05.01.2018

Meinungen

Planlose Vorsätze

Alexandra Paulfranz bilanziert die erste Woche des neuen Jahres: Die Vorsätze? Weg sind sie. War sowieso klar. Wenn jemand ernsthaft etwas ändern will, wartet er nicht auf irgendwelche Stichtage. Sondern er tut es einfach. Und zwar dann, wenn es ihm passt und nicht, wenn der soziale Druck es scheinbar einfordert. Warum sollte man sich auch zum Affen machen, um anderen zu gefallen?

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.