Meiningen

16.11.2018

Meiningen

Mobiler Blitzer steht nur für Übungszwecke am Schloss

Mitunter steht jetzt auch ein Blitzer am Schloss Elisabethenburg in Meiningen. Doch Temposünder kommen ungeschoren davon. » mehr

Fast 80 Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Schmalkalden-Meiningen und darüber hinaus wurden für ihr kulturelles und künstlerisches Engagement von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) mit dem Thüringer Kulturzeugnis und den "Kulturkunden" ausgezeichnet.

16.11.2018

Meiningen

Ehre für junge Kulturenthusiasten

Kinder und Jugendliche, die sich kulturell engagieren, wurden am Donnerstag im Meininger Theater ausgezeichnet. Anschließend besuchten sie das Theatermuseum und die Generalprobe von "Die Schneekönigin... » mehr

Markus Fennert las im Literaturmuseum Baumbachhhaus aus dem "Roman eines Schicksallosen" von Imre Kertész.. Fotos (2): Wolfgang Swietek

16.11.2018

Meiningen

"Ein bisschen möchte ich noch leben ..."

Markus Fennert las anlässlich der 26. Tage der Jüdisch-Israelischen Kultur in Thüringen im Meininger Literaturmuseum aus dem "Roman eines Schicksallosen" von Imre Kertész. » mehr

Auffallen nicht um des Auffallens Willen, sondern um rechtzeitig wahrgenommen zu werden - dafür sorgen eine spezielle Beleuchtungselemente und eine besondere Warn-Beklebung mit reflektierenden Folien. Fotos: Jürgen Glocke

16.11.2018

Meiningen

Florian 14 bereichert Feuerwehr-Fuhrpark

Eine Neuanschaffung mit großem universellem Einsatzpotenzial steht seit Kurzem im Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Schwarza. » mehr

Landrätin Peggy Greiser während des Haushaltsworkshops im Oktober im Gespräch mit Bernd Gellert und Torsten Widder von der CDU. Foto: hi

15.11.2018

Meiningen

Zu wenig Geld: Landkreis hält an Klage gegen Freistaat fest

Landrätin Peggy Greiser kritisiert die schlechte Finanzausstattung des Kreises durch den Freistaat. Sie kündigte an, die Klage gegen den Kommunalen Finanzausgleich aufrechtzuhalten. » mehr

Interessiert studierten die Besucher die Vorschläge und Pläne für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba. Die Ausstellung, die am Donnerstag eröffnet wurde, präsentiert alle 14 eingereichten Architektenprojekte und ist noch bis Sonntag geöffnet. Fotos: M. Hildebrand-Schönherr

15.11.2018

Meiningen

Früherer Landrat Heimrich empfiehlt einen Bürgerentscheid

Landrätin Peggy Greiser hat am Donnerstag im Saal des Meininger Landratsamtes die Ausstellung zum Geba-Wettbewerb eröffnet. Bis Sonntag können die fünf Siegerprojekte und die übrigen neun Entwürfe bes... » mehr

Landrätin Peggy Greiser während des Haushaltsworkshops im Oktober im Gespräch mit Bernd Gellert und Torsten Widder von der CDU. Foto: hi

15.11.2018

Meiningen

Zu wenig Geld: Landkreis hält an Klage gegen Freistaat fest

Landrätin Peggy Greiser kritisiert die schlechte Finanzausstattung des Kreises durch den Freistaat. Sie kündigte an, die Klage gegen den Kommunalen Finanzausgleich aufrechtzuhalten. » mehr

Cornelia Schmädicke (2. v. l.) bei einem Erzähler-Workshop in dieser Woche in der Bibliothek. Foto: Carola Scherzer

15.11.2018

Meiningen

Schüler, die auszogen, das Erzählen zu lernen

Unter dem Titel "Kinder erzählen für Kinder" lädt die Meininger Bibliothek zu einem besonderen Wettstreit am Samstag anlässlich des Märchen- und Sagenfestes ein. » mehr

Leicht modifiziert und mit einigen neuen Darstellern erfuhr die Trabi-Geschichte am vergangenen Wochenende eine kurzzeitige Wiederbelebung.

