Landwirte der Region sowie Vertreter von Bauernverband und Ämtern waren gestern mit Landrat Peter Heimrich (3. v. l.) unterwegs. Viele Themen - wie Südlink und eine bedenkenswerte Förderpolitik - wurden dabei diskutiert. Einmal im Jahr lädt der Bauernverband zu solch einer Flurfahrt ein. Foto: Schunk

18.05.2017

Meiningen

Sorgen um Südlink-Pläne und Image

Die traditionelle Flurfahrt des Bauernverbandes führte in diesem Jahr in die Rhön - genau dorthin, wo die geplante Stromtrasse Südlink entlang gehen soll. Doch es ging auch um andere Themen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.