverrasen in Meiningen hat die Schulen am Montag erstmals seit der Corona-Pandemie wieder im Regelbetrieb begonnen. In der ersten Stunde weisen ihre Klassenleiterin Beate Walther und ihr Stellvertreter Mike Fröhlich (hinten) sie auf die Corona-Regeln hin. Foto: Markus Kilian

17.09.2020

Thüringen

Erhöhter Infektionsschutz für Schulen im Weimarer Land

Nach dem sprunghaften Anstieg der Corona-Neuinfektionen hat das Bildungsministerium für Schulen im Weimarer Land besondere Infektionsschutzregeln angeordnet. Dabei gehe es um den Schutz von Lehrern un... » mehr

Homosexualität in der Bundeswehr

17.09.2020

Brennpunkte

Bundeswehr: AKK will zügige Rehabilitation Homosexueller

«Dann brach die Hölle los», schildert ein Offizier die Tage, als 1981 seine Homosexualität bekannt wurde. Kramp-Karrenbauer will für eine Vielzahl von Fällen zügig staatliche Wiedergutmachung. Eine St... » mehr

Hubertus Heil

16.09.2020

Wirtschaft

Weiter erleichterte Kurzarbeit - Kabinett beschließt Gesetz

Millionenfach landeten Beschäftigte in Deutschland wegen der Corona-Krise in Kurzarbeit. Dieses Rezept gegen die Krise sei teuer, aber immer noch günstiger als Massenarbeitslosigkeit, meint Bundesarbe... » mehr

Krankenkasse

15.09.2020

Topthemen

Krankenkassen-Zusatzbeiträge sollen 2021 leicht steigen

Für die Krankenversicherungen ist die Pandemie eine Sonderlage - auch finanziell. Jetzt hat die Bundesregierung geklärt, wie Mehrausgaben gestemmt werden sollen - auch die Beitragszahler sollen ins Bo... » mehr

Zaun gegen Schweinpest-Ausbreitung

15.09.2020

Wirtschaft

Schweinepest bei weiteren Wildschweinen nachgewiesen

In Brandenburg sind weitere infizierte Wildschweinkadaver entdeckt worden. Damit scheint sich die Afrikanische Schweinepest im Land auszubreiten. » mehr

Auslaufmodell: Ein Ausbilder der Bundeswehr hält ein Sturmgewehr G36 in die Höhe. Die Standardwaffe der Truppe soll in den kommenden Jahren ersetzt werden. Auch die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag. Archivfoto: dpa

14.09.2020

Thüringen

Paukenschlag mit Sturmgewehr: Heckler & Koch verliert Bieter-Rennen

Das Verteidigungsministerium will Soldaten mit neuen Sturmgewehren ausrüsten und wechselt - erstmals seit 1959 - dafür den Hersteller. Die Suhler Waffenschmiede C.G. Haenel punktet mit Technik und Pre... » mehr

Die Selbstladebüchse CR223. "Auch Jäger und Waffensachverständige können ein solches Gewehr erwerben", steht im Katalog.	Foto: Katalog C. G. Haenel GmbH

14.09.2020

Thüringen

Suhler Waffenschmiede Haenel soll neues Sturmgewehr liefern

Es dürfte der größte Auftrag der Firmengeschichte sein: Die Suhler Firma Haenel, eine Tochterfirma von Merkel, soll das neue Sturmgewehr der Bundeswehr liefern. Die Suhler Firma setzte sich damit gege... » mehr

Thomas Cook-Pleite

13.09.2020

Wirtschaft

Bisher 68.000 Anträge von Thomas-Cook-Kunden auf Auszahlung

In der Thomas-Cook-Pleite konnten 220.000 bereits bezahlte Reisen nicht mehr durchgeführt werden. Die Rückzahlung an die Kunden verläuft nur schleppend. » mehr

Blutvergiftung

13.09.2020

Wissenschaft

Jede dritte Blutvergiftung hierzulande endet tödlich

Jedes Jahr sterben in Deutschland rund 95.000 Menschen an einer Blutvergiftung. Bei aktuell knapp über 300.000 Fällen endet damit etwa jede dritte Sepsis tödlich, wie das Redaktionsnetzwerk Deutschlan... » mehr

