Bad Salzungen » zur Übersicht

Iris Srp und Heinz Fork sind zwei von insgesamt neun Gästeführern der Stadt Bad Salzungen. Foto: Susann Eberlein

vor 5 Stunden

Bad Salzungen

Gesichter der Stadt

Als Gästeführer zeigen Iris Srp und Heinz Fork ihren Gruppen die historischen und schönsten Ecken Bad Salzungens. Auch andere Städte der Region bieten regelmäßig Führungen an. » mehr

Die Bürgermeister von Zella, Marcel Schumann; Brunnhartshausen, Markus Gerstung; Neidhartshausen, Gerhard Staudt und Dermbach, Thomas Hugk, sowie Steffen Liebendörfer, Leiter der Kommunalaufsicht des Wartburgkreises (von rechts), informierten über die Pläne zur Bildung einer Einheitsgemeinde. Fotos (2): Heiko Matz

vor 5 Stunden

Bad Salzungen

Einheitsgemeinde: Kein Paradies, aber Entlastung für alle

Wenn alles läuft, wie geplant, wird aus fünf Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Dermbach zum 1. Januar 2019 die Einheitsgemeinde Dermbach. Die Bürgermeister und offensichtlich die meisten Einwohner halten das... » mehr

Online-Überweisung

vor 10 Stunden

Bad Salzungen

Online-Betrüger zocken Mann aus Wiesenthal ab

Wiesenthal - Auf Online-Betrüger ist vermutlich ein Mann aus Wiesenthal (Wartburgkreis) hereingefallen. Er verlor offenbar mehrere Hundert Euro. » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Roland Hotopp (2.v.r.) wurde zur Jahreshauptversammlung mit dem Goldenen Brandschutzehrenzeichen am Bande geehrt. Fotos: K.-W. Fleißig

vor 7 Stunden

Hildburghausen

"Noch viele Bretter zu bohren"

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Eisfeld wurden verdienstvolle Kameraden geehrt und befördert. Grund genug, dass auch Bürgermeister Sven Gregor und Kreisbrandmeister Falk Stickel das Wort ergriffen. » mehr

Für den kleinen Textilladen neben dem Polizeiparkplatz wird dringend ein Nachfolger gesucht. Foto: proofpic.de

vor 11 Stunden

Hildburghausen

Wer eine schöne Stadt will, muss auch hier einkaufen

Das kleine Textilwarengeschäft neben dem Bäcker direkt am Polizeiparkplatz wird im März schließen. Ruth Michael sucht dringend einen Nachfolger. » mehr

Zum Wohl der Kinder (im Bild Nachwuchs aus der Kindertagesstätte "Tausendfüßler") leistet die Stadtverwaltung Hildburghausen Nacharbeit infolge des neuen Kita-Gesetzes. Foto: frankphoto.de

vor 11 Stunden

Hildburghausen

Kostenloses Kita-Jahr mit viel Nacharbeit für die Kommune

Über das kostenlose Vorschuljahr in den Kindergärten freuen sich die Eltern. Die Kommune indes beklagt einen hohen Verwaltungsaufwand und Nacharbeit in beschluss- fassenden Gremien. » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

In diesen Tagen begann der Rückbau des Wohlrose-Wehres am Annawerk zwischen Angstedt und Gehren. In den nächsten Tagen und Wochen werden Polier Detlef Hirschberg und Peter Bechstedt das alte Wehr samt den eingefassten Uferanlagen und dem Flussbett zurückbauen. "Es geht um die natürliche Wiederherstellung des alten Flussbettes", sagte Detlef Hirschberg von der Firma "Hiestro" aus Teuchern, der mit solchen und ähnlichen Aufgaben in der Region schon gute Erfahrungen gesammelt hat. Fotos: Dolge

vor 5 Stunden

Ilmenau

Wohlrose-Wehr und Ilm-Brücke werden saniert

Die in den nächsten Wochen geplante Ertüchtigung des Wohlrose-Wehres zwischen Gräfinau-Angstedt und Langewiesen beziehungsweise Gehren machen seit Dienstag Baumfällarbeiten nötig. » mehr

Manebacher Mond auf Faschingstour im Schwarzwald

vor 5 Stunden

Ilmenau

Manebacher Mond auf Faschingstour im Schwarzwald

Auf Wunsch der Bonndorfer Karnevalisten fertigte Meinhard Assing den legendären "Manebacher Mond" als Gegenfigur zur "Manebacher Sonne" . » mehr

