Hildburghausen

Seldom Sober Company - Ein weiteres Highlight im Heßberger Jubiläumsjahr

vor 8 Stunden

Hildburghausen

Seldom Sober Company - Ein weiteres Highlight im Heßberger Jubiläumsjahr

Rund 250 Gäste erlebten am Samstag Irish Folk vom Feinsten mit der Seldom Sober Company im Schlossgarten in Heßberg. Im Rahmen der 850-Jahrfeier des Ortes hatte dazu die Gemeinde Veilsdorf eingeladen. » mehr

Erfrischende Getränke gab es am Kräuterstand. Dazu allerlei Wissenswertes rund um die heilende Wirkungskraft von Arnika bis Zinnkraut.	Fotos: K. Lautensack

vor 10 Stunden

Hildburghausen

Kühbergfest bleibt ein Anziehungspunkt

Nach dem ersten Kühbergfest im August 1997 jährte sich das traditionelle Fest, das sich der "Heimatverein Eishausen e.V." seit seiner Gründung auf seine Fahnen geschrieben hatte, heuer zum 21. Mal. » mehr

Mehr als 400 Jahre wurden hier in der Klosterkirche keine Choräle mehr gesungen. Somit war der Gesang von "The Gregorian Voices" eine echte Premiere.

vor 11 Stunden

Hildburghausen

Die Stimme des Mittelalters hallte in der Klosterkirche

Fast ein halbes Jahrtausend wurden in der Klosterkirche von Veßra keine Choräle mehr gesungen. "The Gregorian Voices" brachen nun den Bann. » mehr

Wie einst Willi Schwabe mit seiner Laterne in die (Film-)Rumpelkammer kam, machten es ihm die Mitglieder der Kulturkirche Lengfeld nach. Fotos: Swietek

vor 12 Stunden

Hildburghausen

Auf den Spuren des legendären Willi Schwabe

Aus einer Bodenkammer in der Lengfelder Kirche machen die Mitglieder der Kulturkirche eine neue Begegnungsstätte. Dia-Märchen entführten die Besucher in vergangene Zeiten - vor allem technisch. » mehr

Ulrich Metzler (rechts) führte die Gäste durch die Familienbrauerei.

vor 12 Stunden

Hildburghausen

Die Brauerfamilie mit einem Herz für Kinder und Traditionen

Die Dingslebener Brauereigeschichte hat Tradition bis ins 19. Jahrhundert, ebenso wie das gesellschaftliche Engagement der Eigentümerfamilie Metzler. Beim Brauereifest am Wochenende standen beide Aspe... » mehr

vor 12 Stunden

Hildburghausen

Auto brennt komplett aus - 31.000 Euro Schaden

Schleusingen - Wegen eines technischen Defekts brannte ein Auto bei Schleusingen (Landkreis Hildburghausen) komplett aus. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 31.000 Euro. » mehr

Spatenstich: Bürgermeister Sven Gregor, Mitglieder der Elterninitiative und Kinder legen Hand an. Fotos (2): frankphoto.de

19.08.2018

Hildburghausen

Gregor: "Ein weiterer Meilenstein"

Mit einem offiziellen Spatenstich haben die Bauarbeiten für den Spielplatz an der Siegeshöhe in Eisfeld am Samstagvormittag begonnen. Im Oktober soll Teileröffnung sein. » mehr

"Die kleine Hexe" in heimischer Kulisse war der Star des Abends.

19.08.2018

Hildburghausen

Eine kleine Hexe verzaubert die Zuschauer

Der Landkreis ist ein Märchenland, weshalb Filmteams gerne in die Region kommen. Die Verfilmung des Kinderbuch-Klassikers "Die kleine Hexe" von Otfried Preußler zog nun auch in der zweiten Vorstellung... » mehr

Sie feiern Ende August bis Anfang September Kirmes: die aktiven Tänzer der Kirmesgesellschaft Schönbrunn.

