Wiedersehensfreude bei Ausreißerin Tari und ihrem Frauchen in der Meininger Tierauffangstation. Fotos: S. Räthe (2)/ I. Döhrer (1)

13.03.2018

Werra-Bote

Walldorf/Stepfershausen
Glückliche Heimkehr für Abenteurerin Tari

Dass es manchmal kleine Wunder gibt, durfte jetzt eine Walldorferin erleben. Nach sieben Monaten hatte sie die Hoffnung, ihr entlaufenes Kätzchen wiederzusehen, fast begraben. Trotzdem konnte sie Tari jetzt nach Hause holen.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.