Schulausschussvorsitzender Volker Rusch.

vor 5 Stunden

Ilmenau

Rusch kritisch zu Gastschulplänen

Der Schulausschussvorsitzende Volker Rusch ist skeptisch, wenn es darum geht, dass bei Kreiswechsel von Gehlberg und Schmiedefeld Schülerströme beibehalten werden sollen. Eigene Kapazitäten seien an Schulen im Kreis vorh... » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Der neue Vorstand des Rhönforums mit sieben Mitgliedern ist auch der alte. Neu hinzugekommen sind einige Beisitzer. Funktionen übernehmen (v. l.): Martin Henkel, (stellvertretender Vorsitzender), Peter Casper (Schatzmeister), Manfred Grob (Vorsitzender), Anke Franz (Beisitzer), Klaus Tielemann (Vorstand), Petra Ludwig (Beisitzer), Matthias Marbach (Beisitzer), Günther Rudloff (Vorstand) und Peter Spieß (Vorstand). Es fehlt Herbert Romeis (Vorstand). Foto: tih

vor 4 Stunden

Rhön

Neuer Vorstand vom Rhönforum ist der alte

Als Interessenvertreter für die Region sieht sich das Rhönforum auch für die nächsten Jahre. Zur Mitgliederversammlung am Montag wurde ein neuer Vorstand gewählt - die bisherigen Mitglieder stellten sich erneut zur Wahl. » mehr

Roland Burkhardt vom Forstamt Kaltennordheim schaut mit seinem Kollegen, Revierleiter Marco Wagner, im Bereich der Landstraße 2619 die Karten vom Kommunalwald Unterkatz an. An der L 2619 erfolgte aus Sicherheitsgründen jetzt ein Baumfällaktion, weshalb die Trasse für zwei Wochen voll gesperrt war. Fotos: O. Benkert

vor 5 Stunden

Werra-Bote

Eine Schneise, die für Sicherheit sorgt

Im Auftrag der Gemeinde Unterkatz sind Bäume des Kommunalwaldes an der Landstraße 2619 gefällt worden. Mit diesem Eingriff, der unter fachlicher Anleitung erfolgte, kommt die Kommune ihrer Sicherungspflicht nach. » mehr

Frost und Kälte hinterließen im Defertshäuser Weg eindeutige Spuren. Nicht nur Autofahrer haben mit den Straßenschäden zu kämpfen.	Foto: S. Busch

vor 5 Stunden

Meiningen

Schnellreparatur, doch nur ausnahmsweise

Noch ist der Winter nicht überstanden, doch welche Schäden er am Meininger Straßennetz hinterlassen hat, lässt sich nicht übersehen. Da, wo es besonders schlimm ist, veranlasst die Stadtverwaltung eine Schnellreparatur. » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Musik verbindet. Abschlusskonzert der Musikschüler aus Schmalkalden, Fontaine und Alpignano. Foto: Jana Lenk

vor 3 Stunden

Schmalkalden

Beim Abschied flossen viele Tränen

Musik spricht eine eigene Sprache und überwindet Grenzen. Das erlebten Jugendliche aus Schmalkalden, Alpignano und Fontaine, die eine Woche lang gemeinsam musizierten. » mehr

Während der Nominierung des FDP-Kandidaten Jens Kellner in Floh-Seligenthal. Foto: Sascha Bühner

vor 4 Stunden

Schmalkalden

FDP kämpft ums Bürgermeisteramt

Die Freien Demokraten wollen künftig in Floh-Seligenthal wieder den Bürgermeister stellen. Sie bauen dabei auf den Unternehmer und Maurermeister Jens Kellner. Der 48-Jährige verfügt als Gemeinderat über eine Menge politi... » mehr

Der Brotteroder Nachwuchsspringer Philipp Nickel konnte als Vorspringer schon einmal sein Können demonstrieren. Foto: Liane Reißmüller

vor 4 Stunden

Schmalkalden

Wohlfühl-Oase für Weltklassespringer

„Wenn in Brotterode Weltcup-Skipringen stattfinden, hupf ich noch, bis ich 100 Jahre bin“, fasste die Zweifach-Siegerin Daniela Iraschko-Stolz ihre Eindrücke vom Continental-Cup-Springen kurz zusammen. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Die Tagesthemen zeigten vor einer Woche die "Boomregion" Sonneberg. Bürgermeister Heiko Voigt und hiesige Firmen-Vertreter wurden interviewt. Foto: K. Höfer

vor 3 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Im Landkreis ist noch Luft nach oben beim Lohnniveau

