Artikel zum Thema

REGIERUNGSMITGLIEDER

Rohre

22.11.2020

Wirtschaft

USA erhöhen Sanktionsdruck auf Firmen bei Nord Stream 2

Die US-Regierung will Nord Stream 2 kurz vor Fertigstellung unbedingt verhindern und erhöht den Druck auf deutsche Unternehmen. In Berlin hofft man nun auf den bevorstehenden Machtwechsel in Washingto... » mehr

Weißes Haus

18.11.2020

Brennpunkte

Widerspruch beim Thema Wahlbetrug: Trump feuert Behördenchef

Der Leiter einer wichtigen US-Sicherheitsbehörde hat gesagt, was Trump nicht hören will: Die Präsidentenwahl ist nicht manipuliert worden. Nun schlägt der Amtsinhaber im Weißen Haus zurück. » mehr

Mick Schumacher

26.11.2020

Sport

Das muss man zum Großen Preis von Bahrain wissen

Bahrain, Bahrain, Abu Dhabi: So heißen die letzten Etappen einer Formel-1-Saison für die Ewigkeit. Vor allem eine ungeklärte Fahrerfrage sorgt in der Wüste für Hochspannung. » mehr

Künftiger US-Präsident

16.11.2020

Brennpunkte

Obama fordert Trump zum Eingestehen von Wahlniederlage auf

Präsident Trump verschärft seine unbelegten Betrugsvorwürfe bei der Wahl in den USA und sieht sich weiter als Sieger. Ex-Präsident Obama wirft seinem Nachfolger vor, «die Realität zu leugnen» - und wa... » mehr

Entwicklungsminister Gerd Müller

15.11.2020

Brennpunkte

Mitreisen von Ehefrau: Minister Müller weist Kritik zurück

Der Vorwurf lautet: Bundesentwicklungsminister Müller habe seine Ehefrau bei Dienstflügen bevorzugt und Oppositionspolitiker nicht mitgenommen. Müller nennt die Medienberichte «völlig absurd». » mehr

US-Präsident Trump

14.11.2020

Brennpunkte

Biontech-Impfstoff soll sehr schnell zugelassen werden

US-Präsident Trump war mit dem Versprechen eines Corona-Impfstoffs in die Wahl gezogen. Die Wahl hat er verloren - nun steht ein Impfstoff womöglich kurz vor der Zulassung. Wahlsieger Biden fordert an... » mehr

Donald Trump

13.11.2020

Brennpunkte

Behörden weisen Wahlbetrugsvorwürfe zurück

US-Präsident Trump will den Wahlsieg Joe Bidens weiter nicht anerkennen. Doch sein Rückhalt in Washington scheint zu bröckeln. Mehrere US-Behörden sehen sich veranlasst, eine vertrauensstiftende Botsc... » mehr

WG: Interview Link/OSZE (in Print um ganze Blöcke kürzbar o

05.11.2020

Schlaglichter

„Trumps Manipulationsvorwürfe sind haltlos“

Der US-Präsident zweifelt die Rechtmäßigkeit der Wahl und der Stimmauszählung an. Die internationalen Wahlbeobachter der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa haben aber nichts der... » mehr

Kabinettssitzung

04.11.2020

Brennpunkte

Außenminister Maas zum zweiten Mal in Corona-Quarantäne

Es ist keine fünf Wochen her, dass Außenminister Maas seine erste Corona-Quarantäne beendete. Jetzt muss er sich schon wieder isolieren. » mehr

Michael Müller, Berlins Regierender Bürgermeister

04.11.2020

Brennpunkte

Negativer Corona-Test für Berlins Regierenden Bürgermeister

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat sich auf das Coronavirus testen lassen. Das Ergebnis ist negativ. Der SPD-Politiker will seine freiwillige Quarantäne deshalb beenden. Auch aus Bra... » mehr

Dirigent Riccardo Muti

26.10.2020

Boulevard

Riccardo Muti gegen Schließung von Konzerthallen

Kultur live zu erleben ist so etwas wie «geistige Nahrung». Darauf weist der Dirigent Riccardo Muti hin. » mehr

Berlin

25.10.2020

Brennpunkte

Corona-Lage in Deutschland verschärft sich

Die Zahl der täglich registrierten Corona-Neuinfektionen ist inzwischen fünfstellig. Die Bundesregierung warnt vor den Folgen und ruft die Bürger zur Mithilfe auf. Gleichzeitig gehen Gegner der Corona... » mehr

Im Krankenhaus

24.10.2020

Brennpunkte

Viele Schüler bei IS-Anschlag in Kabul getötet und verletzt

Während Taliban und Regierungsvertreter über Frieden sprechen, geht der Terror in Afghanistan weiter. Jetzt hat ein Selbstmordanschlag die Hauptstadt Kabul erschüttert. Zu dem Blutbad unter Kindern un... » mehr

