Bad Salzungen » zur Übersicht

Geehrt wurde Erwin Schmelz, der musikalische Leiter des Kirchenchors. Links im Bild Vereinschefin Regina Willsau.

vor 22 Stunden

Bad Salzungen

Einsam Töne - gemeinsam ein Lied

35 Jahre Kirchenchor Geismar: Aus diesem Anlass fand ein Liederabend unter dem Motto "Einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied" statt. » mehr

Das Telefon als "Tatwaffe": Mit ganz unterschiedlichen Tricks versuchen Gauner, meist ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. In einer Variante geben sich die Ganoven als Polizisten aus. Auch in Kulmbach haben es die meist organisierten Banden schon versucht, sind bisher aber gescheitert.

vor 22 Stunden

Bad Salzungen

"Die Leute wissen alle nicht, was sie da unterschrieben haben"

Mit einem simplen Trick werde zurzeit versucht, Leuten neue Telefonverträge unterzuschieben. Und in etlichen Fällen sei das bereits gelungen, berichtet die Bad Salzunger Verbraucherberaterin Kristin Fernschild. Sie mahnt... » mehr

Dass die Überquerung der Bundesstraße auch an der Verkehrsinsel besondere Umsicht erfordert, wurde - unter Mitwirkung aufmerksamer Fahrer - in kleinen Gruppen geübt. Fotos (2): Werner Kaiser

vor 23 Stunden

Bad Salzungen

Einsicht ist der beste Weg zur Sicherheit

Für gleich nach den Herbstferien hatten die Verkehrswacht und die Grundschule Dorndorf einen Termin vereinbart, an dem das Überqueren der B 62 an der Verkehrsinsel nahe den Bushaltestellen geübt wurde. » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Aus 4000 Kupferkabeln wird eines aus Glasfaser.

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Das noch schnellere Internet ist da

Schleusingen hat's - jedenfalls größtenteils: das schnelle Internet. Rund 1900 Haushalte im Vorwahlbereich von Schleusingen können ab sofort schneller im Netz surfen. Bis zu 100 Mbit pro Sekunde sind seit der Wochenmitte... » mehr

Erlös aus zwei Aktionstagen: Das Kinderhospiz Tambach-Dietharz erhält eine Spende über 1322 Euro. Foto: prooofpic.de

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Spende an Kinderhospiz übergeben

Der Aktionstag "Kunterbunt", den das Jugend- und Sozialamt alljährlich mit Freien Trägern der Jugendhilfe veranstaltet, hat ein erfolgreiches "Nachspiel" in Form eines Spendenschecks gefunden. » mehr

Die ehrenamtlichen Helfer der Tafel fahren gemeinsam zum Zwiebelmarkt nach Weimar. Foto: Privat

vor 4 Stunden

Hildburghausen

Anderen helfen, macht in der Gemeinschaft stark

Nun schon zum dritten Mal waren die ehrenamtlichen Helfer der Tafel Hildburghausen als Dankeschön für ihr Engagement zu einer Bustour eingeladen. Der Landkreis hatte dafür 550 Euro gegeben. » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Gemeinsam durchschnitten die Schüler Mittwoch das symbolische Band. Fotos: Richter

vor 20 Stunden

Ilmenau

Millionen für den Sport

Nach drei Jahren Bauzeit steht die Stadtilmer Turnhalle wieder der Schule und den Sportvereinen zur Verfügung. Die Baukosten betragen über vier Millionen Euro. » mehr

Steffen Stiebritz und seine Kollegen von der Firma Stührenberg rüsteten die Lichtsignalanlage in dreieinhalb Tagen um. Fotos: b-fritz.de

vor 20 Stunden

Ilmenau

Mit Ampelumstellung Kreuzung entschärft - dabei soll's nicht bleiben

Ab Donnerstagnachmittag rollt der Verkehr wieder an der Kreuzung in der Stadtmitte. In den letzten Tagen ist dort die Lichtsignalanlage umgerüstet worden. » mehr