Drei mal innerhalb kurzer Zeit wurde Sonneberg in überregionalen Medien als Musterkandidat für wirtschaftlichen Aufschwung im Osten herangezogen. Ganz ohne Problemzonen sind Stadt und Landkreis deshalb jedoch nicht. » mehr

Blumen, Geschenke, Ehrenurkunde und -nadel. Das gibt es für die Siegmundsburger Ortsteilchefin Sigrun Greiner vom Vorsitzenden des Stadtrates Thomas Schröder (links), vom amtierenden Bürgermeister Henry Worm (2. von links) und vom Vorsitzenden des Gemeinde- und Städtebundes Jürgen Köpper. F.: M. Pfeifer

vor 5 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Ortschefin mit einem Ehrentitel gewürdigt

Ein rundes Jubiläum feiert dieser Tage Sigrun Greiner. 30 Jahre ist sie schon Bürgermeisterin von Siegmundsburg. Und dafür gibt es nun eine besondere Ehrung. » mehr

Der Geländewagen des Sonnebergers mit den drei Dackeln an Bord kam an der Grundstückshecke zum Stehen. Fotos: Köpper/Hausdörfer

vor 6 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Dackel-Express verunglückt auf dem Weg zum Tierarzt

Mit seinen drei Dackeln wollte ein 52-jähriger Sonneberger am Montagnachmittag offenbar zur tierärztlichen Kontrolle fahren. Nach einem Unfall musste er mit Verdacht auf Schock selbst in die Klinik. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Uwe Schlütter.

vor 4 Stunden

Zella-Mehlis

Schlütter: Sinnlose Resolution

Auf die Entscheidung des Zella-Mehliser Stadtrates, eine Resolution zur Abschaffung der Ausbaubeiträge an die Landesregierung zu senden, hat SPD-Stadtrat Uwe Schlütter mit einer Erklärung reagiert. » mehr

Dieses sogenannte All-Terrain-Vehicle wurde im Dezember vergangenen Jahres bei der Bergwacht in Dienst gestellt. Mit dem neuen Fahrzeug sind die Mitglieder der Bereitschaft auch gut in unwegsamem Gelände unterwegs. Foto: Michael Bauroth

vor 4 Stunden

Zella-Mehlis

Vermisstensuche, Skiunfälle und Evakuierung am Lift

Vermisstensuche, Kletterunfälle, Stürze auf der Skipiste - das Einsatzspektrum für die Bergwacht Oberhof war auch 2017 groß. Insgesamt wurden von den Mitgliedern 4579 Stunden geleistet. » mehr

Emma Fleischmann und Anna Lena Socher gehörten zu den Jüngsten.

19.02.2018

Suhl

Junge Talente aus Suhl spielen ganz vorn mit

Ein Wochenende voller Musik liegt hinter den Schülern und Lehrern der Städtischen Musikschule "Alfred Wagner". Und erfolgreich war es auch. Fünf Schüler werden beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" dabei sein. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Diese markanten Lautsprecher prägen mancherorts noch heute das Straßenbild. Wie in Oehrenstock, einem Ortsteil von Langewiesen bei Ilmenau, wird die Ortsrufanlage, auch Ortsfunk, Dorffunk oder Stadtfunk genannt, noch immer genutzt. Foto: Michael Reichel/arifoto.de

vor 7 Stunden

Thüringen

Kein "Ende der Durchsage" für den Ortsfunk

Ortsfunkanlagen in den Kommunen sind heute kaum noch zu sehen. Hier und da werden sie aber noch genutzt. Wer heute einen waschechten Dorffunkspruch hören will, muss nur etwas suchen. » mehr

Katrin Bratner ist seit dem 1. Februar die neue Tourismuschefin. Bild: Stadt Coburg

Aktualisiert vor 7 Stunden

Aus der Region

Suhlerin will Coburg als Kreuzfahrer-Ziel groß herausbringen

Vom Thüringer Wald in die Vestestadt: Katrin Bratner aus Suhl ist neue Tourismus-Chefin in Coburg. » mehr

