Artikel zum Thema

MITARBEITER UND PERSONAL

Homeschooling und Homeoffice stellten viele Familien im Frühjahr vor große Schwierigkeiten.	Foto: dpa

vor 13 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Gemeinsame Lösungen finden, um Familien zu unterstützen

Wie können Familien in der Corona-Krise besser unterstützt werden? Welche Erfahrungen haben sie im Lockdown gemacht? Darüber sprachen die Mitglieder des Gleichstellungsbeirats dieser Tage. » mehr

Die Industrie im Landkreis hat Umsatz eingebüßt. Sie beschäftigt aber weiter viele Menschen. Hier ein Blick in das Unternehmen Tillmann Verpackungen im Gewerbegebiet Steinbach-Hallenberg.	Foto: fotoart-af.de

28.10.2020

Schmalkalden

Corona lässt die Industrie im Kreis eiern

Dem verarbeitenden Gewerbe im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist der Rundlauf abhanden gekommen. In den ersten acht Monaten 2020 hat die Industrie Umsatz und Beschäftigte eingebüßt. » mehr

vor 11 Stunden

Hildburghausen

Noblex: Investor übernimmt 18 Mitarbeiter

In die Geschäfts- und Produktionsräume der insolventen Firma Noblex in Eisfeld zieht am morgigen Freitagvormittag mit der Buchert Präzisionstechnik ein neuer Investor ein. » mehr

Straßensperrung zwischen Lichtenberg und der Landesgrenze Thüringen

28.10.2020

Wirtschaft

BASF rechnet weiter mit Erholung

Beim Chemieriesen BASF laufen die Geschäfte in diesem Herbst bislang wieder besser. Noch gehen die Ludwigshafener von einem positiven Verlauf des Schlussquartals aus. All das steht aber unter einem Vo... » mehr

Boeing

28.10.2020

Wirtschaft

Rote Zahlen, mehr Jobabbau: Boeings Krise nimmt kein Ende

Die Corona-Pandemie und die Misere um den Absturzflieger 737 Max halten den Airbus-Erzrivalen Boeing weiter fest im Krisenmodus. Zwar fiel der Verlust im dritten Quartal geringer aus als erwartet, doc... » mehr

Haus der Geschichte

27.10.2020

Boulevard

Haus der Geschichte sammelt Zeugnisse der Pandemie

Ein Bierkrug vom ausgefallenen Oktoberfest, ein Fußball vom Geisterspiel, ein Schutzanzug vom Bestatter: Das Haus der Geschichte trägt Gegenstände zusammen, die von der Corona-Krise zeugen. » mehr

Das Pflegekräfte-Team der Notaufnahme um Chefärztin Dr. Sorina Friedrich (Mitte) ist gut aufgestellt und mit der Zusatzbezeichnung "Notfallpflege" fachlich versiert. Foto: Helios Klinikum Meiningen

27.10.2020

Meiningen

Zusatz-Ausbildung "Notfallpflege" erfolgreich absolviert

Hochqualifizierte Notaufnahme im Helios-Klinikum Meiningen: 15 Notfall-Pflegekräfte konnten bereits im ersten Jahr nach dem Beschluss des Bundes ausgebildet werden. » mehr

Die Produktion in Deutschland ist für Harry’s längst ein wichtiger Baustein in der Vermarktung seiner Produkte geworden. Doch längst werden in Eisfeld nicht nur Klingen gefertigt, sondern die kompletten Schneideinheiten für die Nassrasierer. Fotos: ari/Archiv

27.10.2020

Thüringen

"Diese Tradition ist überall zu spüren"

Seit 100 Jahren werden in Eisfeld Rasierklingen hergestellt. Was einst ein solider Industriebetrieb war, ist inzwischen Teil eines erfolgreichen Internet-Start-Ups, das Milliarden wert ist. » mehr

Erneut sind Besuche im Meininger Klinium verboten, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Es gibt allerdings auch Ausnahmen. Werdende Väter zum Beispiel dürfen bei der Geburt ihres Kindes dabei sein. Foto: hi

26.10.2020

Meiningen

Besuchsverbot im Meininger Klinikum

Die rapide steigenden Corona-Fallzahlen veranlassen das Klinikum Meiningen zu Konsequenzen: Von heute an sind Besuche im Krankenhaus verboten. » mehr

André Henneberg.