Waffenstillstand

23.10.2020

Brennpunkte

Lichtblick für Libyen: Waffenstillstand unterzeichnet

Seit Jahren versinkt Libyen im Chaos zwischen rivalisierenden Lagern. Jetzt haben Militärvertreter in Genf einen entscheidenden Schritt Richtung Frieden gemacht. » mehr

Goldman Sachs

22.10.2020

Wirtschaft

Goldman Sachs bekennt sich in 1MDB-Skandal schuldig

Der malaysische Staatsfonds 1MDB sollte zur Wirtschaftsförderung dienen, stattdessen landeten wohl enorme Summen auf Privatkonten korrupter Regierungsmitglieder und Finanzmanager. Nun muss Goldman Sac... » mehr

Regierungsterminal am BER

21.10.2020

Wirtschaft

Regierungsterminal am neuen Hauptstadtflughafen in Betrieb

Der neue Hauptstadtflughafen eröffnet - mit neun Jahren Verspätung - erst nächste Woche. Die Bundesregierung kann aber schon jetzt vom BER starten. Diese Möglichkeit wird aber wohl zunächst nur sehr z... » mehr

15.10.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 16. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Oktober 2020: » mehr

Heiko Maas

12.10.2020

Brennpunkte

Fall Nawalny: EU bringt neue Russland-Sanktionen auf den Weg

Die Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny mit einem Nervenkampfstoff hat in ganz Europa für Entsetzen und Empörung gesorgt. Die EU will nun reagieren. Aus Moskau kommen Drohungen. » mehr

Konflikt in Berg-Karabach

08.10.2020

Brennpunkte

Aserbaidschan: Aktivisten berichten über Einsatz von Syrern

Die Türkei ist eng mit syrischen Rebellen verbündet. Schon früher sah sich Ankara dem Vorwurf ausgesetzt, diese auch in Libyen einzusetzen. Jetzt sollen die Syrer auch in einem anderen Konflikt kämpfe... » mehr

Proteste in Bulgarien

08.10.2020

Brennpunkte

Bulgaren kämpfen gegen Korruption und Oligarchie

Während Ungarn und Polen mit Blick auf den Rechtsstaat immer wieder Negativschlagzeilen machen, demonstrieren in Bulgarien seit Monaten vor allem junge Menschen gegen die Regierung. Von der EU fühlen ... » mehr

08.10.2020

Thüringen

CDU attackiert Rot-Rot-Grün wegen Kommunalfinanzen

Die CDU wirft der rot-rot-grünen Koalition vor, die Kommunen finanziell zu vernachlässigen. Ein Kommunalgipfel soll nun nach Auswegen suchen. » mehr

Von der Leyen

01.10.2020

Brennpunkte

Brexit: EU-Kommission startet Verfahren gegen London

Das britische Binnenmarktgesetz verstößt gegen den mühsam mit der EU ausgehandelten Austrittsvertrag. Das geht so nicht, sagt die EU-Kommission. Aber viel wichtiger ist eine ganz andere Frage. » mehr

Französischer Präsident Macron

29.09.2020

Brennpunkte

Macron will in Belarus-Krise vermitteln

Frankreichs Präsident Macron will sich in die politischen Krise in Belarus als Vermittler einschalten. Nun hat er Oppositionsführerin Tichanowskaja zum persönlichen Gespräch getroffen. Russland ist da... » mehr

Die fertige Erntekrone präsentieren Sibylle Fender-Tschenisch, Steffi und Klaus Dieter Zehner, Karl-Heinz Krause, Heike Meininger und Siegrid Krause (von links).

17.09.2020

Hildburghausen

Landfrauen präsentieren ihre Erntekrone

Geschickte Hände waren an den vergangenen Tagen bei den Landfrauen in Westenfeld gefragt, als es um das Binden einer Erntekrone ging. » mehr

Mini-Doku zu Moria

17.09.2020

Boulevard

Joko und Klaas lassen Milad aus Moria berichten

Die Entertainer Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf erspielen bei ProSieben 15 Minuten freie Sendezeit und lassen einen Migranten von den Zuständen am Flüchtlingslager Moria berichten. » mehr

Alexej Nawalny

10.09.2020

Brennpunkte

Kreml: Russland zur Zusammenarbeit in Fall Nawalny bereit

Vor drei Wochen fiel der Kremlkritiker Nawalny ins Koma. Inzwischen ist er wieder bei Bewusstsein, doch der Fall hat international hohe Wellen geschlagen - und bringt Russland in Bedrängnis. Auch die ... » mehr

Journalistenmord-Prozess

03.09.2020

Brennpunkte

Jan Kuciak: Ein schwieriges Urteil für die Slowakei

Der brutale Mord am slowakischen Journalisten Jan Kuciak und seiner Verlobten führte 2018 zu Massenprotesten und dem Sturz der Regierung. Das Gericht verurteilt nun die Täter, aber nicht den vermutete... » mehr

