Im Krieg erbeutete französische Geschütze vor dem Meininger Schloss, Repro: Meininger Museen

27.08.2020

Feuilleton

Die Inszenierung von Sedan

Der Deutsch-Französische Krieg macht 1870/71 auch um das Meininger Herzogtum keinen Bogen. Nicht nur Soldaten werden eingezogen, der Herzog selbst zieht ins Feld. Für Georg ein Abenteuer.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.