DEUTSCHER BUNDESTAG

Bürgermeister Christian Endter, Uwe Arnold und Mark Hauptmann mit Botschafter Laurence Bay und Gattin (von links) am "Bluebird Planter". Foto: Erik Hande

vor 14 Stunden

Schmalkalden

Hoher Besuch - Fernost ganz nah

Singapur ist ein Stadtstaat, 42 Kilometer breit und 23 lang. Die frühere britische Kronkolonie genießt seit 1965 ihre Unabhängigkeit. Ihr Botschafter in Deutschland, Laurence Bay, war jetzt bei der au... » mehr

vor 15 Stunden

Klartext

Zukunftsmusik

Zum Weltkindertag schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Im außerparlamentarischen Alltag gilt: Auch wenn sie manchmal nerven, nölen, stören und Krach machen – Kinderlärm ist Zukunftsmusik. Und zwa... » mehr

Kalenderblatt

vor 9 Stunden

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 20. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September 2017: » mehr

vor 18 Stunden

Schlaglichter

Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft

Ein Umfrage-Modell des Meinungsforschungsinstituts YouGov sieht die AfD nach der Bundestagswahl mit 12 Prozent und 85 Sitzen deutlich als drittstärkste Kraft im Bundestag. Die Union kommt demnach auf ... » mehr

vor 18 Stunden

Schlaglichter

Jugendliche gaben CDU/CSU bei U18-Wahl die meisten Stimmen

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben bei der U18-Wahl des Bundesjugendrings am häufigsten für die Union gestimmt. Bei der nicht repräsentativen Abstimmung als Übung für junge Menschen vor der ... » mehr

Weidel und Gauland

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft

Ein Umfrage-Modell des Meinungsforschungsinstituts YouGov sieht die AfD nach der Bundestagswahl mit 12 Prozent und 85 Sitzen deutlich als drittstärkste Kraft im Bundestag. Die Union kommt demnach auf ... » mehr

Norbert Lammert

vor 19 Stunden

Brennpunkte

Lammert beklagt Unwillen der Fraktionen zu Wahlrechtsreform

630 Abgeordnete sitzen zur Zeit im Bundestag, in der neuen Legislaturperiode könnten es bis zu 700 werden. Ein Vorstoß zur Deckelung der Zahl blieb bislang ohne Erfolg. » mehr

Schulz in Wahlarena

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Merkel und Schulz sehen noch mögliche Bewegung bis zur Wahl

Was passiert noch bis zur Entscheidung am 24. September? Sowohl die in den Umfragen deutlich führende Kanzlerin als auch der mühsam kämpfende Rivale wappnen sich für angespannte letzte Wahlkampftage. » mehr

Wahlzettel

18.09.2017

Thüringen

Thüringer Jugendliche wählen: CDU und auch viel AfD

Erfurt - Bei der U18-Wahl in Thüringen haben weit mehr Kinder und Jugendliche als im Bundesschnitt ihr Kreuz bei der AfD gesetzt. 15,96 Prozent der jungen Wähler entschieden sich in dieser Probeabstim... » mehr

18.09.2017

Schlaglichter

Türkei bestellt erneut deutschen Botschafter ein

Zum zweiten Mal innerhalb von 48 Stunden hat das türkische Außenministerium den deutschen Botschafter Martin Erdmann einbestellt. In dem Gespräch sollte es um türkischen Protest im Zusammenhang mit de... » mehr

Deniz Yücel

18.09.2017

Hintergründe

Wie die deutsch-türkischen Spannungen eskalierten

Das ehemals partnerschaftliche Verhältnis zwischen Istanbul und Berlin ist längst zur politischen Machtprobe geworden. Die wichtigsten Konfliktpunkte: » mehr

Martin Erdmann

18.09.2017

Brennpunkte

Zum 17. Mal: Türkei bestellt deutschen Botschafter ein

Der deutsche Botschafter Erdmann ist inzwischen Dauergast im türkischen Außenministerium. In gut zwei Jahren wurde er 17 Mal dorthin zitiert, um sich Unmutsbekundungen anzuhören - ein Novum zwischen N... » mehr

Bundesparteitag der FDP

18.09.2017

Brennpunkte

FDP schielt auf das Finanzministerium

Ein unionsgeführtes Kabinett ohne Wolfgang Schäuble als Finanzminister? Schwer vorstellbar. Doch die FDP führt ihre vernichtende Niederlage von 2013 darauf zurück, dass Guido Westerwelle damals nicht ... » mehr

