Ilmenau

Grafikerin Katharina Kerntopf, Buchautor Wolfgang Burzlaff, Gordon Seupt und Melanie Rudolph als Vertreter des Hauptsponsors Sparkasse Arnstadt-Ilmenau sowie der Vorsitzende des Heimatgeschichtlichen Vereins Günter Andrä (von links) waren bei der Buchpräsentation am historischen Ort, dem einstigen Logierhaus der Wasserheilanstalt "Dr. Wiesel", dabei. Foto: Karl-Heinz Veit

vor 19 Stunden

Ilmenau

Ein Stück Ilmenauer Stadtgeschichte

Der Zahnarzt im Ruhestand, Wolfgang Burzlaff, beschäftigt sich in seinem neuen Buch mit dem einstigen Kurbetrieb der Heilwasseranstalt in "Bad Ilmenau". Das Buch ist ab sofort erhältlich. » mehr

Historische Kurve eingestürzt

vor 19 Stunden

Ilmenau

Historische Kurve eingestürzt

An der historischen Bobbahn am Lindenberg in Ilmenau ist vor wenigen Tagen erneut ein kleiner Teil einer aus Steinen geschichteten Kurve eingestürzt. » mehr

vor 19 Stunden

Ilmenau

Studien-Infos online an der TU Ilmenau

Die TU Ilmenau bietet ab Montag auch dieses Jahr wieder Studieorientierung an. Wegen der Corona-Auflagen können sich Studieninteressierte unter dem Motto "Couch statt Campus" nur online informieren. C... » mehr

Mariella und Ludwig lieben es, wenn Ramona Schierwagen mit ihnen im Sandkasten spielt. Fotos: Berit Richter

vor 19 Stunden

Ilmenau

"Unsere Betreuung ist individueller"

Zehn Tagesmuttis kümmern sich im Ilm-Kreis liebevoll um Kinder im Alter bis zu drei Jahren. Eine von ihnen ist Ramona Schierwagen aus Wümbach. Seit zwölf Jahren macht sie das schon. » mehr

Lindenberg verabschiedet die Abiturienten

vor 19 Stunden

Ilmenau

Lindenberg verabschiedet die Abiturienten

Es ist der 27. Abiturienten-Jahrgang, den das Ilmenauer Gymnasium Am Lindenberg am Freitagnachmittag bei einer coronakonformen Zeugnisübergabe unter freiem Himmel auf dem Schulhof verabschiedete. » mehr

An Großbreitenbachs "Aushängeschild" Wintersport blättert nach den Jahren nun allmählich die Farbe ab. Foto: Klämt

vor 22 Stunden

Ilmenau

Ortseingänge sollen überarbeitet werden

Die an den Ortseingängen von Großbreitenbach in die Jahre gekommenen Hinweisschilder auf Großbreitenbach als Heimatstadt der erfolgreichen Wintersportlerinnen Andrea und Manuela Henkel sollen überarbe... » mehr

Kaum Gewerbetreibende der Tourismusbranche nutzten den Workshop Produktentwicklung. Weitere sollen aber folgen, in Hoffnung auf mehr Interesse. Foto: Klämt

vor 22 Stunden

Ilmenau

Zeit ist reif für Museumskonzept

Mit einem Workshop wurde diese Woche die Idee des Lebenswelten- Verbundmuseums für die Landgemeinde wach gehalten. Pauschalangebote wurden entwickelt, doch das große Interesse der Vermieter blieb aus. » mehr

Am Rande Großbreitenbachs könnte ein Teil der sanierten Mülldeponie zum Solarkraftwerk werden. Foto: Klämt

vor 22 Stunden

Ilmenau

Akribische Beleuchtung eines neuen Solarpark-Angebots

In Großbreitenbach will ein neuer Interessent ein Solarkraftwerk auf die Mülldeponie bauen. Entschieden ist noch nichts. Im Ortschaftsrat zog Bernd Linke nach heißer Debatte plötzlich ein neues Hemmni... » mehr