26.10.2020

Hildburghausen

"Die Arbeit erledigt sich nicht von allein"

Die Personalkosten der Stadt Schleusingen erhöhen sich Jahr für Jahr. Doch das hat Gründe, sagt Bürgermeister André Henneberg und dröselt das eine oder andere auf. » mehr

Im Diakonie-Seniorenheim wird regelmäßig gefeiert.	Archivfotos (2): frankphoto.de

26.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Seit 30 Jahren in allen Lebensphasen bei den Menschen

Das Diakonische Werk Henneberger Land wurde heute vor 30 Jahren gegründet. Seitdem ist der Verein vom Kindergarten bis zum Seniorenheim in allen Lebenslagen vertreten. » mehr

DFL-Chef

26.10.2020

Sport

DFL-Zäsur: Bundesliga verliert 2022 Topmanager Seifert

Am Sonntag erklärte Christian Seifert noch Millionen TV-Zuschauern, wie Bundesliga in Zeiten von Corona geht. Am Montag verkündet er seinen Abschied zum Sommer 2022. Nach 17 Jahren, in denen die Liga ... » mehr

Frank Werneke

26.10.2020

Brennpunkte

Verdi-Chef fordert mehr Pflegepersonal

Viele Beschäftigte in der Pflegebranche fühlen sich überlastet. Trotz Anerkennung in der Corona-Krise gebe es keine wirklichen Verbesserungen, ist oft zu hören. Reicht da der jüngste Tarifabschluss? » mehr

Teurere Weihnachtsbäume?

24.10.2020

Wirtschaft

Weihnachtsbäume könnten wegen Corona teurer werden

Zwei Monate vor Heiligabend verunsichert das Coronavirus die Weihnachtsbaumerzeuger. Sinkt die Nachfrage wegen fehlender Weihnachtsmärkte? Auswirkungen auf die Preise sind so oder so sehr wahrscheinli... » mehr

24.10.2020

Thüringen

Streitschlichter vermittelt bei Thüringer Fernwasserversorgung

Es rumorte heftig bei der Fernwasserversorgung. Doch nun scheint das landeseigene Unternehmen wieder in ruhigeres Fahrwasser zu kommen. » mehr

Zur Umleitung kommt noch mehr Verdruss hinzu

23.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zur Umleitung kommt noch mehr Verdruss hinzu

Abgeschnitten. Wer momentan hinauf zum Ringberghotel fahren möchte, der fühlt sich in der Tat so. Die 38 Kilometer Umleitungsstrecke wurde zusätzlich mit Ampel versehen. » mehr

Axel Mueller und Tochter Tami freuen sich schon auf den Winterfunpark mit Schlittschuhbahn. Das Zelt dafür steht bereits, die Bahn ab Dienstag. Foto: Michael Bauroth

23.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Laufbahn hing an spanischer Grenze fest

Eigentlich sollte mit Beginn der Herbstferien in Thüringen die Schlittschuhbahn im Winterfunpark Oberhof aufgebaut sein. Doch diese hing wegen Corona an der spanischen Grenze im Lkw fest. » mehr

Bundesarbeitsminister Heil

23.10.2020

Wirtschaft

Schärfere Regeln für Fleischindustrie vorerst gestoppt

Corona-Ausbrüche in Schlachthöfen schreckten die Politik auf. Rasch wurden schärfere Regeln auf den Weg gebracht. Ausgerechnet jetzt, da das Virus immer mehr um sich greift, wurde das Gesetz erst einm... » mehr

Der Schweinemarkt ist wieder mal in der Krise. Corona und Schweinepest sorgen vielerorts für einen Stau in den Ställen und niedrigere Preise. Foto: Sina Schuldt/dpa