Mit schlechten Noten auf dem Zeugnis ("mangelhaft" enspricht der 5) wird die Versetzung schwer.	Foto: Ina Fassbender/dpa

12.09.2020

Thüringen

Streit um das Sitzenbleiben an Thüringer Schulen

In Klasse 5 und 7 gibt es kein Sitzenbleiben. Allerdings sind die Zahlen in den folgenden Klassenstufen hochgeschnellt. Nun fordern CDU und Verbände eine Abkehr von der früheren Reform. » mehr

11.09.2020

Thüringen

Verdächtiges Paket entpuppt sich als Damenhandtasche

Freitagmorgen ist im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz in Erfurt eine verdächtige Paketsendung eingegangen. Die Polizei wurde angefordert. Doch schnell konnte Entwarnung gegebe... » mehr

Weibliche Dienstgrade geplant

11.09.2020

Brennpunkte

Weibliche Dienstgrade bei der Bundeswehr geplant

Nur zwölf Prozent der Bundeswehr ist weiblich. Nun will das Verteidigungsministerium, dass die Dienstgrade «gegendert» werden. Die Reaktionen auf den Vorschlag fallen unterschiedlich aus. » mehr

Afrikanische Schweinepest

10.09.2020

Thüringen

Schweinepest: Bürger sollen tote Wildschweine melden

Nach dem ersten bestätigten Fall einer Infektion mit der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland hat das Thüringer Gesundheitsministerium dazu aufgerufen, tote Wildschweine beim jeweiligen Vet... » mehr

Andreas Scheuer

10.09.2020

Brennpunkte

Maut-Untersuchungsausschuss: Ermittlungsbeauftragter kommt

Beim Maut-Debakel soll nun eine weitere Instanz für Aufklärung sorgen. Die Befugnisse eines «Ermittlungsbeauftragten» aber sind beschränkt. Die Union spricht von einem «Showmanöver». » mehr

Wirecard

10.09.2020

Wirtschaft

Wirecard-U-Ausschuss: Weder «Schongang» noch «Tribunal»

Die Vorfreude auf die neue Aufgabe ist ihnen anzumerken: Drei Oppositionspolitiker erklären, was der U-Ausschuss zum Fall Wirecard so vorhat. Dass ausgerechnet der SPD-Kanzlerkandidat Scholz dabei bes... » mehr

Coronatest

10.09.2020

Thüringen

Wieder mehr Corona-Neuinfektionen: Thüringen-Klinik betroffen

Nach zuletzt einstelligen Zahlen hat das Gesundheitsministerium am Donnerstag für Thüringen wieder deutlich mehr Corona-Neuinfektionen gemeldet. Innerhalb eines Tages wurden im Freistaat 22 neue Fälle... » mehr

Sirene

10.09.2020

Brennpunkte

Der Warntag wird zum Fehlschlag

Lautstarkes Sirenengeheul und aufploppende Warnmeldungen waren für den ersten bundesweiten Probealarm angekündigt. Doch dann tat sich nicht viel. Das Bundesinnenministerium will die Vorgänge aufarbeit... » mehr

Deutsch-polnisches Grenzgebiet

10.09.2020

Brennpunkte

Verdacht auf Schweinepest: Labortest soll Gewissheit bringen

Die deutschen Bauern beobachten es mit Sorge: Schon seit längerem gibt es die Afrikanische Schweinepest im Nachbarland Polen - und nun auch einen Verdacht in Brandenburg. Bestätigt sich die Befürchtun... » mehr

In Zella-Mehlis landet der Müll aus weiten Teilen der Region in der Verbrennungsanlage. Archivfoto: ari

10.09.2020

Thüringen

Thüringer nutzten Corona-Krise nicht überall zum Ausmisten

Durch die Pandemie haben die Menschen auch in Thüringen mehr Zeit zu Hause verbracht. Das wirkte sich auch auf den Müll aus. » mehr

