Janis Witowski (l.) und Ralf Werneburg rücken im Eingangsbereich des Schleusinger Museums die Hocker zur Besucherführung. Foto: ari

29.04.2020

Feuilleton

Mit Abstand ins Museum

Türe zu - aber den Schlüssel doch nicht ganz rumgedreht. Die Mitarbeiter der Schleusinger Bertholdsburg hatten in den letzten Wochen trotz des Shutdown jede Menge zu tun. Seit gestern dürfen auch wieder Besucher ins Museum.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.