Bad Salzungen » zur Übersicht

Elias aus Leimbach folgt seinem Musiklehrer Jochen Wölkner via Internet. Foto: Heiko Matz

vor 7 Stunden

Bad Salzungen

Nicht "d", sondern "c" wie Cäsar

Seit zwei Wochen ist die Musikschule des Wartburgkreises geschlossen. Keine leichte Situation für Lehrer und Schüler. Aber die Zeit setzt auch Kreativität frei. Es entwickeln sich neue Unterrichtsformen. » mehr

Nur wenig bleibt übrig von der Heimat. Für Doris Timm sind es die handschriftlichen Aufzeichnungen der Mutter und ein Familienfoto, das bereits in einem Buch veröffentlicht wurde. Foto: Jana Henn

vor 8 Stunden

Bad Salzungen

"Heimat bleibt unvergessen"

"Wir gehören zu einer aussterbenden Erlebnisgeneration", sagt Erwin Schulz aus Immelborn. Ebenso wie Doris Timm aus Dorndorf hat er seine Erinnerungen an Vertreibung und Flucht vor 75 Jahren aufgeschrieben. » mehr

In den Neubau des Medizinischen Versorgungszentrums in Bad Liebenstein wird unter anderem die Augenarztpraxis einziehen. Foto: Heiko Matz

29.03.2020

Bad Salzungen

Augenarztpraxis kann nicht wie geplant besetzt werden

Bad Liebenstein/Barchfeld - Vor drei Jahren hat sich Augenärztin Monika Gerlach aus Bad Liebenstein dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) des Klinikums in Bad Salzungen angeschlossen. Jetzt geht sie in den Ruhestand... » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Letzte Arbeiten bevor der Betrieb im Schullandheim ganz heruntergefahren ist: Die Außenanlagen werden auf Vordermann gebracht. Fotos: frankphoto.de

vor 5 Stunden

Hildburghausen

Keine Klassenfahrten mehr: Schullandheim hat große Sorgen

Erst ein mieser Winter, dann Corona - für das Schullandheim in Heubach ist die aktuelle Lage existenzbedrohend.Investitionen sind bereits zurückgestellt. » mehr

Osterbrunnen in Crock sind ein Farbtupfer im Frühjahr

vor 6 Stunden

Hildburghausen

Osterbrunnen in Crock sind ein Farbtupfer im Frühjahr

Schnappschüsse von den Dorfbrunnen aus Crock hat Ortsteilbürgermeister Matthias Pfütsch als "Farbtupfer in der Vorosterzeit" an Freies Wort geschickt. » mehr

Pünktlich zur Sommerzeit . . .

vor 7 Stunden

Hildburghausen

Pünktlich zur Sommerzeit . . .

Gerade eben haben wir die Uhren auf die Sommerzeit gestellt, da wird es noch einmal weiß! Sonntagabend und -nacht hat es noch einmal tüchtig geschneit. Was in den niederen Lagen bald unter der Sonne zerronnen ist, hat zu... » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Atemschutzmaske

Aktualisiert vor 3 Stunden

Ilmenau

Landrätin Enders prangert Wucherpreise bei Schutzausrüstung an

Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus ist im Ilm-Kreis am Montag um drei auf 58 gestiegen. Mit Sorge schaut das Landratsamt auf die Entwicklung der Preise bei Schutzausrüstung. Die angebotenen Preise seien "einfac... » mehr

Romy Weigel und ihr Partner Danny Acker sind mit den Kindern in Neuhaus am Rennweg untergekommen. Fotos: Schönfelder

vor 6 Stunden

Ilmenau

Mit dem Dach überm Kopf auch alles andere verloren

Die Katzhütter bemühen sich nach Kräften ihren vom Schicksal gebeutelten Mitbürgern in der Stunde der Not beiseite zu stehen. Ein Lager mit Kleiderspenden ist schon kurz nach der Brandkatastrophe eingerichtet worden. Doc... » mehr