23.10.2020

Thüringen

Keine Schweineohren mehr für China

Für die Schweinehalter kommt es derzeit dicke: Corona und die Schweinepest sorgen gleichzeitig für Turbulenzen. Der Absatz stockt, der Export ebenso und die Preise fallen. » mehr

Das Mehrgenerationenhaus (MGH) in der Alten Försterei ist nach wie vor auch ein Ort der Begegnung. Foto: Andreas Heckel

22.10.2020

Ilmenau

Mehrgenerationenhaus wird weiter gefördert

Seit der Corona-Pandemie läuft auch der tägliche Betrieb im Mehrgenerationenhaus Ilmenau nur mit gewissen Einschränkungen. Zumindest scheint die Finanzierung für die kommenden Jahre gesichert. » mehr

Thomas Hertha.

22.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

30 Jahre GeWo mit Schatten und Licht

In den Spannungsfeldern zwischen Wohnungsnot und Leerstand sowie zwischen Abriss und Sanierung hat die GeWo eine Entwicklung genommen, die symptomatisch ist für die Stadt Suhl. Jetzt wird das Unterneh... » mehr

Condor-Flugzeug

22.10.2020

Wirtschaft

Condor: Gläubiger beenden Schutzschirm

Für Passagiere und Beschäftigte des Ferienfliegers Condor hat die Ungewissheit ein Ende. Die Gesellschaft verlässt das Schutzschirmverfahren saniert, aber noch ohne Investor. » mehr

Eine junge Mannschaft am Start: Betriebsleiter Hendrik Luck, Herdenmanagerin Katrin Müller sowie die Vorstände Markus und André Feucht (von links). Foto: privat

21.10.2020

Schmalkalden

Agrargenossenschaft unter neuer Regie

In der Agrargenossenschaft Rosa wurde ein Generations- und Eigentümerwechsel vollzogen. „Das Unternehmen wird mit der Milchproduktion fortgeführt“, sagt André Feucht, der neue Chef. » mehr

Im Juli überreichte Kevin Holland-Moritz das Abschlusszeugnis an Trung Hieu Dao im Rahmen einer Feierstunde. Trung Hieu Dao gehört damit zu den ersten Lehrlingen mit erfolgreichem Abschluss im Rahmen des Südthüringer Fachkräfteprojekts. Foto: IHK

20.10.2020

Schmalkalden

Botschafter begrüßt Schmalkalder Engagement in Vietnam

Zu „einer Stütze des Filialsystems“ sind die vietnamesischen Mitarbeiter der Fleisch- und Wurstwaren Schmalkalden GmbH geworden. Das erfuhr der vietnamesische Botschafter im Stammbetrieb an der Auehüt... » mehr

20.10.2020

Meiningen

Ehemaliges Schaeffler-Werk wird nun doch dicht gemacht

Das ehemalig zur Schaeffler-Gruppe gehörende Kaltennordheimer Luk-Werk schließt nun entgegen allen Hoffnungen doch. Fast 100 Arbeitsplätze stehen hier im Feuer. » mehr

Selbst in Tonga kennt man den Ilm-Kreis

20.10.2020

Ilmenau

Selbst in Tonga kennt man den Ilm-Kreis

Seit zehn Jahren gibt es die Technologie Region Ilmenau Arnstadt (TRIA) als Markenbotschafter für den Ilm-Kreis. Die Idee dazu reicht aber zurück bis in die Zeit kurz nach der Wende. » mehr

Andreas Knuhr hofft, mit dem Pendlertag Menschen dazu zu bewegen, in die Heimat zurückzukehren. Foto: Berit Richter

20.10.2020

Ilmenau

Argumente für "Zurück in die Heimat"

Am 6. November findet zum zweiten Mal ein Pendlertag im Ilm-Kreis statt - diesmal in der Stadthalle Arnstadt. » mehr

