Die Schachtröhre geht bis 396 Meter in die Tiefe.

09.07.2020

Bad Salzungen

Springen
Kali+Salz verfüllt Schacht in Springen

Schotter läuft über ein Förderband in die Schachtröhre und poltert nach unten. K+S hat mit der Verwahrung des Schachtes Springen I, Nähe Tierheim, begonnen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.