15.11.2018

Meiningen

Passende Story zum Mauerfall-Jahrestag

Mit zwei Aufführungen des Schauspiels "Trabi-Geschichte" im "Max Inn" in Meiningen fand die vierte Spielzeit des Rohrer Sommertheaters einen ebenso würdigen wie eindrucksvollen Abschluss. » mehr

Michael Jeske vom Meininger Theater sorgte bei der Ehrenamtsgala im Sächsischen Hof in Meiningen für beste Unterhaltung. Fotos: W. Swietek

14.11.2018

Meiningen

Unverzichtbares im Ehrenamt geleistet

Bei einer Gala mit musikalischen und kulinarischen Genüssen im Hotel Sächsischer Hotel hat Landrätin Peggy Greiser am Dienstagabend 25 Frauen und Männer für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagemen... » mehr

Heiko Kümmel (l.) vom Landratsamt und Architekt Hans-Jürgen Caspari inspizieren die Decke des künftigen Festsaals, ein 110 Quadratmeter großer Raum.

14.11.2018

Meiningen

Kosten trotz Mehraufwand im Limit

Die Generalsanierung der Struppschen Villa in Meiningen läuft auf vollen Touren. Im Keller kam allerdings eine böse Überraschung zum Vorschein. » mehr

Schnelle Hilfe durch Frank Zimmermann von der Schäfer GmbH: Der Spezial-Graffiti-Entferner funktioniert. Rasch ist die "88" - ein Nazi-Symbol - vom Technik-Eingang des Volkshaussaales beseitigt. Allerdings greift das scharfe Mittel auch die Türfarbe an. Hier muss nachgebessert werden.	Fotos: Ralph W. Meyer

13.11.2018

Meiningen

Farbspur durch die Stadt: Polizei stellt drei Schmierfinken

Meininger Polizisten haben in der Nacht zum Dienstag drei junge Männer gestellt, die vermutlich für mehrere Farb-Attacken auf Meininger Gebäude verantwortlich sind. » mehr

Das frühere herzogliche Landtagsgebäude an der Ecke Sachsenstraße/Eleonorenstraße in Meiningen befindet sich heute in Privatbesitz. Errichtet wurde das Haus 1880/1881 vom Herzogtum Sachsen-Meiningen. Nach 1918 diente es unterschiedlichen Zwecken, bis es 1931 in den Besitz der Deutschen Reichspost überging. 1932/1933 erfolgte der Umbau zum Telegrafenbauamt und Selbstanschlussamt für den Ortssprechdienst. Ab 1945 hatten hier der Fernmeldebetriebsdienst und der Fernmeldebaubetrieb ihren Sitz.1951 zog das Fernmeldeamt ein. Bis 1990 nutzte es die Deutsche Post und danach bis 1994 die Telekom. Anschließend stand es einige Jahre leer, bevor das Gebäude 2011 an Frank Wöhner verkauft wurde.

13.11.2018

Meiningen

Ein Zeitsprung 100 Jahre zurück

In Meiningen ist die Zeit um 100 Jahre zurückgedreht worden. An historischer Stätte konnte authentisch miterlebt werden, wie der herzogliche Landtag 1918 mit Ruhe und Einmütigkeit den Weg zur Demokrat... » mehr

Das Sperrschild dürfte morgen verschwunden und von einer Ampel ersetzt worden sein. Fotos: Jürgen Glocke

13.11.2018

Meiningen

Winterpause - Verkehr zwischen Schwarza und Christes kann wieder rollen

Ab Donnerstag kann wieder durch den Christeser Grund gefahren werden. Die Straßenbauarbeiten werden über die Wintermonate hinweg unterbrochen. » mehr

Die geehrten Spender und Blutspendehelfer aus der Meininger Region. Foto: P.-P. Braun

13.11.2018

Meiningen

"Helden"-Empfang: Das DRK bedankt sich

Thüringer Blutspender waren jetzt zu einer Blutspender-Ehrungsgala des DRK-Blutspendedienstes in die Landeshauptstadt eingeladen. » mehr

