Artikel zum Thema

BUNDESAGENTUR FÜR ARBEIT

Ausbildung

18.10.2020

Wirtschaft

Corona-Übernahmeprämie für Azubis soll länger gezahlt werden

Verlieren Auszubildende durch die Corona-Krise ihren Job, können andere Unternehmen sie gefördert durch den Bund anstellen. Dieses Programm soll nun verlängert werden. » mehr

Millionen Beschäftigte überqualifiziert

11.10.2020

Wirtschaft

Millionen Beschäftigte überqualifiziert

Viel Energie und Geld wird in Deutschland in akademische Ausbildung und Berufsabschlüsse gesteckt - auch um dem Fachkräftemangel beizukommen. Doch bei Millionen Menschen passen Arbeit und Abschluss na... » mehr

20.10.2020

Thüringen

Taubert mahnt öffentlichen Dienst zu Bescheidenheit

Im öffentlichen Dienst laufen Tarifverhandlungen. Dabei geht es um die Einkommen von Kommunal- und Bundesbeschäftigten. Doch da das Ergebnis auch Auswirkungen auf die Landesbediensteten haben wird, fi... » mehr

BA-Chef Scheele

10.10.2020

Wirtschaft

BA-Chef zu Fachkräftemangel: Brauchen mehr Fortbildung

Der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, warnt inmitten der Corona-Krise vor einem verschärften Fachkräftemangel und sieht auch die Politik in der Pflicht. » mehr

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil

10.10.2020

Wirtschaft

SPD will Recht auf Homeoffice weiterhin durchsetzen

Corona hat das Arbeiten von zu Hause für viele schlagartig zur Normalität gemacht - aus der Not heraus. Aber sollen Beschäftigte künftig auch einen Anspruch darauf haben? Die Idee ist umstritten. » mehr

Er habe nie Probleme mit Kollegen oder Kunden gehabt, berichtet Alaa Al Qubanchee. Er kam als Praktikant, absolvierte erfolgreich eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker und ist im Unternehmen geblieben. Fotos: ari

08.10.2020

Thüringen

Drei von Fünfzehn sind geblieben

Die Flüchtlingskrise war auf ihrem Höhepunkt, da nahm ein Thüringer Unternehmer 15 Flüchtlinge in seiner Firma auf: Helmut Peter. Heute ist er stolz auf einen Teil von ihnen. Und ernüchtert. » mehr

Detlef Scheele

02.10.2020

Wirtschaft

BA-Chef stellt Arbeitsagentur auf mögliche Pleitewelle ein

350 Millionen Euro mehr Insolvenzgeld hat die Budesagentur für Arbeit in diesem Jahr bislang auszahlen müssen. Laut der Behörde sind sind zudem 1,6 Milliarden Euro für das Insolvenzgeld für das kommen... » mehr

Hartz IV

01.10.2020

Brennpunkte

Arbeitslose im Osten stecken länger in Hartz IV fest

Langzeitarbeitslos über Jahre - 30 Jahre nach der Einheit hängen Ostdeutsche in vielen Landstrichen besonders oft in Hartz IV fest. Im sozialen Ost-West-Vergleich gibt es aber auch deutliche Veränderu... » mehr

Agentur für Arbeit

30.09.2020

Topthemen

Lage auf dem Arbeitsmarkt entspannt sich

Die Corona-Krise drückt weiter auf den Arbeitsmarkt. Dieser zeigt sich jedoch weitgehend robust. Im September ging die Arbeitslosigkeit weiter zurück. Was folgt, ist ungewiss. » mehr

27.09.2020

Thüringen

Mehrheit der Leiharbeiter in Thüringen erhält Niedriglohn

Der Anteil der Niedriglöhner ist unter Leiharbeitern in Thüringen mehr als doppelt so hoch wie bei den Vollzeitbeschäftigten insgesamt. » mehr