Küken

09.09.2020

Wirtschaft

Massentöten von Küken soll ab 2022 verboten sein

Massenhaft werden Küken kurz nach dem Schlüpfen getötet, weil sie sich nicht vermarkten lassen - so ist es Routine. Tierschützer machen schon seit Jahren dagegen Front. Die Politik wird jetzt konkret. » mehr

Frauenanteil

09.09.2020

Wirtschaft

Mehr Frauen in Toppositionen öffentlicher Unternehmen

Seit 2016 müssen große Unternehmen Aufsichtsratsposten mit Frauen besetzen. Durch die Quotenregelung ist der Frauenanteil zwar gestiegen. Neue Zahlen zeigen aber, dass es bei dem Thema keine allzugroß... » mehr

Alexej Nawalny

09.09.2020

Brennpunkte

Fall Nawalny: Moskau kritisiert Berlin

Ungewöhnlich scharf tritt Berlin im Fall Nawalny auf. Doch auch Russland schießt zurück. Für Außenminister Lawrow ist das Verhalten aus Berlin «absolut inakzeptabel». Der deutsche Botschafter wird zum... » mehr

Thüringens Umweltministerin Siegesmund fordert vom Bund die Genehmigung, die Ohrdrufer Wölfin abschießen zu lassen. Foto: TMUEN/Tom Wetzling

09.09.2020

Thüringen

Siegesmund will Recht auf Wolfs-Abschuss

Thüringen unternimmt viel, um für Schäfer das Leben mit dem Wolf leichter zu machen. Doch auch wegen des Problemwolfs bei Ohrdruf fordert die Umweltministerin jetzt Hilfe vom Bund. » mehr

Beim Bau von Elektrolyseuren, die kostengünstig Wasserstoff erzeugen, der sich dann zum Beispiel in Bussen als Treibstoff einsetzen lässt, hat in Neuhaus-Schierschnitz die Firma Kumatec ihre anerkannten Kompetenzen. Foto: dpa

08.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Rückenwind für den schadstofffreien Antrieb

Das Umweltministerium fördert eine Machbarkeits-studie zur Umstellung regionaler Busse auf Wasserstoffantrieb. Auch Sonneberg profitiert hiervon. » mehr

Datenschutz

07.09.2020

Computer

Verbraucher wollen online über Datenschutz entscheiden

Die meisten Verbraucher möchten nach einer Untersuchung im Auftrag des Bundesjustizministeriums online Wahlmöglichkeiten beim Datenschutz haben. » mehr

"Ich wünsche mir eine stärkere Rolle der Hochschulen in Gesellschaft und Wirtschaft": Carsten Feller (SPD), Staatssekretär im Wirtschaftsministerium. Foto: ari

05.09.2020

Wirtschaft

"Mehr Wissenschaft und Wasserstoff wagen"

Mehr Wissenschaft in der Region und in der Wirtschaft: Dafür plädiert Thüringens Wissenschaftsstaatssekretär Carsten Feller. Wir sprachen mit dem SPD-Politiker aus Meiningen über Zukunftsvisionen bei ... » mehr

05.09.2020

Regionalsport

Ministerium: Kein Hinweis auf Corona-Hygieneverstöße in Sportvereinen

Erfurt - Thüringer Breitensportvereine halten sich nach Einschätzung des Bildungsministeriums an die Hygieneauflagen bei Training und Wettkämpfen. » mehr

"Ich wünsche mir eine stärkere Rolle der Hochschulen in Gesellschaft und Wirtschaft": Carsten Feller (SPD), Staatssekretär im Wirtschaftsministerium. Foto: ari

05.09.2020

Thüringen

Staatssekretär Feller: "Mehr Wissenschaft und Wasserstoff wagen"

Mehr Wissenschaft in der Region und in der Wirtschaft: Dafür plädiert Thüringens Wissenschaftsstaatssekretär Carsten Feller. Wir sprachen mit dem SPD-Politiker aus Meiningen über Zukunftsvisionen bei ... » mehr