Regelmäßig kontrollieren Mitarbeiter des Landratsamtes und der Stadtverwaltung, ob die Maskenpflicht in den Geschäften eingehalten wird. Gestern waren zwei Teams wieder in der Innenstadt unterwegs. Foto: Marko Hildebrand-Schönherr

20.10.2020

Meiningen

Vollzugsdienst kontrolliert regelmäßig Geschäfte

Vollzugsdienstkräfte von Landratsamt und Stadtverwaltung kontrollieren einmal in der Woche, ob die Corona-Vorschriften in den Meininger Geschäften eingehalten werden. Am gestrigen Dienstag gingen sie ... » mehr

Junge Leute mit großem Interesse für einen der Berufe bei der Köberlein & Seigert GmbH: Justin Dreßel aus Hildburghausen, Franz Schlegelmilch aus Suhl, Justin Roth aus Sülzfeld und Niilo Wiedemann aus Bauerbach (von links).

20.10.2020

Meiningen

Präzise, maßgeschneidert, robust

Die Firma Köberlein & Seigert im Industriegebiet Thüringer Tor in Queienfeld beteiligte sich jüngst zum 6. Mal am Projekt Industrie InTouch, um für die Berufsausbildung im Unternehmen zu werben. » mehr

20.10.2020

Thüringen

Taubert mahnt öffentlichen Dienst zu Bescheidenheit

Im öffentlichen Dienst laufen Tarifverhandlungen. Dabei geht es um die Einkommen von Kommunal- und Bundesbeschäftigten. Doch da das Ergebnis auch Auswirkungen auf die Landesbediensteten haben wird, fi... » mehr

Vollendete Tatsachen: Straße zwischen Suhl und Ringberg dicht

19.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Vollendete Tatsachen: Straße zwischen Suhl und Ringberg dicht

Mitarbeiter der Firma TSI begannen am Montag mit Vorbereitungs- und Markierungsarbeiten für die Asphaltdecken-Sanierung der Straße zwischen Suhl und Schmiedefeld. » mehr

19.10.2020

Bad Salzungen

Betrieb wird Ende April dichtgemacht

Alle Anstrengungen waren vergebens: Am Montagmittag informierten die Gesellschafter der FZT Kaltennordheim GmbH die Mitarbeiter vor Ort, dass der Standort Kaltennordheim nach erfolgter Verlagerung zum... » mehr

Warnstreiks

19.10.2020

Thüringen

Verdi ruft wieder zu Warnstreiks auf - Erfurt und Ilmenau betroffen

Im Zuge der Tarifauseinandersetzung im öffentlichen Dienst hat die Gewerkschaft Verdi für Mittwoch erneut zu Warnstreiks aufgerufen. » mehr

Neue Warnstreiks

19.10.2020

Brennpunkte

Arbeitgeber: Chance auf Streik-Ende im öffentlichen Dienst

Am Donnerstag soll die nächste Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes beginnen. Arbeitnehmer machen erneut mit Warnstreiks Druck. Die Arbeitgeber haben Hoffnung, dass diese bald vo... » mehr

Antje-Britta Mörstedt von der privaten Fachhochschule Göttingen. Foto: hm

19.10.2020

Bad Salzungen

Arbeitswelt und die Generation Z

Sind Sie heute "unterhopft" und wollen eigentlich nur noch "rumoxidieren"? Wenn Sie das nicht verstehen, gehören Sie nicht der Generation "Z" an. » mehr

Machen sich Sorgen um die Zukunft der Familientradition: Doreen Jacobi, Cornelia Weigelt, Maik und Willy Jacobi (von links) . Foto: Berit Richter

18.10.2020

Ilmenau

Familien mit Tradition und Sorgen

Endlich wieder Rummel! Dass erstmals ein Arnstädter Herbstvergnügen stattfindet, freut nicht nur die Besucher, es freut vor allem die Schausteller, die nach langer Pause wieder etwas verdienen können. » mehr