Kurzarbeit

25.09.2020

Wirtschaft

Minister Heil preist die Kurzarbeit - Missbrauch gering

Der Bundesarbeitsminister ist zuversichtlich: Die Kurzarbeit als deutsches Erfolgsmodell im volkswirtschaftlichen Anti-Corona-Kampf soll auch weiter helfen. Ein paar Millionen Schaden durch Missbrauch... » mehr

Kurzarbeitergeld

24.09.2020

Wirtschaft

Regierung: Missbrauch von Kurzarbeitergeld kostet Millionen

Kurzarbeiter mit Hilfe des Staates hilft vielen Betrieben und Arbeitnehmern durch die Krise. Doch nicht in allen Fällen geht es dabei mit rechten Dingen zu. » mehr

Kurzarbeit

24.09.2020

Wirtschaft

Regierung: Missbrauch von Kurzarbeitergeld kostet Millionen

Kurzarbeiter mit Hilfe des Staates hilft vielen Betrieben und Arbeitnehmern durch die Krise. Doch nicht in allen Fällen geht es dabei mit rechten Dingen zu. » mehr

Euro-Scheine

20.09.2020

Topthemen

Warum Migranten oft weniger verdienen

Menschen aus dem Ausland bekommen in Deutschland im Schnitt deutlich weniger Gehalt als die Einheimischen. Die Bundesregierung und Arbeitsmarktexperten sehen mehrere Gründe für die ungleichen Löhne. » mehr

Olaf Scholz

18.09.2020

Brennpunkte

Bundeshaushalt: 2021 rund 96 Milliarden Euro neue Schulden

Um die Folgen der Corona-Krise abzufedern, nimmt die Bundesregierung viel Geld in die Hand - für Konjunkturpakete und Hilfen für Firmen. Das hinterlässt tiefe Spuren im Etat. Ab 2022 drohen Haushaltsl... » mehr

Hubertus Heil

16.09.2020

Wirtschaft

Weiter erleichterte Kurzarbeit - Kabinett beschließt Gesetz

Millionenfach landeten Beschäftigte in Deutschland wegen der Corona-Krise in Kurzarbeit. Dieses Rezept gegen die Krise sei teuer, aber immer noch günstiger als Massenarbeitslosigkeit, meint Bundesarbe... » mehr

Wirtschaftsminister Peter Altmaier

01.09.2020

Wirtschaft

Altmaier sieht Talsohle in Corona-Krise durchschritten

Steiler Wirtschaftsabsturz, aber auch ein steiler Aufstieg - das ist das «V»-Szenario, mit dem die Bundesregierung in der Corona-Krise rechnet. Nach einer neuen Prognose erholt sich die Volkswirtschaf... » mehr

Agentur für Arbeit

01.09.2020

Wirtschaft

Saisonüblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit im August

Für Arbeitsmarktexperten war es ein typischer August: Die Arbeitslosenzahl ist wie üblich etwas gestiegen. Mit Corona hatte das nichts zu tun. Über den Berg sind wir aber noch nicht. » mehr

Horst Seehofer

01.09.2020

Brennpunkte

Auftakt für Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

Mit Trillerpfeifen und Ratschen wird gehörig Lärm gemacht. Beschäftigte des öffentlichen Dienstes wollen, dass ihre Forderungen nach höheren Einkommen nicht überhört werden. » mehr

"Wir schaffen das." Auf dieser Pressekonferenz am 31. August 2015 sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren inzwischen berühmten Satz. Archivfoto: dpa

31.08.2020

Thüringen

Haben wir das geschafft? Eine Zwischenbilanz

Vor fünf Jahren, mitten im Zustrom ausländischer Schutzsuchender, sagte Kanzlerin Angela Merkel: "Wir schaffen das". Eine Zwischenbilanz aus Expertensicht. » mehr

