Meiningen

Bei einem Workshop am Donnerstagnachmittag haben Kreistagsmitglieder über den Entwurf des Haushaltsplanes 2018 gesprochen. Das Bild zeigt (v. l.) den Breitunger Bürgermeister Ronny Römhild (Freie Wähler) und die Kreistagsmitglieder Walter Rußwurm aus Behrungen und Ralph Kellner aus Dreißigacker (beide Grüne). Foto: M. Hildebrand-Schönherr

vor 11 Stunden

Meiningen

Landkreis fordert mehr Geld von Kommunen

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen will seine 62 Städte und Gemeinden stärker zur Kasse bitten, um den Kreishaushalt 2018 rund zu bekommen. Die Umlage soll um 3,25 Millionen Euro steigen. » mehr

Das ab dem 1. Dezember gültige Filialnetz mit Beratungscentern (grün), Filialen (blau) und Beratungsbüros. In Südthüringen wird es die Filiale Herpf nicht mehr geben.

vor 11 Stunden

Meiningen

VR-Bank baut Filialnetz um: Herpf wird geschlossen

Wenn Kunden ihre Bankgeschäfte immer häufiger online erledigen, hat das Folgen. Auch für das Filialnetz der Volksbank Raiffeisenbank Rhön-Grabfeld eG. Zum 1. Dezember werden zehn Filialen geschlossen,... » mehr

Pfarrer Nikolaus Flämig vor bereits sanierten Teilen, die jetzt, abgedeckt, neben Kirchenbänken auf ihren Wiedereinsatz warten.

vor 5 Stunden

Meiningen

Königin der Instrumente unters Kleid gesehen

Die Orgel in der Kirche in Dreißigacker wird derzeit generalsaniert. Orgelbauer Ulrich Blumenstein hat die Königin der Instrumente vollkommen auseinander gebaut. Im Frühjahr 2019 soll Wiedereinweihung... » mehr

Wie neu strahlt der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Nach 14-monatiger Aufarbeitung ist der E-Auto-Pionier auch technisch wieder in Schuss. Fotos: rwm/privat

vor 10 Stunden

Meiningen

E-Pionier vor dem Zerfall gerettet

Er fährt wieder, der Hotzenblitz von Dr. Gudrun Kautz. Ende 2015 hatte das Elektroauto Suhler Produktion vom TÜV die Rote Karte bekommen. In Zeiten von Diesel-Gate ist die Rettung eines Stücks E-Autom... » mehr

Erste Denkanstöße hatte Planer Peter Bernhardt in die Ratssitzung am Donnerstag mitgebracht, unter anderem für die Neugestaltung des Dorfplatzes. Was sich dem Auge derzeit dort biete, entbehre jeglicher Struktur und Attraktivität. Fotos: J. Glocke

vor 13 Stunden

Meiningen

Gemeinsam für ein Dorf mit Zukunft

Bei der Dorferneuerung in Kühndorf werden Gemeinderat und Planungsbüro nicht allein sein. Zahlreiche Bürger haben sich bereit erklärt, im Dorferneuerungsbeirat mitzuarbeiten. » mehr

Hatten allen Grund zur Freude bei der symbolischen Wege-Freigabe: Planerin Susanne Priebe, Stadtrat Sascha Kellner, Bürgermeister Fabian Giesder, Stadtrat Dirk Zehner, Schilling-Bau-Chef Falk Schilling und Polier Thomas Büttner sowie Torsten Roeder von der Bauverwaltung. Fotos: Ralph W. Meyer

19.10.2017

Meiningen

Gute Nachrichten vom Friedhof-Wegebau

Eigentlich sollte mit der offiziellen Übergabe der Ausbau weiterer Wege auf dem Meininger Parkfriedhof abgeschlossen sein. Doch Planer und Baufirma arbeiteten so effizient, dass noch Mittel für den We... » mehr

Auf einem Areal oberhalb der Greenland Ranch soll ein überdachter und 20 mal 40 Meter großer Reitplatz entstehen, der von 20 Einstellboxen für Pensionspferde flankiert wird. Foto: J. Glocke

vor 20 Stunden

Meiningen

Künftig mehr Platz für Pensionspferde

Die positive Entwicklung des Reiterhofs Greenland Ranch in Christes zieht immer neue Initiativen nach sich. Aktuell werden die Weichen für die Errichtung einer Pferdepension gestellt. » mehr

