Bad Salzungen » zur Übersicht

Noch bietet der Festplatz in Unterbreizbach einen tristen Anblick. Nach Angaben von Bürgermeister Roland Ernst sollen hier unter anderem ein Bergbau- und ein Wasserspielplatz entstehen. Fotos (2): Heiko Matz

vor 1 Stunde

Bad Salzungen

Es tut sich wieder was - aber die Unsicherheit bleibt

Wohl und Wehe von Unterbreizbach hängen maßgeblich von der Firma K+S, dem größten Gewerbesteuerzahler der Gemeinde, ab. Aktuell hellt sich die Lage auf. Aber die Haushaltskonsolidierung dauert an. » mehr

Die Initiative "Dein Sternenkind" schenkt Eltern von Sternenkindern würdevolle Erinnerungsbilder, die bei der Trauerarbeit helfen. Foto: dein-sternenkind.eu

vor 1 Stunde

Bad Salzungen

Sternenkinder-Fotografie: "Es gibt nur eine einzige Chance"

Carolin Semmelroth aus Buttlar schenkt Eltern von Sternenkindern würdevolle Erinnerungsbilder. » mehr

Die Freifläche rund um den Frauensee soll neu gestaltet werden. Aktuell erarbeitet die Stadt Bad Salzungen einen Antrag, der Mittel des Förderprogramms RAG Leader in Aussicht stellt. Foto: Heiko Matz

vor 1 Stunde

Bad Salzungen

Pläne für Frauensee vorgestellt

Der Frauensee soll neu gestaltet werden. In der jüngsten Sitzung des Ortsteilrates ist ein erster Planungsentwurf gezeigt worden, mit dem sich die Stadt Bad Salzungen um Mittel des Programms RAG Leader bewirbt. » mehr

Hildburghausen » zur Übersicht

Alexandra Messerschmidt.

vor 21 Minuten

Hildburghausen

Josef-Meyer-Preis: Kritische Stimmen zum Verfahren

Wer den Josef-Meyer-Preis der Stadt Hildburghausen in den kommenden beiden Jahren erhalten soll, steht seit Donnerstagabend fest. Dennoch gibt es einige Diskussionen vor und nach den Beschlüssen des Stadtrates. » mehr

Das Naturhistorische Museum Schloss Bertholdsburg wird sich einbringen ins Museumsnetzwerk Süd.	Foto: Archiv

vor 1 Stunde

Hildburghausen

"Ja" zum Museumsnetzwerk

Schleusingen ist dabei - beim noch zu gründenden Museumsnetzwerk Süd. Mit diesem Verein wollen vier große Museen des Landkreises eine neue Möglichkeit der Kooperation in die Tat umsetzen. » mehr

Marco Richter (vorne links) gibt der resoluten Räuberbraut Fanny (Anett Röhler) während der Probe hilfreiche Tipps.

vor 2 Stunden

Hildburghausen

"Lampenfieber gehört beim Schauspielern immer dazu"

Bevor sich das Jahr dem Ende neigt, heißt es in Heßberg wieder: Märchenzeit! Zwölf Darsteller haben das Theaterstück "Die Bremer Stadtmusikanten" aufwendig geprobt. » mehr

Ilmenau » zur Übersicht

Daniel und Meike Herz mit Tischlermeister Jörg Mämpel und Praktikant Justus. Fotos: Richter

vor 1 Stunde

Ilmenau

"Wir würden es wieder tun"

Maike und Daniel Herz haben die alte Scheune auf dem Arnstädter Pfarrhof in Lehmbauweise saniert. Das interessiert Experten aus ganz Deutschland. » mehr

Die Parkscheinautomaten in Ilmenau sind zumeist schon 16 Jahre alt. Über eine Erneuerung wird auch im Rahmen des aktuellen Verkehrskonzeptes und der Parkraumkonzeption nachgedacht. Foto: b-fritz.de

vor 1 Stunde

Ilmenau

4200 Parkplätze in der Stadt

Eine Arbeitsgruppe der Ilmenauer Stadtverwaltung hat sich der Fortschreibung des Verkehrskonzeptes gewidmet. Einen großen Teil nimmt dabei das Parkraumkonzept ein. » mehr