Der Leiter des Schullandheims Geraberg, Jens Hertwig, zeigt, wie die Wildschweine den Sportplatz aufgewühlt haben. Foto: b-fritz.de

vor 20 Stunden

Ilmenau

Wildschweine zerwühlten Bolzplatz

Wildschweine haben den Sportplatz am Schullandheim in Geraberg verwüstet. Der soll bis Ende des Jahres wieder hergestellt und umzäunt werden. » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Tolle Preise statt Gefängnis für die besten Fotos

vor 6 Stunden

Meiningen

Statt Gefängnis tolle Preise für die besten Fotos

Die gestreifte Kleidung täuscht - die Gewinner des MT-Urlaubsfotowettbewerbs 2017 bekamen für ihre Einsendungen tollen Preise überreicht. » mehr

Jubel, Trubel, Heiterkeit - wie ließe sich ausgelassene Kirmesstimmung treffender darstellen, als es den Wölfershäusern gelang?! Kein Wunder, dass im vergangenen Jahr die Jury dieses Bild auf Platz 1 wählte. 100 Liter Bier und 200 Bratwürste waren der Lohn dafür.	Foto: Fabian Diedrich

06.10.2017

Meiningen

Schönstes Kirmes-Foto gesucht

In der Kirmes-Saison 2017 sucht Meininger Tageblatt erneut das schönste Kirmes-Foto der Region. Wer sich dabei Mühe gibt, hat die Chance auf Freibier und leckere Bratwürste. » mehr

Michaela Balz.

vor 19 Stunden

Werra-Bote

"Kinder sollen Fehler machen dürfen"

Nach 45 Arbeitsjahren tritt die langjährige Leiterin der Wahnser Kindertagesstätte Bärbel Sauerbrey nun etwas kürzer. Sie gibt den Staffelstab an Michaela Balz weiter, die jetzt die Villa Sonnenschein führt. » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Telma Ortiz Rocasolano sprach über das Unabhängigkeitsstreben Kataloniens.

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Vorträge, Workshops und ein Schuss royaler Glamour

Unter Leitung von Prof. Dr. Joachim Bach findet in dieser Woche der deutsch-spanische Kongress an der Hochschule Schmalkalden statt. Unter den Gästen: Telma Ortiz Rocasolano, die Schwester der spanischen Königin Letizia. » mehr

Von links: Bürgermeister Thomas Kaminski, Hans-Jochen Leyh, Geschäftsführer der NG Netzgesellschaft und Matthias Riehm von der TEAG nehmen die Ladesäule in Betrieb. Foto: fotoart-af.de

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Einfach und bequem Strom tanken

Seit Dienstag können Halter von Elektrofahrzeugen auch auf dem Parkplatz am Schwimmbad ihre Autos auftanken. Ein weiteres Signal für mehr Elektromobilität in der Stadt Schmalkalden. » mehr

Christian Danz (links) zeigte den Jungs, wie ein Verunfallter am Seil gerettet wird. Der Nachwuchs durfte auch schon kräftig ziehen. Foto: Annett Recknagel

17.10.2017

Schmalkalden

Neugierig auf die Bergwacht

Einen Namen suchen sie noch, getroffen aber hat sich der Bergwacht-Nachwuchs aus Floh schon zwei Mal in der Hütte an der Ebertswiese. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Die liebe Not mit feuchten Wänden ist schon länger ein Thema in Neuhaus-Schierschnitz. Auf dem Archivbild aus dem Jahr 2015 zeigt der vormalige TGS-Leiter Michael Geyer der Landtagsabgeordneten Beate Meißner am Rande eines Tags der offenen Tür der Einrichtung das Kellergeschoss. Foto: camera900.de

vor 19 Stunden

Sonneberg

Grünes Licht für zweiten Bauabschnitt

Um des Schimmelbefalls im Keller der Neuhaus-Schierschnitzer Gemeinschaftsschule Herr zu werden, braucht es deutlich mehr Geld. Am Mittwoch stimmte der Kreistag einer außerplanmäßigen Mehrausgabe von einer viertel Millio... » mehr