Treffen der Außenminister

02.09.2020

Brennpunkte

Lukaschenko-Führung müht sich um Russlands Rückendeckung

Die Demonstranten in Belarus beweisen trotz Massenfestnahmen Ausdauer. Die autoritäre Führung in Minsk sucht im Ringen um ihren Machterhalt die Hilfe Moskaus. Wirbel gibt es um ein früheres Regierungs... » mehr

Protest gegen Corona-Maßnahmen Berlin

29.08.2020

Brennpunkte

Rund 38 000 bei Corona-Protesten - 300 Festnahmen

An den Protesten gegen die Corona-Politik in Berlin haben insgesamt rund 38 000 Menschen teilgenommen. Rund 300 Menschen wurden bislang festgenommen, allein vor der russischen Botschaft waren es etwa ... » mehr

Swetlana Tichanowskaja im Exil in Litauen

25.08.2020

Brennpunkte

Tichanowskaja: Belarus setzt Revolution für Freiheit fort

Unter dem Eindruck neuer Proteste gegen den umstrittenen Staatschef Lukaschenko feiert Belarus seinen Unabhängigkeitstag. In ihrem Exil spricht Oppositionsführerin Tichanowskaja von einer Revolution. ... » mehr

Unruhen in Mali

18.08.2020

Brennpunkte

Meuterei in Mali: Streitkräfte begehren auf

Mali ist eine der brenzligsten Konfliktherde der Welt. Extremisten terrorisieren seit Jahren die Bevölkerung, jüngst entwickelte sich noch eine innenpolitische Krise. Nun scheint die Lage zu eskaliere... » mehr

Polizeieinsatz

12.08.2020

Brennpunkte

Protest und Gewalt in Belarus: Lukaschenko lehnt Dialog ab

Mit Menschenketten fordern Demonstranten in Belarus eine Neuauszählung der Stimmen der von Fälschungsvorwürfen überschatteten Präsidentenwahl. Doch Staatschef Lukaschenko antwortet mit Gewalt. Die Bun... » mehr

Die Umgestaltung des Masserberger Badehauses zum Waldbadehaus wird derzeit geplant.

23.07.2020

Hildburghausen

Mit Zuversicht raus aus der Corona-Krise

Weniger Gäste, dazu die Hygieneregeln: Beides stellt Kurorte, Kliniken und Touristiker auf eine harte Probe. Doch statt Klagen hörten Regierungsvertreter im Kreis Hildburghausen eher Positives. » mehr

Polizei vor dem Konsulat

23.07.2020

Brennpunkte

Trump hält Option weiterer Konsulatsschließungen offen

Im Konflikt zwischen den USA und China ist keine Entspannung in Sicht. Peking dürfte nach der Schließung eines Konsulats im Bundesstaat Texas eine Gegenmaßnahme ergreifen - und Trump schließt ein Vorg... » mehr

AfD-Logo

22.07.2020

Thüringen

AfD klagt in Karlsruhe wegen Merkels Äußerungen zur Thüringen-Wahl

Die AfD klagt wegen der Vorgänge nach der Thüringen-Wahl in Karlsruhe gegen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Bundesregierung. Auf Beschluss des Bundesvorstands seien zwei Organklagen beim Bundesv... » mehr

Flaggen von China und den USA

22.07.2020

Brennpunkte

USA ordnen Schließung des chinesischen Konsulats in Houston

Die Beziehungen zwischen den USA und China sind so schlecht wie nie. Zu den Spannungen kommt jetzt eine beispiellose Eskalation: Chinas Diplomaten in Houston müssen die USA innerhalb von 72 Stunden ve... » mehr

13.07.2020

Thüringen

Zwei bleiben beschädigt zurück

Erst der Fall Ohler, dann der Fall Neubert: In letzterer Beinahe-Versorgungsaffäre ziehen die Spitzen der Thüringer Linken nun die Reißleine. Unvergessen machen lässt sich die Sache aber nicht. » mehr

09.07.2020

Thüringen

Haushaltsverhandlung: Noch ein bisschen schwieriger

In der Landespolitik wird intensiv darüber beraten, wofür der Freistaat Geld ausgeben soll, um in der Coronakrise die Wirtschaft anzukurbeln. Nach einer Entscheidung in der CDU werden die Gespräche no... » mehr

Frankreichs Regierung

07.07.2020

Brennpunkte

Macron hält mit neuem Regierungsteam an seinem Kurs fest

Regierungsumbildung - das ist eigentlich der Moment für einen großen Wandel. Und ja, Macron hält auch unerwartete Namen bereit. Doch alles in allem dürften die neuen Ministerinnen und Minister in Fran... » mehr

