MOTIVE

"Tartare Noir"

16.09.2017

Boulevard

«Tartare Noir»: Schlachtfest am Deutschen Schauspielhaus

Zum Start in die Spielzeit 2017/18 inszeniert Intendantin Karin Beier eine Groteske nach Motiven des Groschenromanautors Thomas Peckett Prest. «Tartare Noir» zelebriert Kannibalismus - und will dabei ... » mehr

14.09.2017

Feuilleton

Guckkasten: Mord ohne Aufregung

Soko Wismar: "Der Moort" - am Mittwoch, 18 Uhr, im Ersten gesehen Dorfleben kann so schön sein. » mehr

Luise, Star des Keininger Volkstheaters (Mira Elisa Goeres), spielt vor heimischem Publikum. Foto: ED

18.09.2017

Feuilleton

Keininger Volkstheater

Mädchen mit rotem Tuch werden in diesem Stück nicht alt. Säße das Publikum beim Krimi, gäbe es am Ende Motiv und Mörder. Doch das Publikum sitzt bei "Theater, Tod und Teufel". Statt einer Auflösung he... » mehr

Die Schleusinger Kreuzkirche wieder zu sanieren, war ein Kraftakt für die Kirchengemeinde und ihre Verbündeten.

11.09.2017

Hildburghausen

Rundfenster mit Motiv der Wende für Kreuzkirche eingeweiht

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Schleusinger Kreuzkirche am Tag des offenen Denkmals hat die Kirchengemeinde ein besonderes Kleinod eingeweiht. Ein Rundfenster mit einem Motiv der Wendezeit. » mehr

Andreas Hoffmanns Bilder weckten die Lebensgeister der Böhlener zur Ausstellungseröffnung. Es wurde geschmunzelt, diskutiert und nachgefragt. Foto: Klämt

06.09.2017

Ilmenau

Amüsante Bilderschau in Böhlen: Hoffmann karikiert das Leben

Mit einer heiteren Bilderausstellung vom heimischen Maler Andreas Hoffmann, der es an künstlerischer Professionalität keinesfalls mangelt, wurde das Böhlener Dorfjubiläum Dienstagabend fortgesetzt. Da... » mehr

Silvio Ukat aus Glauchau in Sachsen bei seinem schweißtreibendem Kunstwerk. Er will die einzelnen Farbschichten herausarbeiten, die ein solcher Sandsteinblock in sich birgt. Ihm schauen Klaus Langmann und Frank Mühlfriedel über die Schultern. Fotos: Hanns Friedrich

06.09.2017

Werra-Grabfeld

Steinzeit im Labyrinth der Götter

Künstler aus Thüringen und Franken haben kürzlich ein Steinfeld hinter der Autobahnkirche der A 71 bei Bibra mit Motiven aus der Steinzeit gestaltet. » mehr

05.08.2017

Thüringen

«Schauplätze der Reformation» im neuen Foto-Blick

Ob Lutherstübchen auf der Wartburg, der Dom in Halle oder der Schlachtberg in Bad Frankenhausen. Eine Fotoschau betrachtet «Schauplätze der Reformation» aus ungewohnter Perspektive. » mehr

Christoph-Martin Neumann.	Foto: Matz

02.08.2017

Bad Salzungen

Luther in der DDR - Skizze eines Sinneswandels

Müntzer war der Gute, Luther der Böse - diese Fronten waren lange Zeit klar in der DDR. Bis Erich Honecker es änderte. Ungeachtet seiner Motive stand am Ende doch eine deutsch-deutsche Annäherung auf ... » mehr

Fünf Tage arbeiteten sieben Jugendliche an der Fassade des Jugendclubs in Barchfeld. Die Graffiti-Motive haben sich die jungen Leute selbst ausgedacht. Fotos (2): Heiko Matz