Am Bahnhof Rennsteig wartet nächste Woche der Weihnachtsmann auf die Kindergartenkinder aus Ilmenau und den Ortsteilen. Archivfoto: Dolge

vor 1 Stunde

Ilmenau

Weihnachtsfahrten unter Dampf für Ilmenauer Kinder

Der Ilmenauer Verein Attraktives Ilmenau organisiert auch in diesem Jahr wieder Dampflokfahrten mit dem Weihnachtsmann zum Bahnhof Rennsteig. » mehr

Meiningen » zur Übersicht

Heute ist das Land wieder ein Ort der Begegnung für Wanderer und Ausflügler. Etwa für die Senioren aus Helmershausen und Gerthausen, die 2019 eine ihrer monatlichen Veranstaltungen an der Wanderhütte auf dem Gereuthof-Gelände organisierten und mit einem Planwagen anreisten. Wie es der Zufall wollte, handelte es sich gerade um den 5. Juni. Die Aussiedlung lag auf den Tag genau 67 Jahre zurück. Foto: privat

vor 29 Minuten

Meiningen

Vom verbotenen Land zum Ort der Begegnung

Die Wenigsten können sich vorstellen, von jetzt auf gleich ihr Elternhaus verlassen zu müssen und es nie mehr wiederzusehen. Und doch passiert es Menschen immer wieder. Das Schicksal Flucht und Vertreibung war gerade mit... » mehr

Schon lange bevor überhaupt sicher war, dass die Gemeinde als Förderschwerpunkt anerkannt wird, war das Interesse der Bürger an der Dorferneuerung groß. Über 100 Kühndorfer waren zu einer Informationsveranstaltung über die künftige Dorfentwicklung gekommen, zu welcher das Planungsbüro Bernhardt, die Gemeinde und der zu diesem Zeitpunkt bereits ins Leben gerufene Dorferneuerungsbeirat im März eingeladen hatten. Foto: J. Glocke

vor 1 Stunde

Meiningen

Förderanträge zügig auf den Weg bringen

Wer 2020 Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung realisieren will, sollte bis spätestens 15. Januar seinen Förderantrag gestellt haben. » mehr

Telefonbetrug

vor 1 Stunde

Meiningen

Rentnerin fällt auf Betrüger rein und überweist 6000 Euro

6000 Euro ist eine Renterin aus Frankenheim in der Rhön los. Sie war auf Betrüger am Telefon hereingefallen. » mehr

Schmalkalden » zur Übersicht

Festgekeilt zwischen Lohweg und Grasberg war der dieser Sattelschlepper aus apolda. Die Feuerwehr half dem Fahrer aus der misslichen Lage. Foto: FFW

vor 3 Stunden

Schmalkalden

Navi lenkt Sattelschlepper in verfahrene Situation

Aus einer verfahrenen Situation musste ein Sattelschlepper mit Auflieger am Donnerstagabend in Schmalkalden befreit werden. » mehr

Unfall Benshausen

vor 20 Stunden

Schmalkalden

Betrunkener landet mit Auto im Straßengraben

Bei einem Unfall zwischen Benshausen und Viernau (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) ist ein Fahrzeug im Straßengraben gelandet. Der Fahrer blieb unverletzt, seinen Führerschein wird er trotzdem abgeben müssen. » mehr

Schanzen in Brotterode: Wer hier an den Start geht, hat schon ein entsprechendes Sprungvermögen und ist oft auch schon in Kleinschmalkalden gestartet. Fotos (2): fotoart-af.de

vor 23 Stunden

Schmalkalden

Alte Schanzenanlage hat doch nicht den Abflug gemacht

Verbesserte finanzielle Statik für die Schanzen im Solmbach: Roland Stemm von der Werraenergie hat einen 700-Euro-Scheck an die Kleinschmalkalder Wintersportler übergeben. » mehr

