Hildburghausen

vor 20 Stunden

Hildburghausen

Pöbelnder Autofahrer fährt Rettungssanitäter über Fuß

Ein 73-jähriger Autofahrer wollte am Freitagnachmittag das Schulgelände in Hinternah (Landkreis Hildburghausen) verlassen, pöbelte dabei handelnde Rettungssanitäter an und fuhr einem der Sanitäter mit... » mehr

25. Feuerwehr-Jugendleistungsmarsch in Eisfeld Eisfeld

25.05.2019

Hildburghausen

25. Jugendleistungsmarsch mit 250 Kindern und Jugendlichen in Eisfeld

Am Samstag hat in und um Eisfeld der diesjährige und fünfundzwanzigste Jugendleistungsmarsch der Jugendfeuerwehren des Landkreis Hildburghausen stattgefunden. » mehr

Thomas Köhler (FWG), Felix Scharbert (Leader-Regionalmanagement), Rüdiger Frenzel (FWG), Heiko Weigmann, Danny Schnetter, Stephan Wenzel (KSV Kaktus 95) und Philipp Rothe vom Leader-Management beim Treffen im Vereinszimmer in Gottfriedsberg. Der Fördermittelbescheid ist da. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Hildburghausen

Gottfriedsberger hübschen ihr Vereinszimmer mit EU-Hilfe auf

Der Kultur- und Sportverein Kaktus 95 Gottfriedsberg bekommt neue Tische, Stühle und Wandfarbe - für den Vereinsraum. Die Regionale Aktionsgruppe Leader macht‘s möglich. » mehr

Im MGH in Heldburg soll eine Jugendunternehmerwerkstatt etabliert werden. Christopher Other, Katja Kieslich, Mark Hauptmann, Sandra Korneffer, Thomas Riedl und Gerhard Vogler (von links) diskutieren zum Thema. Und am Ende gibt‘s Hauptmanns Patengeschenk: ein Multifunktionsgerät. Foto: frankphoto.de

24.05.2019

Hildburghausen

Die MacGyvers aus dem Heldburger Land

Das Mehrgenerationenhaus in Heldburg ist Anlaufpunkt für alle - von Kindern bis zu Senioren. Doch gerade für Schüler wollen die Macher etwas etablieren. » mehr

Die Reisegruppe aus Themar besuchte ihre Freunde in Frankreich. Fotos: privat

24.05.2019

Hildburghausen

Die Themarer waren bei den Normannen

Der Themarer Verein für Europäische Partnerschaften war Anfang Mai auf großer gemeinsamer Fahrt in die Normandie. Mehr als 1000 Kilometer entfernt lag das Ziel Mathieu am Atlantik. » mehr

24.05.2019

Hildburghausen

Mehrheit stimmt für Gesellschaftsvertrag

Nach erneut kontroverser Diskussion stimmten am Donnerstagabend die Hildburghäuser Stadträte mehrheitlich für den neuen Gesellschaftsvertrag der Wohnungsgesellschaft. » mehr

Präsentieren stolz die neuen Bauhoffahrzeuge: Bauhofmitarbeiter Jens Loth, Bürgermeister Sven Gregor, Hauptamtsleiter Mike Donner, Bauhofleiter Sandro Schmidt und Verkaufsberater Heino Pfauch von der Carl Beutlhauser Kommunaltechnik GmbH (von rechts). Fotos: Karl-Wolfgang Fleißig

24.05.2019

Hildburghausen

Große Vorfreude bei den Kindern

Eisfeld wird im Juli einen ganz besonderen Spielplatz einweihen. Die Geräte sind zum Teil aus recyceltem Kunststoff hergestellt. Die Stadt greift tief in die Kasse. » mehr

Lkw Unfall  Kloster Veßra Kloster-Veßra

Aktualisiert vor 21 Stunden

Hildburghausen

Lkw kommt von Fahrbahn ab und kippt um - Fahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich ein 19-jähriger Lkw-Fahrer bei Kloster-Veßra (Landkreis Hildburghausen) am späten Freitagvormittag zugezogen, als er von der Fahrbahn abkam und sein 40-Tonnen-Lastwagen a... » mehr

Mit vielfach "Neuem" zum 29. Theresienfest

23.05.2019

Hildburghausen

Mit vielfach "Neuem" zum 29. Theresienfest

Mit neuem Theresienfestpaar, neuem Festwirt, neuem Kulturamtsleiter und einem Übergangsplatz bereitet sich die Stadt Hildburghausen auf das 29. Theresienfest vor, das vom 2. bis zum 6. Oktober stattfi... » mehr

Jeannette Darwich und Frank Rauch sind passionierte Hundeliebhaber. Schäferhund Josy gehört zur Familie. Fotos: G. Bertram

23.05.2019

Hildburghausen

In Ebenhards gibt es eine neue Hundepension

Am Ortsrand von Ebenhards, in idyllischer Lage, haben Frank Rauch und Jeannette Darwich jetzt in einem denkmalgeschützten Gebäude ihre Hundepension eröffnet. » mehr

23.05.2019

Hildburghausen

Auto kracht frontal in Seite eines anderen Wagens

Ein 58-jähriger Autofahrer ist am Mittwochabend von Reurieth kommend in Richtung Thema (Landkreis Hildburghausen) frontal in die Seite eines Autos gekracht. Grund dafür: Er missachtete die Vorfahrt. » mehr

23.05.2019

Hildburghausen

Schwelbrand im Keller des Klinikums

Die Freiwillige Feuerwehr in Hildburghausen hat in der Nacht zum Donnerstag wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet. Die Feuerwehrleute haben einen potenziell gefährlichen Schwelbrand im Keller d... » mehr