18.09.2017

Schlaglichter

Türkei bestellt erneut deutschen Botschafter ein

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen hat das türkische Außenministerium den deutschen Botschafter einbestellt. Das bestätigte der Sprecher des Auswärtigen Amts, Martin Schäfer, am Mittag. » mehr

In der Heimat beliebt, beim Auslandseinsatz umstritten: Die Panzergrenadiere in Bad Salzungen, hier bei einem Gelöbnis am Donnerstag mit CDU-Politikerin Christine Lieberknecht.	Foto: Heiko Matz

18.09.2017

Thüringen

Zwischen Waffenstadt und Auslandseinsatz

Im Bundestag werden Fragen von Militär, Sicherheit und Krieg oft heftig debattiert. Im aktuellen Wahlkampf spielen sie aber eine geringe Rolle. Dabei geht es um weitreichende Entscheidungen. » mehr

Kleiner Parteitag der Grünen

17.09.2017

Hintergründe

Grüne hoffen noch auf «Überraschungscoup»

An der Parteibasis der Grünen wird es nicht liegen. Die feiert in seltener Geschlossenheit ihr Spitzenduo und macht sich für den Schlussspurt im Wahlkampf Mut. Gegen die ein paar Kilometer weiter tage... » mehr

18.09.2017

Meinungen

Gemächlich ans Ziel

Das Gemaule wird entlang der Zielgeraden nicht aufhören: Dieser Bundestagswahlkampf ist selbst zu Beginn seiner letzten Woche noch einer im Schlafwagen-Modus, ein Langweiler. So schallt es allerorten,... » mehr

Staatssekretärin Iris Gleicke und SPD-Direktkandidat Christoph Zimmermann besuchten am Sonntag in der Oberhofer Dreifelderhalle einen Athletik-Wettkampf für Neun- bis 13-jährige Rennschlittensportler aus zehn Vereinen thüringenweit. Uwe Theisinger, Sportdirektor des Thüringer Rennschlitten- und Bobsportverbandes, empfing die Gäste und erläuterte ihnen die Vorstellungen zum Umbau der Oberhofer Eisschlange. Fotos: Michael Bauroth

17.09.2017

Zella-Mehlis

Zimmermann: Oberhof ist die Herzkammer des Wintersports

Der Thüringer Rennschlitten- und Bobsportverband plant eine neue WM-Bewerbung mit Oberhof für 2023. Was bis dahin nötig ist, hörte sich Christoph Zimmermann, SPD-Direktkandidat für die Bundestagswahl,... » mehr

17.09.2017

Schlaglichter

Grüne und FDP liefern sich Fernduell um Platz drei

Eine Woche vor der Bundestagswahl ist der Kampf um Platz drei hinter CDU/CSU und SPD voll entbrannt. Grüne und FDP  beanspruchten bei Sonderparteitagen diese Position jeweils für sich. Sie riefen ihre... » mehr

Die Feuerwehrfrauen ließen sich von SPD-Bundestagskandidat Christoph Zimmermann sehr gerne bedienen. Der 24-Jährige machte seine Aufgabe gut. F.: ar

Aktualisiert am 17.09.2017

Schmalkalden

SPD-Mann löst Versprechen ein

Charmant und auskunftsbereit trat Christoph Zimmermann einer Gruppe von Feuerwehrfrauen aus dem Landkreis am Samstagabend im "Grünen Tor" gegenüber. » mehr

Christian Lindner

17.09.2017

Brennpunkte

FDP kämpft um den dritten Platz im Bundestag

Wer führt die Opposition im neuen Bundestag an? Gibt es eine «kleine Koalition ist es die SPD. Gibt es wieder eine große Koalition, ist das Rennen um Platz drei offen. Die FDP will diesen erreichen. A... » mehr

17.09.2017

Schlaglichter

Parteitage von Grünen und FDP eine Woche vor der Wahl

Heute in einer Woche wird ein neuer Bundestag gewählt. Grüne und FDP treffen sich aus diesem Grund heute jeweils zu Sonderparteitagen in Berlin. Beide Parteien konkurrieren bei der Wahl um Platz drei ... » mehr