Anke Otto, Leiterin des Neustädter Kinderheims, freute sich über die anerkennenden Worte. Foto: Bildungswerk

vor 7 Stunden

Ilmenau

Verbeugung vor den Heim-Mitarbeitern

Pandemie-Zeiten verlangen besonderen Einsatz: Zwei Erzieher und drei Erzieherinnen kümmern sich im unter Quarantäne stehenden Neustadt derzeit rund um die Uhr um 13 Kinder im dortigen Heim, stehen mit ihren Familien aber... » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Zu ihrem Doppelgastspiel in Meiningen werden Teresa Rizos (links) & Lucy van Kuhl nun nach Möglichkeit am 6. September in den Kammerspielen des Theaters antreten.	Fotos: Gregor Wiebe/Paul Zimmer

vor 5 Stunden

Meiningen

29. Kleinkunstfestival: Fortsetzung folgt

Das Leben nimmt trotz Corona seinen Lauf. Irgendwann werden wir wieder öffentlich Kultur genießen, Musik lauschen und uns über Comedians und Kabarettisten vor Lachen ausschütten können. Zum Beispiel bei den Kleinkunsttag... » mehr

Helleres Licht und geringere Energiekosten soll eine Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik bewirken. Die Umrüstung betrifft zunächst die neueren Straßenlampen im Ort, wie diese braunen Bogenlampen. Foto: J. Glocke

vor 6 Stunden

Meiningen

Straßenlampen sollen effizienter leuchten

Mit dem Wechsel von der herkömmlichen Straßenbeleuchtung hin zu verbrauchsgünstigeren LED-Lampen will die Gemeinde Schwarza in diesem Jahr beginnen. » mehr

Das Terminbuch im Friseursalon von Ulli Dittmann in Kaltensundheim könnte voll sein, ist es sogar zum Teil noch. Doch das Geschäft hat geschlossen -und Dittmann nicht etwa Hilfe versprechende Post vom Amt bekommen, sondern eine Ablehnung der Soforthilfe und eine Aufforderung, die er in der gegenwärtigen Zeit gar nicht verstehen kann. Foto: Iris Friedrich

vor 6 Stunden

Meiningen

Statt Hilfe kommt die Zwangskeule

Friseurmeister Ulrich Dittmann musste seine Mitarbeiterinnen in Kurzarbeit schicken, der Salon ist dicht. Doch nun kommt statt Hilfe von den Ämtern auch noch Post, die ihn wütend macht. » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Vergangenen Samstag wurden Deutsche aus Nicaragua nach Frankfurt geflogen, links Stefan Schubert und Julia Renk.	Fotos (3): privat

vor 3 Stunden

Schmalkalden

Schmalkalder erleben Hamsterszenen im Rückholflieger

Die drei Schmalkalder, die bis vergangene Woche in Nicaragua festsaßen, sind wieder da und bereits in häuslicher Quarantäne. Sie haben einen Urlaub hinter sich, den sie so schnell nicht vergessen werden. » mehr

Püppchen, Herzen oder Täschchen werden als liebe Grüße verschickt. Foto: privat

vor 3 Stunden

Schmalkalden

Kleine Geschenke und liebe Worte als Brücke

Corona hat alles verändert. Schwerstkranken, Sterbenden und deren Angehörigen können die zahlreichen Helfer nun nicht mehr die Hand halten. Alleine sind die Betroffenen dennoch nicht. » mehr

Im Rußwurmschen Haus in Breitungen gibt es eine von Christel Siegmund zusammengestellte Mundartbibliothek. Bei den regelmäßig stattfindenden Hofcafés unterhielt sie schon viele Besucher. Fotos (2): Annett Recknagel

