Nachdem Susann Schildbach und Thomas Kraus vom Dermbacher Planungsbüro den Schlüssel für das neue Gerätehaus an Bürgermeister Roland Ernst (rechts) überreicht hatten, gab er diesen an die Wehrführung weiter. Von links: Ortsbrandmeister Marcus Pforr, Stellvertreter Uwe Schmidt, Wehrleiter Pierre Grzesiek und Stellvertreter Sebastian Hartmann.

13.10.2017

Bad Salzungen

Für den Ernstfall bestens gerüstet

Mit der Einweihung des Feuerwehrhauses hat eine neue Ära für die Brandbekämpfer der Einheitsgemeinde Unterbreizbach begonnen: Die Fusion der Wehren aller Ortsteile ist vollendet. Dafür gab es beim Festakt für die Kameraden großes Lob.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.