Feuilleton

Simon Schorndanner (Klarinette) und Ralf Wieland machen auf der Meininger Kleinkunst-Bühne Musik. Foto: Lauterbach

17.09.2018

Feuilleton

Legenden aus der "Heiligen Gans"

Dietenhofen ist - glaubt man jenen vier Dietenhofener, die am Sonntagabend beim Meininger Kleinkunstfestival auftraten - "a kleines Kaff". Aber dass die dort a so a Musi spuin, wie es im Nachbarland h... » mehr

Laura Bettinger, Marie Luise Stahl, Markus Seidensticker und Johannes Geisser (v.l.) singen Heymann-Schlager. Foto: Scholz/LTR

17.09.2018

Feuilleton

"Schön ist das Leben" - und seine Musik

Am Samstag hat das Eisenacher Theater, das noch während der Sommerpause ein tragischer Dachstuhl-Brand im Werkstattgebäude ereilte, die neue Spielzeit eröffnet - mit einem Fest und der Schlagerrevue "... » mehr

17.09.2018

Feuilleton

Guck-Kasten: Zweifelhafte Konstruktion

"Tatort: Tiere der Großstadt" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Bis Ende des Jahres zeichnet eine Ausstellung die imposante Geschichte des legendären Berliner Flughafens Tempelhof nach. Foto: Kumm/dpa

17.09.2018

Feuilleton

Flughafen Tempelhof: NS-Gigantomanie und Ausbeutung

Die Ausstellung "Ein weites Feld" widmet sich der Geschichte des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin und blickt dabei vor allem auf die Zeit des Nationalsozialismus. So rücken auch die Schicksal... » mehr

Von Friedrich Rauer

17.09.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Unser Blick auf die Welt verändert sich stetig, mal mehr, mal weniger radikal, oft nur allmählich, manchmal in atemberaubendem Tempo. » mehr

Das erste große Openair

14.09.2018

Feuilleton

Das erste große Openair

Als Teenager sah sie bei einem ihrer ersten Kinobesuche "Star Wars". Die Filmmusik hatte es Anne-Sophie Mutter sofort angetan. Nun erfüllt sich die Weltklasse-Geigerin einen Jugendtraum: Sie wird am 1... » mehr

14.09.2018

Feuilleton

Musical in Arnstadt zeigt den wilden Bach

Der junge Johann Sebastian Bach lümmelt auf einer Bank in Arnstadt. Der Bildhauer Bernd Göbel hat das Denkmal des unangepassten Musikers geschaffen. Jetzt kommt in der ältesten Stadt Thüringens ein Ba... » mehr

30. September Thüringen

14.09.2018

Feuilleton

2. Chorfestival: Wer singt im Frühling wieder mit uns?

Wir waren schlicht überwältigt, als letztes Jahr knapp 2 000 begeisterte Chormusik-Fans das CCS füllten. Unserem ersten Chorfestival folgt nun ein zweites - im Wonnemonat Mai. Ab sofort rufen wir Thü... » mehr

Zur Bundesgartenschau 2021 soll das Innere der Peterskirche, hier der aktuelle Zustand mit eingezogener Holzdecke, teilsaniert sein. Foto: Willnow/dpa

13.09.2018

Feuilleton

Wachküssen und weiter dämmern

Die Klosterkirche St. Peter und Paul in Erfurt, der älteste romanische Großbau in Thüringen, wird für fünf Millionen Euro bis zur Bundesgartenschau 2021 teilrestauriert. » mehr

13.09.2018

Feuilleton

Expressionistische Kunst in voller Bandbreite

Zwickau - So viele Expressionisten auf einen Schlag: Die Kunstsammlungen Zwickau zeigen ab Samstag in einer neuen Sonderausstellung mehr als 100 Werke von hochkarätigen Malern wie Wassily Kandinsky, K... » mehr

So geht digitales Museum: Details eines hochaufgelösten Fotos der "Verkündigung an Maria" lassen sich im Bode-Museum aufs Tablet laden. Foto: dpa

12.09.2018

Feuilleton

Die virtuelle Museumsinsel

Die Berliner Museumsinsel gibt es jetzt auch digital. Gemeinsam mit Google hat die Stiftung Preußischer Kulturbesitz eine Internetpräsenz der fünf Museen mit ihren Tausenden Objekten geschaffen. Die S... » mehr

Symbolische Staffelübergabe: Georg Ulrich Großmann übergibt die Leitung des Burgenmuseums an die neue Direktorin. Foto: Guzy/DBM

12.09.2018

Feuilleton

Adina Christine Rösch leitet das Deutsche Burgenmuseum

Das deutsche Burgenmuseum in Heldburg bekommt zu ersten Mal eine hauptamtliche Leitung: Die Kunstgeschichtlerin Adina Christine Rösch ist ab kommenden Montag Hausherrin auf der Veste. » mehr