Entspannte Kuh

18.10.2020

Wissenschaft

Nette Worte entspannen die Kuh - Bauern könnten profitieren

Bauern, die mit Berta und Co. reden, machen es wohl richtig: Kühe reagieren deutlich auf freundliche Worte und Streicheleinheiten, wie eine Studie zeigt. Das Gefühlsleben von Nutztieren könnte ein unt... » mehr

Protest

17.10.2020

Wirtschaft

Galeria-Protest: Mitarbeiter prügeln Benko-Pappkameraden

Rund 2500 Beschäftigte verlieren laut Verdi nach Filialschließungen bei Galeria Karstadt Kaufhof ihren Job. Am letzten Tag tragen sie «ihr» Warenhaus symbolisch zu Grabe. Als Prügelknabe muss dabei ei... » mehr

Kurzarbeit

17.10.2020

Wirtschaft

CDU-Politiker rügt Missbrauch beim Kurzarbeitergeld

Das Kurzarbeitergeld hat in der Corona-Krise wohl viele Jobs gesichert. Aus der Union kommt aber Kritik an der Praxis: Vielen Menschen werde «ein Jahr Sabbatical auf Kosten der Allgemeinheit finanzier... » mehr

Geschäft geschlossen

17.10.2020

Wirtschaft

Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

In den freien Berufen berichten viele Selbstständige von Problemen durch die Corona-Krise. Oft sind auch die Aussichten schlecht. » mehr

Helmut Schilling leitete 22 Jahre die Verwaltungsgemeinschaft Wasungen - Amt Sand. Jetzt geht der 65-Jährige in den Ruhestand. Die Personalakten und andere wichtige Ordner hat er übergeben. Die VG-Schlüssel, die er für die Türen und Aktenschränke besaß, hat er dem Hauptamtsleiter ausgehändigt. Ab Montag ist er offiziell Pensionär.	Foto: O. Benkert

16.10.2020

Meiningen

"Aus dieser Diskussion halte ich mich raus"

Am Sonntag endet für Helmut Schilling das Arbeitsleben. Der langjährige Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Wasungen - Amt Sand geht in den Ruhestand. Im Interview mit dem Meininger Tageblatt bean... » mehr

Eine Person wirft mehrere Briefe in einen Briefkasten. Mit der alten Postleitzahl 98704 kommt in Langewiesen keine Post mehr an.	Foto: Andrea Warnecke/dpa

16.10.2020

Ilmenau

Sie haben Post: Ein Brief-Experiment

Ein Jahr nach der Postleitzahlen-Reform in Ilmenau wird die Kritik an der Post lauter. Unzustellbare Briefe kehren zum Absender zurück oder werden gar nicht ausgeteilt. Was passiert mit den Sendungen?... » mehr

Thomas Kohl führte Gäste am Mittwoch durch die Hallen der Tillmann Verpackungen GmbH in Herges-Hallenberg, die zur Berufsmesse "Industrie Intouch" ihre Türen für Interessierte öffnete.	Fotos (2): fotoart-af.de

15.10.2020

Schmalkalden

Wenn Tillmann verpackt, geht keine Flasche zu Bruch

An der „Industrie Intouch“ nehmen oft auch Firmen teil, die in der Region noch wenig bekannt sind. Die Tillmann Verpackungen GmbH in Herges etwa, die Flaschen so einpackt, dass sie unzerstörbar sind. » mehr

Allein 90 der insgesamt 132 Teilnehmer an der Industrie Intouch im Landkreis sind ins Glaswerk nach Ernstthal gekommen, wo Mitarbeiter, wie Betriebsratsvorsitzender Ronny Queck, Interessenten beim Unternehmensrundgang allerhand über den Betrieb erzählt hat.