Sonneberg/Neuhaus » zur Übersicht

Uwe Hanf.

vor 1 Stunde

Sonneberg/Neuhaus

Steinacher Grundschule will noch mehr bewegen

Die Steinacher Grundschüler zählen zu den bewegungsfreudigsten im Freistaat. Nun wurden Vereine eingeladen, um noch besser zusammenzuarbeiten. » mehr

Eine der größeren Investitionen in Schalkau ist der Kanalbau im Wohngebiet Siedlung am Berg. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

vor 1 Stunde

Sonneberg/Neuhaus

Haushaltsbeschluss kurz vor Jahresschluss

Die Finanzplanung für 2019 bringen die Mitglieder des Stadtrates Schalkau während ihrer Sitzung am Donnerstag ins "reine" - ohne Haushaltskonsolidierung. » mehr

Nahezu verdoppelt hat sich die Kreisumlage in den letzten zehn Jahren. Grafik: Krug

vor 3 Stunden

Sonneberg/Neuhaus

Wachsender Unmut wegen hoher Abgabenlast für Unternehmer

Eine Debatte entspinnt sich am Donnerstag im Sonneberger Stadtrat, als der neue Haushaltsplan für 2020 vorgestellt wird. Ein Teil der Räte fordert nachdrücklich die Absenkung der Gewerbesteuer. » mehr

Suhl/Zella-Mehlis » zur Übersicht

Entlang der Gothaer Straße soll der Lückenschluss für den Haseltal-Radweg geschafft werden. Dafür wurde zusätzliches Geld bewilligt. Foto: frankphoto.de

vor 1 Stunde

Suhl

Zusätzliches Geld für Radweg-Lückenschluss

Einmal mehr ist der Radweg entlang der Gothaer Straße, der eigentlich keiner ist, im Fokus der Kommunalpolitiker. Jetzt soll er in Kur kommen. » mehr

Maria Zehner, Leiterin des Bestattungsinstituts "Am Friedhof" GmbH Suhl.

vor 1 Stunde

Suhl

Damit nach dem Tod das Leben nicht online weitergeht

Wenn ein Mensch für immer geht, hinterlässt er Spuren. Die sind zunehmend auch digitaler Art und für Hinterbliebene oft schwer zu überschauen. » mehr

Das Seniorenzentrum Sonnenhof am Neuen Friedberg steht vor der Schließung zum Monatsende.	Foto: frankphoto.de

vor 3 Stunden

Suhl

Suhler Seniorenzentrum Sonnenhof vor dem Aus

Das Seniorenzentrum Sonnenhof in Suhl wird aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen. Die Verträge der Bewohner wurden zum Monatsende gekündigt. Es gibt jedoch Aussicht auf Fortführung des Heims. » mehr

Thüringen » zur Übersicht

Bauernprotest

vor 1 Stunde

Thüringen

Bauernproteste: Hunderte Traktoren am Sonntag auf A 71

Hunderte Landwirte aus Thüringen beteiligen sich an den Bauern-Protesten, die am Dienstag in Berlin geplant sind. Mehr als 5000 Traktoren aus dem gesamten Bundesgebiet werden zu einer Sternfahrt nach Berlin erwartet. Ber... » mehr

Eine Gärtnerin im egapark Erfurt

vor 2 Stunden

Thüringen

egapark rüstet sich für Bundesgartenschau - Saison verkürzt

Die Vorbereitungen für die Bundesgartenschau (Buga) sorgen im kommenden Jahr für eine kürzere Saison im egapark in Erfurt. Thüringens größter Garten, der trotzdem einige Hunderttausend Besucher anlocken will, sei nur bis... » mehr