Die Verhandlung war nicht einmal eröffnet - und schon klickten die Handschellen: Der Angeklagte musste vom Gerichtssaal direkt ins Gefängnis.

vor 13 Stunden

Aus der Region

Wütender Rentner geht mit Eisenstange auf Polizisten los

Völlig ausgerastet ist ein 77 Jahre alter Mann im oberfränkischen Rödental: Erst bedrohte er seine Nachbarin mit einer Eisenstange, dann ging er damit auch noch auf Polizisten los. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

"Der Kaiser überreicht mir das Eiserne Kreuz" notiert Gustav Weißheit (mit Stahlhelm) am 22. September 1917.

vor 2 Stunden

Feuilleton

"Auf der ganzen Front kein Schuss"

Janis Weißheit hat die Kriegstagebücher seines Urgroßvaters veröffentlicht. Tag für Tag notierte der Stellmacher aus Themar zwischen August 1914 und Juni 1918 seine Erlebnisse an der Front in Russland, Frankreich, Litaue... » mehr

Mal Jesus, mal Vampir

vor 2 Stunden

Feuilleton

Berlinale-Stars: Mal Jesus, mal Vampir

In mehr als 100 Produktionen hat Willem Dafoe mittlerweile mitgewirkt und es ist unmöglich, ihn auf ein Genre oder einen bestimmten Figurentypus festzulegen. Dafoe war Bösewicht und Held, Charmeur und Ekelpaket, Sonderli... » mehr

Landolf Scherzer mit der Sozialwissenschaftlerin Julia Fuchs und dem Kubaner Jorge Luis Rodríguez Acosta in Dietzhausen. Das Paar gehört zu den Haupthelden seines neuen Kuba-Buchs. Foto: ari

19.02.2018

Feuilleton

Exklusive Buchpremiere in Suhl

Am 9. März, pünktlich vor Beginn der Leipziger Buchmesse, erscheint "Buenos Dias, Kuba" - das neue Buch von Landolf Scherzer. Wir laden Sie, liebe Leserinnen und Leser, zur exklusiven Buchpremiere nach Suhl ein. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Valentina Kerst

vor 7 Stunden

Wirtschaft

Neue Staatssekretärin: Es geht um mehr als Breitbandausbau

Erfurt - Die bisherige Unternehmerin und Dozentin Valentina Kerst ist neue Wirtschaftsstaatssekretärin in Thüringen. Die 38 Jahre alte Kölnerin wurde am Dienstag in Erfurt von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) zur S... » mehr

apfelschnitten

19.02.2018

Wirtschaft

Metallstücke im Kuchen - Konditoreibetrieb ruft Gebäck zurück

Sexten/Dresden - Wegen möglicher Metallteile im Produkt hat der Südtiroler Konditor Stabinger verschiedene Sorten seiner Kuchenschnitten zurückgerufen, die auch im Handel in Sachsen und Thüringen sein sollen. » mehr

Schwerbehinderter auf Arbeit

18.02.2018

Wirtschaft

Arbeitgeber zurückhaltend bei Einstellungen von behinderten Menschen

Ein hoher Zeit- und Bürokratieaufwand und eine schwere Kündbarkeit: Bei der Einstellung von Menschen mit Behinderungen sind Thüringer Betriebe noch immer vorsichtig. » mehr

Meinung » zur Übersicht

Karsten Tischer.

vor 8 Stunden

Meinungen

OFFEN GESAGT ...

Mein Vater sagte einmal zu mir: "Von dem Geld, dass wir für dein Studium ausgegeben haben, hätten wir uns ein Flugzeug kaufen können!" » mehr

19.02.2018

Klartext

AKK

Zur neuen CDU-Generalsekretärin Annegret Kamp-Karrenbauer schreibt Christoph Witzel im "Klartext": "Mit dieser Generalsekretärin, die ihr charakterlich und politisch nahesteht, sichert sich Angela Merkel zunächst einmal ... » mehr

16.02.2018

Meinungen

Reiner Zufall

Deniz Yücel ist frei. Die Türkei ist es noch lange nicht. Erdogan und seine AKP haben aus der stolzen Türkei einen kriegslüsternen Willkürstaat mit Minderwertigkeitskomplexen gemacht und einen dem Willen eines Einzelnen ... » mehr