Bad Salzungen

vor 12 Stunden

Bad Salzungen

Keltendorf: Gemeinde setzt Grundbesitzer Frist

Sünna - Die Gemeinde Unterbreizbach unternimmt einen letzten Versuch, im Konflikt um das Keltendorf in der Goldenen Aue bei Sünna eine einvernehmliche Lösung zu erzielen. » mehr

Die Kali-Fabrik prägt das Ortsbild von Unterbreizbach - die finanzielle Lage der Gemeinde hängt maßgeblich von dem Unternehmen ab. Foto: Heiko Matz

vor 12 Stunden

Bad Salzungen

Erleichterung nach Steuer-Schock: Mehr Ersparnisse als geplant

Weil es bei den Gewerbesteuern deutliche Änderungen im Vergleich zu den Planzahlen gibt, musste die Gemeinde Unterbreizbach einen Nachtragsetat aufstellen. Die Lage ist aber weniger düster als noch vo... » mehr

Auf den Nachwuchs ist die Kaltenborner Feuerwehr besonders stolz. Deshalb mussten die Jüngsten unbedingt mit auf das Bild, als Udo Götze den Fördermittelbescheid an Bürgermeister Klaus Bohl übergab. Fotos (2): Heiko Matz

vor 13 Stunden

Bad Salzungen

Kaltenborn freut sich auf ein neues Gerätehaus

Kaltenborn bekommt ein neues Feuerwehrgerätehaus. Wie diese Investition im Ortsteil wertgeschätzt wird, zeigte die große Resonanz während der Übergabe des Fördermittelbescheids. » mehr

Im Anschluss an die Veranstaltung signierte Peter Escher sein Buch "Vorsorgeplan". Einige Gäste holten sich ein Autogramm vom bekannten Moderator.

vor 13 Stunden

Bad Salzungen

"Vertragt ihr euch noch oder habt ihr schon geerbt?"

Moderator Peter Escher und Fachdozent Günter Freischlag gaben in der Kulturscheune in Gumpelstadt einen Überblick über das Erbrecht und das Erbschaftssteuerrecht. » mehr

Mehr als 5000 Besucher werden zum Reformationstag in Möhra - hier ein Bild vom bunten Treiben im Jahr 2015 - erwartet. Archiv-Foto: Susann Eberlein

vor 13 Stunden

Bad Salzungen

Fahrende Orgel als klangvoller Abschluss

Mit einem Festwochenende, das am 31. Oktober seinen Höhepunkt findet, endet im Lutherstammort Möhra das Festjahr zum Reformationsjubiläum. » mehr

vor 18 Stunden

Bad Salzungen

Angebliche Polizisten spitzeln 83-Jährige aus

Bad Liebenstein - Angebliche Polizisten meldeten sich am Dienstag bei einer 83-Jährigen aus Bad Liebenstein und am Donnerstag telefonisch bei einer 80-jährigen Frau aus Barchfeld-Immelborn. » mehr

19.10.2017

Bad Salzungen

Bürgermeister fordern "Regeln gegen Missbrauch und Korruption"

Die für Bürgermeister üblichen Regeln sollen auch für Funktionäre des Gemeinde- und Städtebundes gelten. Das fordern mehrere Ortsoberhäupter. Der Geschäftsführer der Interessenvertretung hält dies für... » mehr

19.10.2017

Bad Salzungen

Löschwasseranlage soll noch dieses Jahr fertig sein

Mit dem Bau einer Zisterne im Dermbacher Ortsteil Oberalba, die im November fertig sein soll, wären die Probleme mit der Löschwasserversorgung behoben. Vorausgesetzt, auch der Wasserverband trägt sein... » mehr

Theateraufführung zum Thema Sterbehilfe: Die im Koma liegende Paula (links) ist geradezu körperlich anwesend, während sich Anna in ihrem Schneideratelier mit den Auffassungen der Angehörigen und den Ansinnen von Kunden herumschlägt. Fotos (2): Werner Kaiser

19.10.2017

Bad Salzungen

"Der Mantel darf nicht zu kurz werden"

Die Würdigung der von Ärzten und Mitarbeitern geleisteten Arbeit war ebenso Anliegen der Festveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen der Palliativstation am Klinikum Bad Salzungen wie eine erneute Ause... » mehr

Die Sporthalle und das Verbindungsstück zur Schule sind aufgrund der maroden Bausubstanz reif für den Abriss.