24.07.2017

Bad Salzungen

Jugendliche gestalten ihren Club neu

Unter professioneller Anleitung von Max Kosta haben Jugendliche den Barchfelder Jugendclub mit selbst entworfenen Motiven verziert. » mehr

Gruppenbild mit Damen im neugestalteten Unterstand der "Eisbären" im Freibad. Am Mittwoch gab's die offizielle Einweihung mit den Dauerschwimmern und Bürgermeister Rossel (2. von links). Foto: M. Bauroth

19.07.2017

Zella-Mehlis

"Eisbären"-Höhle im Freibad kommt nun bunt daher

Ein farbenfrohes Motiv an der "Eisbären"-Höhle wurde am Mittwoch im Zella-Mehliser Schwimmbad offiziell eingeweiht. Sie dient als Unterstand bei Sonne, aber auch Regen. » mehr

19.06.2017

Ilmenau

Nach Familiendrama in Altenfeld: Gedenkgottesdienst für getötete Kinder

Altenfeld - Gedenkgottesdienst statt Jubiläumsfeier: Nach dem tödlichen Familiendrama lädt die Gemeinde Altenfeld (Ilm-Kreis) für kommenden Sonntag zu einem Gedenkgottesdienst. » mehr

Die Sprayer Rios und Lupid verschönern die Tunnelwand mit einem Gartenzaun in Baumoptik, der von einem Schriftzug durchzogen wird. Fotos (3): frankphoto.de

18.06.2017

Suhl

Mit der Spraydose zur Verschönerungskur angesetzt

Den trostlosen Wänden im Fußgängertunnel am Bahnhof haben Graffitikünstler am Wochenende neues Leben eingehaucht. Farbenfrohe Motive entstanden bei der achten Auflage des Aero Suhl. » mehr

Familiendrama Gedenken

Aktualisiert am 17.06.2017

Thüringen

Drama von Altenfeld - Haftbefehl erlassen

Einen Tag nach der mutmaßlichen Bluttat eines Vaters im südthüringischen Altenfeld zeichnet sich ein Motiv ab. Und es gibt Hoffnung für den Dreijährigen, der anders als seine beiden Brüder die Messera... » mehr

Aus Julia Steingaß wird heute Abend Evita. Auf der Meininger Bühne schenkt sie ihrer Figur auf atemberaubende Weise divenhafte Eleganz. Foto: ari

Aktualisiert am 16.06.2017

Feuilleton

Ein Mädchen vom Dorf

Vor knapp 40 Jahren haben Andrew Lloyd Webber und Tim Rice mit Motiven aus dem Leben der argentinischen Sängerin Eva Duarte das Musical "Evita" geschaffen. Das macht sie gewissermaßen unsterblich - un... » mehr

Siegerfotos (17): Die Küste im Spiegel gesehen

09.06.2017

Feuilleton

Siegerfotos (17): Die Küste im Spiegel gesehen

Landschaftsaufnahmen gehören zu den beliebtesten "Blende"-Motiven. Beim letztjährigen Wettbewerbs-Thema "Doppelt gesehen - Spiegelungen" sind sie aber die Ausnahme. Denn so leicht ist es nicht, die La... » mehr

Klare Aussage für den christlichen Glauben: Der Künstler Harald Reiner Gratz (zweiter von links) während der Talkrunde in der Schlosskirche neben Museumsdirektor Kai Lehmann (links) und Dekan Ralf Gebauer. Mit im Podium Dechant Bernhard Bock aus Bad Salzungen, Bürgermeister Thomas Kaminski und Moderator Hannes Hofmann.	Foto: fotoart-af.de

29.05.2017

Schmalkalden

Jedes Motiv ein Fenster ins eigene Leben

Die einzigartige Schlosskirche in Schmalkalden ist mit 30 Emporen-Bildern von Harald R. Gratz noch schöner und aussagekräftiger geworden. Zur Talkrunde herrschte Begeisterung vor über „Beherrsch mich!... » mehr