Das Telefon als "Tatwaffe": Mit ganz unterschiedlichen Tricks versuchen Gauner, meist ältere Menschen um ihr Geld zu bringen. In einer Variante geben sich die Ganoven als Polizisten aus. Auch in Kulmbach haben es die meist organisierten Banden schon versucht, sind bisher aber gescheitert.

18.10.2017

Bad Salzungen

"Die Leute wissen alle nicht, was sie da unterschrieben haben"

Mit einem simplen Trick werde zurzeit versucht, Leuten neue Telefonverträge unterzuschieben. Und in etlichen Fällen sei das bereits gelungen, berichtet die Bad Salzunger Verbraucherberaterin Kristin Fernschild. Sie mahnt zu mehr Vorsicht.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.