19.10.2017

Bad Salzungen

Ehemalige Schule als Zentrum für Soziales?

Die ehemalige Regelschule in Barchfeld könnte ein Zentrum für Soziales werden. Im Gemeinderat von Barchfeld-Immelborn am Mittwochabend stellte die Planerin dazu eine Machbarkeitsstudie vor. » mehr

19.10.2017

Bad Salzungen

Abgefahrener Spiegel und geschädigter Fahrer verraten Alkoholsünder

Wegen Unfallflucht und Alkohol am Steuer muss ein Bad Salzunger ab sofort länger aufs Auto verzichten. » mehr

18.10.2017

Bad Salzungen

Klimaschutz in historischen Mauern

Energetische Sanierung an denkmalgeschützten Gebäuden - keine leichte Aufgabe. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bietet hierfür ein Förderprogramm, und die Stadt Geisa griff zu. » mehr

Geehrt wurde Erwin Schmelz, der musikalische Leiter des Kirchenchors. Links im Bild Vereinschefin Regina Willsau.

18.10.2017

Bad Salzungen

Einsam Töne - gemeinsam ein Lied

35 Jahre Kirchenchor Geismar: Aus diesem Anlass fand ein Liederabend unter dem Motto "Einsam sind wir Töne, gemeinsam sind wir ein Lied" statt. » mehr

Das Telefon als "Tatwaffe": Mit ganz unterschiedlichen Tricks versuchen Gauner, meist ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. In einer Variante geben sich die Ganoven als Polizisten aus. Auch in Kulmbach haben es die meist organisierten Banden schon versucht, sind bisher aber gescheitert.

18.10.2017

Bad Salzungen

"Die Leute wissen alle nicht, was sie da unterschrieben haben"

Mit einem simplen Trick werde zurzeit versucht, Leuten neue Telefonverträge unterzuschieben. Und in etlichen Fällen sei das bereits gelungen, berichtet die Bad Salzunger Verbraucherberaterin Kristin F... » mehr

Dass die Überquerung der Bundesstraße auch an der Verkehrsinsel besondere Umsicht erfordert, wurde - unter Mitwirkung aufmerksamer Fahrer - in kleinen Gruppen geübt. Fotos (2): Werner Kaiser

18.10.2017

Bad Salzungen

Einsicht ist der beste Weg zur Sicherheit

Für gleich nach den Herbstferien hatten die Verkehrswacht und die Grundschule Dorndorf einen Termin vereinbart, an dem das Überqueren der B 62 an der Verkehrsinsel nahe den Bushaltestellen geübt wurde... » mehr

Die Profis erläutern das persönliche Budget (von links): Jenny Bießmann, David Gothe, Thorsten Theuerkauf.

18.10.2017

Bad Salzungen

Selbstbestimmt leben mit dem persönlichen Budget

Der Workshop des Fördervereins der Initiative "Gib niemals auf" zum Thema "Persönliches Budget - ich bestimme selbst" wurde von vielen Gästen gern angenommen. » mehr

18.10.2017

Bad Salzungen

Schlüssel am Schuppen vergessen: Täter nutzen Originalschlüssel für Diebstahl

In Bad Salzungen hat es ein Eigenheimbesitzer vermutlich Dieben äußerst leicht gemacht. » mehr

18.10.2017

Bad Salzungen

ICE-Fahrplan: Gen Norden top, nach Süden flop

Die neuen Bahn-Fahrpläne sind veröffentlicht - auch Details für die neue ICE-Strecke durch den Thüringer Wald. Die bringt für die Salzunger Region kaum Vorteile. Die Top-Anbindungen am ICE-Knoten Erfu... » mehr