CureVac

04.09.2020

Wirtschaft

Curevac erhält Millionen-Förderung vom Bund

Pharma-Unternehmen treiben die Forschung nach einem Impfstoff gegen das Corona-Virus weltweit mit Hochdruck voran. Die Tübinger Curevac bekommt nun vom Bund eine kräftige Finanzspritze. » mehr

Corona-Teststation am Flughafen München

04.09.2020

Brennpunkte

Neue Corona-Testpanne: Rund 10.000 Menschen betroffen

Bayern geht beim Kampf gegen Corona einen Sonderweg und will besonders viel testen. Doch das Konzept scheint nicht ganz aufzugehen: Schon wieder gibt es eine peinliche Panne bei der Übermittlung der E... » mehr

Jedes Jahr lädt der Förderverein zum Saisonabschluss zu einer Glühweinfahrt auf der Max-und-Moritz-Bahn ein. Bei einem gemütlichen Reisetempo erhalten die Mitfahrer Informationen zu sehenswerten Ziele wie Schloss Wespenstein, Schaubergwerk Morassina, das DDR-Grenzbahnhof-Museum Probstzella und vieles mehr. Im vergangenen Jahr fand die vergnügliche Fahrt Anfang Dezember statt. Archivfotos: Verein

04.09.2020

Sonneberg/Neuhaus

Landräte setzten sich für Max-und-Moritz-Bahn ein

Die Max-und-Moritz-Bahn ist ein touristisches Glanzstück. Ohne eine Nutzung durch die gewerbliche Wirtschaft ist ein Betrieb aber nicht tragfähig. » mehr

Recep Tayyip Erdogan

04.09.2020

Brennpunkte

Griechenland blockiert Nato-Initiative zu Erdgasstreit

Griechenland versetzt den Bemühungen um eine Entschärfung der militärischen Spannungen im östlichen Mittelmeer einen schweren Dämpfer. Hat Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg vorschnell eine Einigun... » mehr

Noch gibt es in Unterbreizbach eine Hausarztpraxis. Wie es im April 2021, nach dem Wechsel der jetzigen Medizinerin nach Geisa weitergeht, ist unklar. Die Bemühungen der Gemeinde, die Patientenversorgung auch danach zu sichern, laufen aber auf Hochtouren. Foto: Heiko Matz

02.09.2020

Bad Salzungen

Arztsuche: Es bleibt schwierig, ist aber nicht hoffnungslos

Wegen des drohenden Arztnotstands in Unterbreizbach gab es ein Krisengespräch in Erfurt. Wird es eine Lösung geben? "Es wird schwierig", sagt der Bürgermeister. » mehr

31.08.2020

Sonneberg/Neuhaus

Corona reißt Millionen-Euro-Loch in der Kreiskasse

Der Kreis rechnet infolge der Corona-Pandemie derzeit mit einer Belastung des Kreishaushaltes in Höhe von rund 1 042 500 Euro. » mehr

31.08.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 31. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. August 2020: » mehr

Israel und Emirate intensivieren Kontakte

29.08.2020

Brennpunkte

Präsident der Emirate hebt Boykott Israels per Dekret auf

Die Telefonverbindung steht, bald soll der erste Direktflug zwischen Tel Aviv und Abu Dhabi starten. Die Vereinigten Arabischen Emirate gehen bei der Normalisierung ihrer Beziehungen zu Israel in schn... » mehr

Schule

29.08.2020

Thüringen

Alle Schüler und Lehrer müssen wieder zur Schule

Das neue Schuljahr beginnt: An allen Schulen im Freistaat gilt zunächst die Corona- Warnstufe Grün. Das heißt, das Ministerium sieht dort keine erhöhte Infektionsgefahr. Das hat Folgen für Schüler und... » mehr

Streit um Erdgas

28.08.2020

Brennpunkte

EU setzt Türkei im Erdgasstreit ein Ultimatum

Griechenland und Zypern fordern von den EU-Partnern seit langem mehr Unterstützung in ihrem Streit mit der Türkei. Jetzt gibt es neue Sanktionsdrohungen und sogar ein Ultimatum. » mehr

28.08.2020

Regionalsport

LSB Thüringen begrüßt Wiederzulassung von Zuschauern im Hallensport

In Thüringen sind ab 31. August wieder Zuschauer bei Hallensportarten erlaubt. Das regelt die neue Infektionsschutzverordnung des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zum organisierten... » mehr

Unverändert: Turm am Schleifenberg.