29.03.2020

Schmalkalden

Läckerförzich auf das neue Buch: Wie lebendiger Denkmalschutz

Christel Siegmund hat ein Mundartbuch geschrieben. Darin enthalten sind Regeln, Wortschatz, Sprüche und Bilder. Das Manuskript liegt derzeit beim Buchbinder. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Romy Weigel und ihr Partner Danny Acker sind mit den Kindern in Neuhaus am Rennweg untergekommen. Fotos: Schönfelder (3)/FFW Katzhütte (1)

vor 5 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Zusammen mit dem Dach überm Kopf auch alles andere verloren

Die Katzhütter bemühen sich nach Kräften ihren vom Schicksal gebeutelten Mitbürgern in der Stunde der Not beiseite zu stehen. Ein Lager mit Kleiderspenden ist schon kurz nach der Brandkatastrophe eingerichtet worden. Doc... » mehr

Michael Renziehausen. Foto: chz

vor 7 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Wirrwarr um Herzschrittmacher-Kontrollen

Keine Rolle rückwärts wird es für die Kontrolle von Herzschrittmachern in Sonneberg geben. Das nun wegen der Corona-Krise übergangsweise vereinbarte Entgegenkommen gilt nur in Ausnahmefällen. » mehr

In der Berufsfachschule Glas lernen die Schüler die althergebrachte Art der Weihnachtsbaumschmuck-Herstellung, hier für den Baum der Queen in London.

29.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Gratulation zum ersten Etappensieg

Die Aufnahme ins Kulturerbe-Verzeichnis soll dem Lauschaer Christbaumschmuck sein "Geburtsrecht" sichern. Darum kämpft eine engagierte Gruppe um Lothar Richter und Gerhard Greiner-Bär. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Etwas Gutes tun - zum Beispiel mit einer Blutspende. Archivfoto: frankphoto.de

vor 7 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Blutspender sind auch und gerade jetzt gefragt

Blut spenden in Zeiten wie diesen? Ja, auch und gerade in der Corona-Krise ist das Institut für Transfusionsmedizin auf Spenden angewiesen. Daneben werden auch Helfer gesucht. » mehr

Der Winter ist am Wochenende nach Oberhof zurückgekehrt. Doch Schlittenfahren ist aufgrund der Corona-Krise auf der Schuderbachwiese derzeit nicht erlaubt. Ein zusätzliches Verbot für Golfer erhoffen sich die Naturschützer, die weiterhin aktiv vorgehen gegen entsprechende Pläne. Foto: Michael Bauroth

vor 7 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Verwaltungshandeln nur Kalkül und Taktik?

Der Bebauungsplan- Entwurf für die Oberhofer Schuderbachwiese liegt seit dem gestrigen Montag im Rathaus aus. Naturschutzverbände und Mitglieder des Landtags vermuten eine Taktik dahinter. » mehr

Das Schullandheim auf dem Lerchenberg: Wo sonst Schüler ein- und ausgehen, liegt nun alles still.	Fotos (2): M. Bauroth

vor 7 Stunden

Suhl/ Zella-Mehlis

Zwangspause auch für Schullandheime

Die Schulschließungen aufgrund der Corona-Krise haben auch Folgen für die Schullandheime. Die Zella-Mehliser Einrichtung auf dem Lerchenberg steht nach Absagen von Klassenfahrten erst einmal leer. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Coronavirus-Test

Aktualisiert vor 12 Stunden

Thüringen

Live-Ticker: Corona-Kompakt in Thüringen

Die Corona-Krise hat Thüringen immer mehr im Griff. Mittlerweile gibt es fünf Todesfälle im Freistaat. Auch die Zahl der Infizierten steigt. Derweil werden immer mehr Jugendweihen und Konfirmationen abgesagt oder verscho... » mehr

Corona-Test

Aktualisiert vor 9 Stunden

Thüringen

Infizierte in Thüringen und wichtige Kontakt-Nummern

Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen ist am Montag auf mindestens 761 gestiegen. Hier veröffentlichen wir den Überblick über die Situation in Südthüringen und den benachbarten Regionen. Zudem finden Sie ... » mehr