Interessantes über den Schieferabbau erfuhren die Teilnehmer während einer Führung. Foto: privat

vor 20 Stunden

Meiningen

Entdeckungen im Schieferpark Lehesten

Eine dreitägige Exkursion in den Thüringer Schieferpark Lehesten veranstaltete das Umweltinfozentrum Meiningen. Entdeckt wurden neue Sichtweisen im Umgang mit der Natur. » mehr

19.10.2017

Meiningen

Laster eckt an Hausdach an und fährt weiter

Den Dachvorsprung eines Hauses hat ein Laster am Mittwoch im Vorbeifahren in Obermaßfeld-Grimmental beschädigt. » mehr

Auf einem Areal oberhalb der Greenland Ranch soll ein überdachter und 20 mal 40 Meter großer Reitplatz entstehen, der von 20 Einstellboxen für Pensionspferde flankiert wird. Foto: J. Glocke

19.10.2017

Meiningen

Künftig mehr Platz für Pensionspferde

Die positive Entwicklung des Reiterhofs Greenland Ranch in Christes zieht immer neue Initiativen nach sich. Aktuell werden die Weichen für die Errichtung einer Pferdepension gestellt. » mehr

19.10.2017

Meiningen

Unbekannte brechen Tor auf und stehlen Wohnmobil von Firmengelände

Unbekannte haben ein weiß-blaues Wohnmobil der Marke FIAT sowie einen grauen Anhänger von einem Firmengelände in Schwarza (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) gestohlen. » mehr

Tolle Preise statt Gefängnis für die besten Fotos

19.10.2017

Meiningen

Statt Gefängnis tolle Preise für die besten Fotos

Die gestreifte Kleidung täuscht - die Gewinner des MT-Urlaubsfotowettbewerbs 2017 bekamen für ihre Einsendungen tollen Preise überreicht. » mehr

Andreas Seifert führte Siebtklässler des Henfling-Gymnasiums durch die Ausstellung "Sehnsuchtsort Berge". Fotos: cs

18.10.2017

Meiningen

Schüler entdecken Sehnsuchtsort

Haben 13-Jährige schon einen Sehnsuchtsort? Und können sie Sehnsuchtsorte beschreiben, die vor 150 Jahren zwei Meininger Maler bildlich darstellten? Überraschende Ergebnisse zeigte jetzt ein Projektta... » mehr

Brand asiatische Gaststätte am Markt in Meiningen Teil 2 Meiningen

18.10.2017

Meiningen

Brennender Wok in Gaststätte sorgt für Aufregung in Meiningen

Ein brennender Wok sorgte am Mittwoch zur Mittagszeit in der gut besuchten Meininger Innenstadt für Aufregung. » mehr

Der TSV Meiningen erhält auch einen Zuschuss der Stadt. Der Verein feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Das Foto enstand beim Spiel- und Sportfest anlässlich des Jubiläums. Archivfoto: R. Paura

17.10.2017

Meiningen

Stadt schüttet 15 660 Euro an Vereine aus

Die Stadt Meiningen öffnet ihre Schatulle: 27 Vereine bekommen einen Zuschuss. Die allermeisten erhalten aber wegen der hohen Nachfrage weniger Geld als beantragt. » mehr

Förster Dieter Wetzenstein kennt die Bäume ganz genau. Die Rosskastanien-Miniermotte hat die weißblühende Kastanie auf dem Schulhof befallen. Die Kinder und Erzieherin Christine Kloppenborg erfahren, wie der Baum gesund werden kann.

17.10.2017

Meiningen

Rettet die Kastanienbäume!