In der Sonneberger Straße in Neuhaus sind Kanal und Trinkwasserleitungen marode. Einen grundhaften Ausbau der Straße kann der Zweckverband nicht alleine stemmen. Foto: camera900.de

vor 21 Stunden

Neuhaus

Rennsteigwasser: Gebührenzahler profitieren von Einsparungen

Wegen der Gebietsreform-Pläne stand die Zukunft von Rennsteigwasser eine Zeit lang auf der Kippe. Jetzt sieht es so aus, als bliebe der Zweckverband in seiner jetzigen Form erhalten. » mehr

Die Kreisstraße 31 zwischen Mausendorf und Gundelswind bedarf eines Ausbaues auf fünfeinhalb Meter.

17.10.2017

Sonneberg

Straßenbau steckt in der Warteschleife fest

Überteuerte Angebote und die Absage zur Aufstockung der Fördermittel verhindern den geplanten Ausbau der Judenbacher Straße in Hüttensteinach. Eine Ersatzmaßnahme ist nahe Schalkau angedacht. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Eine Kerze für jeden einsam verstorbenen Menschen.

vor 20 Stunden

Suhl

Würdevolles Gedenken an einsam Verstorbene

Mit einer Gedenkfeier erinnern Stadt und Kirchen erstmals an einsam verstorbene und anonym bestattete Menschen in Suhl. Die Singakademie begleitet das Gedenken am 17. November in der Hauptkirche St. Marien musikalisch. » mehr

Stein des Anstoßes für den Umbau: Die Querbalken unterhalb der Decke, an die während der Volleyballspiele mitunter die Bälle geflogen sind. Die ausführende Baufirma hat hier für die Tätigkeiten ein großes Baugerüst samt Decke aufgestellt.

Aktualisiert vor 6 Stunden

Suhl

Suhler Wolfsgrube: Arbeiten sind neu vergeben

Suhl - Die nach Ausstieg einer Firma stagnierenden Arbeiten zur Anhebung des Daches an der Sporthalle "Wolfsgrube" könnten möglicherweise bereits Ende November weitergeführt werden. » mehr

Die Gästebänke waren am Dienstagabend in der Stadtratssitzung so gut gefüllt wie selten. Platz genommen hatten dort auf Einladung der Zella-Mehliser Benshausens Bürgermeister Ronald Hande, Gemeinderäte, Vertreter der Bürgerinitiativen aus Zella-Mehlis und Benshausen sowie interessierte Bürger. Foto: Bauroth

vor 21 Stunden

Zella-Mehlis

"Weihnachtswunsch" für eine gute gemeinsame Zukunft

Bürgermeister Richard Rossel soll Verhandlungen mit Benshausen zur Gestaltung eines Eingliederungsvertrages aufnehmen. Diesen Auftrag erhielt er mit einstimmigem Beschluss in der Stadtratssitzung. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Pferd

vor 1 Stunde

Thüringen

Freilaufende Pferde sorgen für Sperrung der A71 bei Arnstadt

Freilaufende Pferde haben auf der A 71 zwischen Arnstadt-Süd und Arnstadt-Nord für Aufregung und Stau gesorgt. » mehr

Richterhammer auf Buch mit Deutschen Gesetzen

vor 2 Stunden

Thüringen

Studie: Thüringer wollen mehr über Gesetze wissen

Eine Mehrheit von 68 Prozent der Thüringer wünscht sich laut einer Studie mehr Informationen über die Gesetze und Gesetzesvorhaben, mit denen sich der Landtag beschäftigt. » mehr

Landgericht Meiningen

vor 3 Stunden

Thüringen

Neun Jahre Gefängnis für versuchten Mord

Der 35-jährige Mann aus Hildburghausen, der seine ehemalige Lebensgefährtin beinahe tödlich verletzt hat, ist zu neun Jahren Haft verurteilt worden. Die Staatsanwältin hatte hingegen lebenslang Haft gefordert. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Friedtjof Matti Bundel (Werther) und Kristin Heil (Lotte). Foto: LTE

vor 37 Minuten

Feuilleton

Der Schnee von gestern?