Kurzarbeit

30.08.2020

Wirtschaft

Volkswirte: Entspannung, keine Entwarnung für Arbeitsmarkt

Vom Arbeitsmarkt erwarten Fachleute erstmal keine neuen Hiobsbotschaften. Eine Trendwende ist aber wohl noch nicht in Sicht. » mehr

Stellenangebote

27.08.2020

Wirtschaft

Arbeitsmarkt-Experten trotz Corona-Krise zuversichtlich

Die Corona-Krise bringt deutsche Unternehmen in Bedrängnis. Mit Kurzarbeitergeld und Überbrückungshilfen will die Politik die Konjunktur stützen. Nach der Ansicht von Experten zeichnet sich nun am Arb... » mehr

Kurzarbeitergeld

26.08.2020

Thüringen

Verlängerte Kurzarbeiter-Regelung sorgt für Erleichterung

Die geplante Verlängerung der Kurzarbeiterregelung von 12 auf 24 Monate sorgt in Thüringen für Erleichterung. Politiker und Gewerkschafter sehen darin eine Möglichkeit, während der Corona-Pandemie Ent... » mehr

Rollator und Gehstock

26.08.2020

Wirtschaft

Fachkräftemangel: Mehr Pflegekräfte aus Ausland anerkannt

Menschen mit einem Berufsabschluss aus dem Ausland schließen häufig Lücken im Gesundheits- und Krankenpflegebereich in Deutschland. Dazu muss ihre Qualifikation anerkannt werden. » mehr

Hubertus Heil

26.08.2020

Wirtschaft

Heil: Arbeitsagentur braucht 10 Milliarden Euro

Kurzarbeit ist teuer. Und das Hochschnellen von Beiträgen soll verhindert werden. Dafür braucht die Agentur für Arbeit nach Einschätzung von Arbeitsminister Heil eine kräfige Finanzspritze. » mehr

Sabine Zimmermann

26.08.2020

Wirtschaft

Linke fordert von Unternehmen Ausbildung über Bedarf

Corona-Jahrgang auf dem Ausbildungsmarkt? Die Regierung will das verhindern. Die Linke im Bundestag sieht die größte Aufgabe aber bei anderen. » mehr

Kurzarbeitergeld

26.08.2020

Topthemen

Regierung sichert Beschäftigten Krisenhilfe bis Ende 2021 zu

Die Wirtschaft kommt nur langsam aus der Corona-Krise. Nicht in allen Branchen läuft es wieder gut. Deshalb greift die Regierung noch einmal tief ins Portemonnaie - und schüttet enorme Krisenhilfen au... » mehr

Einigung

26.08.2020

Brennpunkte

Scharfe Kritik am Koalitionskompromiss zur Wahlrechtsreform

Die Ausgangspositionen lagen meilenweit auseinander. Kein Wunder, dass die große Koalition froh ist, dass ihr beim Thema Wahlrecht doch eine Einigung gelungen ist. Nur was für eine? Die Kritik daran f... » mehr

Hubertus Heil

25.08.2020

Wirtschaft

Kurzarbeitergeld: Höchstbezugsdauer soll verlängert werden

Gastronomie, Tourismus oder Messen - vor allem überall dort, wo die Corona-Krise besonders tiefe Spuren hinterlassen hat, soll Kurzarbeit auch weiter helfen können. Doch um welchen Preis? » mehr

25.08.2020

Thüringen

Corona-Azubi-Prämie verfehlt die Wirkung

Die Azubi-Prämie des Bundes sollte eine Corona- Delle in der Ausbildung verhindern. Doch in den Firmen hält man wenig vom Zuschuss. » mehr

Kurzarbeitergeld

24.08.2020

Wirtschaft

Krisen-Kurzarbeit bis 2022 geplant

Mit Kurzarbeit durch die Corona-Krise: Gegen Arbeitslosigkeit in besonders durch die Pandemie betroffenen Branchen hilft der Staat mit Milliarden für Kurzarbeitergeld. Doch wie lange noch - und unter ... » mehr