Kleiner Parteitag der Grünen

17.09.2017

Brennpunkte

Grüne und FDP liefern sich Fernduell um Platz 3

Nur wenige Kilometer entfernt treffen sich Grüne und FDP eine Woche vor der Bundestagswahl zu Sonderparteitagen. Beide Parteien wollen als drittstärkste Kraft in den Bundestag einziehen. Die Sorge wäc... » mehr

Erste Wahl

16.09.2017

Thüringen

Junge Thüringer wählen vor allem CDU

Bei der U18-Wahl in Thüringen haben weit mehr Kinder und Jugendliche als im Bundesschnitt ihr Kreuzchen bei der AfD gesetzt. Stärkste Kraft im Land wäre nach dem Willen der jungen Menschen aber eine a... » mehr

Sahra Wagenknecht

16.09.2017

Brennpunkte

Linke: AfD profitiert von Verunsicherung

Es sei ein Rechtsruck im Parlament zu befürchten, warnt Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht in einem Zeitungsbericht. » mehr

Grüne

16.09.2017

Brennpunkte

Grüne attackieren im Wahl-Endspurt die FDP

Für die Grünen wird es angesichts schwacher Umfragezahlen schwer, als drittstärkste Kraft in den Bundestag einzuziehen. Das will die Öko-Partei mit klarer Abgrenzung zur Konkurrenz doch noch schaffen. » mehr

U18-Bundestagswahl

15.09.2017

Brennpunkte

Jugendliche wählen: Grüne doppelt so stark, AfD schwächer

In einer guten Woche wird ein neuer Bundestag gewählt. Jugendliche konnten schon jetzt ihr Kreuz machen. Ihr Votum hält einige Überraschungen bereit. » mehr

Hans Kielblock

15.09.2017

Boulevard

Kantor lässt Merkel, Schulz und Co. erklingen

Unter Organisten ist «Merkel» ein Begriff - auch abseits der Politik. Der Komponist wird oft gespielt, deutlich seltener dagegen Lindner und Schulz. Eine Woche vor der Bundestagswahl erklingen nun all... » mehr

Grünen- Spitzenkandidat Cem Özdemir

15.09.2017

Brennpunkte

Wahl-Endspurt: Grüne attackieren Schwarz-Gelb

Gut eine Woche vor der Bundestagswahl verschärfen die Grünen die Auseinandersetzung mit der FDP - und werben auch um potenzielle SPD-Wechselwähler. In einem Wahlaufruf kritisieren sie scharf die Liber... » mehr

Kalenderblatt

15.09.2017

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 15. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2017: » mehr

Lebhafte Diskussion mit dem Publikum: Im Podium (von links): Steffen Harzer (Linke), Mark Hauptmann (CDU), Roberto Kobelt (Grüne), Markus Ermert und Walter Hörmann (beide Freies Wort), Torsten Ludwig (AfD), Gerald Ullrich (FDP) und Christoph Zimmermann (SPD). Fotos: ari

15.09.2017

Thüringen

Forum zur Bundestagswahl: Rente, Bildung und Stromtrassen

Sechs Kandidaten, die den Südthüringer Wahlkreis die nächsten vier Jahre im Bundestag vertreten wollen - am Mittwochabend stellten sich die Bewerber von CDU, SPD, Linker, Grünen, AfD und FDP beim Wahl... » mehr

Der Wahltipp der Zeitung: Unter allen Tippern verlosen wir eine Berlin-Reise.

15.09.2017

Thüringen

Wahltipps zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Zeitungsleser, Internet-Nutzer und sechs Kandidaten konnten den Wahlausgang tippen. Wie fallen die Prognosen aus? » mehr

Recht umfangreich scheinen die Briefwahlunterlagen auf den ersten Blick. Doch es ist ganz einfach: Wahlschein unterschreiben und zusammen mit dem im grauen Umschlag eingetüteten und ausgefüllten Stimmzettel in den roten Wahlbrief-Umschlag stecken. Fotos (2): obr

13.09.2017

Ilmenau

Schon vor dem Wahltermin abstimmen

Wählen gehen, schon vor dem Wahltermin, ist mittlerweile nachgefragt. In den Gemeindebüros oder auch im heimischen Wohnzimmer lässt es sich ganz einfach per Briefwahl abstimmen. Ein Selbstversuch. » mehr

Bundestag

14.09.2017

Brennpunkte

Internet für politische Information so wichtig wie Zeitungen

Das Thema Digitalisierung nimmt auch in der Bevölkerung einen immer wichtigeren Stellenwert ein. Der Digitalverband Bitkom hat mit einer Studie den aktuellen Stand ausgelotet. Besonders gute Noten in ... » mehr

