molli meiningen

13.06.2018

Meiningen

"Molli"-Lok rollt nach Unfall zur Reparatur in Meiningen an

Nach einem schweren Unfall der Mecklenburgischen Bäderbahn "Molli" Ende Mai ist die beschädigte Dampflok 99 2321-0 am Mittwochvormittag im Dampflokwerk Meiningen auf einem Spezialtransporter eingetroffen. Hier sollen die Experten den Unfallschaden genau analysieren und die notwendigen Reparaturen erledigen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.