Die Hortkinder der Grundschule Herpf schützen ihre Kastanien auf dem Schulhof vor der gefräßigen Miniermotte - und das auch in der Ferienzeit. » mehr

Die Verwandlung der kleinen Emma in eine richtig große Lokomotive konnten die Kinder live miterleben. Fotos: M. Böhnke

18.10.2017

Meiningen

Mit Lokomotive Emma durch die Welt

Kinder mögen nicht nur Grimms Märchen. Deshalb bringt das Meininger Theater in diesem Jahr den Kinderbuchklassiker "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" auf die vorweihnachtliche Bühne. » mehr

Mehrere (vier oder fünf) solcher Wasserdurchlässe an der Trasse werden im Lauf der nächsten Monate erneuert. Die neue Brücke (i. Hintergrund) endet beidseitig bis auf weiteres im "Nichts".

17.10.2017

Meiningen

Als Erstes werden die Durchlässe erneuert

Das Straßenbauprojekt an der L 1140 in Rohr nimmt Fahrt auf - mit der Erneuerung mehrerer Durchlässe im Damm. » mehr

Siegerehrung: Bettina Winkler siegt vor den Männern bei der Weltmeisterschaft des jungen Fahrpferdes in Ungarn 2017.

16.10.2017

Meiningen

Hoch zu Ross zum Guinness-Rekord

Meiningen hat eine international berühmte Tochter: Bettina Winkler. Pferdesportler merken auf, wenn der Name fällt. Erste Sporen hatte sich die im Guinnessbuch der Rekorde verewigte 55-Jährige bei der... » mehr

Paula Holzmann, Pauline Gießler und Alexandra Warstat bilden (neben Marvin Jauck, der hier fehlt) den Vorstand der Berufsmesse. Hier bei einem Ortstermin im Dampflokwerk mit Werkleiter Jürgen Eichhorn und Personalreferentin Julia Filler. Foto: A. Kanzler

17.10.2017

Meiningen

Mit Volldampf in die Meininger Berufsmesse 2017

Die diesjährige Berufsmesse richtet das Henfling-Gymnasium in Zusammenarbeit mit dem Meininger Dampflokwerk aus. » mehr

Ein Mann simuliert einen Einbruch

16.10.2017

Meiningen

Restaurantbesitzer hält Einbrecher für Gast und lässt ihn gehen

Ein Meininger Gastwirt hat einen Einbrecher für einen seiner Übernachtungsgäste gehalten und ihn ziehen lassen. » mehr

16.10.2017

Meiningen

66-Jähriger bemerkt ausgebüxtes Pferd zu spät und fährt es an

Ein ausgebüxtes Pferd ist einem Autofahrer in der Nacht zum Montag bei Exdorf (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) zum Verhängnis geworden. » mehr

Norbert Bräuning vor seinem knapp sechs Meter hohen Turm in Metzels. Mit finanzieller Unterstützung des NABU-Kreisverbandes baute er das Schwalbenhotel und eröffnete es im Sommer 2010. Nur Gäste stellten sich bislang nicht ein. Foto: ob

15.10.2017

Meiningen

Schwalben bauen ihr Nest am liebsten selbst

Genauso, wie eine Schwalbe noch keinen Sommer macht, wird aus einem von Menschenhand errichteten Schwalbenturm nicht mir nichts dir nichts ein Schwalbenhotel. Ein Test beweist es. » mehr

Autofrei bleibt die Brücke, wenn eine Sprengung ansteht.

16.10.2017

Meiningen

A 71 bei Meiningen wegen Sprengung am Dienstag gesperrt

Zwischen den Anschlussstellen Meiningen Nord und Dreieck Suhl ist die Autobahn 71 am Dienstag, 17. Oktober, zwischen 13 und 15 Uhr wegen Sprengarbeiten im Tagebau Rohr zwischenzeitlich erneut gesperrt... » mehr

Öffentliche Übergabe des Weges unter dem Ellseeb in Helmershausen: Bauherren und Bauträger durchschnitten das Band, darunter Ortsteilbürgermeister Helmut Schuchardt und Rhönblick-Bürgermeister Christoph Friedrich (vorn, v. l.).

15.10.2017

Meiningen

Die Trecker fahren jetzt am Dorf vorbei

Der Weg unterm Ellsseb in Helmershausen ist fertig - ein Grund, ihn jetzt öffentlich zu übergeben und das Ergebnis zu feiern. Der Weg dient der Landwirtschaft und nimmt deren Verkehr ein Stück weit au... » mehr