Bundestag

14.09.2017

Brennpunkte

Alle Bundestagsparteien sind für fünfjährige Wahlperiode

Sind alle vier Jahre Bundestagswahl zu häufig? Geht es nach den im Bundestag vertretenen Parteien, sollte die Legislaturperiode um ein Jahr verlängert werden. Manche fordern eine umfassendere Reform. » mehr

IAA-Eröffnung

14.09.2017

Wirtschaft

Merkel auf IAA: Autoindustrie muss Vertrauen zurückgewinnen

Schadstoff-Tricksereien und drohende Diesel-Fahrverbote setzen die deutschen Autobauer unter Druck. Zum großen Treff bei der IAA mahnt die Kanzlerin Konsequenzen an - gefährdet werden dürfe die Branch... » mehr

Wolfgang Sturm tritt bei der Bundestagswahl 2017 für die Freien Wähler im Wahlkreis 192, der den Ilmkreis und den Landkreis Gotha umfasst, an. Der 74-Jährige möchte dem Volk dienen. Foto : Volker Pöhl

13.09.2017

Zella-Mehlis

Mit den Menschen und nicht über sie hinweg

Wolfgang Sturm aus Benshausen ist Direktkandidat der Freien Wähler zur Bundestagswahl am 24. September. Er tritt im Wahlkreis 192 an, der den Ilmkreis und den Landkreis Gotha umfasst. » mehr

Monika Grütters präsentiert sich gerne als Macherin - hier auf der Berliner Schlossbaustelle. Foto: spa

13.09.2017

Feuilleton

Gute Jahre für die Kultur?

Kulturpolitik ist in Deutschland Ländersache. Trotzdem werden auch die kulturellen Aufgaben des Bundes immer wichtiger. Wie hat Staatsministerin Monika Grütters ihre Sache gemacht? Eine Bilanz zur Wah... » mehr

Böse Zungen behaupten ja, Politiker würden nur Sprüche dreschen. Dann müsste es ja eigentlich auch mit einem Mähdrescher klappen, dachte sich Tankred Schipanski. Besuche im Wahlkreis wie hier bei der Agrargenossenschaft "Drei Gleichen" gehören zum Abgeordneten-Job. Foto: ari

13.09.2017

Thüringen

Für die Heimat auf königlicher Mission

Als Abgeordneter in Berlin ist man auch Botschafter der Heimat. So jedenfalls sieht es der Ilmenauer Tankred Schipanski - und lud Prinz William und seine Frau Catherine nach Thüringen ein. Eine willko... » mehr

Kubicki

13.09.2017

Brennpunkte

Nur die Hälfte der Wähler kennt das FDP-Spitzenpersonal

Während fast die Hälfte der Bürger angibt, Angela Merkel als Kanzlerin behalten zu wollen, sind einige Oppositionspolitiker kaum bekannt. Nach der FDP gefragt, scheitern viele Menschen schon an den Na... » mehr

Kalenderblatt

12.09.2017

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 12. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. September 2017: » mehr

Michael Klostermann (links), stellte Matthias Platzeck viele Fragen. Fotos(2): Ute Weilbach

11.09.2017

Bad Salzungen

"Wir stehen vor einem Scherbenhaufen"

Matthias Platzeck, Ex-SPD-Ministerpräsident von Brandenburg, war der Gast der Wahlkampfveranstaltung des SPD-Bundestagskandidaten Michael Klostermann. Statt Wahlparolen bot er ein nachdenkliches Plädo... » mehr

Die Wahlschablone misst aufgeklappt 42 mal 47 Zentimeter. Foto: Erik Hande

10.09.2017

Schmalkalden

Wählen mit Ecken, Löchern und Punkten

Um Blinden und Sehschwachen die Teilnahme an der Wahl zu ermöglichen und zu erleichtern, wurde für sie eine Wahlschablone entwickelt. » mehr

Den Fragen der Besucher stellten sich (v. l.): Gerald Ullrich (FDP), Steffen Harzer (Die Linke), Roberto Kobelt (Bündnis 90/Grüne), Dr. Iris Helbing, Dr. Matthias Quent, Christoph Zimmermann (SPD), Martin Truckenbrodt (ödp) und Christian Horn (Piratenpartei).	Foto: W. Swietek

08.09.2017

Meiningen

"Das wird man doch noch sagen dürfen!"