19.08.2018

Hildburghausen

Schönstes Kirmes-Foto gesucht: Leckere Preise winken

In der Kirmes-Saison 2018 sucht Freies Wort erneut das schönste Kirmes-Foto der Region. Wer sich dabei Mühe gibt, hat die Chance, fässerweise Freibier und leckere Bratwürste zu gewinnen. » mehr

gasalarm hildburghausen

Aktualisiert am 19.08.2018

Hildburghausen

Gasalarm in Hildburghausen nach Havarie bei Bauarbeiten

Hildburghausen - Eine Gasleitung ist bei Bauarbeiten vor einem Einfamilienhaus in Hildburghausen beschädigt worden. Eine größere Menge Gas trat aus. » mehr

Der Schlosspark von Hildburghausen auf einer historischen Aufnahme aus der Zeit um 1950 . Heute ist kaum vorstellbar, dass überregionale Wettkämpfe mit mehr als 1200 Zuschauern auf dem Arreal ausgetragen wurden. Foto: Archiv

18.08.2018

Hildburghausen

Im Schlosspark trafen sich Kicker und Leichtathleten

Der Schlosspark war viele Jahre das Sportfeld für Hildburghausen. Nicht jedem Bürger hat das gefallen. Mehr als 1000 Zuschauer zu Veranstaltungen und die Wettkämpfe setztem dem Rasen zu. » mehr

Geben sich heute im Hennebergischen Museum Kloster Veßra das Ja-Wort: Jens Bärthel und Maria Hopf aus Eisfeld. Foto: frankphoto.de

17.08.2018

Hildburghausen

Ein besonderes Datum für eine besondere Liebe

Der 18.8.2018 ist für viele Paare ein begehrter Hochzeitstermin. So auch für Maria Hopf und Jens Bärthel. Nach acht Jahren sagt das junge Paar aus Eisfeld am Samstag in Kloster Veßra endlich Ja. Dabei... » mehr

Von der geschädigten Dachkonstruktion ahnt man von außen nichts. Foto: Gehrmann

17.08.2018

Hildburghausen

Privatstiftung gibt 20.000 Euro für Kirche in Dingsleben

Die Kirche in Dingsleben erhält aus einem Privatvermögen 20.000 Euro. Das Geld stammt aus einer Erbstiftung, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz verwaltet. Eingesetzt werden die Mittel zur Sanieru... » mehr

Rostige Angelegenheit: Das Tor könnte einen neuen Anstrich vertragen.

17.08.2018

Hildburghausen

Einigung bislang nicht in Sicht

Im Werner-Bergmann- Stadion in Hildburghausen wird seit fast zwei Jahren kein Fußball gespielt. Bislang gibt es wegen unterschiedlicher Vorstellungen der Stadt als Eigentümer und des Vereins als Nutze... » mehr

André Henneberg. Foto: Archiv

16.08.2018

Hildburghausen

Nur eine Gegenstimme

Freie Wähler, SPD, Linke und Aktiv für Schleusingen nominieren André Henneberg als Bürgermeisterkandidaten. » mehr

Spielmannszug und herzögliches Paar waren zum Dorfwettbewerb in Waffenrod-Hinterrod vor Ort. Fotos: frankphoto.de

16.08.2018

Hildburghausen

Spielmannszug geht auf großer Fahrt

Der unermüdliche Einsatz des Spielmannszuges Eisfeld wird am Wochenende belohnt: Die Mitglieder starten zu einer gemeinsamen Fahrt. » mehr

Baufahrzeuge und Container vor dem Rathaus Themar - untrügliches Zeichen, dass hier gebaut wird. Das Gebäude ist Baustelle Nummer eins der Stadt und das größte Investitionsvorhaben der letzten Jahre. Weil die Baufirmen aber bis zum Rand ausgelastet sind, steigen nun die Preise. Foto: Swietek

16.08.2018

Hildburghausen

Gute Konjunktur schlägt in die Kasse

Die heißgelaufene Baukonjunktur schlägt nun auch bei der Sanierung des Themarer Rathauses durch. Firmen geben kaum Angebote ab und wenn, liegen diese deutlich über den Kostenschätzungen. Der Stadtrat ... » mehr

Der Bebauungsplan für den künftigen Multifunktionsplatz.