15.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Eine atypische Auflage und ein erfülltes Trio

132 Besucher haben heuer auch in Zeiten von Corona die Chance der Industrie Intouch genutzt, sich in Unternehmen im Landkreis umzusehen und sich über berufliche Möglichkeiten zu informieren. Drei Firm... » mehr

Auch bei Schaeffler, Standort Suhl, ist das Interesse an Blicke hinter die Werkstore groß. Ebenso das Interesse an einem künftigen Ausbildungs- beziehungsweise Praktikumsplatz. Auf dem Foto rechts: Sandra Eppinger mit Sohn Christian im Gespräch mit Judith Glöckler-Wassermann (links). Fotos: frankphoto.de, M. Bauroth

15.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Impuls-Suche und reine Neugier

Die einen suchen einen Impuls für ihren Berufswunsch, die anderen ein Praktikum oder einen neuen Arbeitsplatz. Manche sind einfach nur neugierig. Für sie alle haben Firmen ihre Türen geöffnet. » mehr

15.10.2020

Bad Salzungen

"Ich kontaktiere hier nicht die Helga oder den Horst"

Einsamkeit ist nicht schön. Auf der Suche nach Liebe an eine Vermittlung zu geraten, die die persönlichen Wünsche nicht erfüllen kann, aber viel kostet, ist noch schlechter. Genau das passiere sehr of... » mehr

Maschinenbau

15.10.2020

Wirtschaft

Wegen Corona gibt es weniger Jobs im Maschinenbau

Die Nachfrage nach Maschinen und Anlagen ist infolge der Corona-Krise eingebrochen. Entsprechend heftig sinkt die Zahl der Beschäftigten in der Branche. » mehr

Blick durch den Wirbelring: Regionalmanagerin Cornelia Grimm (links) und IHK-Präsident Peter Traut (2. von links) begrüßten die ersten Besuchergruppen bei Industrie Intouch in Schmalkalden. Fotos: ari

15.10.2020

Thüringen

Der Industrie mit Abstand ganz nah

Lange war unklar, ob die Firmen-Kontaktmesse Industrie Intouch in diesem Jahr überhaupt stattfinden kann. Sie fand statt. Und 17 Firmen machten mit. Aber eben etwas anders als sonst. » mehr

Endzeitstimmung bei Noblex in Eisfeld. Einige Mitarbeiter fertigen noch Restaufträge, viele haben erst einmal Urlaub genommen.	Fotos: Rolf Dieter Lorenz

14.10.2020

Hildburghausen

Milzer Firma will Teil von Noblex retten

Ende Oktober werden wohl viele Mitarbeiter der insolventen Firma Noblex in Eisfeld ihre Kündigung erhalten. Ein Investor aus dem Römhilder Ortsteil Milz will einen Teil und mindestens 14 Mitarbeiter ü... » mehr

Viele Kilometer an Glasfaserkabel sind notwendig, um in der Wartburgregion die Voraussetzung für das schnelle Internet zu schaffen. Foto: Rainer Maier

14.10.2020

Bad Salzungen

Breitbandversorgung: Pro und Kontra in der Krayenberggemeinde

Der Beschluss, ob die Krayenberggemeinde am geförderten Ausbau der Breitbandversorgung teilnimmt, ist weiter offen. Vizelandrat und Mitarbeiter versuchten die Gemeinderäte zu überzeugen. » mehr

Maschinenbauingenieur Johannes Erhardt zeigt die präzisen Schnitte der Drahterodiermaschine. Fotos: Tim Birkner

14.10.2020

Sonneberg/Neuhaus

Mitten in der Krise ergreifen sie die Chance ihres Lebens

Zwei Schulfreunde übernehmen gemeinsam einen Betrieb für Werkzeugbau in Malmerz. Wächter und Möller heißt jetzt 3C-Fertigungstechnik. Sie haben viele Ideen und vor allem viel Arbeit vor sich. » mehr

Ab kommendem Montag wird die Straße in Richtung Schmiedefeld unter Vollsperrung saniert. Archivfoto: frankphoto.de

14.10.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ab Montag: Straße Richtung Schmiedefeld gesperrt

Jetzt ist es amtlich. Ab kommendem Montag ist die Straße nach Schmiedefeld gesperrt. Wer nach Schmiedefeld will, muss eine lange Umleitung in Kauf nehmen. » mehr