Meiningen

Kleiner Hund fällt in Meiningen Spaziergängerin an

Meiningen - Ein kleiner Hund hat in Meiningen einer Fußgängerin unvermittelt ins Schienbein gebissen.



Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, führte am Mittwochnachmittag ein Mann den Hund an einer langen Leine aus. Als den beiden eine Spaziergängerin entgegenkam, lief der Hund zielgerichtet auf die 68-Jährige zu und biss dieser ins Schienbein.

Da die Hundehalterin keine Unterlagen über den Hund hatte und auch keine aktuelle Impfung für den Hund nachweisen konnte, wurde von Polizisten ein Tierarzt hinzugezogen. Der bescheinigte dem Tier, keine Tollwut zu haben.

Der Hundehalterin und der Führer des Hundes erhielten eine Anzeige. maz

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2018
12:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hundehalter Impfungen Polizei Tierärztinnen und Tierärzte Tollwut
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auch am helllichten Tag suchen die Rotpelze ungeniert die Gärten auf. Komposthaufen sind besonders reizvoll.	Foto: ue

28.10.2017

Fuchs, du hast den Chihuahua gebissen ...

Ob Rehe, Wildschweine, Waschbären oder Füchse: Immer mehr Wildtiere zieht es in die Städte. Doch wie umgehen mit den neuen tierischen Mitbewohnern? In Meiningen gibt es in jüngster Zeit mit Füchsen Probleme. » mehr

Für Hundehalter ist derzeit Vorsicht bei Spaziergängen entlang des Bleichgrabens oder der Hundewiese an der Schillerstraße geboten. Durch mit Rattengift versetzte Fleischköder erkrankten bereits mehrere Hunde - im Bild rechts der Boxermischling Odin - oder starben an den Folgen. Seit gestern warnen diese Handzettel.

21.08.2014

Unbekannte legen vergiftete Fleischköder aus

Ein Hundehasser scheint in Meiningen sein Unwesen zu treiben. Den mit Rattengift versetzten Fleischködern fielen schon mehrere Vierbeiner zum Opfer. Die Stadtverwaltung bestätigt die Vorfälle. » mehr

Die beiden Polizeimeister Doreen Beringer und Alexander Kröckel gehen gemeinsam mit Marko Rutschik und Christian Günter auf Fahrradstreife in Meiningen. Ihre Ziele sind die Jugendtreffs, aber auch die Parkanlagen. Etliche Hundebesitzer werden kontrolliert, nicht alle zahlen Steuern. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

23.08.2017

Per Rad durch Meiningen: Polizei und Ordnungsamt auf Kontrolltour

Polizei und Meininger Ordnungsamt gehen im Sommer mehrfach gemeinsam auf Streife. Nicht zu Fuß, nicht mit dem Auto, sondern per Rad. Zügig kommen sie so durch die Stadt. » mehr

Klein, niedlich, tut nichts? Egal, jeder Halter muss in Thüringen für seinen Hund eine Haftpflichtversicherung abschließen. Foto: Archiv

11.02.2016

Auch kleiner Hund braucht Haftpflicht

Uneinsichtigkeit bis zum Schluss: Eine Hundehalterin führt mangelnde Wahrheitsfindung bei Gericht an und weigerte sich bis dato, für ihren Vierbeiner die vom Gesetz festgelegte Haftpflichtversicherung zu zahlen. » mehr

Boxermischling Eddy hatte gerade seinen dritten Geburtstag.

14.12.2015

Ein Jahr Tierfreud und Tierleid

Tierfreud und Tierleid liegen in der Tierauffangstation nah beieinander. So sehr man sich einerseits freut, herrenlose Hunde und Katzen in gute Hände geben zu können, so schwer zu verdauen sind die Eindrücke davon, was e... » mehr

Wer als Vierbeiner bei der Hundeprüfung bestehen will, sollte nichts gegen Fahrradfahrer oder Artgenossen haben. Das Foto entstand während der Hundeführerschein-Prüfung im Juli 2011 am Meininger Marstall. Archivfoto: M. Hildebrand-Schönherr

03.01.2018

Hund und Halter werden ein besseres Team

Meiningen hat anderen Städten durchaus manches voraus. Den Hundeführerschein zum Beispiel. In diesem Jahr können sich wieder Hundehalter schulen und prüfen lassen. Das gibt Sicherheit im Umgang mit dem Hund und erspart d... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsunfall Merbelsrod Merbelsrod

Unfall Merbelsrod | 22.05.2018 Merbelsrod
» 7 Bilder ansehen

FFW-Schauvorführung Eisfeld Eisfeld

Feuerwehr-Übung Kuhschwanzfest | 22.05.2018 Eisfeld
» 66 Bilder ansehen

Waldfest Queienfeld

Waldfest Queienfeld | 21.05.2018 Queienfeld
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2018
12:05 Uhr