12.09.2018

Feuilleton

Frankfurter Buchmesse ohne "rechte Ecke"

Frankfurt/Main - Die Frankfurter Buchmesse will rechte Verlage nicht aussperren, dabei aber die eigene Position deutlich machen. "Wir sind ein Ort, der inkludiert", sagte der Direktor der Frankfurter ... » mehr

12.09.2018

Feuilleton

Berliner Schaubühne muss China-Tournee abbrechen

Peking - Nachdem ihr Stück "Ein Volksfeind" in China eine heftige Debatte ausgelöst hat, muss die Berliner Schaubühne ihre Tournee in der Volkrepublik vorzeitig beenden. » mehr

Das aktuelle Distel-Ensemble. Foto: Distel

12.09.2018

Feuilleton

"Jubiläumsfesttage" bei der Berliner Distel

Mit dem Programm "Die Zukunft ist kein Ponyhof" startet das Berliner Kabarett Distel am 2. Oktober seine "Jubiläumsfesttage" zum 65-jährigen Bestehen. » mehr

Noch mal "Manta Manta"?

12.09.2018

Feuilleton

Noch mal "Manta Manta"?

Til Schweiger hätte gern einen zweiten Teil von "Manta Manta" gedreht. "Man könnte jetzt 20 Jahre später einen Film machen, was aus denen geworden ist", sagte der Schauspieler und Filmemacher dem Männ... » mehr

Der letzte Sprung im "Schwalben-Haus"

11.09.2018

Feuilleton

Der letzte Sprung im "Schwalben-Haus"

Wo früher im "Simson" der schicke und in den Augen vieler auch sportliche Motorroller "Schwalbe" produziert wurde, gab es noch einmal "einen sportlichen Moment", schreibt Christ Senft zu seinem Foto, ... » mehr

Intrada Moskau. Foto: Agentur

11.09.2018

Feuilleton

Kernige Bässe, glanzvolle Soprane

Die 60. Saison der DRadio-Wartburgkonzerte geht zu Ende. Zum Abschluss singt "Intrada Moskau" russische Kirchenmusik. » mehr

11.09.2018

Feuilleton

"Es muss der letzte Krieg gewesen sein. . ."

Margarete Ostwald gehört zu den eher unbekannten Frauen, die sich im I. Weltkrieg durch ihr humanistisches Engagement einen Namen machten. Ein Lebensbild der in Lettland geborenen Sächsin, die in Weim... » mehr

Intendant Steffen Mensching. Foto (Archiv): ari

10.09.2018

Feuilleton

Mensching: Land muss Theater besser fördern

Vor 225 Jahren gab es erstmals Theaterspiele in Rudolstadt. Mit einem Fest feierte das Theater am Wochenende das Jubiläum. » mehr

Heike Porstein (Donna Anna), Camila Ribero-Souza (Donna Elvira), Jolana Slavíková (Zerlina) und Uwe Schenker-Primus (Don Giovanni) - v.l. Foto: Welz/DNT

10.09.2018

Feuilleton

Kleiner Mann, was nun?

Kirill Karabits am Pult und Demi Volpi Regie) bringen am Nationaltheater Weimar Mozarts "Don Giovanni" auf die Bühne - am Samstagabend eröffnete die Oper die Spielzeit im Musiktheater. » mehr

10.09.2018

Feuilleton

Stücke in Asbest

Dem historischen Museum Thurgau in der Schweiz steht eine aufwendige Reinigungsaktion bevor, weil das hauseigene Depot mit Asbest verseucht ist. Daher müssen nun 35 000 Objekte in Handarbeit von dem k... » mehr

10.09.2018

Feuilleton

Leitausstellung zählte 10 000 Besucher

In Pößneck schloss am Sonntag nach gut drei Monaten Laufzeit die Thüringer Leitausstellung "Erlebnis Industriekultur. Innovatives Thüringen seit 1800". » mehr

"Demokratie ist fehlerhaft" - Klaus Staeck in Schmalkalden Foto: lau

10.09.2018

Feuilleton

Klaus Staeck: "Es geht darum, anderen Mut zu machen"

Besuch in Schmalkalden: Der Grafiker und Berliner Akademie-Ehrenpräsident Klaus Staeck eröffnete gestern in der FBF-Galerie eine Plakatkunst-Ausstellung mit der Mahnung: "Hört auf zu » mehr

Von Friedrich Rauer

09.09.2018

Feuilleton

Gedanken-Sprünge

Laut ZDF-Politbarometer nehmen 76 Prozent der Bürgerinnen und Bürger eine sehr große oder große Bedrohung von rechts wahr. Auch der Politikwissenschaftler Hans-Gerd Jaschke ist alarmiert. » mehr