Eine "Menage a trois" ist nicht nur Goethes "Werther", auch die Inszenierung ist es: Das neue Eisenacher Ensemble, Regisseurin und Bühnenbilder sind Meininger, zu denen die Eisenacher faktisch gehören, und nun die Premie... » mehr

Der Liedermacher Purple Schulz kommt nach Suhl. Foto: Agentur

17.10.2017

Feuilleton

"Die Leute haben großen Durst auf Inhalte"

Am kommenden Samstag (21. Oktober) wird Liedermacher Purple Schulz sein autobiografisches Buch, "Sehnsucht bleibt" mit einer musikalischen Lesung beim 17. Provinzschrei-Festival in Suhl vorstellen. Im Gespräch erzählt er... » mehr

Die Skandinavier sind Stargäste bei den 31. Sonneberger Jazztagen: Nils Landgren und die "Funk Unit". Foto: Agentur

17.10.2017

Feuilleton

Der Südschweden-Südthüringen-Funk

Wie sie das nur machen, diese Jazz-"Optimisten"! Mal einfach den Landgren auf die Bühne holen, ins G-Haus, den Kulturtempel der Sonneberger. Einfach ist das nicht, und billig auch nicht, aber etwas Großes - für Herz, See... » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Stefan Zubcic aus Coburg will den insolventen Fahrradhersteller Mifa - hier die Montage von E-Bikes - übernehmen. Die endgültige Entscheidung soll in den nächsten Tagen fallen.

vor 21 Stunden

Wirtschaft

Mifa-Investor will Sachsenring-Marke auf zwei Rädern etablieren

Wo einst der Trabi gebaut wurde, arbeiteten zuletzt nur noch 31 Menschen. Doch die Marke soll überleben und das S-Logo auf Fahrrädern prangen, die an anderer traditionsreicher Stelle hergestellt werden. » mehr

Zu viele Minijobs und Teilzeitstellen

13.10.2017

Wirtschaft

Fachkräftemangel trübt Bestlaune in der Wirtschaft

Die IHK Südthüringen meldet die beste Wirtschaftslage seit der Wiedervereinigung. Die Verhältnisse erinnern an das Wirtschaftwunder der 1960er Jahre: Die Wirtschaft arbeitet an der Kapazitätsgrenze. Fachkräfte sind kaum ... » mehr

Carl Zeiss AG zu Investitionen am Standort Jena

13.10.2017

Wirtschaft

Zeiss investiert 300 Millionen Euro in Jena: 500 neue Arbeitsplätze geplant

Der baden-württembergische Optik- und Elektronikkonzern Carl Zeiss investiert an seinem Gründungsort Jena mehr als 300 Millionen Euro. Das Projekt ist mit etwa 500 neuen Arbeitsplätzen verbunden. » mehr

Meinung » zur Übersicht

17.10.2017

Meinungen

Das Kompromiss-Los

Ausgerechnet aus Jamaika stammt offenbar ein Sprichwort, das nichts Gutes ahnen lässt: „Die Spinne und die Fliege können keinen Kompromiss schließen.“, kommentiert Herbert Wessels die beginnenden Sondierungsgespräche für... » mehr

15.10.2017

Meinungen

Jetzt geht's los

Im Grund feiert in Niedersachsen ungeachtet des miserablen CDU-Ergebnisses das schon totgesagte Prinzip der Volksparteien Wiederauferstehung: Die beiden großen Parteien kommen zusammen auf mehr als 70 Prozent der Wählers... » mehr

15.10.2017

Klartext

Alle Fragen offen

Den aktuellen Thüringen-Monitor kommentiert Christoph Witzel im "Klartext": "Es verhält sich also wie auch sonst so häufig im Leben: Gefühle obsiegen über rationale Erkenntnisse. Das erklärt auch den Erfolg der AfD, die ... » mehr