Frank Werneke

22.08.2020

Wirtschaft

Verdi: Ohne längeres Kurzarbeitergeld drohen Entlassungen

Die Wirtschaft zieht teilweise schon wieder kräftig an. Braucht es noch eine Verlängerung des Kurzarbeitergelds? Und wenn ja - unter welchen Bedingungen? » mehr

Kurzarbeit

19.08.2020

Wirtschaft

Nur noch jeder Siebte in Kurzarbeit

Die gute Nachricht: Die Zahl der Kurzarbeiter ist im Juli um eine Million gesunken, viele Verkäufer und Kellner sind zurück am Arbeitsplatz. Aber in der Industrie sieht es nicht so gut aus. Das spüren... » mehr

Kabinett

19.08.2020

Brennpunkte

Sieben Euro mehr für Hartz-IV-Empfänger und Asylbewerber

Sozialleistungen werden in Deutschland regelmäßig auf Basis von Statistiken angepasst: Steigen Preise und Gehälter, steigen auch die staatlichen Zahlungen. Die nächste Hartz-IV-Erhöhung, die nun anste... » mehr

Bundesfinanzminister Olaf Scholz

18.08.2020

Wirtschaft

Im Corona-Schock hat vor allem die Kurzarbeit gewirkt

Wegen Corona ist die deutsche Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal heftig eingebrochen. Doch die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt blieben wegen eines bereits bewährten Puffers bislang moderat. » mehr

Angela Merkel

17.08.2020

Wirtschaft

Merkel für Verlängerung des Kurzarbeitergelds offen

Kurzarbeit gilt als eines der entscheidenden Instrumente des Staates, um die massiven Folgen der Corona-Krise abzufedern. Nach dem Vizekanzler signalisiert nun auch die Kanzlerin, das Kurzarbeitergeld... » mehr

Olaf Scholz

16.08.2020

Wirtschaft

Scholz will Kurzarbeitergeld auf 24 Monate verlängern

In der Corona-Krise ist die Kurzarbeit in Deutschland geradezu explodiert - mit sehr positiven Folgen für den Arbeitsmarkt. Während in den USA binnen kurzer Zeit Abermillionen Menschen ihren Job verlo... » mehr

Armutsrisiko

13.08.2020

Brennpunkte

Armutsrisiko gestiegen: Corona-Auswirkungen noch ungewiss

In vielen Haushalten reicht das Geld längst nicht bis zum Monatsende. Bedürftige müssen sich Essen bei den Tafeln holen. Rentner müssen teils dazu verdienen, damit es zum Leben reicht. Die Armutsgefah... » mehr

Ausbildung

10.08.2020

Wirtschaft

Ausbildung in der Corona-Krise: Portal eröffnet

Das neue Ausbildungsjahr läuft wegen der Corona-Pandemie nur zögerlich an. Mit einem neuen Informationsportal will das Bildungsministerium nun gegensteuern. » mehr

2015

09.08.2020

Brennpunkte

Fünf Jahre nach dem Flüchtlingssommer: Asylpolitik trennt

Das Elend in den Krisenregionen der Welt kennen die meisten Deutschen nur vom Bildschirm. Vor fünf Jahren standen Hunderttausende Geflüchtete mit einem Mal vor der Tür. Die Sympathie war anfangs groß.... » mehr

Frau im Pflegeheim

04.08.2020

Brennpunkte

Anwerbung ausländischer Pflegekräfte stockt wegen Corona

Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt und damit auch der Bedarf an Pflegekräften. Da herrscht schon heute Mangel. Deshalb wird versucht, Personal im Ausland anzuwerben. Doch auch hier kommt Corona in ... » mehr

Kurzarbeit

02.08.2020

Wirtschaft

Corona bringt Arbeitsmarkt ins Wanken

Rund 14.000 Menschen haben in Thüringen die Auswirkungen der Corona-Krise schon deutlich zu spüren bekommen. Sie haben ihre Arbeit verloren. Wie geht es weiter? » mehr

