Dolmar

Unglück auf Flugplatz Dolmar: Flugschüler stirbt bei Absturz

Ein Ultraleichtflugzeug ist am Montagmittag bei Kühndorf (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) abgestürzt. Ein 70-jähriger Flugschüler ist dabei ums Leben gekommen.



Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Das Unfallwrack - Viele Rettungskräfte sind im Einsatz.   Foto: Steffen Ittig

Kühndorf - Ersten Informationen zufolge ist die Maschine beim Absturz nahe eines Landeplatzes in Brand geraten und musste gelöscht werden, ebenso wie die umliegende Wiese. Rettungshubschrauber, Rettungswagen und Polizei sowie die Feuerwehren Schwarza, Kühndorf und Zella-Mehlis rückten zum Unfallort aus.

19.10.2020 - Flugzeugabsturz Dolmar - Foto: Steffen Ittig

Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar
Flugzeugabsturz Kühndorf Dolmar

Der 70 Jahre alte Pilot starb noch vor Ort. Zur möglichen Ursache des Unglücks bei Kühndorf könne momentan noch keine Aussage getroffen werden. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen und zur Unterstützung einen Sachverständiger hinzugezogen.

Unter Ultraleichtflugzeugen versteht man kleine, sehr leichte motorgetriebene Luftfahrzeuge für maximal zwei Personen.

In den letzten Jahren war es auf dem Flugplatz Dolmar bereits zu tödlichen Unfällen gekommen. 2017 erlitt der Leiter der Flugschule durch einen Absturz tödliche Verletzungen, im Sommer 2018 kam ein weiterer Pilot durch ein Flugzeugunglück ums Leben. it/mk/flu

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 10. 2020
13:05 Uhr

Aktualisiert am:
20. 10. 2020
11:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Feuerwehren Flugzeuge Polizei Rettungshubschrauber
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

30.01.2017

Mit Kommissar Zufall im Team Cannabis-Zucht in Schwarza entdeckt

Für einen „Hobby-Gärtner“ aus Schwarza war der Montag ein schwarzer Tag: In seiner Wohnung entdeckten Polizeibeamte eine Indoor-Aufzucht für Cannabis-Pflanzen. » mehr

Evelyn Fuchs und Mara Amrita in der Farce "Bezahlt wird nicht" von Dario Fo, Premiere ist am 27. September in den Kammerspielen. 	Foto: ED

21.09.2012

Frauenpower gegen Wucherpreise

"Bezahlt wird nicht!" heißt der freche Titel der Farce, mit dem das Schauspiel in den Kammerspielen in die Spielzeit startet. Vorab gewährte Regisseur Tobias Rott jetzt in einer "Kostprobe" einen freizügigen Einblick in ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsbehinderungen A73 Suhl A 73/Suhl

Verunreinigung A73 | 26.11.2020 A 73/Suhl
» 3 Bilder ansehen

Verkehrsunfall Hildburghausen 26.11.20 1 Hildburghausen

Unfall Hildburghausen | 26.11.2020 Hildburghausen
» 4 Bilder ansehen

Demo Corona HBN Hildburghausen

Anti-Corona-Demo Hildburghausen | 25.11.2020 Hildburghausen
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 10. 2020
13:05 Uhr

Aktualisiert am:
20. 10. 2020
11:46 Uhr