31.07.2017

Klartext

Bronze für Farida, Gold für Afrika

"In Budapest", so Thomas Heigl im "Klartext", "ist etwas Wundervolles geschehen, das an ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht erinnert. Farida Osman, eine in den USA geborene Ägypterin, hat im Schmetterlingssprint die Bronzemedaille erkämpft und Afrikarekorde am Fließband geschwommen."

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.