Rettungswagen im Einsatz

vor 8 Stunden

Thüringen

Motorausfall: Kleinflugzeug stürzt ab - Pilot schwer verletzt

Ein Kleinflugzeug ist Montagmittag im Bereich einer Kleingartenanlage in Gotha abgestürzt. Offenbar gab es Motorprobleme. Der Pilot verletzte sich beim Absturz schwer. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Ulrike Lorenz, die Direktorin der Klassik-Stiftung in Weimar. Fotos (2): Klassik-Stiftung

vor 5 Minuten

Feuilleton

Nietzsche für "Alle und Keinen"

"Der philosophische Superstar fliegt jetzt durchs Netz zu Ihnen und Euch." Das twittert die Präsidentin der Klassik-Stiftung Weimar, Ulrike Lorenz, letzten Freitag. Sie kündigt einen "Parcours der Moderne digital" mit Fr... » mehr

Der polnische Komponist Krzysztof Penderecki ist tot Foto: Patrick Pleul/dpa

vor 22 Stunden

Feuilleton

Ruhe war für ihn ein Fremdwort

Seine Musik taucht in Filmen von Stanley Kubrick und Andrzej Wajda auf. Krzysztof Penderecki schrieb bis ins hohe Alter Werke und tourte mit internationalen Stars durch die Welt. Nun trauert nicht nur Polen um den brilla... » mehr

Charlotte Lindholm testet einen der Super-Helme. Foto: ARD

vor 22 Stunden

Feuilleton

Starkes Thema, schwacher Krimi

"Tatort: Krieg im Kopf" - Sonntagabend, 20.30 Uhr, im Ersten gesehen. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Thüringens amtierender Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee

29.03.2020

Wirtschaft

Minister: Bedarf an Soforthilfe deutlich höher als erwartet

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) erwartet, dass aus dem Soforthilfeprogramm des Landes für kleine Unternehmen bis zu 250 Millionen Euro gezahlt werden müssen. » mehr

Ein Formular zur Antragsstellung für Kurzarbeitergeld

Aktualisiert am 29.03.2020

Wirtschaft

Sprunghafter Anstieg von Kurzarbeit in Thüringen erwartet

Geschlossene Restaurants, Friseurläden, aber auch große Industrieunternehmen wie Opel in Eisenach - viele Menschen in Thüringen sind in Kurzarbeit. Und das ist erst der Anfang, sagen Fachleute. » mehr

Opel

27.03.2020

Wirtschaft

Opel-Mutter PSA will Fabriken wieder anlaufen lassen

Der Opel-Mutterkonzern PSA will seine wegen der Covid-19-Pandemie geschlossenen Autofabriken wieder anlaufen lassen. Wie der Hersteller am Freitag mitteilte, wird dafür ein Fahrplan erarbeitet, konkrete Termine blieben a... » mehr

Meinung » zur Übersicht

27.03.2020

Klartext

Es muss geredet werden

Der Deutsche Ethikrat fordert eine Debatte über den derzeitungen Krisenmodus in der Bundesrepublik. Sven Wagner sagt in seinem Kommentar, warum er das für notwendig hält. » mehr

25.03.2020

Meinungen

Es gibt nichts umsonst

Corona ist ein Katastrophenfall, wegen der unabsehbaren gesundheitlichen Risiken und der damit verbundenen Angst großer Bevölkerungsgruppen, aber auch wegen der wirtschaftlichen Belastungen.Deshalb muss der Staat natürli... » mehr

24.03.2020

Klartext

Zugreifen!

Thüringer Schulen greifen bisher kaum Geld aus dem Digitalpakt zwischen Bund und Ländern ab. Sven Wagner kommentiert, warum der Freistaat handeln muss, und welche Rolle die Schüler spielen. » mehr