Die Bäume auf dem verwahrlosten Nachbargrundstück sind in den vergangenen Monaten komplett abgestorben, sagt Thomas Becker. Sie stehen nur vier Meter von der Wand des Wohnhauses entfernt und sind höher als der Giebel gewachsen. Fotos (2): Heiko Matz

17.10.2017

Bad Salzungen

Ärger mit toten Lebensbäumen

Verlassene Grundstücke, deren Eigentümer sich nicht kümmern, sind vielerorts ein großes Problem - vor allem für die direkten Nachbarn. Das weiß auch Thomas Becker aus Bad Liebenstein. » mehr

Der FSV Ulstertal, der Rhönklub-Zweigverein und die VR-Bank NordRhön waren Veranstalter des Volkswandertags ins Geisa mit knapp 100 Teilnehmern. Foto: mar

17.10.2017

Bad Salzungen

Rund 100 wanderfreudige Teilnehmer

Ein wunderschöner sonniger Oktobertag animierte viele Wanderfreunde, am 26. Volkswandertag in Geisa teilzunehmen. » mehr

Die Rotary-Adventskalender sind in verschiedenen Geschäften erhältlich: Zum Beispiel in der Stadion-Apotheke - präsentiert von Kathleen Schrön (links) und Cornelia Böhnke.	Foto: Heiko Matz

17.10.2017

Bad Salzungen

Gewinnen und dabei Gutes tun

1750 Adventskalender für einen guten Zweck sind gedruckt. Gefüllt sind sie mit Preisen im Wert von rund 5000 Euro. Jetzt startet der Rotary Club mit dem Verkauf. » mehr

Regina Steinitz mit dem einzigen Foto, das ihrem Mann von seiner Mutter geblieben ist. Seine Eltern waren Lehrer, der Vater Direktor des deutschsprachigen Schiller-Gymnasiums.

17.10.2017

Bad Salzungen

"Wenn wir nicht mehr erzählen können ..."

Die Begegnung mit zwei Holocaust-Überlebenden in Israel hat Schulleiterin Gabriele Hörschelmann nachhaltig beeindruckt. Genauso erging es den Jugendlichen, denen sie davon erzählte. "Es ist heute wich... » mehr

Die Villa Feodora (rechts) ist im Besitz des Landes Thüringen. Das Hinterhaus (links) hat dem verstorbenen Betreiber des Restaurants gehört und soll nun verkauft werden. Foto: Heiko Matz

17.10.2017

Bad Salzungen

Villa Feodora und Hinterhaus sollen in einer Hand bleiben

Die Stadt Bad Liebenstein plant für das Jahr 2018, das Nebengebäude hinter der Villa Feodora zu kaufen. "Als Zwischenlösung", sagt Bürgermeister Michael Brodführer. » mehr

Die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft verfehlt: Nach zwei Niederlagen und dem Abrutschen auf Rang fünf der 1. Bundesliga Süd ist die Enttäuschung bei den Coburger Luftgewehr-Schützen groß.

17.10.2017

Bad Salzungen

Streit unter Nachbarn - 72-Jähriger soll geschossen haben

Ein 72-Jähriger steht in Verdacht, in Bad Liebenstein (Wartburgkreis) mit einer Luftdruckwaffe auf seinen Nachbarn geschossen zu haben. Hintergrund könnte laut Polizei ein Nachbarschaftsstreit sein. » mehr

Dr. Rüdiger Zitterbart ist seit 50 Jahren Arzt und will weitermachen, solange es seine Gesundheit zulässt. Foto: St. Sachs

16.10.2017

Bad Salzungen

"Ohne Sprechstunde langweile ich mich"

Der Kaltennordheimer Arzt Dr. Rüdiger Zitterbart praktiziert seit 50 Jahren. Ans Aufhören denkt der 74-jährige Allgemeinmediziner noch nicht und will weiterhin für die Patienten da sein. » mehr