Tennet spielt beim Netzausbau eine wichtige Rolle. Unser Bild zeigt einen Mitarbeiter beim Umbau eines Umspannwerkes. Foto: Frank Wunderatsch

vor 4 Stunden

Thüringen

Südthüringer Stromtrassen sollen aufgerüstet werden

Neuer Ausbauplan im 110-kV- Stromnetz: Im Süden Thüringens sollen 86 Kilometer bestehender Hochspannungsleitungen für mehr Kapazität aufgerüstet werden. Die Begründung: Mehr Ökostrom. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Die Moskauer Tretjakow-Galerie. Foto: dpa

vor 2 Stunden

Feuilleton

Deutsche Präsenz bei Kunstschau in Moskau

Mit großer deutscher Beteiligung präsentieren Künstler aus 35 Ländern in der Moskauer Tretjakow-Galerie im kommenden Jahr ihre Sicht auf ein Europa der Vielfalt. » mehr

Christine Mielitz in Meiningen (2008). Foto (Archiv): ari

vor 5 Stunden

Feuilleton

Die das Theater aufleuchten ließ

Die Regisseurin und ehemalige Meininger Intendantin Christine Mielitz wird heute 70 Jahre als. Ein Geburtstagsgruß. » mehr

Stefanie Hertel gestern am Rand der Proben zur Show in Suhl. Foto: ari

vor 23 Stunden

Feuilleton

Dieses Jahr wird die Show "wesentlich festlicher"

Heute Abend moderiert Stefanie Hertel "Die große Show der Weihnachtslieder" in Suhl. Wir sprachen mit ihr vor der TV-Aufzeichnung. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Werbematerial für Gründerwoche

vor 10 Stunden

Wirtschaft

Thüringer Gründerpreis: Ilmenauer Maschinenbaufirma vorn

Der mit 73 000 Euro dotierte Thüringer Gründerpreis ist an zehn Firmen für neue Produkte und Geschäftsmodelle vergeben worden.143 Gründer haben das Rennen um die Auszeichnung beschritten. Die Sieger kommen aus Ilmenau, J... » mehr

Deutsche Thomas-Cook-Zentrale

21.11.2019

Wirtschaft

Aus für Thomas Cook in Deutschland ist gewiss

Vor knapp zwei Monaten stellte die deutsche Thomas Cook Insolvenzantrag. Jetzt herrscht Gewissheit. Für das Unternehmen als Ganzes gibt es keine Zukunft mehr. Für etwa 1100 Mitarbeiter bedeutet das die Kündigung. Weitere... » mehr

Der Zoll kontrolliert unter anderem auf Baustellen mögliche Schwarzarbeit

21.11.2019

Wirtschaft

14 Millionen Steuerschaden: Mehr Kontrollen im Baugewerbe gefordert

Mehr als 14 Millionen Euro sollen Bauunternehmen in Thüringen allein im ersten Halbjahr 2019 am Fiskus vorbeigeschleust haben. » mehr

Meinung » zur Übersicht

18.11.2019

Klartext

Die neue Franzi?

Im "Klartext" bemerkt Thomas Heigl: "Noch ist es nicht so weit. Aber die „deutschen Randsportarten“ Leichtathletik und Schwimmen rücken wieder ins Zentrum. Wenn es 2020 um Medaillen geht, werden deutsche Olympioniken wie... » mehr

18.11.2019

Meinungen

Heimspiel

30 Jahre nach dem Mauerfall würde eine Olympia-Bewerbung aus dem Osten heraus den Blick auf das wieder vereinte Deutschland neu justieren, würde in den Fokus rücken, dass der Osten nicht nur die Heimat hoher AfD-Wahlerge... » mehr

17.11.2019

Klartext

Zynismus

Zum Vorschlag eines Härtefallfongs für in der DDR Zwangsausgesiedelte meint Christoph Witzel im "Klartext": "Natürlich kann niemand, kann kein Staat die Leiden der Opfer von Kriegen, Verfolgung oder Diktaturen ungeschehe... » mehr