16.08.2018

Hildburghausen

Ausschüsse geben grünes Licht für Multifunktionsplatz

Nördlich der Mitzenheimstraße soll ein Multifunktionsplatz entstehen. Überwiegend als Parkplatz nutzbar, sollen hier künftig auch Märkte, Messen und das Theresienfest stattfinden sowie Wohnmobilstellp... » mehr

Mit dem obligatorischen Bandschnitt wird der zweite Bauabschnitt der Häselriether Straße nebst Gehwegbau offiziell eingeweiht. Foto: G. Bertram

17.08.2018

Hildburghausen

Häselriether Straße in zwei Bauabschnitten saniert

Der zweite Bauabschnitt der Häselriether Straße ist offiziell übergeben. Die Stadt hat in beide Bauabschnitte rund 800 000 Euro investiert. » mehr

Familie Carl aus Wiedersbach bei Schleusingen wurde wie viele Familien nach der Wende in ganz Deutschland zerstreut. Um den Zusammenhalt zu erhalten, trifft man sich einmal pro Jahr in der Thüringer Heimat. 71 Angehörige im Alter von sechs Monaten bis 83 Jahren versammelten sich in diesem Sommer. Foto: Dietz

16.08.2018

Hildburghausen

Eine Großfamilie, die zusammenhält

Die Familie Carl ist weit verzweigt. Was sie von anderen unterscheidet, sind die großen Familientreffen, die jedes Jahr in Wiedersbach stattfinden. Zum jüngsten kamen 71 Angehörige zum "Indianerfest" ... » mehr

An der Freestage werden die Traversen vorbereitet. Am Dienstagnachmittag stellten die Helfer Bühnen und Backstagebereich auf. Fotos: frankphoto.de

15.08.2018

Hildburghausen

Woodstock forever: Gecampt wird schon seit Montag

Die Vorbereitungen für das Festival laufen seit dem Wochenende. Die ersten Camper haben ihren Claim aber schon am Wochenende davor abgesteckt. » mehr

16.08.2018

Hildburghausen

89 000 Euro Fördermittel für den Kreisjugendring

Hildburghausen - Der Kreisjugendring Hildburghausen bekommt rund 89 000 Euro aus dem Bundesprogramm "Ländliche Entwicklung". » mehr

15.08.2018

Hildburghausen

Vosseler GmbH: Verhandlungen zum Tarif vor dem Start gescheitert

Hildburghausen - Die von der IG Metall geplanten Tarifverhandlungen mit der Vosseler Umformtechnik Hildburghausen sind bereits vor Beginn gescheitert. » mehr

Über den Wolken . . . ist die Freiheit schier grenzenlos.	Foto: frankphoto.de

15.08.2018

Hildburghausen

Rekordverdächtiges Ballonspektakel

Die Montgolfiade in Heldburg war ein Publikumsmagnet, der zahlenmäßig an alte Zeiten anknüpft. Den Titel "Landesmeister im Heißluftballonfahren" hat der Heldburger Pascal Kreins verteidigt. » mehr

Lautstarker Jubel: Die Kinder mit ihren Schildern auf dem Spielplatz.

15.08.2018

Hildburghausen

#Zukunft: Waffenrod-Hinterrod weiß zu überzeugen

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Regionalwettbewerb von "Unser Dorf hat Zukunft" hat sich Waffenrod-Hinterrod für den Landeswettbewerb qualifiziert. Am Dienstag war die Jury zu Gast und hat den Ort... » mehr