Ein Azubi in einem Elektroinstallationsbetrieb in Hannover

01.08.2020

Wirtschaft

Schwieriger Start ins Ausbildungsjahr

«Was man dieses Jahr bloß anfangen soll? Eine Ausbildung» - mit Slogans wie diesen wirbt das Handwerk um Azubis. Die haben es aber in diesem Jahr nicht leicht. » mehr

Agentur für Arbeit

30.07.2020

Wirtschaft

Noch mehr Arbeitslosigkeit - aber nicht wegen Corona

Dass im Juli mehr Menschen keinen Job haben, ist üblich. Die Corona-Krise hat nun nicht mehr zu einem deutlichen Zuwachs beigetragen. Die Kurzarbeit lag im Mai auf Rekordniveau. » mehr

Kurzarbeit

30.07.2020

Wirtschaft

6,7 Millionen Menschen im Mai in Kurzarbeit

Die ganzen Auswirkungen der Corona-Krise auf den Arbeitsmarkt sind noch nicht einmal in vollem Ausmaß zu sehen. Dass die Erholung lange dauern wird, ist aber jetzt schon klar. Im Mai waren 6,7 Million... » mehr

Knöllchen an der Kasse bezahlen

29.07.2020

Brennpunkte

Knöllchen an der Supermarktkasse bezahlen

Wer falsch parkt und dabei erwischt wird, muss Geld bezahlen. In Köln hat man nun einen Weg gefunden, dem Bürger den Geldtransfer zu vereinfachen. Das System könnte zum Vorbild werden. » mehr

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil

27.07.2020

Brennpunkte

Heil: In Flüchtlingspolitik besser aufgestellt als 2015

Die Kanzlerin schwor das Land vor fünf Jahren auf die Bewältigung des massiven Zuzugs von Flüchtlingen ein. Deutschland hat sich seither verändert. Der Arbeitsminister sieht weitere Aufgaben für das L... » mehr

Kurzarbeit

26.07.2020

Wirtschaft

900 Verdachtsfälle auf Missbrauch bei Kurzarbeit

Mitarbeiter, Gewerkschaften oder eine Software melden der Bundesagentur für Arbeit Unregelmäßigkeiten bei der Krisen-Hilfe für Unternehmen. Die spricht jedoch von einem überschaubaren Problem. » mehr

Hubertus Heil

26.07.2020

Brennpunkte

Heil will erleichterten Rückgriff auf Kurzarbeit verlängern

Über sechs Millionen Menschen sind in Kurzarbeit - auch das reißt ein Milliardenloch in den Haushalt. Hubertus Heil sichert nun frisches Geld zu - und verbindet es mit weiteren Ankündigungen. » mehr

Arbeitslose

24.07.2020

Brennpunkte

Nur wenige Langzeitarbeitslose schaffen es in reguläre Jobs

Für Hunderttausende rückt der normale Arbeitsmarkt nach einer langen Phase ohne Job in immer weitere Ferne. Bei vielen türmen sich mehrere Probleme gleichzeitig auf. » mehr

Detlef Scheele

22.07.2020

Wirtschaft

Arbeitsmarkt wird bis zu drei Jahre mit Corona kämpfen

Die ganzen Auswirkungen der Corona-Krise auf den Arbeitsmarkt sind noch nicht einmal in vollem Ausmaß zu sehen. Dass die Erholung lange dauern wird, ist aber jetzt schon klar. » mehr

Passkontrolle

21.07.2020

Brennpunkte

Arbeitsmigranten: Westbalkanregelung soll verlängert werden

Sollen Menschen aus dem Westbalkan weiter unter erleichterten Bedingungen nach Deutschland zum Arbeiten kommen können? Zuletzt hatte es Fragezeichen gegeben. Nun soll entschieden werden. » mehr