Tiefensee verzichtet auf erneuten Landesvorsitz

02.07.2020

Thüringen

Tiefensee will kein Konjunktur-Strohfeuer - Strukturförderung

Nach tiefen Einschnitten durch die Corona-Krise versucht sich die Wirtschaft wieder zu stabilisieren. Dabei sollen die Konjunkturprogramme des Bundes und Landeshilfen unterstützen. Um den richtigen We... » mehr

Karikatur: Raabe

28.06.2020

Feuilleton

Viel Lärm um’s Schlösser-Erbe

Über viel Geld für Schlösser, Burgen und Gärten reden gerade viele Thüringer Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker. Über Konzepte für Kulturlandschaften redet fast keiner. Der eigentliche Schatz - Mu... » mehr

Israels Annexionspläne

25.06.2020

Brennpunkte

Israels Annexionspläne: Gefahr für regionales Gleichgewicht?

Die Palästinenser sehen das Westjordanland als ihr künftiges Staatsgebiet. Doch nun will Israel sich weite Teile des 1967 besetzten Gebietes einverleiben. Welche Folgen könnte das für die Region haben... » mehr

Obama

24.06.2020

Brennpunkte

Medien: Obama greift bei Wahlkampfauftritt Weißes Haus an

Barack Obama unterstützt bei einem Wahlkampfauftritt seinen ehemaligen Vize Joe Biden. Dabei teilt er ordentlich gegen die jetzige Administration aus. » mehr

Tageszeitung «taz»

22.06.2020

Brennpunkte

Seehofer prüft Anzeige gegen «taz»-Kolumne

Bundesinnenminister Seehofer will zu einem harten Mittel greifen, um gegen eine polizeikritische Zeitungskolumne vorzugehen. Doch kommt es tatsächlich zu einer Strafanzeige? » mehr

Donald Trump

18.06.2020

Brennpunkte

China droht USA wegen Sanktionsgesetz mit Widerstand

Die US-Regierung prangert immer wieder die Unterdrückung muslimischer Minderheiten in China an. Nun unterzeichnet Präsident Trump ein Gesetz, das Sanktionen möglich macht. Peking droht mit Widerstand. » mehr

Voßkuhle verkündet Urteil

Aktualisiert am 09.06.2020

Brennpunkte

Seehofer darf AfD kritisieren - aber nicht als Innenminister

In einem Interview übt Horst Seehofer 2018 harsche Kritik an der AfD. Der Text stand zeitweise auch auf der Ministeriumsseite. Das geht zu weit, urteilt Karlsruhe. Die Bundesregierung muss Neutralität... » mehr

Tripolis

08.06.2020

Brennpunkte

Libyen: Keine Anzeichen für rasches Ende der Gefechte

Die Kräfteverhältnisse in Libyen verschieben sich. Seit die Türkei in dem ölreichen Land mitmischt, sind General Haftars Truppen teils auf dem Rückzug. Seinem Vorschlag einer Waffenruhe erteilt die Re... » mehr

Außenminister Maas

08.06.2020

Brennpunkte

Maas redet mit Netanjahu über Annexionspläne

Es ist der erste Besuch von Außenminister Maas in einem Land außerhalb der EU seit Beginn der Corona-Krise: Am Mittwoch bricht er nach Israel und Jordanien auf. Es dürfte eine seiner bisher schwierigs... » mehr

Proteste in St. Paul

04.06.2020

Topthemen

US-Minister gegen Militäreinsatz zum Stopp von Unruhen

US-Präsident Trump hat gedroht, Ausschreitungen im Land notfalls mit Militärgewalt zu stoppen. Sein Verteidigungsminister macht klar, dass er davon nichts hält. Hat der Pentagon-Chef es sich nun mit T... » mehr

Handgemenge

01.06.2020

Brennpunkte

Donald Trump fordert Gouverneure zum Durchgreifen auf

In den USA reißen Proteste gegen Polizeigewalt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd nicht ab. Trotz geltender Ausgangssperren gehen die Menschen weiter demonstrieren. US-Präsident Trump sieht... » mehr

Polzeiautos in Flammen

31.05.2020

Topthemen

Die USA in Aufruhr: Proteste und Gewalt in vielen Städten

In den USA reißen Proteste gegen Polizeigewalt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd nicht ab. Wieder kommt es zu Ausschreitungen. US-Präsident Trump sieht die Schuld für die Eskalation bei Li... » mehr

10 Downing Street

26.05.2020

Brennpunkte

Cummings-Skandal in London: Staatssekretär tritt zurück

Trotz seines Fehlverhaltens in der Corona-Krise kommt ein Rücktritt für den britischen Regierungsberater Dominic Cummings nicht infrage. Aus Protest nimmt nun aber ein anderes Regierungsmitglied seine... » mehr