Die Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag im Wahlreis 196 stellten sich am Donnerstagabend den Fragen der Meininger. » mehr

Thomas Steinke zeigt Wahlplakate, die Schüler in seinem Sozialkundeunterricht gestaltet haben, um sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Die Gestaltung fällt sehr unterschiedlich aus. Foto: frankphoto.de

07.09.2017

Suhl

Wenn die Schüler bessere Plakate machen als die Profis

Die Bundestagswahl steht an und ist derzeit in aller Munde. Für den Sozialkundelehrer Thomas Steinke ist das Thema nicht nur alle vier Jahre präsent, sondern spielt in seinem Unterricht immer eine Rol... » mehr

Im Bürgerbüro bekomme ich rasch erklärt, was ich mit den Zetteln und Umschlägen wie machen muss. Nach der Stimmabgabe in der obligatorischen Wahlkabine wird der rote Wahlbriefumschlag zugeklebt in die Wahlurne geworfen. Wählen vor dem Wahltermin ist keine komplizierte Sache. Fotos: Sarah Busch

08.09.2017

Meiningen

Einfach Wählen vor dem Wahltermin

Wählen gehen schon vor dem Wahltermin ist keine Hexerei. Per Briefwahl lässt sich in Meiningen schon heute direkt im Bürgerbüro oder aber daheim im Wohnzimmer abstimmen. Ein Selbstversuch. » mehr

iris gleicke

07.09.2017

Thüringen

Gleickes Plan für die Zeit danach? Ausschlafen

Nach 27 Jahren tritt die Schleusingerin Iris Gleicke nicht mehr für die Wahl zum Bundestag an. Nicht, aus Sorge, nicht mehr gewählt zu werden, wie sie versichert. Sie hält die Zeit zum Ausstieg einfac... » mehr

Trinkwasser

06.09.2017

Wissenschaft

Trinkwasser-Studie zu Mikroplastik in der Kritik

Ist unser Trinkwasser mit Mikroplastik belastet? Eine Untersuchung im Auftrag einer Journalistengruppe legt das nahe. Deutsche Experten haben aber erhebliche Zweifel. » mehr

Meister Isegrimm ist in Verruf geraten, nachdem in der jüngsten Zeit in Thüringen mehrere Tiere, vor allem Schafe, gerissen wurden. Noch ist nicht klar, ob nicht vielleicht auch wildernde Hunde die Täter waren. Dieses Wolfs-Exemplar hier lebt allerdings in einem Gehege. Archivfoto: dpa

06.09.2017

Thüringen

Der Wolf und die toten Geißlein

Eine Serie von Angriffen auf Schafe und Ziegen sorgt für Unruhe in Thüringen. War es ein Wolf? Umweltministerin Siegesmund warnt vor Panikmache. Im Notfall ist auch ein Abschuss möglich. » mehr

05.09.2017

Klartext

Grad und aufrecht

Zum Abschied von Norbert Lammert aus dem Deutschen Bundestag schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Der zweite Mann im Staat ist – was heutzutage leider selten geworden ist – ein glänzender Rhetori... » mehr

Gemeinsam mit den Ehrengästen verknüpfte die Verbandsführung die Lehren aus den leidvollen Vertriebenenschicksalen mit der heutigen Lebenssituation, aber auch mit Problemen und Konflikten. Foto: Werner Kaiser

05.09.2017

Bad Salzungen

Eigenes Schicksal lehrt Mitgefühl und Wachsamkeit

Das für den Tag der Heimat vom Verband der Heimatvertriebenen Südthüringen gewählte Tiefenorter Lokal konnte den Zuspruch gerade so fassen - ein Beleg für die enge Verbundenheit unter den Betroffenen. » mehr

Schlagabtausch im TV-Duell: Rente mit 70, Pkw-Maut und Herr Ramelow, der der CSU zur Mehrheit verholfen hat. Foto: dpa

04.09.2017

Thüringen

Warum beim Kanzlerduell sogar Thüringen eine Rolle spielte

Trump, Türkei und Nordkorea: Um die große Weltpolitik ging es beim Duell Merkel gegen Schulz. Der SPD-Kandidat kam aber auch auf das kleine Thüringen zu sprechen - und einen Kuhhandel. » mehr