28.08.2020

Meiningen

Stasi-Türme: Geschleift und entsorgt

Vor 30 Jahren, am 28. August 1990, wurden die Hinterlassenschaften der Auslandsaufklärung der Staatssicherheit auf dem Ellenbogen, sechs Turmkonstruktionen, geschleift und verschwanden für immer. » mehr

Auf dem Ärmelkanal

28.08.2020

Brennpunkte

Tausende Migranten überqueren den Ärmelkanal

Immer mehr Migranten wagen die heimliche Reise über den Ärmelkanal von Frankreich nach Großbritannien. Der Strom der Menschen könnte zur Belastungsprobe für das Verhältnis beider Länder werden. » mehr

Tagebau

27.08.2020

Brennpunkte

«Marathonlauf» für Strukturwandel in Kohleregionen gestartet

Am Geld soll es nicht scheitern. Rund 40 Milliarden soll der Strukturwandel in den Kohleregionen im Westen und Osten kosten. Doch gelingt der Umbau? » mehr

Schweinezucht

27.08.2020

Wirtschaft

Ist ein besseres Leben von Schweinen und Kühen bezahlbar?

Mehr Platz, mehr Luft, mehr Licht - Deutschlands Nutztieren soll es besser gehen. Aber Ställe umzubauen ist teuer. Sollen die Kunden an der Ladenkasse dafür zahlen? Das ist Thema bei einem Treffen der... » mehr

26.08.2020

Meinungen

Die Lust an der Rettung

Die Kurzarbeit hat in Deutschland einen guten Ruf. Nach dem großen Absturz der Wirtschaft im Jahr 2008 bewahrte sie Hunderttausende Arbeitnehmer vor der Entlassung und sorgte dafür, dass das Land im b... » mehr

Die hohen Fallzahlen beim Kindesmissbrauch haben zu Forderungen nach mehr Personal in den zuständigen Behörden geführt. Wirklich lösen wird das das Problem wohl nicht. Dazu braucht es umfassendes Umdenken vielerorts. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

26.08.2020

Thüringen

Sexueller Missbrauch von Kindern: Grüne fordern Studie

Die Thüringer Grünen fordern, dass das Land eine Studie in Auftrag gibt, um zu ergründen, warum es im Freistaat nach den Daten der Polizei so viel mehr Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch gibt als in... » mehr

Rollator und Gehstock

26.08.2020

Wirtschaft

Fachkräftemangel: Mehr Pflegekräfte aus Ausland anerkannt

Menschen mit einem Berufsabschluss aus dem Ausland schließen häufig Lücken im Gesundheits- und Krankenpflegebereich in Deutschland. Dazu muss ihre Qualifikation anerkannt werden. » mehr

Hubertus Heil

26.08.2020

Wirtschaft

Heil: Arbeitsagentur braucht 10 Milliarden Euro

Kurzarbeit ist teuer. Und das Hochschnellen von Beiträgen soll verhindert werden. Dafür braucht die Agentur für Arbeit nach Einschätzung von Arbeitsminister Heil eine kräfige Finanzspritze. » mehr

25.08.2020

Meiningen

Zahl erfasster rechtsextremer Straftaten verdoppelt

Erfurt/Meiningen - Im Landkreis Schmalkalden-Meiningen wurden im Jahr 2019 doppelt so viele rechtsextreme Straftaten erfasst wie im Jahr 2018. » mehr

25.08.2020

Thüringen

Corona-Azubi-Prämie verfehlt die Wirkung

Die Azubi-Prämie des Bundes sollte eine Corona- Delle in der Ausbildung verhindern. Doch in den Firmen hält man wenig vom Zuschuss. » mehr