In Gehren wird fleißig "geackert"

vor 22 Stunden

Ilmenau

In Gehren wird fleißig "geackert"

Eine ganz entspannte Unterrichtsstunde hatte am Freitagvormittag Klassenlehrerin Kristin Mohnhaupt (links) mit ihrer 2 b im Schulgarten der Grundschule Gehren. » mehr

Die Protagonisten im digitalen Erzählsalon sind für jedermann auf dem Bildschirm zu sehen. Da ist es wichtig, den richtigen Hintergrund zu wählen und sich nicht ablenken zu lassen. Foto: M. Hube

vor 23 Stunden

Ilmenau

Erzählsalon bietet besondere Einblicke

Am vergangenen Donnerstagabend trafen sich Interessierte im virtuellen Erzählsalon. Das Thema war der Thüringer Wald. Was dieser außer dem Wandern zu bieten hat, ließen fünf Akteure in ihren Geschicht... » mehr

Partnersuche im Netz

03.07.2020

Ilmenau

Frau verliert mehrere tausend Euro an Online-Betrüger

Eine 49-Jährige aus dem Ilm-Kreis ist auf einen dreisten Love-Scamming-Betrüger hereingefallen. Sie verlor dabei mehrere Tausend Euro an den Unbekannten. » mehr

Öffnen sich die Barrieren vor Neustadt am Rennsteig? Nach Informationsstand Freitagabend sollte die Quarantäne für die komplett abgeriegelte kleine Ortschaft im Ilm-Kreis am Sonntag um Mitternacht aufgehoben werden. Foto: ari

Aktualisiert vor 5 Stunden

Ilmenau

Erste überraschende Ergebnisse der Corona-Studie in Neustadt

Die ersten Ergebnisse der Studie zu Corona-Infektionen in Neustadt am Rennsteig (Ilm-Kreis) hat das Forscherteam der Universität Jena jetzt veröffentlicht. Dabei kam überraschend zutage, dass Studient... » mehr

Jungen Menschen demonstrieren gegen Rassismus

02.07.2020

Ilmenau

Jungen Menschen demonstrieren gegen Rassismus

Unter einem vergleichsweise großen Polizeiaufgebot haben am Donnerstagnachmittag etwa 100 überwiegend junge Menschen am Wetzlarer Platz in Ilmenau in einer "Black Lives Matter"-Kundgebung friedlich ge... » mehr

Vor dem prächtigen Hochaltar der Oberkirche spielen die Musikerinnen und Musiker, natürlich mit Abstand. Fotos: Berit Richter

02.07.2020

Ilmenau

Thüringer Klassik neu entdeckt

Das Thüringer Bach Collegium spielt in diesen Tagen eine neue CD ein und hob dafür längst verloren geglaubte Schätze. Das Ergebnis wird Sonntag auch im Radio zu hören sein. » mehr

Bei strahlendem Sonnenschein wurde gestern nach zwei Jahren Generalsanierung die Johann-Jacob-Wilhelm-Grundschule in Langewiesen übergeben.

02.07.2020

Ilmenau

An Mitgift für das Leben bei Heinse-Grundschülern nicht gespart

Jedem Neuanfang wohnt ein Zauber inne - dem neuen Schuljahr an der Langewiesener Grundschule Ende August sogar ein doppelter: Schon heute wurde die mit 4,7 Millionen Euro sanierte Grundschule nach zwe... » mehr

02.07.2020

Ilmenau

"5G-Funkmast" jetzt auf LPG- Grund

Am Rande der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend in Martinroda informierte Bürgermeister Günther Hedwig über die Absage der Gemeinde an die Telekom, auf Gemeindegrund hinter dem "alten Kindergarten" ... » mehr

Die bestehenden ÖPNV-Haltestellen in Arlesberg bleiben vorerst im Bestand.