13.11.2018

Meiningen

Coca-Cola-Weihnachtstruck kommt nach Meiningen

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür – und mit ihr darf natürlich auch der Coca-Cola-Weihnachtstruck nicht fehlen. Und der kommt in diesem Jahr auch nach Meiningen. Die zweite Thüringer Stadt, die ang... » mehr

Katharina Berndt (r.) bei den Wiederaufnahmeproben zu "Das Märchen vom Nussknacker" in der vhs-Aula. Foto: C. Scherzer

13.11.2018

Meiningen

"Der Nussknacker" kehrt zurück

Vorfreude, schönste Freude: "Das Märchen vom Nussknacker" bringen die jungen Tohuwabohus in der Vorweihnachtszeit wieder zur Aufführung. » mehr

Vor dem Museum in den Wolken ist ein Generationenplatz als Treffpunkt für Jung und Alt geplant. Zur Orientierung: Das Gebäude rechts oben ist das Bergstübchen, links neben dem Museum befindet sich der Rhönkulturgarten.

13.11.2018

Meiningen

Das Museum in den Wolken

Fünf Preisträger hat der Realisierungswettbewerb für ein Besucher- und Erlebniszentrum auf der Hohen Geba hervorgebracht. Heute stellen wir die Arbeit des Viertplatzierten, der Marte.Marte Architekten... » mehr

13.11.2018

Meiningen

29-Jähriger gerät in Gegenverkehr und prallt an zwei Laster

Ein 29-jähriger Autofahrer hat aus Unachtsamkeit einen schweren Crash auf der B 19 verursacht. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Schaden ist allerdings hoch. » mehr

Der Grund- und Regelschule am Pulverrasen in Meiningen steht 2020 eine umfangreiche Sanierung bevor. Dabei sollen unter anderem das Dach erneuert und ein Fahrstuhl eingebaut werden. Foto: hi

12.11.2018

Meiningen

5,6 Millionen Euro für Schulinvestitionen

Rund 5,6 Millionen Euro will der Landkreis im nächsten Jahr in Schulen investieren. Das geht aus dem Haushaltsplan-Entwurf hervor, den Landrätin Peggy Greiser zur Sitzung in den Kreistag einbringen wi... » mehr

Marcel Rust und seine Band Heavy Dispersion kamen gut an: sowohl mit ihrer Benefizgala-Idee als auch ihren Rockklassiker-Interpretationen.

12.11.2018

Meiningen

Drei Herzensangelegenheiten: Volkshaus, Rock und Tierschutz

Für viele, die am Freitag das Rock- und Blueskonzert im Volkshaus besuchten, fühlte es sich wie Nach-Hause-Kommen an. Für die Gastgeber der Benefizgala, vier Bands und der Meininger Tierschutzverein, ... » mehr

Franz, der Knallfrosch überraschte mit seinen Artistik-Künsten aus der Froschschule. Foto: U. Scherzer

12.11.2018

Meiningen

Begeisterte Kinder in der Froschschule

Franz, der Knallfrosch, hatte zum Thüringer Märchen- und Sagenfest am Samstag ins Meininger Volkshaus eingeladen. Viele Familien mit ihren Jüngsten ab drei Jahren füllten den Saal. » mehr

12.11.2018

Meiningen

Sattelschlepper trotz Gegenverkehr überholt: Vier Fahrzeuge beschädigt

Gleich vier Fahrzeuge sind bei einem missglückten Überholmanöver auf der Bundesstraße 19 zwischen Meiningen und Walldorf beschädigt worden. » mehr

12.11.2018

Meiningen

Geisterfahrt bei Meiningen-Dreißigacker endet tödlich

Eine 30 Jahre alte Falschfahrerin hat am Montagvormittag in Meiningen einen tödlichen Unfall verursacht. Eine ihr entgegenkommende 78 Jahre alte Seniorin konnte nicht mehr ausweichen und verstarb nach... » mehr

12.11.2018

Meiningen

Boah: Boa und Python kommen im Meininger Schloss unter

Zwei Riesenschlangen haben in der Stadtverwaltung Meiningen im Schloss Elisabethenburg Quartier gefunden: eine etwa 1,70 Meter große Boa constrictor und eine ein Meter große Königspython. » mehr