22.05.2019

Hildburghausen

Steigerung um mehr als acht Millionen: Kreistag beschließt Nachtragshaushalt

Der Kreistag Hildburghausen hat am Mittwoch den ersten Nachtragshaushalt für das Haushaltsjahr 2019 beschlossen. Der Haushalt hat ein Volumen von mehr als 109,5 Millionen Euro. » mehr

Soll in einigen Jahren abgerissen werden: das Schulgebäude Veilsdorf. Stattdessen soll nebenan ein neues Gebäude für die Grundschule entstehen. Foto: Archiv/frankphoto.de

22.05.2019

Hildburghausen

Kreistag beschließt Neubau einer Grundschule am Standort Veilsdorf

In Veilsdorf soll unmittelbar neben dem alten Schulgebäude eine neue Grundschule gebaut werden. Das hat der Kreistag am Mittwoch einstimmig beschlossen. » mehr

Alexander Schmidtke.	Foto: privat

23.05.2019

Hildburghausen

Schmidtke übernimmt bei Regiomed

Alexander Schmidtke tritt seinen Posten als Regiomed-Hauptgeschäftsführer an. Er will den Schaden, den Regiomed derzeit in der Öffentlichkeit nimmt, begrenzen: "Wir machen hervorragende Medizin". » mehr

22.05.2019

Hildburghausen

Viel Lärm um den Gesellschaftsvertrag

Auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung am heutigen Abend steht die Änderung des Gesellschaftervertrags der Wohnungsgesellschaft. Das sorgt gegenwärtig in den Medien für jede Menge Disput, Spekulati... » mehr

Ruth und Eberhard Hanko: Damals wie heute ein schmuckes Paar. Fotos: G. Bertram

22.05.2019

Hildburghausen

Bei Ruth und Eberhard Hanko gibt es seit 65 Jahren nur ein "Wir"

Gestern feierten die Eheleute Ruth und Eberhard Hanko in Häselrieth ihre Eiserne Hochzeit. Die Gratulantenschar war riesig. » mehr

Die Wahl wird realitätsnah durchgespielt.

21.05.2019

Hildburghausen

Planspiel: Juniorwahl fürs Europaparlament

Demokratie üben ist das Ziel der Juniorwahl in dieser Woche. Zu den 2760 teilnehmenden Schulen gehört auch das Staatliche Berufsschulzentrum in Hildburghausen. » mehr

Reinhard Jacob und Landrat Thomas Müller besichtigen die Straße im Bibergrund. Foto: C. Jacob

21.05.2019

Hildburghausen

Straße durch den Bibergrund wird über den Sommer saniert

Ende dieses Jahres sollte die Straße von Lichtenau nach Masserberg saniert werden. Dies soll nun aber schon eher passieren – und zwar im Sommer. » mehr

Der 74-jährige Ulrich Steinhorst (vorne links) gehört zu den Gründungsmitgliedern des Posaunenchores, und ist auch nach 60 Jahren immer noch aktiv. Rechts neben ihm der älteste Mitspieler - der 84-jährige Helmut Göhring mit seinem Bariton. Foto: Wolfgang Swietek

21.05.2019

Hildburghausen

Jubiläum des Posaunenchors: Die Geschichte einer Erbschaft

Der Posaunenchor Marisfeld eiert sein 60-jähriges Bestehen mit einem Konzert. Die Bläser durften auf die neu gestaltete Freilichtbühne im denkmalgeschützten Schlosspark. » mehr

Die blauen Wichtel hatten Ratschlägen für die Erwachsenen auf die Bühne gebracht. Fotos: Kurt Lautensack

21.05.2019

Hildburghausen

Oma Loni und Tante Luise im Zeitstrahl

Mit einem Fest feierten am Sonntag die Gleichbergwichtel vom Kindergarten Gleichamberg das 80-jährige Kindergarten-Jubiläum . » mehr

Unterwegs auf reizvollen Strecken im Landkreis.

21.05.2019

Hildburghausen

Faszinierend - ein Leben lang

Sonntagmorgen in Schleusingen. 50 betagte Gefährte geben sich auf dem Marktplatz ein Stelldichein, blitzen in der Sonne, lassen sich bewundern und starten zur 18. Oldtimer-Rallye des Lions-Clubs. » mehr

20.05.2019

Hildburghausen

Die Linke in Eisfeld: "Mit Vielfalt und Sachverstand"

Mit einer Liste von 15 Kandidaten tritt Die Linke für den Stadtrat Eisfeld an. » mehr

Es geht um Stimmen: Uwe Höhn (rechts, Spitzenkandidat der Sozialdemokraten für die Kreistagswahl) und Ralf Bumann (Listenplatz 3) stehen auf dem Marktplatz in Hildburghausen Rede und Antwort. Foto: frankphoto.de

20.05.2019

Hildburghausen

"Acht plus x" ist die Devise

Am 26. Mai entscheiden die wahlberechtigten Bürger des Landkreises darüber, wer künftig im Kreistag sitzt und Entscheidungen fällt. Freies Wort stellt die demokratischen Parteien, Ziele und Kandidaten... » mehr

In der Kirche St. Marien in Eishausen trafen sich am Sonntag Kantate die Kirchenchöre aus der Region. Fotos: ws

20.05.2019

Hildburghausen

Treffen der Kirchenchöre: Singt dem Herrn ein neues Lied

Am "Sonntag Kantate" geben die Kirchenchöre aus dem Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld ein gemeinsames Konzert. An diesem Wochenende klang St. Marien in Eishausen. » mehr