02.07.2020

Ilmenau

Statt vier Haltestellen nun eine Wendeschleife

Informationen zur geplanten Sanierung der Geraer Straße in Geraberg gab es in der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Dieser Tagesordnungspunkt stieß auf viel Anwohnerinteresse. » mehr

VG-Vorsitzender Frank Geißler und Luisa Linke zählen die Stimmen aus. Fotos: Karl-Heinz Veit

02.07.2020

Ilmenau

Kita-Erweiterung wird etwas teurer

In der jüngsten Gemeinderatssitzung in Martinroda wurde Alexander Barth zum zweiten Beigeordneten gewählt. Die Straßenausbaubeitragssatzung wurde aufgehoben. » mehr

02.07.2020

Ilmenau

Radfahrer stoßen zusammen - ein Biker verletzt

Zwei Radfahrer sind am Donnerstagmorgen auf einem Radweg in Ilmenau zusammengestoßen und verunfallt. » mehr

ISLE-Mitgründer Tobias Reimann, Lehrerin Claudia Müller, das Memory-Ads-Team Jonas Köditz, David Bernet, Felix Beyer und Erasmus Schmidt sowie der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau, Marco Jacob (von links), freuen sich über die Ergebnisse des Deutschen Gründerpreis für Schüler. jcm

02.07.2020

Ilmenau

Ilmenauer Schüler zeigen erfolgreich ihr Gründerpotential

Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler starteten drei Teams aus dem Ilm-Kreis. Sie mussten ein fiktives Unternehmen aufbauen. Die Assisischule ist ganz vorne mit dabei. » mehr

Vor dem Gebäude der Stadtwerke in Ilmenau zeigen Geschäftsführerin Simone Wienhold-Engelhardt (rechts) und die Vertreter von drei Ilmenauer Autohäusern eine Auswahl an Elektroautos, die künftig gemeinsam mit dem Auto-Paket zu haben sind. Foto: Andreas Heckel

02.07.2020

Ilmenau

Auto-Paket fördert Elektromobilität

Die Ilmenauer Stadtwerke wollen in der E-Mobilität aktiv werden: Gemeinsam mit mehreren Autohäusern bieten sie ein Paket an, das aus einem Leasingauto, der Ladestation und einem Ökostromtarif besteht. » mehr

Die "Frawäller Gästenews" erscheinen 14-tägig und kommen bei den Gästen gut an.

02.07.2020

Ilmenau

Jetzt gibt es eigene "News" für die Gäste

Die Frauenwalder bieten ihren Gästen nun alle 14 Tage eine spannende Infobroschüre, die "Frawäller Gästenews", an. Auch in Stützerbach und Manebach soll es solch ein Blatt bald geben. » mehr

Anke Pfeuffer markiert all jene Bäume, die stark von Käfern (dafür steht die Abkürzung K) befallen sind. Fotos: Andreas Heckel

02.07.2020

Ilmenau

Statt Catering wird der Wald unter die Lupe genommen

Anke Pfeuffer ist die neue Forstschutzhelferin im Revier Tannengrund zwischen Allzunah und Neustadt. Den Wald nimmt sie hier genau unter die Lupe. » mehr

01.07.2020

Ilmenau

Kreistag: Ist die Form wichtiger als der Inhalt?

Ein Beschluss um die Verwendung von Investitionsmitteln des Landes wird im Kreistag zum Politikum. Dabei geht es gar nicht um den Inhalt, sondern um die Form und wohl auch um persönliche Befindlichkei... » mehr

AIK-Chef Ronny Bössel (links) und Landrätin Petra Enders gratulieren vor dem Fuhrpark dem IUWD-Geschäftsführer Ingo Kirsten zum 30-jährigen Firmenjubiläum des vor einigen Jahren kommunalisierten Unternehmens.	Fotos: Andreas Heckel

01.07.2020

Ilmenau

Seit 30 Jahren Müllabfuhr mit dem IUWD

Seit 30 Jahren ist der Ilmenauer Umweltdienst (IUWD) für die Müllentsorgung zuständig, seit einigen Jahren ist die Firma kommunal. Das hat sich bislang bewährt - obwohl es auch negativer Vorhersagen g... » mehr